weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

35.439 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Himmel, Hölle, Atheismus, Atheist

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

23.07.2012 um 19:13
@shauwang
Wieso weil Menschen gut im Muster erkennen sind?

Ich denke du Zielst hier wieder darauf ab das wir mit den 5 Sinnen "nichts" wahrnemen können...


melden
Anzeige
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

23.07.2012 um 19:15
@shauwang
Denke das kennst du auch noch nicht;
Unter Pareidolie (von griechisch para, „daneben, vorbei“, und eidolon, „Bild, Erscheinung“) versteht man die Tendenz des Gehirns, bei seiner stetigen Suche nach Mustern und Bildern in der Wahrnehmung diese auch selbst in zufälligen Strukturen oder in Sinneseindrücken geringen Informationsgehalts zu finden. Ein typisches Beispiel sind Figuren, die wir in vorbeitreibenden Wolken oder in den Formen von Bergrücken zu erkennen glauben.
Pareidolie ist eine unvermeidbare Nebenerscheinung der normalen Wahrnehmungstätigkeit des Gehirns. Jede Wahrnehmung ist an das (Wieder-)Erkennen von abstrahierten Gemeinsamkeiten (Mustern) wiederholter Sinneseindrücke gebunden, die durch Lernvorgänge gebildet und gefestigt werden. Dabei hängt eine Wiedererkennung von den gespeicherten Erinnerungen ab. Deshalb wirkt sich auch eine Erwartung auf die Wahrnehmung eines Musters aus. Damit ist die Wahrnehmung auch durch Kommunikation beeinflusst und somit (absichtlich oder unabsichtlich) manipulierbar. Auf diesem Weg kann es zu gemeinsamen Fehlwahrnehmungen bis hin zu massenpsychotischen Illusionen kommen
Wikipedia: Pareidolie


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

23.07.2012 um 19:18
@Snowman_one
Begrenzt Wahrnehmen,sie können auch täuschen,ausserdem ermöglichen sie nur ein begrenztes Frequenzband einzusehen.
Sporadisch auftretende Ereignisse wie Geister kann man natürlich nicht immer und überall belegen, trotzdem können sie mög lich sein. Wenn ich sage ich habe ein Geist gesehen, kann ich das nicht belegen weil das Ereignis nur mir bekannt ist und nur für den Augenblick erkennbar ist


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

23.07.2012 um 19:20
shauwang schrieb:Wenn ich sage ich habe ein Geist gesehen, kann ich das nicht belegen weil das Ereignis nur mir bekannt ist und nur für den Augenblick erkennbar ist
Und das nennt man Einbildung, kann aus vielen Gründen kann zu solch einen Trugwahrnehmung kommen, von extremen Religiosität, Krankheit, Medikamenteneinfluss, bis hin bewusste Wahrheitsverfälschung.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

23.07.2012 um 19:20
83634,1343064038, 40534689 toastie-afp203@shauwang

Wir sind im Muster erkennen sehr gut.

Ich poste jetzt nicht für wieviel das ding verkauf wurde...


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

23.07.2012 um 19:21
@Snowman_one
Ja und, was soll das beweisen


melden
threadkiller
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

23.07.2012 um 19:21
@shauwang
kann ich das nicht belegen weil das Ereignis nur mir bekannt ist und nur für den Augenblick erkennbar ist.
..................
Das Problem ist die Zeit.
In eingen Jahren wereden wir uns streiten ob den Holokaust im zweiten Weltkrieg je gegeben hat.


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

23.07.2012 um 19:21
shauwang schrieb:Begrenzt Wahrnehmen,sie können auch täuschen,ausserdem ermöglichen sie nur ein begrenztes Frequenzband einzusehen.
aha du weisst also, dass die wahrnehmung manipulierbar ist aber du wendest dieses wissen nicht bei deinen "offenbarungen" ein. hast du etwa angst davor die wahrheit zu erkennen?

@Snowman_one
ui marilyn monroe ^^


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

23.07.2012 um 19:22
@shauwang
Da glaubt einer ehrlich die Mutter Maria zu sehen.

Hast du sie gesehen?
Ein Muster erkannt?


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

23.07.2012 um 19:22
threadkiller schrieb:In eingen Jahren wereden wir uns streiten ob den Holokaust im zweiten Weltkrieg je gegeben hat.
das wird heute schon getan, aber nicht weil es keine beweise gibt, sondern weil es manche einfach nicht WAHR haben wollen.


melden
tadata
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

23.07.2012 um 19:23
@threadkiller
Den Holocaust muss ich nicht glauben, ich kann ihm mit Bild-, Ton- und Textbeweisen nachlesen.


melden
threadkiller
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

23.07.2012 um 19:24
@tadata
Den Holocaust muss ich nicht glauben, ich kann ihm mit Bild-, Ton- und Textbeweisen nachlesen.
..............
Glaubst du an alles was du zu sehen bekommst ?


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

23.07.2012 um 19:24
Jamand hat sich diesen Toast für Viel Geld erstanden weil er ein Muster erkannt hat.

http://news.bbc.co.uk/2/hi/4034787.stm


melden
tadata
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

23.07.2012 um 19:25
@threadkiller
Nein, vorher steht die Quellenbewertung ;)


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

23.07.2012 um 19:26
@tadata
Im Grunde genommen kannst du gar nichts beweisen noch nicht einmal was du vor 5 min gemacht hast

da nützen auch keine Quellen die müßen nicht stimmen


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

23.07.2012 um 19:27
@shauwang
shauwang schrieb:Ja und, was soll das beweisen
19.21

Das hast du vor 5 min gemacht. :)


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

23.07.2012 um 19:27
@Snowman_one
du hast was gelesen sonst nix


melden
tadata
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

23.07.2012 um 19:28
@shauwang
Was hast du am Wort "Quellenbewertung" nicht verstanden? Was ich vor 5 Minuten gemacht habe, muss ich auch nicht beweisen, aber was ich die letzten paar Jahre erreicht habe, das ist wahrscheinlich wichtig (und das kann ich beweisen ;)).


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

23.07.2012 um 19:28
@tadata
kannst du nicht,du mußt es sogar selber GLAUBEN


melden
Anzeige
tadata
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

23.07.2012 um 19:29
@shauwang
Na dann :D


melden
117 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Brainwaves & Beats17 Beiträge
Anzeigen ausblenden