Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

35.439 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Himmel, Hölle, Atheismus, Atheist

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

30.07.2012 um 22:55
@Freakazoid
@Keysibuna

Wir wollen doch jetzt mal nicht die alte Nummer vom Zaun brechen, dass ein Mod angeblich nichts sagen und immer hundertprozentig korrekt sein solle ;)

@Freakazoid

Mit dir konnte ich mich eigentlich ganz gut unterhalten, das ist kein Problem, dass wir Differenzen haben.


@Keysibuna

Bei dir dagegen fällt mir allerdings auf, wie ausgesprochen emsig du immer wieder versuchst, Religion und Glauben, aber auch möglicherweise übernatürliche Geschehnisse runter zu machen.

Und da frage ich mich: Weshalb eigentlich? Warum geht es dir ständig darum, Glauben schlecht zu machen? Warum kannst du nicht akzeptieren, dass manche Menschen einfach an Gott glauben, Punkt. Warum diese Hingabe darin, zu beweisen, dass es doch gar keinen Gott gäbe und wenn, dann sei er ein selbstgerechter Kleingeist?


melden
Anzeige

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

30.07.2012 um 22:55
Schön, dass wir uns einig sind @Nesca :D


melden
Reigam
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

30.07.2012 um 22:56
Niselprim schrieb:Dir wünsche ich Weisheit, zu erkennen, was Du ändern kannst und was nicht
und ich wünsche Dir die Erhabenheit, über das was Du nicht ändern kannst
und ich wünsche Dir Mut, zu ändern was Du ändern kannst
Das habe ich alles schon. ;) Ich lebe mein Leben so, wie ich es für richtig halte. Nicht nach dem, was irgendwer mal aufgeschrieben hat.


Und warum muss das Leben einen Sinn haben? Das Leben ist einfach das Leben. Mehr ist es vielleicht nicht. Tiere denken auch nicht darüber nach, woher sie kommen und wohin sie gehen. Sie Leben einfach nur.


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

30.07.2012 um 22:57
@Niselprim
Niselprim schrieb:Schön, dass wir uns einig sind @Nesca
Na ja zumindestens in diesem Punkt ;)


melden
Freakazoid
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

30.07.2012 um 22:57
@Niselprim

Kannst du Ironie noch nicht verstehen?

Das kommt wohl erst später.

@Kc
Kc schrieb:Wir wollen doch jetzt mal nicht die alte Nummer vom Zaun brechen, dass ein Mod angeblich nichts sagen und immer hundertprozentig korrekt sein solle
Also hast du damit einfach mal bestimmt, dass man anderen Leute, alles vorwerfen darf, was einem so einfällt?

Wenn Mods sich nicht dran halten, dann brauch es ja niemand.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

30.07.2012 um 22:57
Warum kannst du nicht akzeptieren, dass manche Menschen einfach an Gott nicht glauben, Punkt.??

@Kc
Kc schrieb:Warum geht es dir ständig darum, Glauben schlecht zu machen?
Muss ich jetzt um meine Meinung schreiben zu können meine Beweggründe nennen??


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

30.07.2012 um 22:58
@Keysibuna
Keysibuna schrieb:Na dann hast te ja auch nichts zu befürchten oder dich drüber aufzuregen oder?
Ich wollte nur mal darauf hinweisen. Das rumgiften hier geht mir langsam auf den Keks und mit dem Threadtitel hat das Meiste von Deinem Geschreibsel gar nichts zu tun, sondern nur mit Rechthaberei.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

30.07.2012 um 22:59
Reigam schrieb:Und warum muss das Leben einen Sinn haben? Das Leben ist einfach das Leben. Mehr ist es vielleicht nicht. Tiere denken auch nicht darüber nach, woher sie kommen und wohin sie gehen. Sie Leben einfach nur.
Nun ja @Reigam Da ist der Unterschied von Mensch zu Tier ;)
der Mensch lebt nicht einfach nur - er genießt und erfüllt sich Wünsche und so. Verstehst Du das?


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

30.07.2012 um 22:59
Nesca schrieb:Na ja zumindestens in diesem Punkt
Jedenfalls schon mal ein guter Punkt :D @Nesca


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

30.07.2012 um 23:00
@Kayla
Kayla schrieb:Ich wollte nur mal darauf hinweisen. Das rumgiften hier geht mir langsam auf den Keks
Mir geht das ebenfalls auf den Geist das ständig die Leute die keine Argumente mehr haben anfangen persönlich zu werden!


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

30.07.2012 um 23:00
@Reigam
Reigam schrieb:Wenn, dann Brain
Ich danke der Richtigstellung. ;)

@Nesca
Nesca schrieb:Meine Kinder , mein Mann, meine Hunde , die Natur , traurig sein , lustig sein ,liebe geben, die Liebe ernten die ich von meiner Familie bekomme .
Jeden glücklichen Moment den ich erlebt habe und sei er noch so winzig in meinem Herzen behalten . Aber auch die traurigen Momente denn auch die sind manchmal wichtig .
Sehr schön dargelegt! :)

@Niselprim

Mit welchem Recht "glaubst" Du, das sich keiner von "Uns" mit dem Sinn des Lebens beschäftigt?
Nur weil Du in "Märchenbüchern" Deine Überzeugung zu finden meinst, ist sie mitnichten zwingend
für alle Individuen. Auch Du solltest offener sein.

@Kc

Dieses Ewige von Oben herab ist ein einfach ein Problem, auf das nie eingegangen wird!


melden
Reigam
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

30.07.2012 um 23:00
Niselprim schrieb:Nun ja @Reigam Da ist der Unterschied von Mensch zu Tier ;)
der Mensch lebt nicht einfach nur - er genießt und erfüllt sich Wünsche und so. Verstehst Du das?
Für mich gibt es im groben keinen Unterschied zwischen Menschen und Tieren...Ein Eichhörnchen spielt auch mit anderen, sammelt Nüsse um über die Runden zu kommen oder vergräbt sie für später... ;)


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

30.07.2012 um 23:00
@Niselprim
Jedenfalls schon mal ein guter Punkt @Nesca
Und das wäre ein Punkt von wievielen ? ;) :D


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

30.07.2012 um 23:01
@Keysibuna
Keysibuna schrieb:Muss ich jetzt um meine Meinung schreiben zu können meine Beweggründe nennen??
Das wäre vielleicht eine gute Maßnahme, um Deinen, entschuldige vielmals, manchmal echt gequirllten Bullshit überhaupt richtig einordnen zu können.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

30.07.2012 um 23:01
psreturns schrieb:Mit welchem Recht "glaubst" Du, das sich keiner von "Uns" mit dem Sinn des Lebens beschäftigt?
Nur weil Du in "Märchenbüchern" Deine Überzeugung zu finden meinst, ist sie mitnichten zwingend
für alle Individuen. Auch Du solltest offener sein.
Du denkst einfach nicht mit @psreturns Es ging um die Konversation.


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

30.07.2012 um 23:03
@Keysibuna
Keysibuna schrieb:das ständig die Leute die keine Argumente mehr haben anfangen persönlich zu werden!
Na, dann lass es doch einfach.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

30.07.2012 um 23:03
Reigam schrieb:Für mich gibt es im groben keinen Unterschied zwischen Menschen und Tieren...Ein Eichhörnchen spielt auch mit anderen, Sammelt Nüsse um über die Runden zu kommen oder vergräbt sie für später...
Wennst meinst @Reigam
Nesca schrieb:Und das wäre ein Punkt von wievielen ?
Keine Ahnung @Nesca aber vielleicht stellt es sich noch heraus.
Aber eigentlich ist es ja auch egal. Oder? :)


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

30.07.2012 um 23:04
@Kayla
Kayla schrieb:Das wäre vielleicht eine gute Maßnahme, um Deinen, entschuldige vielmals, manchmal echt gequirllten Bullshit überhaupt richtig einordnen zu können.
Entschuldige gar nichts!

Es reicht!

Denke es sind viele nicht der Meinung den du dir selbst einbildest!
Kayla schrieb:Na, dann lass es doch einfach.
Mir erst blöd kommen und dann das?


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

30.07.2012 um 23:04
@Keysibuna

Müssen musst du gar nicht.

Es fällt lediglich auf, wie engagiert du dabei bist, die Nichtexistenz Gottes zu beweisen oder ihn und Glauben im Allgemeinen schlecht zu machen.

Teils sogar, indem du Texte fälscht oder Leuten die Worte umdrehst.

Deine Beweggründe sind deine Sache.

@Freakazoid

Ich habe Überlegungen angestellt über die Beweggründe eines anderen Users. Mehr nicht, vorgeworfen habe ich ihm oben gar nichts.

Und was ich nun eben ansprach - tatsächlich ist es eine beliebte Verteidigung, zu denken, dass Mods sich buchstabengetreu an die Regeln halten.

Ich halte mich eigentlich für ziemlich fair, da hab ich wenig Beschwerden bisher bekommen.

Aber nur, weil ich Mod bin, werde ich mich nicht anders im Forum verhalten.


melden
Anzeige
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

30.07.2012 um 23:05
@Niselprim
Niselprim schrieb:Keine Ahnung @Nesca aber vielleicht stellt es sich noch heraus.
Aber eigentlich ist es ja auch egal. Oder?
Na wenn du es sagst wirds wohl so ein :)


melden
317 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden