weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.628 Beiträge, Schlüsselwörter: Trinität, Dreifaltigkeit, Dreieinigkeit
AnGSt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

01.12.2012 um 15:47
@Cricetus

Ah. In Wikipedia steht nichts von einer Jugendzeit in England. Wikipedia: Konstantin_der_Große


melden
Anzeige
Cricetus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

01.12.2012 um 15:49
@AnGSt
Ich bin mir da eigentlich ziemlich sicher, dass er Kontakt mit dort lebenden christlichen Verwandten hatte o.O


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

01.12.2012 um 22:38
@AnGSt
AnGSt schrieb:Korrekterweise müsste Deine Analogie nicht 1 = Gott lauten, sondern 1 = Vater. Denn Gott sind in der Lehre der Trinität alle Drei. Und es gibt zwar eine Schar von Engeln, welche die "Söhne Gottes" genannt werden, aber das sind bei Weitem nicht alle Engel. Zudem gehört die Schar der Söhne Gottes zu Hod.
Ja, du hast recht. habe mich geirrt. :)

Es sollte "vater" heissen.

Mit der "Schar der Söhne Gottes" ( Beni Elohim), hat der erstgeborene Sohn/erstgeschaffene Engel Gottes (ChristusLucifer) nichts zu tun.
Dabei handeltes sich wohl eher um den Intellekt und die logische Denkfähigkeit.
wobei es sich aber bei dem 'Licht Gottes', (2, Chokmah) um die direkte Gleichheit des Gottes (1) handelt.
In Zahlen ausgedrückt beeutet das, dass die 1 eine weitere 1 erschafft, also sich selbst reflektiert, klont. und damit zweimal anwesend ist. Zwei Einsen sind 2. um dies zu erkennen, braucht es den dritten "Punkt", den Beobachter, die 3.

=> Vater, Sohn, hl Geist.
Das sind abstrakte Symbole, und nicht Personen!

Worte wie "Krone" oder "Weisheit", oder "verständnis. Glory", sind Worte, die nichts aussagen. es sind bloss Bezeichnungen, um die Sephiroth für das Volk zu bezeichnen. Um darzustellen, was es annähernd sein könnte.

Es geht um was anderes, als um diese leeren Worte.


melden
AnGSt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

01.12.2012 um 22:46
@snafu

Das habe ich verstanden. Was hat Jesus mit Luzifer zu tun? Die Namen der Sefirot würde ich nicht unter den Tisch kehren. Ich meine, sie sind nicht ohne Bedeutung. Da fällt mir aber der Satz aus den Sefer Jezira ein: "10 Sefirot OHNE ETWAS". Weist Du, wie eine Schar von "Gottessöhnen" mit dem Intellekt zu tun haben?


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

01.12.2012 um 23:05
@AnGSt

Christus und Lucifer sind das gleiche Prinzip.

Lichtbringer.

Lucifer/Prometheus am Felsen =>

Jesus Christus am kreuz.

Mit "Licht" ist gemeint Erkenntnis.

Das ist es, was das Verstehen der Sephiroth so nebelhaft erscheinen lässt.
Sephiroth heisst Ziffern. Es sind nur die Ziffern, die einzeln nur eine bedeutung haben können, wenn sie zu den anderen Ziffern Bezug haben.

Die"Schar Gottessöhne" sind die Gedanken, die Ideen des Intellekts, des Geistes von Hod, manifestiert durch den Merkur, die dir durch den Kopf gehen... ;)


melden
AnGSt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

01.12.2012 um 23:09
snafu schrieb:Die"Schar Gottessöhne" sind die Gedanken, die Ideen des Intellekts, des Geistes von Hod, manifestiert durch den Merkur, die dir durch den Kopf gehen... ;)
Sehr gut, was sind dann die Elohim von Netzach?


melden
Shikara
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

01.12.2012 um 23:10
@snafu

Warum denkst du, warum Luzifer und Jesus so sehr verschieden interpretiert werden? Ist eine ehrliche Frage aus interesse..


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

01.12.2012 um 23:12
@AnGSt
Darin sehe ich die Kräfte, die aus den Gefühlen entstehen. Die Elohim der venus.
Das Denken (Hod) und das Fühlen ( Netzach) hängt eng zusammen und ist Bestandteil des niederen Ego's, woraus malkuth, die sichtbare Welt entsteht. bzw erschaffen wird.


melden
AnGSt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

01.12.2012 um 23:15
@snafu

Luzifer ist eine Übersetzung für den Morgenstern... die Venus. Wie kann der Luzifer in Chokmah sein?


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

01.12.2012 um 23:41
@Shikara
Warum denkst du, dass Luzifer und Jesus so sehr verschieden interpretiert werden? Ist eine ehrliche Frage aus interesse..
Gute frage.
Erfordert einiges mehr an Worten.
Aber ich will es kurz machen, Lucifer ist das Erkennen, was Jesus verwehrt wird.
Jesus hängt noch immer am kreuz der materie.
Lucifer hat sich erhoben, hat sich befreit von der Fessel der materiellen Verhaftung. Indem er die Materie und sein "ich" als Illusion erkennt, und so das Leben und den Tod. Wobei ich hierbei Jesus und Lucifer als verschiedene Aspekte des gleichen "Lichts" sehe.

Lucifer (bzw Satan) als Schlange der Weisheit wurde von manchen gnostischen Religionsgruppen wie den ophiten oder Sethianern verehrt, in ungefähr ähnlicher Bedeutung wie die Inder die Kundalinischlange.

Sich Selbsterkennende menschen sind nicht förderlich für Herrscher, Kirche und Staat. so wurden die Gnostiker verfolgt und die Erkenntnis der Schlange als "böse" dargestellt. Das Feuer der Erleuchtung als Hölle.

images

images


images


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

01.12.2012 um 23:44
AnGSt schrieb:Luzifer ist eine Übersetzung für den Morgenstern... die Venus. Wie kann der Luzifer in Chokmah sein?
Ich sehe in dem "erstgeborenen Sohn" und dem "ersterschaffenen Engel" keinen Unterschied.
@AnGSt


melden
AnGSt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

01.12.2012 um 23:47
@snafu
Außer dass der erstgeborene Sohn noch an der Erde hängt? Du meinst wohl Luzifer nicht als Morgenstern ...


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

01.12.2012 um 23:51
Nein, eigentlich nicht. Ich meine es als Prinzip. Als erkenntnis. Als Wow! :D :) Als Überflutung der Welt und als Ertrinken in der gewissheit der unsterblichkeit.
@AnGSt


melden
AnGSt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

01.12.2012 um 23:53
@snafu

Ist nicht Jesus vom Kreuz herunter genommen und begraben worden? Ist er nicht in den Himmel auf gestiegen? Wow! :D


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

01.12.2012 um 23:55
Warum seh ich ihn dann überall (Kirchen, Wegkreuzungen, Häuserecken, Halsketten usw....) am Kreuz hängen? @AnGSt


melden
AnGSt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

02.12.2012 um 00:00
@snafu

Weil sie einen falschen Glauben haben. Jesus am Kreuz ist ein Symbol der Endzeit, des Todes, kurz vor dem letzten Gericht, das irgendwann einmal kommt, am bestens noch in diesem Leben. Aber sie sollten eine Orientierung auf das ewige Leben haben.


melden
AnGSt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

02.12.2012 um 00:05
@snafu

Ist Luzifer nicht der gefallene Engel, gefallen auf die Erde, die Materie? Wie könnt ihr da sagen er habe sich erhoben, wie Jesus, der in den Himmel auf gefahren ist?

Ich meine ich kann mir gut vorstellen, wie Luzifer sich in seiner Selbsterkenntnis über Gott erhebt, aber ich möchte auf zeigen, dass die Fakten auch ganz andere Interpretationen zulassen.


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

02.12.2012 um 00:29
@AnGSt
AnGSt schrieb:Jesus am Kreuz ist ein Symbol der Endzeit, des Todes, kurz vor dem letzten Gericht, das irgendwann einmal kommt, am bestens noch in diesem Leben. Aber sie sollten eine Orientierung auf das ewige Leben haben.
Für mich ist Jesus am kreuz ein Symbol für den Mensch.
-> Geist, in verhaftung mit der Materie (Kreuz, Körper, Welt).
AnGSt schrieb:st Luzifer nicht der gefallene Engel, gefallen auf die Erde, die Materie? Wie könnt ihr da sagen er habe sich erhoben, wie Jesus, der in den Himmel auf gefahren ist?
Ihr? nö, das sage nur ich... ;) ^^ :ghost:

Ja, Lucifer ist in die Welt "gefallen", um dem Mensch Licht zu bringen, und Jesus ist in die Welt "gekommen", um dem mensch Licht zu bringen. :)

Lucifer ist Satan und ist die Schlange der Weisheit und diese hat sich erhoben, um sich auf dem Baum der erkenntnis auf den Gipfel zu winden. Und so alle Sephiroth miteinander zu verbinden, und so die Symbole der Buchstaben zu kreieren. Und damit das Wort, und damit alle Fragen und alle Antworten, die es jemals geben kann.


melden
AnGSt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

02.12.2012 um 00:33
@snafu

Das hast Du schön gesagt. Mir fällt gerade ein, der Erlöser ist der Verführer, 358 falls Dir das was sagt. ;)


melden
Anzeige

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

02.12.2012 um 00:36
Ja genau. 358. ;) :bier: :}

NecheshMessiah
@AnGSt


melden
334 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden