weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

35.439 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Himmel, Hölle, Atheismus, Atheist
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

23.07.2012 um 18:32
@Malthael
Wenn ich so an die 10 Gebote denke, muss ich sagen, dass ich sie auch
unfreiwillig einhalte, denn ich habe keine Lust zu töten, meines Nächsten
Weib zu begehren oder Vater und Mutter nicht zu ehren (macht sich bei mir
allerdings nur durch freundliche Gedanken oder mal durch ein Blümchen auf
dem Grab bemerkbar).

Und wenn ich mit meinem Vorgesetzten, meinem Gehalt, meinem Lehrer usw.
zufrieden bin, mucke ich doch nicht auf, bloß um oppositionell zu sein.
Ich kann mich bremsen, meinen freien Willen dahingehend an den Tag
zu legen, indem ich mit ner Wasserpistole ne Bank überfalle und Kredit
verlange. Wer seinen eigenen starken Willen dámit unter Beweis stellen
will, tickt nicht richtig.


melden
Anzeige
Cricetus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

23.07.2012 um 18:32
@Malthael
Dein Wille, deine Ethik, deine Träume und alles, was dich antreibt, sind stark geprägt von deiner Umgebung.
Ganz frei davon kannst du dich niemals machen.


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

23.07.2012 um 18:34
@Malthael
Du bist alo Anarchist und pfeif st auf die staatlichen Gesetze,laut deiner Logik muß du mal ungehorsam gewesen sein , sonst kannst du ja nicht wissen ob du einen freien Willen hast.
Ansererseits behauptest du
Malthael schrieb:ich bin weder gehorsam noch ungehorsam,
Du scheinst etwas verwirrt zu sein, beides geht nun mal nicht,wissen um den freien Willen
aber nie "ich bin weder gehorsam noch ungehorsam,"


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

23.07.2012 um 18:35
Was soll diese perverse Spiel um ein imaginäre göttliche "freie Wille" die keins ist?


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

23.07.2012 um 18:39
ramisha schrieb:Wenn ich so an die 10 Gebote denke, muss ich sagen, dass ich sie auch
unfreiwillig einhalte, denn ich habe keine Lust zu töten, meines Nächsten
Weib zu begehren oder Vater und Mutter nicht zu ehren (macht sich bei mir
allerdings nur durch freundliche Gedanken oder mal durch ein Blümchen auf
dem Grab bemerkbar).
ich halte die 10 gebote auch ein, aber nicht alle und nicht weil ich angst vor gott oder der hölle haben.
ich töte nicht und ich begeehre auch nicht meines nächsten sachen. ich klaue nicht mehr (hab ich als kind im kiosk gemacht) weil ich selbst nicht beklaut werden will.
was du nicht willst das man dir tut, das tue keinem anderen zu.

nehmen wir an gott existiert, hätte ich keine probleme damit, da ich nichts zu befürchten haben.
du aber hast angst vor ihm und vor seiner strafe. du glaubst nur, weil du belohnt werden willst und befolgst die gebote, weil du die strafe fürchtest.
sagte jesus nichtmal du sollst gott aus liebe fürchten und nicht aus furcht lieben.


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

23.07.2012 um 18:41
shauwang schrieb:Du bist alo Anarchist und pfeif st auf die staatlichen Gesetze,laut deiner Logik muß du mal ungehorsam gewesen sein , sonst kannst du ja nicht wissen ob du einen freien Willen hast.
Ansererseits behauptest du
ich bin ich nicht mehr und nicht weniger. wie ich schon gesagt habe, brauche ich keine gesetze um zu wissen was ich tun und lassen soll. ich habe meine eigenen gesetze.
Cricetus schrieb:Dein Wille, deine Ethik, deine Träume und alles, was dich antreibt, sind stark geprägt von deiner Umgebung.
Ganz frei davon kannst du dich niemals machen.
ich glaube aber daran, willst du mir etwa meinen glauben nehmen?
was ist wohl wahrscheinlicher, dass ich die grenzen der materie sprenge oder dass gott existiert.


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

23.07.2012 um 18:41
@Malthael
Malthael schrieb:befolgst die gebote, weil du die strafe fürchtest.
Weist du, es immer noch besser die Gebote aus Angst zu halten und so in den Himmel zu kommen.als ohne und der Hölle zu landen


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

23.07.2012 um 18:42
Weist du, es immer noch besser die Gebote aus Angst zu kalten und so in den Himmel zu kommen.als ohne und und der Hölle zu landen
du kommst in die hölle, weisst du warum?


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

23.07.2012 um 18:42
Malthael schrieb:es immer noch besser die Gebote aus Angst zu kalten und so in den Himmel zu kommen.als ohne und und der Hölle zu landen
Und das nennt man scheinheilig! :}

Da sind die Gründe von @Malthael 1000 X edler als deine scheinheilige Gründe!


melden
Cricetus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

23.07.2012 um 18:43
Malthael schrieb:ich glaube aber daran, willst du mir etwa meinen glauben nehmen?
was ist wohl wahrscheinlicher, dass ich die grenzen der materie sprenge oder dass gott existiert.
Beides erscheint nach derzeitigem Wissensstand als in etwa gleichwahrscheinlich:
0


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

23.07.2012 um 18:45
Cricetus schrieb:Beides erscheint nach derzeitigem Wissensstand als in etwa gleichwahrscheinlich: 0
nein tut es nicht.
das würde ja heissen, dass man weiss! aber das tut man nicht.
die wahrscheinlichkeit ist unbekannt und nicht 0


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

23.07.2012 um 18:45
Die größten Köpfe dieser Erde waren sich bei einer Sache einig. Es muss einen Gott geben der dieses wunderbare Universum erschaffen hat! Die Frage sollte sein: Wenn die klügsten Menschen der Welt die Existenz Gottes als gegeben sehen, warum sehen dann viele Menschen, die nicht mal ansatzweise über ihre Fertigkeiten verfügen, dies anders ?


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

23.07.2012 um 18:46
sarevok schrieb:Die größten Köpfe dieser Erde waren sich bei einer Sache einig. Es muss einen Gott geben der dieses wunderbare Universum erschaffen hat!
waren es theologen? von welchen klugen köpfen redest du hier?
wie wäre es mit namen.
ich habe nie gehört, dass steven hawkin die existenz eines gottes als gegeben sieht.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

23.07.2012 um 18:47
@sarevok

Weil seine angebliche Worte sind zu menschlich und widersprüchlich, wer so allmächtig ist und das alles erschaffen konnte ist nicht in der Lage seine Worte an ALLEN Menschen gleichzeitig zu offenbaren deshalb frage ich mich wesen große Kopf mit wem einig sein soll? :}


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

23.07.2012 um 18:48
ich reden von physikern wie albert einstein ich rede von von philosophen von denen es zu viele gibt um sie aufzuzählen theologie ist für mich keine wissenschaft


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

23.07.2012 um 18:48
@Malthael
Sag mal, liest du nicht, was ich schreibe?
Von wegen
"du aber hast angst vor ihm und vor seiner strafe. du glaubst nur, weil du belohnt werden willst und befolgst die gebote, weil du die strafe fürchtest."
Ich bin ATHEIST!!!


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

23.07.2012 um 18:48
Weil seine angebliche Worte sind zu menschlich und widersprüchlich, wer so allmächtig ist und das alles erschaffen konnte ist nicht in der Lage seine Worte an ALLEN Menschen gleichzeitig zu offenbaren eshalb frage ich mich wesen große Kopf mit wem einig sein soll? :}
sollte gott existieren, dann ist er sicher ganz anders, als die religiösen ihn/sie/es sich vorstellen.
und mit der bibel hat der sicher auch nichts zu tun.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

23.07.2012 um 18:48
@sarevok
Weil einfach kein Gott nötig ist unvorstellbares zu erfinden, zu erschaffen.
Das habe Menschen schon oft im Verlauf der Geschichte der Menschheit geschafft.


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

23.07.2012 um 18:49
@ramisha
das war an @shauwang ^^


melden
Anzeige
Cricetus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

23.07.2012 um 18:49
Malthael schrieb:nein tut es nicht.
das würde ja heissen, dass man weiss! aber das tut man nicht.
die wahrscheinlichkeit ist unbekannt und nicht 0
Nach derzeitigem Wissensstand gibt es keinen Gott. Du kannst ihn auch nicht ausschließen, aber das geht bei Einhörnern auch nicht...
Und Materie-Überwindungs-Gesülze muss man wohl auf eine Ebene mit Gott stellen.


melden
167 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden