weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was steht wirklich in der Bibel?

18.369 Beiträge, Schlüsselwörter: Bibel

Was steht wirklich in der Bibel?

25.10.2013 um 20:24
@Namah
Namah schrieb:das hat wohl eher mit der Indoktrination der Zeugen/ Sekten zu tun - was bei denen normal ist.
Es ist im allgemeinen nicht so wichtig für mich, welcher Religionsgemeinschaft jemand angehört. Jeder kann sich mal vergreifen in Sprache und Schrift.


melden
Anzeige

Was steht wirklich in der Bibel?

25.10.2013 um 20:25
Optimist schrieb: Wäre schön, wenn hier wieder nur was zur Sache geschrieben würde, danke
Solche Sätze liest man leider immer wieder wenn es unangenehm wird eine vernünftige Antwort darauf zu geben.
Du hast recht, hatte ein schlechten Tag. sorry.
mach dir nichts draus, wir sind ja schließlich alle nur Menschen mit Gefühlen ;)


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

25.10.2013 um 20:26
@GiusAcc
GiusAcc schrieb:Bei den heutigen Möglichkeiten, das Netz du benutzen nach einer Online Bibel,
Kommentare dazu, und sich eigene Gedanken zu machen,
das meinte ich.
Daraus resultieren aber nicht unbedingt immer Erkenntnisse und Wahrheit. Das gilt insbesondere nicht nur für mich. :)


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

25.10.2013 um 20:27
@GiusAcc
GiusAcc schrieb:Warum nicht ?
Bei den heutigen Möglichkeiten, das Netz du benutzen nach einer Online Bibel,
Kommentare dazu, und sich eigene Gedanken zu machen,
das meinte ich.
Der Ton macht die Musik. Ich fands jedenfalls nicht nett, hättest es auch anders formulieren können. SO wie hier:
GiusAcc schrieb:Du hast recht, hatte ein schlechten Tag.
Nehme es in Demut zurück und sage, forsche selber nach, denn die eigene Erkenntniss führt zur Wahrheit.Sorry. ;)
Aber hast es ja inzwischen selbst eingesehen. :)



@pere_ubu

dazu noch mal:
Beitrag von Optimist, Seite 421
pere_ubu schrieb:(Matthäus 5:3) 3 „Glücklich sind die, die sich ihrer geistigen Bedürfnisse bewußt sind, da das Königreich der Himmel ihnen gehört.

-->
seh ich einwenig anders.....
nicht die himmel gehören ihnen ,sondern dessen königreich...
-> bei mir steht es so:
Optimist schrieb:3 Glückselig die Armen im Geiste, denn ihrer ist das Reich der Himmel.
Da steht nichts von Königreich, also ist der Himmel gemeint, der den Armen gehört.


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

25.10.2013 um 20:28
HatwenigAhnung schrieb: Es ist im allgemeinen nicht so wichtig für mich, welcher Religionsgemeinschaft jemand angehört. Jeder kann sich mal vergreifen in Sprache und Schrift.
deswegen schrieb ich ja auch
Namah schrieb:Zeugen/ Sekten
. Damit meine ich eben ALLE religiösen Gemeinschaften, vor allem eben die, die sich von der Mutterreligion abwenden.


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

25.10.2013 um 20:28
@Optimist
Optimist schrieb:also ist der Himmel gemeint, der den Armen gehört.
Aber allein da schon scheiden sich oftmals die Geister, welche Armen sind damit gemeint?


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

25.10.2013 um 20:30
@HatwenigAhnung
also ist der Himmel gemeint, der den Armen gehört.

-->
Aber allein da schon scheiden sich oftmals die Geister, welche Armen sind damit gemeint?
Ich würde sagen, die hier: :)
pere_ubu schrieb:„Glücklich sind die, die sich ihrer geistigen Bedürfnisse bewußt sind
Es geht meines Erachtens auch mit um Selbsterkenntnis und Demut.
Im Gegensatz zu den Pharisäern, die das NICHT hatten.


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

25.10.2013 um 20:31
HatwenigAhnung schrieb: welche Armen sind damit gemeint?
Tja, mit Geld wird das wohl nichts zu tun haben, wohl eher mit der inneren Einstellung. Es gibt schließlich genug religiöse Menschen die reich an Geld sind und warum diese dann schlechter sein sollen wird wohl kaum ein Grund sein.


melden
GiusAcc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

25.10.2013 um 20:32
Namah schrieb: Damit meine ich eben ALLE religiösen Gemeinschaften, vor allem eben die, die sich von der Mutterreligion abwenden.
Was ist denn die Mutter-Religion ?

Sorry an alle. :)


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

25.10.2013 um 20:32
@GiusAcc

mit der Mutterreligion ist eigentlich die kath. und ev. Kirche gemeint.


melden
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

25.10.2013 um 20:34
@Optimist
3 Glückselig die Armen im Geiste, denn ihrer ist das Reich der Himmel.

Da steht nichts von Königreich, also ist der Himmel gemeint, der den Armen gehört.
sorry ,aber da sieht man was bei ungenügenden bibelübersetzungen herauskommt...
die NWÜ war somit eine klare notwendigkeit :)


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

25.10.2013 um 20:35
@GiusAcc

Vor allem aber wohl die kath. Kirche wegen Petrus.
Auf diesen Stein will ich meine Gemeinde bauen - kommt dir dieser Satz nicht bekannt vor?


melden
GiusAcc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

25.10.2013 um 20:36
@Namah
Soll ich jetzt lachen oder weinen ?
Ich kenne beide, habe beide über Jahre hinweg besucht,
Menschen sind Menschen.
Deine Abneigung gegen Sekten, zu 99 % gegen die Zeugen,
ist Menschlich aber nicht für jeden Nach-Vollziehbar.


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

25.10.2013 um 20:37
@GiusAcc
@Namah
Könntet Ihr das bitte im Zeugenthread klären? Ich wollte mir mal gerne diese Seiten speichern, wenn aber immer Spam dazwischen ist, ist das nicht schön.

@pere_ubu
3 Glückselig die Armen im Geiste, denn ihrer ist das Reich der Himmel.

-->
Da steht nichts von Königreich, also ist der Himmel gemeint, der den Armen gehört.

-->
sorry ,aber da sieht man was bei ungenügenden bibelübersetzungen herauskommt...
die NWÜ war somit eine klare notwendigkeit :)
Ist das gesichert, dass Eure Übersetzung stimmt?


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

25.10.2013 um 20:39
@Namah
Namah schrieb:Tja, mit Geld wird das wohl nichts zu tun haben,
Ist schon klar, das braucht man nicht zu erwähnen, kann man aber. :)


melden
GiusAcc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

25.10.2013 um 20:39
@Optimist
Okay. Gern, könnte man es auch als PN klären, aber die werteste @Namah, schreibt mich ja nicht mehr an seit 1 Monat, oder so.

OT, Off.


melden
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

25.10.2013 um 20:40
@Optimist
aber selbst hier noch im grunde:
Optimist schrieb:3 Glückselig die Armen im Geiste, denn ihrer ist das Reich der Himmel.
lässt es sich rauslesen.
das reich der himmel ,wird das reich sein ,das die" himmel" ( und himmel steht meist im übertragenen sinne wie: herrschaftssitz ,thron usw)...
dieses reich was da regiert wird ist trotzdem die erde. und kann nur die erde sein ,weil oben genannte verse sonst lügen wären...
"


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

25.10.2013 um 20:41
GiusAcc schrieb: Soll ich jetzt lachen oder weinen ?
Das überlasse ich ausschließlich dir alleine :D
GiusAcc schrieb: Deine Abneigung gegen Sekten, zu 99 % gegen die Zeugen,
Meine Abneigung richtet sich gegen ALLE Sekten, die Zeugen haben dafür bei mir nur den Grundstein gelegt. Es gibt auch weitaus schlimmere, wie z.B. die Scientology-, die Hare Krishna- oder auch die Kinder Gottes Sekte.


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

25.10.2013 um 20:42
@Namah
das ist OT, könntest Du das wirklich mal jetzt lassen, Danke.


melden
Anzeige

Was steht wirklich in der Bibel?

25.10.2013 um 20:43
@Optimist

bei deinem nächsten OT werde ich dich an diesen Satz erinnern. Tu mal nicht so als wenn dir dieser Thread gehört!!!!!

Ende OT


melden
381 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden