weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was steht wirklich in der Bibel?

18.369 Beiträge, Schlüsselwörter: Bibel

Was steht wirklich in der Bibel?

10.04.2013 um 14:04
@snafu
snafu schrieb:Islam ist dem Judentum viel näher, als es das Christentum ist.
Richtig. Beide verleugnen Jesus als Gottes Sohn ;)


melden
Anzeige
eisenhans
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

10.04.2013 um 14:04
--- Achtung: wir erreichen besagten Bereich ---

Also, wir könnten zum Beispiel mit dieser Stelle beginnen:

Mat 6.25 - 34 ... als Einstieg :-)

Lasse euch noch einen link dazu:
http://www.uibk.ac.at/theol/leseraum/bibel/mt6.html

Grüße vom Eisenhans

ps: @so-ist-es, @Citral, @Optimist ...... uuuuuuuuund @snafu ;-)


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

10.04.2013 um 14:11
@eisenhans

Das Fazit was ich da rauslese:
Hütet euch, eure Gerechtigkeit vor den Menschen zur Schau zu stellen; sonst habt ihr keinen Lohn von eurem Vater im Himmel zu erwarten.
Mt 6,2 Wenn du Almosen gibst, lass es also nicht vor dir herposaunen, wie es die Heuchler in den Synagogen und auf den Gassen tun, um von den Leuten gelobt zu werden. Amen, das sage ich euch: Sie haben ihren Lohn bereits erhalten.
...
Sammelt euch nicht Schätze hier auf der Erde, wo Motte und Wurm sie zerstören und wo Diebe einbrechen und sie stehlen,
Mt 6,20 sondern sammelt euch Schätze im Himmel, wo weder Motte noch Wurm sie zerstören und keine Diebe einbrechen und sie stehlen.
...

Denn um all das geht es den Heiden. Euer himmlischer Vater weiß, dass ihr das alles braucht.
Mt 6,33 Euch aber muss es zuerst um sein Reich und um seine Gerechtigkeit gehen; dann wird euch alles andere dazugegeben.
Mt 6,34 Sorgt euch also nicht um morgen; denn der morgige Tag wird für sich selbst sorgen. Jeder Tag hat genug eigene Plage.
Nur einen Blinden Fleck kann ich darin nicht finden. Bin gespannt, wo er ist ;)


melden
eisenhans
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

10.04.2013 um 14:11
Noch ein Nachtrag (Hinweis: da hier öfters mal was übersprungen wird)
Nur diesen Bereich: Mat 6:25 (ab 25 - 34) Danke

Schon passiert (habs doch gewußt)


melden
eisenhans
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

10.04.2013 um 14:13
Also der Bereich, den ich meine, der wird hier z.B. deutlich.
Jetzt lest nicht das ganze Mat-Kapitel, sondern nur angezeigte Stelle.


melden
so-ist-es
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

10.04.2013 um 14:13
@eisenhans

Mt 6,29

Doch ich sage euch: Selbst Salomo war in all seiner Pracht nicht gekleidet wie eine von ihnen.






Wahre göttliche Schönheit strahlt aus dem inneren Körper,
wenn vom Geist überwunden das Erdengewicht ,
geht man dem Licht entgegen.
av6f us 522a


melden
eisenhans
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

10.04.2013 um 14:15
--- ACHTUNG ---

Mt 6,25
Deswegen sage ich euch: Sorgt euch nicht um euer Leben und darum, dass ihr etwas zu essen habt, noch um euren Leib und darum, dass ihr etwas anzuziehen habt. Ist nicht das Leben wichtiger als die Nahrung und der Leib wichtiger als die Kleidung?
Mt 6,26
Seht euch die Vögel des Himmels an: Sie säen nicht, sie ernten nicht und sammeln keine Vorräte in Scheunen; euer himmlischer Vater ernährt sie. Seid ihr nicht viel mehr wert als sie?
Mt 6,27
Wer von euch kann mit all seiner Sorge sein Leben auch nur um eine kleine Zeitspanne verlängern?
Mt 6,28
Und was sorgt ihr euch um eure Kleidung? Lernt von den Lilien, die auf dem Feld wachsen: Sie arbeiten nicht und spinnen nicht.
Mt 6,29
Doch ich sage euch: Selbst Salomo war in all seiner Pracht nicht gekleidet wie eine von ihnen.
Mt 6,30
Wenn aber Gott schon das Gras so prächtig kleidet, das heute auf dem Feld steht und morgen ins Feuer geworfen wird, wie viel mehr dann euch, ihr Kleingläubigen!
Mt 6,31
Macht euch also keine Sorgen und fragt nicht: Was sollen wir essen? Was sollen wir trinken? Was sollen wir anziehen?
Mt 6,32
Denn um all das geht es den Heiden. Euer himmlischer Vater weiß, dass ihr das alles braucht.
Mt 6,33
Euch aber muss es zuerst um sein Reich und um seine Gerechtigkeit gehen; dann wird euch alles andere dazugegeben.
Mt 6,34
Sorgt euch also nicht um morgen; denn der morgige Tag wird für sich selbst sorgen. Jeder Tag hat genug eigene Plage.
Fällt euch nichts auf?


Gruß Flam


melden
Citral
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

10.04.2013 um 14:15
@snafu
Du meinst wohl das Gesetz-halten. Schweinefleischgebot etc.
Da gebe ich dir auch Recht.

Aber Muslime beten nicht den Gott der Bibel an... siehe 1. Johannes Kap. 4

@eisenhans
Nein mir fällt nix merkwürdiges auf


melden
georgerus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

10.04.2013 um 14:17
@so-ist-es

Wahre göttliche Schönheit strahlt aus dem inneren Körper,
wenn vom Geist überwunden das Erdengewicht ,
geht man dem Licht entgegen.

gefällt mir sehr diese worte


@eisenhans
geht es in den versen nicht darum, dass wenn glaubt auch bekommt, u sich nicht mehr fragen muss woher bekomme ich u wie..


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

10.04.2013 um 14:18
@eisenhans
Meinst Du evtl. diese Stelle?
eisenhans schrieb:Wenn aber Gott schon das Gras so prächtig kleidet, das heute auf dem Feld steht und morgen ins Feuer geworfen wird, wie viel mehr dann euch, ihr Kleingläubigen!


melden
eisenhans
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

10.04.2013 um 14:20
--- Ihr Kleingläubigen ---


Ja, wir kommen der Sache näher - Danke @Optimist, @georgerus ... @all

Ich zoome euch mal einen Bereich heraus:
eisenhans schrieb:Mt 6,31
Macht euch also keine Sorgen und fragt nicht: Was sollen wir essen? Was sollen wir trinken? Was sollen wir anziehen?
Mt 6,32
Denn um all das geht es den Heiden. Euer himmlischer Vater weiß, dass ihr das alles braucht.
Mt 6,33
Versteht ihr ... ihr Kleingläubigen ?!


Gruß Eisenhans


melden
Citral
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

10.04.2013 um 14:22
@eisenhans
Hör mal auf mit deinem Ratespiel :D Die Textstellen sind offentsichtlich, ich weiß nicht was dir da unklar ist.


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

10.04.2013 um 14:22
Sammelt euch nicht Schätze hier auf der Erde, wo Motte und Wurm sie zerstören und wo Diebe einbrechen und sie stehlen,
Mt 6,20 sondern sammelt euch Schätze im Himmel, wo weder Motte noch Wurm sie zerstören und keine Diebe einbrechen und sie stehlen.
Mt 6,21 Denn wo dein Schatz ist, da ist auch dein Herz.
Mt 6,22 Das Auge gibt dem Körper Licht. Wenn dein Auge gesund ist, dann wird dein ganzer Körper hell sein.


Das Auge.
Die Wahrnehmung des Menschen. So wie die Welt WAHRgenommen wird in sich, so IST sie.


Mt 6,23 Wenn aber dein Auge krank ist, dann wird dein ganzer Körper finster sein. Wenn nun das Licht in dir Finsternis ist, wie groß muss dann die Finsternis sein!
Mt 6,24 Niemand kann zwei Herren dienen; er wird entweder den einen hassen und den andern lieben oder er wird zu dem einen halten und den andern verachten. Ihr könnt nicht beiden dienen, Gott und dem Mammon.


Dem Geist UND der Materie zu dienen ist nicht möglich.

Mt 6,25 Deswegen sage ich euch: Sorgt euch nicht um euer Leben und darum, dass ihr etwas zu essen habt, noch um euren Leib und darum, dass ihr etwas anzuziehen habt. Ist nicht das Leben wichtiger als die Nahrung und der Leib wichtiger als die Kleidung?
Mt 6,26 Seht euch die Vögel des Himmels an: Sie säen nicht, sie ernten nicht und sammeln keine Vorräte in Scheunen; euer himmlischer Vater ernährt sie. Seid ihr nicht viel mehr wert als sie?
Mt 6,27 Wer von euch kann mit all seiner Sorge sein Leben auch nur um eine kleine Zeitspanne verlängern?
Mt 6,28 Und was sorgt ihr euch um eure Kleidung? Lernt von den Lilien, die auf dem Feld wachsen: Sie arbeiten nicht und spinnen nicht.
Mt 6,29 Doch ich sage euch: Selbst Salomo war in all seiner Pracht nicht gekleidet wie eine von ihnen.
Mt 6,30 Wenn aber Gott schon das Gras so prächtig kleidet, das heute auf dem Feld steht und morgen ins Feuer geworfen wird, wie viel mehr dann euch, ihr Kleingläubigen!
Mt 6,31 Macht euch also keine Sorgen und fragt nicht: Was sollen wir essen? Was sollen wir trinken? Was sollen wir anziehen?
Mt 6,32 Denn um all das geht es den Heiden. Euer himmlischer Vater weiß, dass ihr das alles braucht.
Mt 6,33 Euch aber muss es zuerst um sein Reich und um seine Gerechtigkeit gehen; dann wird euch alles andere dazugegeben.
Mt 6,34 Sorgt euch also nicht um morgen; denn der morgige Tag wird für sich selbst sorgen. Jeder Tag hat genug eigene Plage.




Die Bedeutung diese Verses ist mM zuammengefasst in diesem:


Joh 12:25Wer an seinem Leben hängt, verliert es; wer aber sein Leben in dieser Welt gering achtet, wird es bewahren bis ins ewige Leben.

= Nehme nicht die Erscheinung der Materie , der Welt und des Körpers zu wichtig, sondern nehme den Geist wichtig, denn nur der Geist ist das, Was unsterblich ist, und besteht in Unveränderlichkeit.

Alles andere vergeht als Illusion dieses materiellen Gottes. und soll deshalb keine Wichtigkeit erhalten.

So ist zu überlegen:
was brauche ich wirklich in dieser Welt, und was ist bloss Schein und Laune. :) lieben gruß
@eisenhans
....


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

10.04.2013 um 14:23
@eisenhans
ich denke, da geht es um die übertriebene Sorge, die alles andere ausser Acht lässt. Gott weiß, dass wir Nahrung und Kleidung nötig haben - es geht um das rechte Maß.


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

10.04.2013 um 14:23
@eisenhans
Optimist schrieb:Denn um all das geht es den Heiden. Euer himmlischer Vater weiß, dass ihr das alles braucht.
Ich für meinen Teil verstehe was hier gemeint ist.
Oder spielst Du NUR auf den "Himmlischen Vater" an?


melden
so-ist-es
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

10.04.2013 um 14:23
@eisenhans
eisenhans schrieb:Mt 6,31
Macht euch also keine Sorgen und fragt nicht: Was sollen wir essen? Was sollen wir trinken? Was sollen wir anziehen?
Mt 6,32
Denn um all das geht es den Heiden. Euer himmlischer Vater weiß, dass ihr das alles braucht.
Mt 6,33
Und wenn der Sorgen Last die Seele drückt,
erhebt Musik sie wieder und entzückt.

Alexander Pope

(1688 - 1744), englischer Dichter, Essayist, Satiriker und Übersetzer der Epen Homers

av6f-ut-43ba


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

10.04.2013 um 14:33
Mt 6,34 Sorgt euch also nicht um morgen; denn der morgige Tag wird für sich selbst sorgen. Jeder Tag hat genug eigene Plage.

Diesen Satz finde ich immer sehr schön und tröstlich ....


melden
eisenhans
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

10.04.2013 um 14:33
--- Ihr Kleingläubigen ---

Die Einleitung findet ihr hier:
Beitrag von eisenhans, Seite 242

Ich meine folgenden Bereich (eine relevante Stelle findet ihr hier)
Beitrag von eisenhans, Seite 243

Ich beobachte hier einen geschichtlichen Abgrund -
in Bezug auf die Glaubenskraft (siehe obigen Titel)

Das würde ich gerne erörtern, zumindest mal in den Fokus bringen.

Gruß Eisenhans

ps:
@Citral schrieb:
Hör mal auf mit deinem Ratespiel :D Die Textstellen sind offentsichtlich, ich weiß nicht was dir da unklar ist.
Ja, das ist es ja gerade, worauf ich hinaus will: Die Textstellen sind sonnenklar!
ABER (siehe meine Einleitung - 1.link)


melden
so-ist-es
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

10.04.2013 um 14:34
@eisenhans
Mt 6,25 Deswegen sage ich euch: Sorgt euch nicht um euer Leben und darum, dass ihr etwas zu essen habt,

Ein Phil0soph soll trotzdem kräftig zulangen, wenn Leckerbissen auf die Tafel kommen. Oder glaubt man, Gott der Allmächtige habe sie nur für die Narren geschaffen?


av6f ut 43ba


melden
Anzeige
Citral
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

10.04.2013 um 14:36
@eisenhans
In ärmeren Ländern trifft diese Textstelle vollkommen zu. Wir deutschen sind von allen Ecken abgesichert, deswegen trifft uns das weniger.


melden
251 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Existiert Karma?114 Beiträge
Anzeigen ausblenden