Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.772 Beiträge, Schlüsselwörter: Trinität, Dreifaltigkeit, Dreieinigkeit
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

17.10.2013 um 22:02
@AnGSt
nein ,ist nur mein klartext.


melden
Anzeige
AnGSt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

17.10.2013 um 22:02
@pere_ubu
Du meinst Du gibst Dich authentisch so wieder wie Du bist?


melden
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

17.10.2013 um 22:04
@AnGSt


dachte mir zwar das die formulierung derbe ist ,aber zu solch derben ideen ,dass hass positiv sein könnte ,fällt mir ehrlich nichts beseres ein.
da kommt der kinski in mir hoch :D


melden
AnGSt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

17.10.2013 um 22:05
@pere_ubu

Also den Kinski den mag ich schon gern. Er spielt ja auch nur eine Rolle. :)


melden
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

17.10.2013 um 22:06
ich bin im netz auch höchstens ne rolle.... ;) @AnGSt

mal rolle rückwärts ,dann mal wieder rolle vorwärts , ganz nach tagesform.


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

17.10.2013 um 22:07
@GiusAcc
GiusAcc schrieb:Was ist denn bitte eine Esoterische Pfanne ?
Esoterik (von griechisch ἐσωτερικός esōterikós ‚innerlich‘, ‚dem inneren Bereich zugehörig‘) ist in der ursprünglichen Bedeutung des Begriffs eine philosophische Lehre, die nur für einen begrenzten „inneren“ Personenkreis zugänglich ist, im Gegensatz zu Exoterik als allgemein zugänglichem Wissen. Andere traditionelle Wortbedeutungen beziehen sich auf einen inneren, spirituellen Erkenntnisweg, etwa synonym mit Mystik, oder auf ein „höheres“, „absolutes“ Wissen.

Wikipedia: Esoterik


Eine Pfanne oder Bratpfanne (von althochdeutsch p(h)anna, das auf lateinisch patina „Schüssel, Pfanne“ und griechisch patánē (πατάνη) „Schüssel“ zurückgeht) ist ein metallenes Kochgerät, das zum Braten verwendet wird. Im Gegensatz zum Topf ist die Pfanne flacher und gestielt.

Wikipedia: Pfanne

Das heißt das hier dieses esoterisches Wissen in der besagten Pfanne am Glühen ist.


melden
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

17.10.2013 um 22:08
Wikipedia: Pfanne
danke für den hilfreichen link :D
ich geriet schon in leichte erklärungsnöte...


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

17.10.2013 um 22:08
ja nee iss klar ,positiver hass.
du hast ne esoterische pfanne am glühen.

da kommt der kinski in mir hoch :D
ok? esoterisch PFANNE?
sprich...... ! :) @pere_ubu


melden
AnGSt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

17.10.2013 um 22:09
@pere_ubu

Ich finde dass Rollen was mit Archetypen zu tun haben. Nur so ein Wink in Richtung Trinität. hmm ...


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

17.10.2013 um 22:11
@AnGSt

Archetypen sind psychologische Muster, Rollen und Programme. Also hast du mit den Rollen recht.


melden
GiusAcc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

17.10.2013 um 22:12
Eine Pfanne besteht ja auch aus 3 Teile:

1. Metall
2. Stiel
3. Die Flamme, die die Pfanne anheizt, sonst wärs ja keine Pfanne,
sondern ein Nachttopf. :D
Und doch ist sie in sich,"Eins".


melden
AnGSt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

17.10.2013 um 22:12
@Kayla

Kann man den heiligen Geist einen Archetypus zuordnen oder ist er selber einer?


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

17.10.2013 um 22:18
Archetypen entstehen wohl erst aus dem Geist. @AnGSt


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

17.10.2013 um 22:20
@GiusAcc
GiusAcc schrieb:1. Metall
2. Stiel
3. Die Flamme, die die Pfanne anheizt, sonst wärs ja keine Pfanne,
Das ist die typische Trinität im Alltag, nur das das was in der Pfanne liegt noch hinzu kommt, was die Trinität wieder aufhebt.


melden
AnGSt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

17.10.2013 um 22:21
@snafu

Die Welt der Archetypen nennt man doch Azilut. Ist das nicht die höchste Welt? Feuer, das Du mit Geist umschreiben würdest?


melden
Namah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

17.10.2013 um 22:22
@snafu

ja, du verstehst mich mehr als ich dachte ;)
snafu schrieb: Die Angst ist der Drache, der getötet werden muss.
nur das kappier ich nicht so ganz. Wiso muss der Drache jetzt getötet werden? Oder hab ich gerade einen denkfehler?
snafu schrieb: Ich denke, darin liegt möglicherweise eine Erkenntnis, für beide "Seiten", genau dies zu vereinen!
Weder in der SB noch in der Lehre des TOTBL sind diese beiden auch nicht eins.
snafu schrieb: (Hast du schon mal bemerkt, wie ZJ erstarren, wenn du Satan erwähnst? lol, --> böses Programm)
Ja nun, :D die wissen mit den Eigenschaften Satans nun mal nichts anzufangen. Sie kapppieren es einfach nicht das es ohne ihn nicht geht.
Das eine kann ohne das andere nun mal nicht existieren ( ja,ja, ich weiß auch von dir)
pere_ubu schrieb: ja nee iss klar ,positiver hass.
du hast ne esoterische pfanne am glühen.
oder das- ich verstehe vollkommen was du damit meinst. ;)
pere_ubu schrieb: ihr hass auf zeugen jehovas ist relativ einfach psychologisch zu erklären ,da ihr freund zu ihnen "abgewandert" ist.
... aber ich bin verdammt gut im deprogrammieren geworden :D Er denkt wieder immer mehr aus sich selbst.


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

17.10.2013 um 22:23
@AnGSt
AnGSt schrieb:
Kann man den heiligen Geist einen Archetypus zuordnen oder ist er selber einer?
Der Archetypus sitzt im Geist (Psyche), ob er heilig ist oder nicht entscheidet das Glaubensmuster. Man kann nach dem Geist nicht greifen, also muss sich Alles in ihm befinden. Er ist demzufolge kein Archetypus, er erschafft ihn.


melden
AnGSt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

17.10.2013 um 22:24
@Kayla

Aha. Konsens mit Snafu.


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

17.10.2013 um 22:24
pere_ubu schrieb:^ja ,ist bekannt ,altägyptische göttertriaden sind ins falsche christentum genauso mit eingeflossen wie indische göttertriaden ( shiwa-vishnu ...hmmm...und noch son onkel ,ist mir grad der name entfallen ).

waren dem jüdischen volk aber fremd ,und somit konnten die mit christus nicht ins christentum geflossen sein.
und wir reden doch eigentlich von der bibel ,oder irre ich mich.
Also bitte, @pere_ubu , das jüdische Volk war und ist eng verbunden mit dem egyptischen. ist ja auch nicht so weit weg. Kann doch nicht sein, dass du das ausblendest. :)

Das Christentum ist in Alexandria entstanden, dann in Rom, erst später in Jerusalem. In das Christentum sind auch mandäische Einflüsse genauso wie mitraäische und ander. Katholik heisst ja übersetzt: Allgemein.


melden
AnGSt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

17.10.2013 um 22:27
Nun, so kommt dem Geist als Erschaffer der Archetypen wohl die höchste Stellung zu. Gott Jahwe hingegen ist in der Psychologie nach Jung ganz klar ein Archetyp, oder?


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

17.10.2013 um 22:30
@AnGSt
AnGSt schrieb:Gott Jahwe hingegen ist in der Psychologie nach Jung ganz klar ein Archetyp, oder?
Da JHWH definierbar ist, wenn auch nicht manifestiert, ist er eine Vorstellung und demzufolge ein Archetypus. Wie alle Götter und Allmachtsvorstellungen, sie sind deshalb in der Psyche verankert um dort seit Alters her Schutzfunktionen zu erfüllen. Wenn man so will, ist der Archetypus ein Produkt des Wesens der menschlichen Natur und in gewisser Weise je nach Charakter und Wissensstand notwendig.


melden
Namah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

17.10.2013 um 22:31
snafu schrieb: Das Christentum ist in Alexandria entstanden
interessant - hast du dazu bitte mal irgendwelche Links?


melden
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

17.10.2013 um 22:35
die vorzeichen verdichten sich immer weiter ,dass wir in den letzten tagen leben:

(2. Timotheus 3:1-7) . . .Dieses aber erkenne, daß in den letzten Tagen kritische Zeiten dasein werden, mit denen man schwer fertig wird. 2 Denn die Menschen werden eigenliebig sein, geldliebend, anmaßend, hochmütig, Lästerer, den Eltern ungehorsam, undankbar, nicht loyal, 3 ohne natürliche Zuneigung, für keine Übereinkunft zugänglich, Verleumder, ohne Selbstbeherrschung, brutal, ohne Liebe zum Guten, 4 Verräter, unbesonnen, aufgeblasen [vor Stolz], die Vergnügungen mehr lieben als Gott, 5 die eine Form der Gottergebenheit haben, sich aber hinsichtlich deren Kraft als falsch erweisen; und von diesen wende dich weg. 6 Denn von ihnen stehen die Männer auf, die sich auf schlaue Weise Eingang in die Häuser verschaffen und schwache Frauen gefangennehmen, die, mit Sünden beladen, von mancherlei Begierden getrieben werden, 7 die allezeit lernen und doch niemals imstande sind, zu einer genauen Erkenntnis der Wahrheit zu kommen. . .


aber wenn dem nicht so wäre ,dann würde an den biblische prophezeiungen etwas nicht stimmen.

und so trägt jeder was dazu bei ,um die bibel zu beweisen :D
die einen beim erfüllen der prophezeiungen ,
die anderen beim verkünden der prophezeiungen.

hat schon alles seine richtigkeit :)


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

17.10.2013 um 22:38
@pere_ubu
pere_ubu schrieb:(2. Timotheus 3:1-7) . . .Dieses aber erkenne, daß in den letzten Tagen kritische Zeiten dasein werden, mit denen man schwer fertig wird. 2 Denn die Menschen werden eigenliebig sein, geldliebend, anmaßend, hochmütig, Lästerer, den Eltern ungehorsam, undankbar, nicht loyal, 3 ohne natürliche Zuneigung, für keine Übereinkunft zugänglich, Verleumder, ohne Selbstbeherrschung, brutal, ohne Liebe zum Guten, 4 Verräter, unbesonnen, aufgeblasen [vor Stolz], die Vergnügungen mehr lieben als Gott, 5 die eine Form der Gottergebenheit haben, sich aber hinsichtlich deren Kraft als falsch erweisen; und von diesen wende dich weg. 6 Denn von ihnen stehen die Männer auf, die sich auf schlaue Weise Eingang in die Häuser verschaffen und schwache Frauen gefangennehmen, die, mit Sünden beladen, von mancherlei Begierden getrieben werden, 7 die allezeit lernen und doch niemals imstande sind, zu einer genauen Erkenntnis der Wahrheit zu kommen. . .
Das Gleiche verkünden z.B. die Veden und nennen es Kali Yuga in welchem wir schon seit ziemlich langer Zeit leben. Hat schon vor Christus begonnen. Deshalb, es wird vergehen und andere Zeiten anbrechen. Nichts wird so heiß gegessen wie es gekocht wird. Der Mensch ist zum Glück lernfähig.:)


melden
Anzeige
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

17.10.2013 um 22:41
Kayla schrieb: Der Mensch ist zum Glück lernfähig.:)
dann sind wir ja auf dem besten weg. .....
nur komisch dass sich die früchte nicht rauskristallisieren.

die menschheit verfällt wohl eher in depressionen( bei manchen wirkt es sich gegenteilig aus : aggresiv) ob ihrer gewaltigen krisen.
ich frag mich in welcher welt du lebst.....


melden
264 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden