weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

35.439 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Himmel, Hölle, Atheismus, Atheist

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

30.07.2012 um 21:40
@Niselprim
Niselprim schrieb:Wie war das nochmal mit dem zum Nachdenken anregen? @Gwyddion
Hat man hier schon oft von Euch gehört und auch zu mir gesagt ;)
Da Ihr aber auf keinen einzigen Denkanstoß dementsprechend reagiert,
weil Ihr einfach keinen Bock darauf habt, dann solltet Ihr es halt einfach sein lassen, zu diskutieren
Denkanstöße in welche Richtung? Physik, Chemie, Mathematik, Sprachen... ??? Oder sollen wir beim Thema bleiben und darüber diskutieren. Das können wir wohl.
Ansonsten macht das Thema mit Meer und Blitzeinschlag keinen Sinn. Zumindest nicht in diesem Thread. Es sei denn Du möchtest die Möglichkeiten der ET besprechen.

Und im übrigen.. ich kann diskutieren so oft ich möchte und wo ich möchte, solange ich mich an die Regeln halte. Deshalb.... Njet.... ich lasse es nicht sein ^^


melden
Anzeige

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

30.07.2012 um 21:51
Das siehst Du völlig falsch @Gwyddion
Denn Atheisten liegten falsch, wenn sie meinten, die Entstehung des Lebens hätte auch nur im Geringsten etwas mit der Evolutionstheorie zu tun.
Da Du nicht einmal im Stande bist, dies und das auseinander zu halten,
kann ich jetzt auch ganz gut verstehen, warum Du keine Lust zum nachdenken hast.
Nesca schrieb:Jap, dieser Thread ist der beste Beweis dafür das es NIcht klappt .
Absolut korrekt @Nesca sind halt die falschen Leute hier :(
Naja, und der thread überhaupt ist ja auch nur zum anpöpeln gemacht,
wie man es den posts des Diskussionsleiters hier entnehmen kann.
Keysibuna schrieb:Aber wie man es aus deinem Beitrag entnehmen kann hast du keine wirkliche Interesse an einer Diskussion sondern du willst wie immer nur stänkern.
Manche Leute hier kann man nur anstänkern, weil da nichts Vernünftiges rüberkommt^^
Wenn Dir @Keysibuna meine sehr wohl überdachten Aussagen als stänkern entgegenwirken,
dann liegt es nur an Deiner Auffassung, nicht aber an meinem Gedanken.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

30.07.2012 um 21:52
@Niselprim
Niselprim schrieb:Auf gar keinen Fall, dürfte man den oder die Anderen nicht erniedrigen, weil sie Eine Annahme haben,welche nicht der eigenen entspricht.
Ich hoffe, das war nur ein Aussetzer.
Niselprim schrieb:Vielmehr sollte man gemeinsam versuchen, einen gemeinsamen Nenner zu finden.
Oder einfach nur jedem seine Meinung lassen? Warum müssen wir einen gemeinsamen Nenner
finden? Ich kann doch Dich als Menschen respektieren. Warum müssen wir eine gemeinsame Lebenseinstellung finden?


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

30.07.2012 um 21:53
Niselprim schrieb:Wenn Dir @Keysibuna meine sehr wohl überdachten Aussagen als stänkern entgegenwirken,
dann liegt es nur an Deiner Auffassung, nicht aber an meinem Gedanken.
Wenn das;
Niselprim schrieb:Hätte man hierzu lachen sollen :D :D :D oder weinen :cry: :cry: :cry:
einer deiner
Niselprim schrieb:sehr wohl überdachten Aussagen
sein soll dann lass lieber ganz sein :}


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

30.07.2012 um 21:55
Deine Meinung ist irrelevant @psreturns

Du langweilst schon wieder @Keysibuna mit Dir kann man kein vernünftiges Gespräch führen.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

30.07.2012 um 21:56
@Niselprim
Niselprim schrieb:Denn Atheisten liegten falsch, wenn sie meinten, die Entstehung des Lebens hätte auch nur im Geringsten etwas mit der Evolutionstheorie zu tun.
Da Du nicht einmal im Stande bist, dies und das auseinander zu halten,
kann ich jetzt auch ganz gut verstehen, warum Du keine Lust zum nachdenken hast.
Die Atheisten können aber eine Beweisführung und auch reichlich Belege bieten.
Warum ich nicht im Stande sein sollte, Dies ? und Das ? auseinander zu halten ist mir jetzt ein Rätsel. Warum ich über irgendwelche Einwände von Dir ohne wirkliche Begründung nachdenken sollte, ist mir ein größeres Rätsel.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

30.07.2012 um 21:56
@Niselprim

Weil du es eben nicht kannst und bitte @dde mich nicht mehr an, du nervst langsam :}


melden
Freakazoid
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

30.07.2012 um 21:57
@Niselprim

Deine Idee eines vernüftigen Gespräches ist ja bekannt.

Wer nicht deiner Meinung ist, ist halt nicht würdigt.
Niselprim schrieb:Deine Meinung ist irrelevant
weil ja nur deine Meinung wichtig ist


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

30.07.2012 um 21:58
@Niselprim
Niselprim schrieb:Deine Meinung ist irrelevant @psreturns
Interessante Aussage in einem Diskussionsforum! Errinnert mich an Irgendjemanden. ;)


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

30.07.2012 um 21:59
Wer von Euch hier, hat sich jemals Gedanken über den Sinn des Lebens gemacht
und was ist als Resultat bei rausgekommen?


melden
Freakazoid
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

30.07.2012 um 22:00
@Niselprim
Wer von hier, hat sich jemals Gedanken über den Sinn des Lebens gemacht
und was ist als Resultat bei rausgekommen?
Kein blinder Gottglaube, an alte Texte und Fehlschaltungen im Gehirn jedenfalls.


Oder sry @Niselprim würdest du lieber hören, dass wir alle deiner Meinung sind, weil ja jede andere Meinung die klar von deiner abweicht, als irrelevant gilt?


melden
Reigam
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

30.07.2012 um 22:01
Niselprim schrieb:Wer von Euch hier, hat sich jemals Gedanken über den Sinn des Lebens gemacht
und was ist als Resultat bei rausgekommen?
Ich akzeptiere es einfach, egal was kommen wird. Ändern kann man es sowieso nicht.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

30.07.2012 um 22:02
Überprüfe angeblichen Worte Gottes!


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

30.07.2012 um 22:02
@Niselprim
Freakazoid schrieb:Wer von hier, hat sich jemals Gedanken über den Sinn des Lebens gemacht
und was ist als Resultat bei rausgekommen?
Ach, nun komm. Wer konnte denn nicht mal über eine Erde 2.0 sinnieren?
Und jetzt der große "Theologe"? :D


melden
Freakazoid
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

30.07.2012 um 22:02
@Reigam

Besonders, warum sollte man an einen Sinn nur glauben, wenn man sonst ja nicht raus findet?


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

30.07.2012 um 22:03
@Niselprim
Niselprim schrieb:Wer von Euch hier, hat sich jemals Gedanken über den Sinn des Lebens gemacht
und was ist als Resultat bei rausgekommen?
Das habe ich schon vor langer Zeit. Das Resultat meines Lebenssinns habe ich hier auch ausreichend gepostet. Zumindest einen Themenrelevanten Teil. Hast Du wohl nicht gelesen.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

30.07.2012 um 22:04
Stell es bitte in kurzer Ansicht noch mal dar @Gwyddion


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

30.07.2012 um 22:06
Beitrag von Niselprim, Seite 553
@Nesca ?


melden
Reigam
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

30.07.2012 um 22:06
@Freakazoid
Vor allem bringt die ganze Diskussion nichts. Ein Glaube kann sich noch so gut anhören, muss er deshalb stimmen? Es gibt nunmal keine Beweise für irgendetwas, vielleicht sind wir auch in einer Matrix und alles ist nur Illusion. ;)

Egal was kommen wird, man kann es nicht ändern. Aber vielleicht doch? Da kann man verrückt werden. Ich würde gerne glauben, dass es irgendeinen größeren Sinn für das Leben gibt. Andererseits ist es auch egal, wenn es keinen gibt.


melden
Anzeige

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

30.07.2012 um 22:07
@Niselprim

Ich bin ein Agnostiker mit eigenem, spirituellen Weg der humanistische Lehren beinhaltet und keiner Religionsgemeinschaft anhängt. Das war sehr kurz aber dennoch trifft es den Kern.


melden
275 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Ist Gott ein Mörder?169 Beiträge
Anzeigen ausblenden