weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

35.439 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Himmel, Hölle, Atheismus, Atheist

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.07.2012 um 23:34
@UNKNOWNbrother
Die dürften ihn als Laien auch völlig überfordern.

Es ist mir auch völlig schleierhaft, was dieses Wunder mit Evolution zu tun hat.


melden
Anzeige

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.07.2012 um 23:34
@shauwang
shauwang schrieb:Ihr wollt doch immer alles genau bewiesen haben,jatzt hast du die Möglichkeit ,aber zu bequem selber nachzuforschen,vergiss es einfach.
Letztenendes möchte ich Dir aufzeigen, das Du nicht alles, auch innerhalb Deines Glaubens, vorbehaltlos übernehmen kannst. Sagt Dir das Wort Scharlatanerie etwas?

Da Du an der Aussage mit dem nachgewachsenen Bein glaubst, hast Du das selbst überprüft? Vlt. nen Refferenzbuch oder ähnliches?

Ausserdem fehlt mir die Zeit, das Geld und auch die Muse, jedem Deiner unbewiesenen Statements hinterherzureisen um diese zu überprüfen.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.07.2012 um 23:38
Pan_narrans schrieb:Es ist mir auch völlig schleierhaft, was dieses Wunder mit Evolution zu tun hat.
Ich werde wohl nie eine persönliche Antwort von ihm erhalten, da er mich schon seit Wochen ignoriert. Mit der Begründung ich wäre respektlos ;)
Ich bin aber auch ein Beelzebub das ich ihm ständig auf die Füsse trete.
Pan_narrans schrieb:Die dürften ihn als Laien auch völlig überfordern.
Aber nicht doch ;)
Ihm wurde doch auch gestattet im Vatikan lateinische, "wissenschaftliche" Schriften zu lesen ;)


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.07.2012 um 23:39
@Gwyddion
Gwyddion schrieb:Letztenendes möchte ich Dir aufzeigen, das Du nicht alles, auch innerhalb Deines Glaubens, vorbehaltlos übernehmen kannst. Sagt Dir das Wort Scharlatanerie etwas?

Da Du an der Aussage mit dem nachgewachsenen Bein glaubst, hast Du das selbst überprüft? Vlt. nen Refferenzbuch oder ähnliches?
Sag mal willst du mir jetzt Vorschriften machen wie und weshalb ich was glauben soll,daß wird immer schöner,fahr hin und siehs mit eigenen Augen,dann bist du weiter ich glaube den Aussagen der Ärzte und as hat man damals auch getan.
Gliedmaßen wachsen eben nach durch Wunder
ist nicht mein Problem wenn du Schwierigkeiten mit dem Glauben hast


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.07.2012 um 23:41
shauwang schrieb:ich glaube den Aussagen der Ärzte und as hat man damals auch getan.
genau, und geistige Krankheiten wurden mit dämonischer Besessenheit verwechselt so das ein noch viel größeres Leid an den Opfern verübt wurde.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.07.2012 um 23:41
@shauwang

Glaubensfrage: würdest du dir das Bein abhacken, um deinen Glauben an Gott zu beweisen? (ist natürlich keine Aufforderung, sondern nur eine theoretische Frage) Oder wäre dir das zu unsicher?


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.07.2012 um 23:42
@MrUncut
Du sollst Gott nicht versuchen, das hat Satan schon bei Jesus probiert


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.07.2012 um 23:42
@shauwang
shauwang schrieb:Sag mal willst du mir jetzt Vorschriften machen wie und weshalb ich was glauben soll,daß wird immer schöner,fahr hin und siehs mit eigenen Augen,dann bist du weiter ich glaube den Aussagen der Ärzte und as hat man damals auch getan.
Gliedmaßen wachsen eben nach durch Wunder
Du glaubst einer Geschichte, die Du nicht selbst nachgeprüft hast.. aber von anderen verlangst Du in die Vatikan-Archive einzudringen um sich zu überzeugen? Sollen wir den Fehler in Deiner Aussage gemeinsam suchen?

Gliedmaßen wachsen nur beim Axolotl nach. Alles andere sind wundersame Märchen.

Und: Arbeite an Deinem Diskussionsstil. Mehr Beweisführung, weniger Totschlagargumente.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.07.2012 um 23:43
@shauwang

also Nein...gut, das wollte ich hören!


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.07.2012 um 23:44
@shauwang
Irgendwas was so in den letzten sagen wir 20 Jahren mal nachgewachsen ist? Oder hat Gott einfach aufgehört damit?


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.07.2012 um 23:45
@shauwang
Komm, lass uns nicht dumm sterben. Was hat das Bein denn jetzt mit Evolution zu tun?


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.07.2012 um 23:47
@Gwyddion
Wenn ich sie nachgeprüft hätte bräuchte ich nicht dran zu glauben,ich verlange das nicht von dir du willst doch Beweise ich nicht und wenn du das ohne Nachzu prüfen ala Märchen abtust , sollttest du an DEINER Beweisführung arbeiten. Im Übrigen Glaube ich zum Unterschied zu dir und verlange keine Beweise


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.07.2012 um 23:50
@shauwang
Du gehst in den Vatikan um etwas zu überprüfen... Du hast es überprüft.
Nicht um es zu beweisen?
Ergibt nicht gerade viel Sinn.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.07.2012 um 23:50
@shauwang
shauwang schrieb:Im Übrigen Glaube ich zum Unterschied zu dir und verlange keine Beweise
Du wirst noch dem ein oder anderen Scharlatan aufsitzen. Da bin ich mir sicher.

Ich muß dieses Wunder übrigens nicht beweisen. Ich habe dieses Märchen ja nicht gepostet. Ich kann es ungelesen und ungeprüft als Nonsens bewerten.


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.07.2012 um 23:52
@Gwyddion
Gwyddion schrieb:Ich kann es ungelesen und ungeprüft als Nonsens bewerten.
das ist nicht mein Problem


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.07.2012 um 23:55
@shauwang
shauwang schrieb:das ist nicht mein Problem
Natürlich nicht. Und für mich sogar erst recht nicht.
Aber Dein Problem ist, das Du restlos alles glaubst... selbst im Christentum gibt es viele Scharlatane und Geldmacher mit erdachten und ersonnenen Druckwerken oder Inet Seiten.

Im übrigen: Ärzte haben damals auch den Aderlass praktiziert um so ziemlich alles zu heilen. Diese Art von Ärzten willst Du Glauben schenken...

Seltsam...


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

19.07.2012 um 00:02
@Gwyddion
Ich glaube nicht restlos alles, arbeite mal an deiner Argumentaton,die Wunderheilungen werden seid eh sorgfältig durch mehrere wissenschaftliche Personen an vielen Zeugen und der Person selber Überprüft,mach dich mal Kundig wie so ein Verfahren abläuft,ehe du hier solche Vermuutungen äusserst.wenn ich beim Vatikan eins glaube, dann am ehesten die Untersuchungsberichte weil die mit großer Gründlichkeit erfolgen


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

19.07.2012 um 00:05
@shauwang

Oh.. ich denke meine Argumentation ist okay. Sie ist im Kern immer verständlich.

Die Untersuchungsergebnisse des Vatikans sind von jeher religiös beeinflußt und was die Gründlichkeit wie z. B. bei einer wissenschaftlichen Studie betrifft, eher fragwürdig.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

19.07.2012 um 00:05
shauwang schrieb:wenn ich beim Vatikan eins glaube, dann am ehesten die Untersuchungsberichte weil die mit großer Gründlichkeit erfolgen
ja klar :D für wissenschaftliche Berichte ist der Vatikan ja bekannt..."Wunder" ist schon sehr wissenschaftlich! :D


melden
Anzeige
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

19.07.2012 um 00:11
@Gwyddion
Gwyddion schrieb:. Ich habe dieses Märchen ja nicht gepostet. Ich kann es ungelesen und ungeprüft als Nonsens bewerten.
Gwyddion schrieb:Oh.. ich denke meine Argumentation ist okay. Sie ist im Kern immer verständlich.
Keine Ahnung was da verständlich sein soll, Null Argument du schmeißt einfach was in die Tonne
Gwyddion schrieb:Die Untersuchungsergebnisse des Vatikans sind von jeher religiös beeinflußt und was die Gründlichkeit wie z. B. bei einer wissenschaftlichen Studie betrifft, eher fragwürdig.
Ok ich sehe du hast dich damit noch nicht befasst.

Laß es gut sein Gute Nacht!


melden
336 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden