weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Erfüllte biblische Prophezeiungen

3.074 Beiträge, Schlüsselwörter: Bibel, Prophezeiungen, Erfüllte Prophezeiungen, Bibelprophezeiungen
natü
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erfüllte biblische Prophezeiungen

10.01.2013 um 16:45
@Optimist
Ich beziehe es auf gar keinen, auch nicht auf @abschied. Schafe schlurfen eh nicht gerne in Schuhen, die sie sich erst anziehen müssten.


melden
Anzeige

Erfüllte biblische Prophezeiungen

10.01.2013 um 16:49
@natü
natü schrieb:Ich beziehe es auf gar keinen, auch nicht auf @abschied. Schafe schlurfen eh nicht gerne in Schuhen, die sie sich erst anziehen müssten.
Das hast Du gut gesagt :)
In diesem Sinne nehme ich zurück, dass ich es auf abschied bezog, denn ich kann mir ja kein Urteil erlauben ob er mit oder ohne Schuhe schlurft ;)


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erfüllte biblische Prophezeiungen

10.01.2013 um 16:56
@Optimist
dass es mit dieser Welt und dem System nicht mehr lange gut gehen kann.
Im Vatikan soll ja eine Botschaft aus Fatima liegen in welcher steht, das die Jungfrau Maria verkündet hat, die Sonne und der Mond würden torkeln und in´s Meer stürzen, vielleicht hat sich die Gute einen zuviel genehmigt, da können die Sterne schon mal torkeln.


melden

Erfüllte biblische Prophezeiungen

10.01.2013 um 17:20
@Kayla
Kayla schrieb:Im Vatikan soll ja eine Botschaft aus Fatima liegen in welcher steht, das die Jungfrau Maria verkündet hat, die Sonne und der Mond würden torkeln und in´s Meer stürzen, vielleicht hat sich die Gute einen zuviel genehmigt, da können die Sterne schon mal torkeln.
:D :D

so lustig wie es ist, möchte ich trotzdem ernst antworten.
Es geht hier ja nicht darum was der Vatikan "ausheckt", sondern nur um die Bibel ;)


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erfüllte biblische Prophezeiungen

10.01.2013 um 17:43
@Optimist
Optimist schrieb:Es geht hier ja nicht darum was der Vatikan "ausheckt", sondern nur um die Bibel
Lustig ist der vergleich von Fatima zur Bibel, denn dort wird es ja auch angekündigt, scheinbar wird die J.O. immer wieder beliebig gerne bemüht, um die Menschheit zu erschrecken.



Die Sonne wurde finster wie ein schwarzer Sack, und der ganze Mond wurde wie Blut.

Off 6,12 Und ich sah: als es das sechste Siegel auftat, da geschah ein großes Erdbeben, und die Sonne wurde finster wie ein schwarzer Sack, und der ganze Mond wurde wie Blut, 6,13 und die Sterne des Himmels fielen auf die Erde, wie ein Feigenbaum seine Feigen abwirft, wenn er von starkem Wind bewegt wird. 6,14 Und der Himmel wich wie eine Schriftrolle, die zusammengerollt wird, und alle Berge und Inseln wurden wegbewegt von ihrem Ort.


melden
alwisoddi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erfüllte biblische Prophezeiungen

10.01.2013 um 17:56
@natü
natü schrieb:Aber mit den "fremden Göttern" im biblischen Sinne können Teufel gemeint sein. Steht doch in der Bibel: "DIE GÖTTER DER HEIDEN SIND DÄMONEN."
Moment mal! Hat dein Gott nicht den Teufel selbst geschaffen? Bei den Heiden ist es anders, da sind die Götter erst nach den "Dämonen" also Titanen oder Riesen entstanden! Also fassen wir mal zusammen! Gott Schafft den Teufel also Teufel = Gott...

Außerdem ist es doch extrem langweilig und eintönig wenn man nur einen gütigen geist hat den man anbeten kann.

Zudem ist mir aufgefallen das es im Christentum und im Islam nur Männer an der Spitze gibt! Ist das nicht ehr was für Schwule Männer? ^^ Wer weis?

Und außerdem ist doch Jehowa der Gott des Israelischen Volkes, der kümmert sich nicht um Amerikaner oder Europäer XD


melden
alwisoddi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erfüllte biblische Prophezeiungen

10.01.2013 um 18:02
@Kayla
Kayla schrieb:Lustig ist der vergleich von Fatima zur Bibel, denn dort wird es ja auch angekündigt, scheinbar wird die J.O. immer wieder beliebig gerne bemüht, um die Menschheit zu erschrecken.
Genau so ist das Prinzip bei den Christen, man wendet psychoterror an damit sie ja auch alles tun was die Scheinheiligen Spinner verlangen, denn bekannter maßen schaltet Angst den Verstand aus. Dieses Prinzip hat sich bis heute leider durchgesetzt, dadurch ist der Islam und das Christentum so weit verbreitet.


melden
natü
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erfüllte biblische Prophezeiungen

10.01.2013 um 18:23
@alwisoddi
Und die Atheisten haben Angst vor der Angst. Das ist noch viel schlimmer und feiger.


melden

Erfüllte biblische Prophezeiungen

10.01.2013 um 18:25
In diesem Video wird die Genauigkeit der Endzeitrede des Herrn Jesus sehr schön dargestellt. Es ist alles wie angekündigt eingetroffen.
Bitte ansehen.
Der Herr kommt bald wieder!




melden
alwisoddi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erfüllte biblische Prophezeiungen

10.01.2013 um 18:26
@Optimist
Optimist schrieb:wie wäre es mit NOCH nicht bewahrheitet?
"Der Krug geht so lange zu Bruch..." weißt schon ;)
Da wird sich nichts bewahrheiten, denn das ist alles Mythologie, und diese Jachwesage ist von Menschen erdacht und über viele Generationen ausgeschmückt, bis irgendwelche x-beliebigen kommen und anfangen damit Kriege über die Welt zu bringen und Andersdenkende zu terrorisieren.
und wird ausgehen, zu verführen die Heiden an den vier Enden der Erde, den Gog und Magog, sie zu versammeln zum Streit, welcher Zahl ist wie der Sand am Meer.
Niemand sagt den Heiden was sie zu Tun und zu lassen haben! Zumindest nichts was von vornherein gegen sie ist(Christen, Muslime), Die Heiden sind in Ihrer Denkweise ehr Realisten, aber die Christen versuchen Angst zu verbreiten und dich zum Sklaven zu machen. Die Christen erzählen nur was Leute hören wollen die Angst vor dem Tot haben, was aber nicht einmal bewiesen ist.


melden
natü
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erfüllte biblische Prophezeiungen

10.01.2013 um 18:30
@Kayla
Vom Sonnentorkeln steht in der Botschaft von Fatima nichts. Die Erfüllung dieser apokalyptischen Stelle steht noch aus.
In Fatima gab es allerdings das Sonnenwunder. Dieses war real und wurde von Zehntausenden beobachtet, am Platz der gleichzeitigen letzten Erscheinung und auch noch -zig km entfernt.

Augenzeugen bestätigten es bis weit in die 2. Hälfte des vergangenen Jhs. hinein. Du kannst dir auch die Fotos vom 13. Oktober 1917 im Netz anschauen.


melden
alwisoddi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erfüllte biblische Prophezeiungen

10.01.2013 um 18:32
@natü
natü schrieb:Und die Atheisten haben Angst vor der Angst. Das ist noch viel schlimmer und feiger.
Das hört sich jetzt überhaupt nicht einleuchtend an! Angst vor der Angst ist ein Widerspruch an sich, Wenn man keine Angst hat, dann hat man keine Angst, die Angst verhindert den Sinn für die Realität, durch Angst richtet man unschuldige Menschen hin. Ich kann mir nicht vorstellen das es feige sein soll wenn man Menschen vor dem Unglück bewahren kann, anstatt sie religiösen Spinnern auszuliefern, ist es feige diese zu Retten? Nein

Erklär mir mal was du mir eigentlich sagen willst.


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erfüllte biblische Prophezeiungen

10.01.2013 um 18:36
@alwisoddi
alwisoddi schrieb:Dieses Prinzip hat sich bis heute leider durchgesetzt, dadurch ist der Islam und das Christentum so weit verbreitet.
Traurig dabei ist nur, das dies durch psychologische Manipulation so erfolgreich ist.


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erfüllte biblische Prophezeiungen

10.01.2013 um 18:39
@natü
natü schrieb:am Platz der gleichzeitigen letzten Erscheinung
Es gibt lt. Forschung ein kollektives Wahrnehmen von Halos, das ist wie bei Ufos die wollen auch schon Viele gleichzeitig gesehen haben. Ich würde darauf wetten, das es diese Erscheinung nur in der Wahrnehmung einiger darauf Fixierten gab.


melden
natü
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erfüllte biblische Prophezeiungen

10.01.2013 um 18:41
@alwisoddi
Vielleicht betrifft es dich nicht.
Aber in manchen angsteinflößenden Situationen gibt es die Versuchung, den Kopf in den Sand zu stecken.
Atheisten, die wie am Spieß losbrüllen, wenn man ihnen mögliche Gottesstrafen vorstellt - nur um sie freundlich vorzuwarnen- erwecken bei mir manchmal diesen Verdacht, dass sie, anders als Gläubige mit Gottvertrauen bis in den Tod hinein, nicht mit ihren Ängsten umgehen können.

Angst ist normal und gehört zum Leben. Es gibt sie überall in der Natur als Schutzmechanismus.
Warum sollte sie uns in der Übernatur und in der Moral nicht zu unserem Nutzen gegeben worden sein?

Und: Selbst wenn mich Atheisten argumentativ überzeugen könnten, würde doch gegen sie der schlechte Eindruck sprechen, den sie teilweise sozial machen, wenn sie unqualifiziert Gläubige verachten - ('Spinner')
Diese sind entweder unmanierlich oder sehr unwissend bezüglich Glauben. Denn es gibt gläubige Genies.


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erfüllte biblische Prophezeiungen

10.01.2013 um 18:43
@natü
natü schrieb:Denn es gibt gläubige Genies.
Ja und welche z.B. ? Einstein war beispielsweise nicht gläubig.


melden

Erfüllte biblische Prophezeiungen

10.01.2013 um 18:45
Eine Prophezeiung des Herrn Jesus, die sich erfüllt hat.

Johannes 16:
1 Das habe ich zu euch geredet, damit ihr nicht abfallt.
2 Sie werden euch aus der Synagoge ausstoßen. Es kommt aber die Zeit, dass, wer euch tötet, meinen wird, er tue Gott einen Dienst damit.
3 Und das werden sie darum tun, weil sie weder meinen Vater noch mich erkennen.
4 Aber dies habe ich zu euch geredet, damit, wenn ihre Stunde kommen wird, ihr daran denkt, dass ich's euch gesagt habe. Zu Anfang aber habe ich es euch nicht gesagt, denn ich war bei euch.


melden
alwisoddi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erfüllte biblische Prophezeiungen

10.01.2013 um 18:45
@Kayla
Kayla schrieb:Traurig dabei ist nur, das dies durch psychologische Manipulation so erfolgreich ist.
Wenn der Mensch mal nur aufwachen würde und merken würde was er da eigentlich tut, ich denke mal es sind zu viele Menschen die nicht über Ihre Taten und Denkweisen nachdenken, man soll nicht immer alles glauben was einem erzählt wird.

Die Partei, die Partei, die hat immer Recht,

Dieses Lied kann man auch auf die Kirchen anwenden, Christen und Muslime beanspruchen die "absolute Wahrheit" für sich, dabei ist es doch nur ein Glaube, und man sollte doch mal ernsthaft wissen, dass man einen glauben auch anzweifeln muss, denn es ist nur ein Glaube, man sollte offen sein, und einsehen das auch in der eigenen Religion Fehler sind. Denn keine Religion oder kein Mensch ist Perfekt...


melden
natü
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erfüllte biblische Prophezeiungen

10.01.2013 um 18:45
@Kayla
Ich sprach doch gerade von Zehntausenden. Ganz einfache Leute aus dem Umland.

Der Ausschluss von Halluzinationen wurde in der vorhandenen Literatur , wie ich gerade noch im Netz las, ausdrücklich bewiesen.

Wenn du in eine spinnerte Versammlung gehst, kriegst du dann Halus, wenn sie andere oder alle - neben dir haben?

Nein. Na also!


melden
Anzeige
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erfüllte biblische Prophezeiungen

10.01.2013 um 18:48
@alwisoddi
alwisoddi schrieb:Denn keine Religion oder kein Mensch ist Perfekt...
Eben, Religionen sind von Menschen gemacht und haben dementsprechend die gleichen Fehler und Macken.


melden
321 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden