weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was steht wirklich in der Bibel?

18.369 Beiträge, Schlüsselwörter: Bibel

Was steht wirklich in der Bibel?

05.02.2014 um 01:22
@Idu
Was heißt denn alles andere? Was "anderes" tun wir Menschen denn heute, als die Menschen damals auch, nämlich sündigen?

-->idu:
Und genau das ist der Grund warum wir heute all dieses Elend wie Kriege,
Raub, Mord und Totschlag sehen, weil jeder glaubt er hätte eine Freikarte
zur Sünde.

Das ist damit gemeint der Sünde sold ist der Tod.
Was soll ich den mit jemandem machen der ständig wieder in Sünde fällt,
nur weil er glaubt er hätte einen Freifahrtschein?

Fällt da was auf?
-->
Idu schrieb:nur weil er glaubt er hätte einen Freifahrtschein?
Keiner der das Opfer Jesu annimmt, glaubt deswegen einen Freifahrtschein zu haben.
Die Kriege usw. werden von denjenigen provoziert, welche Jesus nicht als ihr Vorbild anerkennen, seine Lehren eben NICHT verinnerlicht haben...


melden
Anzeige
Idu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

05.02.2014 um 01:23
@Optimist
Und wie sieht die reine Lehre aus?
Die Bibel sagt uns da nur sehr weniges und in verschlüßelter Sprache.


melden
domitian
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

05.02.2014 um 01:25
@Idu

Tut mir leid, aber das sehe ich doch etwas anders.
Kriege, Raub, Mord und Totschlag gab es schon immer... aber nicht weil die Menschen alle so fromm und tief Gläubig sind und meinen, sie hätten einen Freifahrtschein durch Gottes Gnade zum sündigen, sondern weil sie solche Taten aufgrund ihrer Bosheit tun wollen!

Was du mit jemandem machen sollst, der ständig in Sünde fällt? Ihm 77 x 77 x am Tage vergeben, laut Aussage von Jesus in der Bibel!

Und wenn das schon Jesus von uns erwartet, dann kann ich ja wohl von einem allmächtigen Gott auch erwarten, dass er mir meine Sünden vergibt? Aber bitte, der Herr ist ohnehin am längeren Hebel, wenn es ihm Spass macht, mich stattdessen lieber dafür zu bestrafen, kann ich sowieso nichts dran ändern...


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

05.02.2014 um 01:26
@Idu
Idu schrieb:Und wie sieht die reine Lehre aus?
Zu allererst: Liebe Gott und liebe Deinen Nächsten wie Dich selbst..

-> daraus leitet sich im Grunde schon alles andere ab, nämlich z.B. mildgesinnt zu sein, nicht habgierig, nicht missgünstig...
Idu schrieb:Die Bibel sagt uns da nur sehr weniges und in verschlüßelter Sprache.
Die sagt uns da sehr viel und zwar ganz direkt.


melden
235
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

05.02.2014 um 01:28
@Idu
Idu schrieb:Und wie sieht die reine Lehre aus?
Es sind die 10 Gebote und das Vaterunser. Die wirst du in allen Religionen wiederfinden.


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

05.02.2014 um 01:30
@Idu
Idu schrieb:Und wie sieht die reine Lehre aus?
Die Evangelien zählen auch dazu.


melden
Idu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

05.02.2014 um 01:30
@domitian
domitian schrieb:Und wenn das schon Jesus von uns erwartet, dann kann ich ja wohl von einem allmächtigen Gott auch erwarten, dass er mir meine Sünden vergibt? Aber bitte, der Herr ist ohnehin am längeren Hebel, wenn es ihm Spass macht, mich stattdessen lieber dafür zu bestrafen, kann ich sowieso nichts dran ändern...
Bei Gott sind dir doch deine Sünden vergeben, nur wie soll ich den dem
ermordeten, dem belogenen und dem betrogenen Gerecht werden.
Weil der erwartet doch Wiedergutmachung.

Ich kann doch nicht einfach hergehen und sagen ich betrüg den anderen
und dann erwarten das alles ok ist.

Hier scheinen mir noch große Mißverständnisse.


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

05.02.2014 um 01:33
@Idu
Idu schrieb:Ich kann doch nicht einfach hergehen und sagen ich betrüg den anderen und dann erwarten das alles ok ist.
Wenn Du es bereust, dann wird dir diese Sünde vergeben.
Vom Opfer brauchst Du keine Vergebung. Man kann und sollte dennoch denjenigen um Verzeihung bitten.

Aber stell Dir mal vor, Dein Opfer stirbt kurz drauf, dann kannst Du ihn auch nicht mehr um Vergebung bitten. Das kannst Du aber durch Jesu Opfer haben. (die Vergebung).


melden
Idu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

05.02.2014 um 01:34
@235
235 schrieb:Es sind die 10 Gebote und das Vaterunser. Die wirst du in allen Religionen wiederfinden.
Richtig, weil die gelten für jedes Erdenkind.

Und wer Gott über alles liebt und seinen nächsten wie sich selbst, der ist es
der von den 10 Geboten befreit ist, und schon zu Lebzeiten die versprochenen
Segnungen erhält.


melden
235
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

05.02.2014 um 01:35
Idu schrieb:Ich kann doch nicht einfach hergehen und sagen ich betrüg den anderen
und dann erwarten das alles ok ist.
So verhält sich das ja auch nicht, es wird von einer Waage erzählt und das die Taten des einzelnen am Tage des Gerichts gewogen werden, Gott wird Gerechtigkeit walten lassen, ist also nicht so das jeder ne Freikarte hätte...

Einige Christen erzählen das, ist aber nicht Bibelkonform, entspricht eher den Lehren des Vatikan.


melden
Orbiter...
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

05.02.2014 um 01:35
@Idu
Nicht wenn von Gott der Täter auch als Opfer angesehen wird.


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

05.02.2014 um 01:35
@Idu
Idu schrieb:Und wer Gott über alles liebt und seinen nächsten wie sich selbst, der ist es
der von den 10 Geboten befreit ist, und schon zu Lebzeiten die versprochenen
Segnungen erhält.
Steht so auch wieder nicht in der Bibel.
Da steht: Wer an Jesus glaubt und seine Gebote hält, ist gerettet.


melden
Idu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

05.02.2014 um 01:37
@Optimist
Optimist schrieb:Wenn Du es bereust, dann wird dir diese Sünde vergeben.
Vom Opfer brauchst Du keine Vergebung. Man kann und sollte dennoch denjenigen um Verzeihung bitten.
Und wo bleibt deine Wiedergutmachung?


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

05.02.2014 um 01:40
@Idu
Idu schrieb:Und wo bleibt deine Wiedergutmachung?
wo steht in der Bibel, dass ich Wiedergutmachung leisten MUSS? Ich kann es sicherlich machen, wenn ich es möchte. Und wie gesagt, wenn derjenige kurz drauf stirbt, kann ich sowieso nichts mehr gut machen.

In der Bibel steht nur, dass man seine Sünden bekennen, bereuen und sich um Besserung bemühen soll.


melden
Idu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

05.02.2014 um 01:40
@Optimist
Optimist schrieb:Steht so auch wieder nicht in der Bibel.
Da steht: Wer an Jesus glaubt und seine Gebote hält, ist gerettet.
Und genau das ist es, wer nur der Bibel hinterherläuft steht eben noch im Gericht.
Weil der lebt nicht die reine Lehre, und hat deshalb noch allerlei Krankheiten
die ihn zur Ordnung rufen.


melden
235
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

05.02.2014 um 01:40
Idu schrieb:Und wo bleibt deine Wiedergutmachung?
Da hat Idu vollkommen recht, natürlich vergibt Gott wem er will, aber wir sollen auch zu einer Verbesserung beisteuern, das ist jedenfalls die Erwartung, das wir uns nicht nur selber verbessern sondern auch unsere Umgebung, einfach indem wir die Gebote Gottes vorleben und diesen entsprechend handeln.


melden
Idu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

05.02.2014 um 01:42
@Orbiter...
Orbiter... schrieb:Nicht wenn von Gott der Täter auch als Opfer angesehen wird.
Genau so ist es, wir sind alle Täter und Opfer zu gleich.


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

05.02.2014 um 01:42
@Idu
Idu schrieb:Und genau das ist es, wer nur der Bibel hinterherläuft steht eben noch im Gericht.
DAZU hatte ich Dir auch schon was geschrieben, aber Du möchtest es anscheinend nicht verstehen, weil Du zu sehr in deiner Wahrnehmungsschiene drin bist.

Ich gebs jetzt auf.


melden
Idu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

05.02.2014 um 01:44
@Optimist
Mal eine Frage
" Woher kommen all unsere Krankheiten?"


melden
Anzeige

Was steht wirklich in der Bibel?

05.02.2014 um 01:44
@235
235 schrieb:... aber wir sollen auch zu einer Verbesserung beisteuern, das ist jedenfalls die Erwartung, das wir uns nicht nur selber verbessern sondern auch unsere Umgebung, einfach indem wir die Gebote Gottes vorleben und diesen entsprechend handeln.
Hatte ich auch nicht bestritten. Ich schrieb ja auch, dass wir uns um Besserung bemühen sollen. Das schließt auch eine Vorbildwirkung mit ein.

die Christen sollen "das Salz und Licht dieser Erde" sein.


melden
307 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden