weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was steht wirklich in der Bibel?

18.369 Beiträge, Schlüsselwörter: Bibel

Was steht wirklich in der Bibel?

30.01.2013 um 00:12
hab Dein Posting über die Seelen doch gerade gefunden:
Ganz einfach gesagt bedeutet Seele = Leben. Die Seele stirbt nicht, und das Leben auch nicht. Das Leben verändert sich nur, wenn der Körper zerfällt wechselt es die Gestalt. Das Leben ist aber Träger des "Ich", deines Selbstbewusstseins, und dieses "Ich" bleibt erhalten. Die komplette Erinnerung, jedes Gefühl und jeder Gedanke, es geht nichts verloren - nur der momentane Körper. Mach Dir aber nix draus. Der neue wird besser sein.


melden
Anzeige

Was steht wirklich in der Bibel?

30.01.2013 um 00:15
@Optimist

:) Wenn der Körper zu irgendwelchen Atomen zerfällt, dann bleibt die Seele nicht an genau diesem Ort zurück - zum Beispiel als Gespenst auf dem Friedhof oder so. Etwas in der Art kann ich in der Bibel nicht finden.

Der Mensch hat eine Seele, das heißt er hat ein Leben. Das Leben überdauert den Körper. Das Leben ist, soweit ich mir zusammenreimen kann, sozusagen die Leinwand auf der mit Farbe etwas gemalt ist. Die Farbe, also das Bild, sozusagen der Inhalt des Lebens - das bist Du.

Kann ich aber nicht exakt biblisch belegen, zumindest den letzten Absatz nicht.

Ich mach mal Feierabend. Schlaf gut.


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

30.01.2013 um 00:18
@Dennis75
Dennis75 schrieb:Der Mensch hat eine Seele, das heißt er HAT ein Leben.
Das ist für mich auch plausibler als "Der Mensch IST eine Seele".
Dennoch ist mir so als hätte ich mal Bibelverse gelesen, wo es sinngemäß steht, dass es so sei.
Muss mich morgen mal auf die Suche begeben.
..Das Leben ist, soweit ich mir zusammenreimen kann, sozusagen die Leinwand auf dem mit Farbe etwas gemalt ist. Die Farbe, also das Bild, sozusagen der Inhalt des Lebens - das bist Du.
Ja das klingt auch sehr einleuchtend.
Dennis75 schrieb:Ich mach mal Feierabend. Schlaf gut.
ja Du auch und vielen Dank für Deine Erklärungen :)


melden
Tilfred
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

30.01.2013 um 00:23
@Optimist

1 Mose 2, 7
Und Gott der HERR machte den Menschen aus einem Erdenkloß, uns blies ihm ein den lebendigen Odem in seine Nase. Und also ward der Mensch eine lebendige Seele
Vielleicht steht das deshalb ganz zu Anfang damit da keine Unklarheiten herrschen. Es gibt keine Seele außerhalb ihres Körpers. Körper tot=Seele ebenso tot und erst wenn der Körper wieder lebt dann lebt auch wieder die Seele. Weil das dasselbe ist. Lebendiger Körper=Seele.

Manchmal wird der Begriff Seele auch für Einwohner genannt. Da gibts dann auch keine Gespenster.


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

30.01.2013 um 00:33
@Tilfred
1 Mose 2, 7
Und Gott der HERR .... blies ihm ein den lebendigen Odem in seine Nase. Und also ward der Mensch eine lebendige Seele
Das kann man so auffassen wie Du es siehst und so sah ich es ja auch bis heute ;)

Aber man könnte das
Tilfred schrieb:ward der Mensch eine lebendige Seele
vielleicht auch so auffassen:

Durch das Einblasen des Odems wurde der Mensch lebendig.
Immerhin steht ja da, dass der Mensch nicht sofort eine Seele (oder zur Seele) wurde, nachdem er aus Erde geschaffen wurde, sondern ihm musste noch die Seele eingehaucht werden.
Diese Seele strömt dann möglicherweise durch den ganzen Körper und in diesem Sinne kann man dann sagen "eine lebendige Seele".
Oder das Wort "Seele" ist doppeldeutig aufzufassen? Einmal als etwas was von außen eingeführt wird und ein andermal ein Zustand (nämlich "lebendig-sein").

Wie auch immer, wenn der gesamte Mensch die Seele wäre und nach dem Tod wirklich tot wäre, wie erklärst Du Dir dann die Bibelverse, wonach den Seelen gepredigt wurde usw.?
Tilfred schrieb:Manchmal wird der Begriff Seele auch für Einwohner genannt. ....
Hast Du dazu Bibelverse?
Seele als "Einwohner" zu sehen, belegt ja eigentlich auch, dass der Mensch eine Seele HAT, sie WOHNT in ihm ;)


melden
Tilfred
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

30.01.2013 um 00:47
@Optimist

Das ist kein Bibelvers. Das gibts bei uns im Sprachgebrauch. So und so viele Seelen-Dorf zum Beispiel.

:)

Beim Odemeinblasen geht es um die Technik des Lebendigmachens oder des Wiederlebendigmachens.

Da zumindest wird der Begriff als Lebendiger Körper verwendet. Der sogenannte Odem ist nur die Technik nicht die "Seele". Die gehört untrennbar sowie ich geschaffen werde zu mir.

Natürlich braucht es auch die entsprechenden Komponenten um einen Körper herzustellen, das ist gemeint mit aus einem "Erdenklos", vielleicht deshalb der Begriff unseres Planeten weil es für die Erde spezielle Körper gibt. Woanders pflanzt sich der Mensch vielleicht nicht durch 2 Geschlechter fort, will sagen eventuell gar nicht. Da ist sich "Jesus" selbst nicht so einig. Einmal wird gefreit im Himmel und einmal nicht.


melden
Tilfred
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

30.01.2013 um 00:57
@Optimist

Manchmal wird auch vermeindlich mit Toten geredet. Wie bei Saul mit diesem Medium, die Hexe von Endor. Das könnte aber auch eine Verarsche sein von der guten Frau. Sie gibt dann vor mit Toten Umgang zu haben.

An anderen Stellen wie mit den gefangenen Seelen aus den Zeiten Noahs sind eher lebendige Menschen gemeint. Es gab da nämlich mal einen Weltkrieg nennt sich Sintflut, da gibt es scheinbar noch Gefangene. Und ja diese Menschen leben ziemlich lange. Ein paar tausend Jahre sind da nichts.

Da wo sich die Bibel wiederspricht nehm ich das für mich Stimmigere.


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

30.01.2013 um 00:58
Oder wisset ihr nicht, daß euer Leib ein Tempel des heiligen Geistes ist, welchen ihr habt von Gott, und seid nicht euer selbst. 1. Korinther 6.19

Es wird gesät ein natürlicher Leib, und wird auferstehen ein geistlicher Leib. Ist ein natürlicher Leib, so ist auch ein geistlicher Leib. 1. Korinther 15.44


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

30.01.2013 um 01:06
@Tilfred
Tilfred schrieb:Beim Odemeinblasen geht es um die Technik des Lebendigmachens oder des Wiederlebendigmachens.
Das ist aber Deine persönlich Annahme, oder?
Tilfred schrieb:Der sogenannte Odem ist nur die Technik nicht die "Seele". Die gehört untrennbar sowie ich geschaffen werde zu mir.
Du meinst also, die Seele gehört von Anfang an zum Körper und diese Seele muss nur noch mit einer Technik lebendig gemacht werden?
Aber ich denke die Seele IST schon das Leben, also IST schon lebendig?
Da passt doch jetzt was nicht?
Tilfred schrieb:Natürlich braucht es auch die entsprechenden Komponenten um einen Körper herzustellen, das ist gemeint mit aus einem "Erdenklos",
Ja das ist klar.
Mir hat übrigens mal ein Mediziner erklärt, dass bei einem Embryo die Seele erst so ca. ab der 3. Schwangerschaftswoche (oder war es Monat?) entsteht. Was auch immer in der Wissenschaft mit Seele definiert wird.
Diese"Seele" was immer das in wissenschaftlichen Kreisen ist, war also nicht von Anfang an da und sie wurde glaube ich im Gehirn (oder könnten auch in Botenstoffen gewesen sein) lokalisiert.
Tilfred schrieb:An anderen Stellen wie mit den gefangenen Seelen aus den Zeiten Noahs sind eher lebendige Menschen gemeint.
Das könnte sein. Aber es gibt ja diese Bibelstelle wo Jesus mit den Seelen sprach...
Wie machst Du Dir DAS passend ;)


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

30.01.2013 um 01:09
@StudyTheBible
StudyTheBible schrieb:Oder wisset ihr nicht, daß euer Leib ein Tempel des heiligen Geistes ist, welchen ihr habt von Gott, und seid nicht euer selbst. 1. Korinther 6.19

Es wird gesät ein natürlicher Leib, und wird auferstehen ein geistlicher Leib. Ist ein natürlicher Leib, so ist auch ein geistlicher Leib. 1. Korinther 15.44
Was wolltest Du damit sagen?
IST oder HAT der Mensch eine Seele?


melden
Tilfred
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

30.01.2013 um 01:09
@Optimist

Ich verwende diesen Begriff so und so. Vielleicht hört sich Bewußtsein besser an.

Das sind alles meine ganz persöhnlichen Annahmen. Da hör ich mir auch gern von Euch hier was an.

Has Du diese Stelle grad parat?


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

30.01.2013 um 01:10
Ich würde sagen hat weil Und fürchtet euch nicht vor denen, die den Leib töten, und die Seele nicht können töten; fürchtet euch aber vielmehr vor dem, der Leib und Seele verderben kann in der Hölle. Matthäus 10.28


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

30.01.2013 um 01:12
@Tilfred
Tilfred schrieb:Ich verwende diesen Begriff so und so. Vielleicht hört sich Bewußtsein besser an.
ja dann trifft es aber auf das Bewusstsein erst recht zu, dass das erst später kommt. Ein Baby hat dies erst dann, sobald es sprechen kann.
Tilfred schrieb:Has Du diese Stelle grad parat?
Nein, können wir morgen mal machen, wird heut zu spät.


melden
Tilfred
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

30.01.2013 um 01:13
@StudyTheBible

Diese Stelle ist ein wenig, naja tückisch. Wenn Dein oder mein Körper nicht mehr lebendig gemacht wird dann lebt auch keine Seele.

@Optimist

Ich vermute wenn ein Mensch schon gelebt hat und stirbt wird er nicht mehr als Baby wieder gemacht. eventuell war "Adam" auch nie ein Kleinkind.


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

30.01.2013 um 01:14
@StudyTheBible
StudyTheBible schrieb:Und fürchtet euch nicht vor denen, die den Leib töten, und die Seele nicht können töten; fürchtet euch aber vielmehr vor dem, der Leib und Seele verderben kann in der Hölle. Matthäus 10.28
richtig, das spricht auch wieder dafür :)
Tilfred schrieb:Ich vermute wenn ein Mensch schon gelebt hat und stirbt wird er nicht mehr als Baby wieder gemacht.
als was dann?


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

30.01.2013 um 01:16
@Tilfred
Und fürchtet euch nicht vor denen, die den Leib töten, und die Seele nicht können töten; fürchtet euch aber vielmehr vor dem, der Leib und Seele verderben kann in der Hölle. Matthäus 10.28
-->
Diese Stelle ist ein wenig, naja tückisch. Wenn Dein oder mein Körper nicht mehr lebendig gemacht wird dann lebt auch keine Seele.
Finde ich nicht tückisch. Man bekommt ja nach der Auferstehung einen neuen Körper.


melden
Tilfred
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

30.01.2013 um 01:20
@Optimist

Mit dem Alter mit dem er gestorben ist. Das hat dann was mit dem Bewußtsein zu tun das wird gespeichert immer wieder solange Du lebst und endet praktisch mit dem Tod.

Tückisch deshalb weil da dieser Höllenunsinn herkommt. Seelen kommen nicht ohne ihren Körper in die Hölle. Die gibt es in dieser Form nicht. Es gibt unterirdische Städte. Die werden Hölle, vielleicht eher Höhle genannt. Da wohnt der Satan oder Teufel.


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

30.01.2013 um 01:22
@Optimist

[Ein Psalm Asafs.] Gott steht auf in der Versammlung der Götter, / im Kreis der Götter hält er Gericht.
Ps 82,2 «Wie lange noch wollt ihr ungerecht richten / und die Frevler begünstigen? [Sela]
Ps 82,3 Verschafft Recht den Unterdrückten und Waisen, / verhelft den Gebeugten und Bedürftigen zum Recht!
Ps 82,4 Befreit die Geringen und Armen, / entreißt sie der Hand der Frevler!»
Ps 82,5 Sie aber haben weder Einsicht noch Verstand, / sie tappen dahin im Finstern. / Alle Grundfesten der Erde wanken.
Ps 82,6 «Wohl habe ich gesagt: Ihr seid Götter, / ihr alle seid Söhne des Höchsten.
Ps 82,7 Doch nun sollt ihr sterben wie Menschen, / sollt stürzen wie jeder der Fürsten.»
Ps 82,8 Erheb dich, Gott, und richte die Erde! / Denn alle Völker werden dein Erbteil sein.



Mensch ist Gott, es ist die innere Stimme, und Gott spricht zu Göttern (Elohim), das sind die alten Planetengötter, die Kräfte der Tugenden und Todsünden. die im Menschen sind und aussen. im Sonnensystem. Die 5 Sinne und die zwei Optionen (gut/schlecht)

Wir sind Kinder des Höchsten Geistes. wenn wir Uns erkennen.
Wir werden sterben wie ein unvollkommenes Tier/Mensch und wie ein Tyrann, da wir Zeit unseres Lebens versucht haben, unsere inneren Götter zur weisheit des Geistes zu bewegen.
Die 7 Herrscher der 7 Königreiche in uns.

Erheb dich Gott und richte die Erde = Richte dich selbst und deine Taten.
Denn alle Völker werden dein Erbteil sein. Die Völker sind die inneren Verhaftungen.


@Dennis75
Dennis75 schrieb:Also Lazarus: ER konnte jedenfalls nichts mehr für den Reichen tun, obwohl er ganz sicher einverstanden gewesen wäre ihm zu erklären wie man in den Himmel kommt. Und der Reiche hätte ganz bestimmt aufmerksam zugehört - er bettelte ja geradezu darum.

Günstigere Voraussetzungen für erfolgreiche Missionierung kann es doch gar nicht geben - also warum steht da nicht dass der Reiche irgendwie noch irgendeine Chance bekam?
Dieses Erkennen muss erfolgen, bevor der Tod eintritt. Denn dann ist es offenbar zu spät.
Deshalb ist Jesus auch "auferstanden", er war gar nicht tot, er hat nur seinen Tod ERKANNT.
So wie der Lazarus in Totenbinden im Grab.


Der Reiche Lazarus ist ein Beispiel für einen Menschen, der an seiner Materie haftet. Deshalb ist er ja reich. Er haftet an seinem Leben an seinem Körper an seinem Gut. und erkennt aber nicht, dass dies eine Illusion ist, der Traum des materiellen Lebens. Erschaffen, nur für diese Sichtbarkeit in diesm kleinen Zeitraum, den wir Leben nennen.
Unsterblichkeit erkennen, kann man nur, wenn man das alles als Illusion und Vorstellung begreift, und bereit ist, das aufzugeben.
Und das, was sterblich ist, nicht be-wertet. da es das vergängliche ist.
Dennis75 schrieb:Moment mal - der Reiche sagte doch: "Vater Abraham, lass doch bitte den Lazarus zu mir kommen damit er mir Linderung verschaffen kann." Bekehrungsbereiter gehts doch nicht.
Er hätte das machen sollen, als er noch lebte. Da hätte ihm Lazarus diese Linderung verschaffen können, aber da hat er es nicht erkannt, als Lazarus die Krumen mit den Hunden gegessen hat....

Das ist natürlich eine Metapher, wie alle diese geschichten.
Das Licht der Erkenntnis ist nicht nach dem Tod, sondern nach dem Tod des Egogottes in sich selbst.
Optimist schrieb:... was glaubst Du, spaltet sich die Seele nach dem Tod vom Körper ab? So wie ich das jetzt alles hier verstanden habe, müsste das so sein, oder?
Es ist wohl umgekehrt, der Körper und die Welt verschwindet, aber die Seele (ich nenne das Geist) bleibt.
Dennis75 schrieb:Deshalb bitte ich Dich, auch wenn ich nicht der TO bin, den Glauben anderer Menschen nicht pauschal als Verblendung des Satans zu werten.
Bei mir darfst du das, @Etta . :}


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

30.01.2013 um 01:30
@Tilfred
t:
Ich vermute wenn ein Mensch schon gelebt hat und stirbt wird er nicht mehr als Baby wieder gemacht.

->o:
als was dann?

->t:
Mit dem Alter mit dem er gestorben ist. Das hat dann was mit dem Bewußtsein zu tun das wird gespeichert immer wieder solange Du lebst und endet praktisch mit dem Tod.
Kapiere ich jetzt nicht, was Du hier sagen willst ?
Tilfred schrieb:...Seelen kommen nicht ohne ihren Körper in die Hölle. Die gibt es in dieser Form nicht. Es gibt unterirdische Städte. Die werden Hölle, vielleicht eher Höhle genannt. Da wohnt der Satan oder Teufel.
Ich glaube weder an Hölle noch an unterirdische Städte ;)
------------------------------------------------------------

@snafu

Du hast viel OT drin, denn es geht ja darum was in der Bibel steht ;)
... was glaubst Du, spaltet sich die Seele nach dem Tod vom Körper ab? So wie ich das jetzt alles hier verstanden habe, müsste das so sein, oder?

->
Es ist wohl umgekehrt, der Körper und die Welt verschwindet, aber die Seele (ich nenne das Geist) bleibt.
Du meinst der Körper spaltet sich von der Seele ab? Mir auch recht, kommt fast aufs Gleiche raus - für mich jedenfalls ;)

So, ich muss dann mal Schönheitsschlaf machen. Bis Morgen.
Wünsche Euch gute Nacht :)


melden
Anzeige

Was steht wirklich in der Bibel?

30.01.2013 um 01:33
Optimist schrieb:Du meinst der Körper spaltet sich von der Seele ab? Mir auch recht, kommt fast aufs Gleiche raus - für mich jedenfalls ;)
Nicht nur der Körper, die ganze Welt, alles sichtbare . schlaf gut. @Optimist


melden
320 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden