weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was steht wirklich in der Bibel?

18.369 Beiträge, Schlüsselwörter: Bibel

Was steht wirklich in der Bibel?

19.10.2013 um 01:59
@pere_ubu
damit sie auch bewohnt werde: „Ich bin Jehova, und sonst gibt es keinen.[/]
Irgendwie reden wir aneinander vorbei. Die Erde wird doch bewohnt, aber wenn der Atomschlag kommt, dann kann man nicht mehr auf dieser Erde wohnen. Dann ist alles verseucht. Dann wird Gott sein Versprechen einhalten und seinen Sohn senden.
pere_ubu schrieb:

merkwürdige selektive lesart der bibel habt ihr. ihr könnt es leider nicht sinnig in zusammenhang bringen.
aber deswegen bin ich ja auch kein neuapostole :
Ich habe es gesehen, ich weiß das es so kommen wird. Das weiß noch nicht mal der Apostel das wir kurz vorm jüngsten Gericht stehen. Sie denken das die erste Auferstehung noch kommen wird, ich weiß aber das die schon vorbei ist.
Woher ich das weiß? Ich habe eben eine besondere Gabe mitbekommen. Man kann das glauben oder auch nicht. Schauen wir mal wie sich alles entwickelt.


melden
Anzeige
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

19.10.2013 um 02:01
@etta
etta schrieb:Ich habe es gesehen, ich weiß das es so kommen wird.
schon klar.
du siehst ja auch geister und tote herumwandeln :D
schreib nen fantasyroman ,aber vergeh dich besser nicht an der bibel....soll unbekömmlich sein .


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

19.10.2013 um 02:18
@pere_ubu
pere_ubu schrieb: ,aber vergeh dich besser nicht an der bibel....soll unbekömmlich sein .
Würde ich nie machen. Es gibt eben mehr als man denkt.
pere_ubu schrieb:du siehst ja auch geister und tote herumwandeln
Leider reicht mein Sehen noch nicht um beweisen zu können das ves ein Leben nach dem Tode gibt. Ich hoffe sehr das ich mal nicht nur reden muß, sondern das ich es beweisen kann.


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

19.10.2013 um 02:26
@etta
etta schrieb:Sie denken das die erste Auferstehung noch kommen wird, ich weiß aber das die schon vorbei ist.
Wann ungefähr glaubst Du war die 1. Auferstehung?
Und WER ist auferstanden? Und WO sind diese Auferstandenen?


melden
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

19.10.2013 um 02:30
du widersprichst der bibel am laufenden band .
tote können ,laut bibel nicht rumspuken ,und also kannst du sie nicht sehen oder bemerken.

tote haben kein bewusstsein und aus kein "wirken" mehr:

(Prediger 9:5) . . .Denn die Lebenden sind sich bewußt, daß sie sterben werden; was aber die Toten betrifft, sie sind sich nicht des geringsten bewußt, auch haben sie keinen Lohn mehr, denn die Erinnerung an sie ist vergessen.

wie sollte jemand ohne bewusstsein rumrennen und rumspuken??


solltest dich entscheiden an was du glauben willst... an gottes wort oder aber weiter an deine hirn-gespenster . das ist dämonisch.

aber beides gleichzeitig geht nicht:
(1. Korinther 10:21) 21 Ihr könnt nicht den Becher Jehovas und den Becher der Dämọnen trinken; ihr könnt nicht am „Tisch Jehovas“ und am Tisch der Dämọnen teilhaben.


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

19.10.2013 um 02:31
@Optimist
Optimist schrieb:Wann ungefähr glaubst Du war die 1. Auferstehung?
Das kann ich nicht sagen. Man hat nur zu mir gesagt das die erste Auferstehung vorbei ist. Außerdem sagte man zu mir, versteh sie doch, sie denken verkehrt. Mit sie waren die NAKler gemeint.
Und WER ist auferstanden? Und WO sind diese Auferstandenen?/ZITAT]
Das steht doch in der Bibel.


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

19.10.2013 um 02:31
@pere_ubu
tote können ,laut bibel nicht rumspucken
Na rumSPUCKEN, das macht man ja auch nicht :D


melden
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

19.10.2013 um 02:32
bereits editiert :P: @Optimist


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

19.10.2013 um 02:33
@pere_ubu
Lass dich überraschen. Eines Tages wirst auch du merken das ich die Wahrheit gesprochen habe.


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

19.10.2013 um 02:33
@etta
Und WER ist auferstanden? Und WO sind diese Auferstandenen?

-->
Das steht doch in der Bibel.
hilf mir mal bitte auf die Sprünge - es ist schon so spät :)


melden
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

19.10.2013 um 02:34
wenn du damit die wahrheit verkündest ,dann lügt die bibel.... @etta

entscheide dich ,noch hast zeit....


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

19.10.2013 um 02:35
@HatwenigAhnung:
HatwenigAhnung schrieb:Arbeitsplätze schaffen ist jetzt nicht ubedingt was Gutes, das machen auch Heiden.
Waaas? Wenn Heiden etwas "auch" machen, ist es nichts "Gutes"?
Meine Bekannte, eine nichtgläubige Dame, die in der örtlichen Tafel aushilft, tut also nichts "Gutes" weil sie nicht an einen Gott glaubt?
Geht's noch?


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

19.10.2013 um 02:37
@etta
bist Du noch hier?

Das meinte ich ernst, ich weiß es wirklich nicht, was Du da meinst und es interessiert mich:

Und WER ist auferstanden? Und WO sind diese Auferstandenen?

-->
Das steht doch in der Bibel.

-->
hilf mir mal bitte auf die Sprünge - es ist schon so spät :)


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

19.10.2013 um 02:37
@etta
etta schrieb:Mit sie waren die NAKler gemeint.
"NAKler"? Was bedeutet das?
Sorry, habe nicht alles hier gelesen.


melden
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

19.10.2013 um 02:40
HatwenigAhnung schrieb:Arbeitsplätze schaffen ist jetzt nicht ubedingt was Gutes, das machen auch Heiden.
selten dummer satz ,zumal heiden einfach menschen aus den nationen (aus allen) sind.
im gegensatz zum damals erwähltem volk der juden.

wenn arbeit schaffen gut ist ,dann hatte mein nazi-opa darüberhinaus recht ,wenn er sagte ,hitler hätte arbeitsplätze geschaffen ( hat er tatsächlich ,dass es dann meist zwangsarbeit war ,issn anderes thema :D ) und sei damit gut gewesen .

so einfach isses jedenfalls nicht mit der arbeit ,oder sind arbeitsplätze in und für die rüstungsindustrie oder die verdummungsbranche ( :D ) was löbliches?


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

19.10.2013 um 02:40
@tiktaalik
tiktaalik schrieb:Waaas? Wenn Heiden etwas "auch" machen, ist es nichts "Gutes"?
Meine Bekannte, eine nichtgläubige Dame, die in der örtlichen Tafel aushilft, tut also nichts "Gutes" weil sie nicht an einen Gott glaubt?
Geht's noch?
Bin absolut deiner Meinung.


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

19.10.2013 um 02:42
@tiktaalik
NAKler sind Neuapostolische


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

19.10.2013 um 02:46
@Optimist
Optimist schrieb:hilf mir mal bitte auf die Sprünge - es ist schon so spät
Es steht nur geschrieben das die an der ersten Auferstehung teilgenommen haben mit Christo 1000b Jahre regierten und das der andere Tod keine Macht mehr hatte. Sie werden Priester Gottes und Christi sein .


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

19.10.2013 um 02:50
@pere_ubu
pere_ubu schrieb:( hat er tatsächlich ,dass es dann meist zwangsarbeit war ,issn anderes thema :D ) und sei damit gut gewesen .
Ich bin froh das ich einen Arbeitsplatz habe. Gegen Ausnutzung habe ich allerdings etwas, zb. Zwangsarbeit.


melden
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

19.10.2013 um 02:53
tiktaalik schrieb:Meine Bekannte, eine nichtgläubige Dame, die in der örtlichen Tafel aushilft, tut also nichts "Gutes" weil sie nicht an einen Gott glaubt?
Geht's noch?
es tun mehr menschen gutes ,als verdreht glaubende christen tun und unterstützen.
diese angebliches christen haben militärpfarrer ,

Feldprediger (protestantisch) bzw. Feldkaplane (katholisch)

andere ,wie die NAK haben kläglich im 3. reich versagt und den nazis die stiefel geküsst....

da haben andere ,die gar nicht unter jesu gesetz stehen , und sich selbst das gesetz sind ,wie @tiktaalik `s
bekannte weit bessere karten ,als christen ,die die botschaft der liebe ,der gottes -und nächstenliebe ins gegenteil verkehren ,also in der logischen konsequenz sogar antichristen damit sind .

für die gilt nämlich folgendes:
(Römer 2:14-15) . . .Denn wenn immer Menschen von den Nationen, die ohne Gesetz sind, von Natur aus die Dinge des Gesetzes tun, so sind diese Menschen, obwohl sie ohne Gesetz sind, sich selbst ein Gesetz. 15 Sie zeigen ja, daß ihnen der Inhalt des Gesetzes ins Herz geschrieben ist,. . .


und denen ist vieles tiefer "ins herz geschrieben" als heuchelnden christen....die es besser wissen sollten ,sofern sie überhaupt mal die bibel aufschlagen und selbst lesen und studieren.


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

19.10.2013 um 02:56
@etta
Es steht nur geschrieben das die an der ersten Auferstehung teilgenommen haben mit Christo 1000 Jahre regierten
... Sie werden Priester Gottes und Christi sein .
Wenn diese - wie Du weiter oben geschrieben hast - schon auferstanden sind, also zum jetzigen Zeitpunkt schon zusammen mit Jesus regieren, wie soll das gehen?

Ich meine, man merkt doch absolut nichts von einer himmlischen Regierung, oder was siehst Du hier auf Erden als "himmlisch regiert" an?

@pere_ubu
für die gilt nämlich folgendes:
(Römer 2:14-15) . . .Denn wenn immer Menschen von den Nationen, die ohne Gesetz sind, von Natur aus die Dinge des Gesetzes tun, so sind diese Menschen, obwohl sie ohne Gesetz sind, sich selbst ein Gesetz. 15 Sie zeigen ja, daß ihnen der Inhalt des Gesetzes ins Herz geschrieben ist,. . .


und denen ist vieles tiefer "ins herz geschrieben" als heuchelnden christen....
Das unterschreibe ich :)


melden
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

19.10.2013 um 03:04
Optimist schrieb:Ich meine, man merkt doch absolut nichts von einer himmlischen Regierung, oder was siehst Du hier auf Erden als "himmlisch regiert" an?
gute frage

aber wenn man aufmerksamer hinschaut ,werden gottes widersacher reihenweise zu schemeln , ob hitler ,stalin ,oder andere grössenwahnsinnige ,kommen alle reihenweise dran...

Psalm 45:5) Deine Pfeile sind scharf — Völker fallen fortwährend unter dir — Im Herzen der Feinde des Königs.


(Psalm 110:1) . . .Der Ausspruch Jehovas an meinen Herrn ist: „Setze dich zu meiner Rechten, Bis ich deine Feinde als Schemel für deine Füße hinlege.“ ( wer sitzt zur rechten gottes? )


das kommt nicht alles plötzlich @Optimist ,von jesu herrschaft heisst es ,dass er damit beginnt INMITTEN seiner feinde:

(Psalm 110:2) . . .Den Stab deiner Macht wird Jehova aus Zion senden, [indem er spricht:] „Schreite zur Unterwerfung inmitten deiner Feinde.“


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

19.10.2013 um 03:04
@Optimist
Optimist schrieb:Wenn diese - wie Du weiter oben geschrieben hast - schon auferstanden sind, also zum jetzigen Zeitpunkt schon zusammen mit Jesus regieren, wie soll das gehen?

Ich meine, man merkt doch absolut nichts von einer himmlischen Regierung, oder was siehst Du hier auf Erden als "himmlisch regiert" an?
Die erste Auferstehung war nicht hier auf Erden, sie war in der anderen Welt, in der Ewigkeit.
Deshalb hat man zu mir gesagt, verstehe sie doch sie denken verkehrt.

Somit hatte unserer Stammapostel doch Recht das Jesus zu seiner Lebenszeit kommen würde.
Das er in der Ewigkeit kommen würde, damit hat keiner gerechnet.
Das ist nicht die Lehre der NAK, das sage ich weil man es mir gesagt hat.


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

19.10.2013 um 03:07
Danke Euch Beiden für Eure Erklärungen. Ich werde mal darüber nachdenken, aber jetzt muss ich erst mal weg.
Wünsche Euch eine gute Nacht :)


melden
Anzeige
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

19.10.2013 um 03:08
@etta
etta schrieb:Die erste Auferstehung war nicht hier auf Erden, sie war in der anderen Welt, in der Ewigkeit. ...
Na, da erzählst Du aber Neuigkeiten, denn das steht weder
in der Bibel, noch habe ich davon besher etwas gehört.


melden
340 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden