weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Erfüllte biblische Prophezeiungen

3.074 Beiträge, Schlüsselwörter: Bibel, Prophezeiungen, Erfüllte Prophezeiungen, Bibelprophezeiungen

Erfüllte biblische Prophezeiungen

12.02.2013 um 19:42
@Reigam
Reigam schrieb:Wie groß war wohl die Chance, das dies wirklich passiert?
1 zu 145 Millionen.. also wenn da nicht Gott gewirkt hat .. ^^


melden
Anzeige
Reigam
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erfüllte biblische Prophezeiungen

12.02.2013 um 19:44
Gwyddion schrieb:1 zu 145 Millionen.. also wenn da nicht Gott gewirkt hat .. ^^
Wahrscheinlich war es eine Prophezeiung des Teufels, so eine Antwort hätte ich eigentlich erwartet. ^^


melden

Erfüllte biblische Prophezeiungen

12.02.2013 um 19:44
@Reigam

Aber doch nicht von mir :D


melden
Reigam
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erfüllte biblische Prophezeiungen

12.02.2013 um 19:45
Gwyddion schrieb:Aber doch nicht von mir
^

Ehr allgemein. ^^ Aber haben auch Agnostiker Prophezeiungen? ;)


melden

Erfüllte biblische Prophezeiungen

12.02.2013 um 19:46
@Reigam
Reigam schrieb:Aber haben auch Agnostiker Prophezeiungen?
Ach... man legt sich da ungerne fest und läßt sich lieber überraschen :)


melden
Reigam
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erfüllte biblische Prophezeiungen

12.02.2013 um 19:49
Sind biblische Prophezeiungen auch so genau? Da ist immer alles ziemlich allgemein gehalten und man muss Dinge hineininterpretieren. Hier aber haben wir eine Prophezeiung auf den Tag genau.


melden
gramm
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erfüllte biblische Prophezeiungen

12.02.2013 um 20:02
@Reigam
Reigam schrieb:Hier aber haben wir eine Prophezeiung auf den Tag genau.
Nicht so ganz, in den Nachrichten habe ich gehört, das der Papst seine Kündigung schon am Freitag bekannt gemacht hatte und bin mir ziemlich sicher, das diese Entscheidung nicht so ganz plötzlich gefällt wurde.


melden
Reigam
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erfüllte biblische Prophezeiungen

12.02.2013 um 20:10
Seinem Bruder wusste es schon seit einem Jahr, dass er zurücktreten wollte.


melden
GöttinLilif
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erfüllte biblische Prophezeiungen

13.02.2013 um 08:28
@Reigam
@Gwyddion


Einen Donnerschlag im Vatikan – den gab es am Montag nicht nur im übertragenen, sondern auch im wörtlichen Sinne. In der Nacht nach dem Rücktritt von Papst Benedikt XVI. tobte ein eindrucksvolles Gewitter über dem Vatikan, ein Blitz schlug in die Kuppel des Petersdoms ein. Die Bilder davon sind ein gefundenes Fressen für Verschwörungstheoretiker. Schon verknüpfen sie den Papst-Rücktritt und die Naturgewalt mit einer alten Prophezeiung über den Untergang Roms.

aus den Yahoo Nachrichten

Ob die schon alle zittern ? ;)


melden

Erfüllte biblische Prophezeiungen

13.02.2013 um 09:44
Offb 6,8 nach Johannes:Da sah ich ein fahles Pferd; und der, der auf ihm saß, heißt «der Tod», ob das ein Hinweis auf den aktuellen Pferdefleischskandal ist? :)


melden

Erfüllte biblische Prophezeiungen

13.02.2013 um 15:33
Das fand ich in einem anderen Forum:
„Es heißt ja nach dem Propheten Malachias daß der nächste Papst der letzte sein wird. Die Kirche in Rom so wie wir sie heute kenne wird angeblich durch einen "Furchtbaren" zerstört werden. Der neue Papst wird sich Petrus Romanus nennen, ein Italiener sein und sein Name beginnt mit einem T.... Wie gesagt der letzte Papst. Schaurig, das könnte alles eintreffen.“
Kann jemand damit etwas "anfangen"?


melden

Erfüllte biblische Prophezeiungen

13.02.2013 um 20:44
Auch aus einem anderen Forum:
Vatikan
Wirtschaftskrimi im Vatikan: Papst Benedikt XVI. hat offenbar Machtkampf verloren

Es wird immer deutlicher: Der Rücktritt von Papst Benedikt XVI. dürfte mit dem Wirtschafts-Krimi im Vatikan zu tun haben. Offenbar hat der Papst in einem tobenden Machtkampf resigniert. Sein spektakulärer Schritt könnte nun zu einem Befreiungsschlag führen – wenn Joseph Ratzinger auspackt und den Kardinälen sagt, wie schlimm es um den Kirchenstaat steht.

http://deutsche-wirtschafts-nachric....nbar-machtkampf-verloren/
Weiß echt nicht was ich davon halten soll.


melden
axiom
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erfüllte biblische Prophezeiungen

13.02.2013 um 21:08
ES war Gott, zumal bei uns.

Aber heute nennen wir Allah und Gott, etc. ganz einfach nur noch ALIEN.

Nicht mehr und nicht weniger. ^^


melden
natü
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erfüllte biblische Prophezeiungen

14.02.2013 um 14:35
@Optimist

Folgendes schicke ich - da gestern vergessen - dir verspätet ab, auf deinen Post von gestern 3.33 h hin:
Laut 'diewarnung' ist Petrus Romanus der ursprüngliche Petrus. Dieser werde dann die Kirche vom Himmel aus führen. Also: Kein echter Papst mehr. Nur der Gegenpapst, vom Antichrist installiert, den hoffentlich nicht allzu viele anerkennen.
Wenn wir "an heiliger Stätte den Greuel der Verwüstung sehen", wissen wir, dass diese neue Kirche nicht mehr die wahre ist.

Meiner Meinung nach würden sich dann alle Verurteilungen, die die Katholische Kirche bisher zu Unrecht erfuhr, endlich einmal als wahr erweisen: eine grauenhafte Vorstellung.

Irgendwann aber ist es so weit: Irgendwann ist der Zeitpunkt der Erfüllung der biblischen Prophetien da. Es soll alles sehr schnell gehen. Die Bibel sagt, dass die Ereignisse "über sie kommen werden wie die Wehen über eine hoffende Mutter, und sie werden ihnen nicht entrinnen." Also unausweichliche Dinge, und die Abfolge in immer kürzer werdenden Zeitabständen!


melden

Erfüllte biblische Prophezeiungen

14.02.2013 um 15:03
@natü

Danke für Deine Infos :)
natü schrieb:Laut 'diewarnung' ist Petrus Romanus der ursprüngliche Petrus.
Was ist mit ursprünglicher Papst gemeint und welche Nationalität hat er?
natü schrieb:Dieser werde dann die Kirche vom Himmel aus führen. Also: Kein echter Papst mehr....
Da bin ich gespannt, ob das so eintrifft. Vorstellen könnte ich es mir dass er verkündet, er ist von Gott eine Stufe höher erhoben worden als die bisherigen Päpste.
natü schrieb: Nur der Gegenpapst, vom Antichrist installiert, den hoffentlich nicht allzu viele anerkennen.
Lt. Bibel werden ihn sehr viele anerkennen.
Vielleicht wird er dann die 666 an seiner Mütze tragen und sich somit die Vorhersage mit der Zahl und dem Tier verwirklichen :D
natü schrieb:Meiner Meinung nach würden sich dann alle Verurteilungen, die die Katholische Kirche bisher zu Unrecht erfuhr, endlich einmal als wahr erweisen: eine grauenhafte Vorstellung.
Ja bestimmt. Nur sehe ich es so, dass an den bisherigen Verurteilungen durchaus auch Körnchen von Wahrheiten dran sein könnten ;).
Du hattest mir z.B. noch immer nicht erklärt (im Trinitätsfaden), wie es zu vereinbaren ist, dass die KK die Bibel für inspiriert hält, jedoch die Aussagen darin nicht genauso übernommen hat?
natü schrieb:Irgendwann aber ist es so weit: Irgendwann ist der Zeitpunkt der Erfüllung der biblischen Prophetien da. Es soll alles sehr schnell gehen. Die Bibel sagt, dass die Ereignisse "über sie kommen werden wie die Wehen über eine hoffende Mutter, und sie werden ihnen nicht entrinnen." Also unausweichliche Dinge, und die Abfolge in immer kürzer werdenden Zeitabständen!
Das kann ich mir auch gut vorstellen.

Es wird übrigens gemunkelt, dass der neue Papst ein Italiener sein wird. "Passt" das irgendwie?


melden
natü
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erfüllte biblische Prophezeiungen

14.02.2013 um 15:26
@Optimist
Der ursprüngliche Petrus ist natürlich der biblische. Er starb in Rom. Darum 'Petrus Romanus'. Er ist im Himmel und kommt nicht mehr auf die Erde. Darum kann er nur vom Himmel aus die Kirche regieren, wenn er der letzte Papst der Weltgeschichte ist.

Eigentlich ist aber dann der Papst Benedikt unser irdischer letzter Papst.
Das heißt: Die Deutschen können noch sagen: 'Wir bleiben Papst.'


melden
natü
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erfüllte biblische Prophezeiungen

14.02.2013 um 15:28
@Optimist
'Gemunkelt werden' kann über den 'neuen Papst' überhaupt nichts. Das Konklave ist und bleibt streng geheim.
Aber Konklave: was soll's dann noch?


melden

Erfüllte biblische Prophezeiungen

14.02.2013 um 15:50
Also da 'Petrus Romanus' ein Italiener war, wie ich es mir schon fast dachte (auch vom Namen her) dann...

... Falls der "Neue" wirklich ein Italiener werden sollte, dann wäre es ein Einfaches zu sagen, Gott hat ihn "entrücken" lassen und er hieße dann aufeinmal 'Petrus Romanus' (neu inkarniert)

... und voila - alles würde passen. :D

Konklave hin oder her - wir werden ja sehen wie es kommt ;)


melden
Cricetus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erfüllte biblische Prophezeiungen

14.02.2013 um 17:00
Optimist schrieb:Also da 'Petrus Romanus' ein Italiener war, wie ich es mir schon fast dachte (auch vom Namen her) dann...
Naja eigentlich war er Römer und vom Namen her eher Hebräer^^. Italien gab's damals noch nicht.


melden
Anzeige

Erfüllte biblische Prophezeiungen

14.02.2013 um 17:13
@Cricetus
Cricetus schrieb:Naja eigentlich war er Römer und vom Namen her eher Hebräer^^. Italien gab's damals noch nicht.
Ja na gut, aber er starb in Rom und da geht er für mich als Italiener durch :D


melden
334 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden