Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was steht wirklich in der Bibel?

18.369 Beiträge, Schlüsselwörter: Bibel

Was steht wirklich in der Bibel?

20.01.2013 um 20:59
Hallo @GöttinLilif
GöttinLilif schrieb:Ich bin heute mal großzügig ;)
Vielleicht hilft dir das hier weiter:

http://www.bibliotecapleyades.net/sumer_anunnaki/esp_sumer_annunaki12d.htm
Danke!!! Ich schau's mir gleich mal an.

Pertti


melden
Anzeige
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

20.01.2013 um 21:00
@perttivalkonen
perttivalkonen schrieb:Das ist doch absurd. Du hast ne mesopotamische Überlieferung von Anunnaki erwähnt, die Affenmenschen hochpäppeln, und ich soll die kennen? Zumal ich nach dieser Quelle doch erst frage!
Du hast davon geschrieben, also nehme ich an, das du davon gelesen hast und es mir unterschiebst. Eigentor. LOL


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

20.01.2013 um 21:02
@dergeistlose
dergeistlose schrieb:Und war Jahwe ein Werkzeug?!
Nein er selbst nicht aber seine Anhänger, welche er für seine Zwecke benutzt.


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

20.01.2013 um 21:02
@AnGSt
AnGSt schrieb:"Jesus / Christus" kommt da nicht vor
->
perttivalkonen schrieb:Hebräer1,2, auch hier gilt Jesus Christus als Mitschöpfer: "hat er am Ende dieser Tage zu uns geredet im Sohn, den er zum Erben aller Dinge eingesetzt hat, durch den er auch die Welten gemacht hat".
Hier geht es doch eindeutig um Jesus, oder nicht? -> er hat geredet IM Sohn, den er zum Erben... -> der Sohn ist Jesus, oder wer soll es sonst sein ;)


o:
Wenn ich das so lese ... "durch den er ... gemacht hat" ... bekomme ich die Assoziation, dass Jesus wie als "Werkzeug" oder "Arm Gottes" gesehen werden könnte - was meint Ihr?
->
@dergeistlose
dergeistlose schrieb:Warum braucht Gott Werkzeuge, ist er etwa ein Mensch?!
Gerade weil er NICHT Mensch, sondern Geist ist, braucht er Werkzeuge. Denn Geistwesen können nicht physisch agieren, sondern nur geistig ;)


melden
GöttinLilif
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

20.01.2013 um 21:03
@Kayla

Und war Jahwe ein Werkzeug?!

Nein er selbst nicht aber seine Anhänger, welche er für seine Zwecke benutzt.
So ist es !


melden
dergeistlose
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

20.01.2013 um 21:03
@Optimist


Wenn sie nicht physisch agieren können, warum kann dann der Geist das physische erschaffen?! :)


melden
dergeistlose
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

20.01.2013 um 21:04
@Kayla


Für welche Zwecke?! :)


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

20.01.2013 um 21:04
@Optimist
Gerade weil er NICHT Mensch, sondern Geist ist, braucht er Werkzeuge. Denn Geistwesen können nicht physisch agieren, sondern nur geistig
Das ist aber ein Widerspruch. Es wird doch ständig behauptet, das es sich bei Jahwe um einen persönlichen Gott handelt, welcher physisch ist.


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

20.01.2013 um 21:05
@dergeistlose
dergeistlose schrieb:Wenn sie nicht physisch agieren können, warum kann dann der Geist das physische erschaffen?!
So wie ich die Bibel verstehe, hat Gott den geistigen Entwurf gemacht und Jesus die praktische Ausführung.

Gott war der Architekt und Jesus der Bauleiter ...
-> es heißt doch, es wurde DURCH Jesus geschaffen ;)


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

20.01.2013 um 21:06
@perttivalkonen
Jesus sagte zu ihnen "Wusstet ihr nicht, dass ich in dem sein muss, was meines Vaters ist?" (Luk2,49).
Hallo.

Ich habe mir mal den Lukas durchgelesen.
Soweit könnte man Deinen Einwand bejahen.. es steht aber dort auch nicht explizit, das der von ihm gemeinte Vater, Jahwe sein soll.

Daher ist mein Eindruck, das der Gott des AT nicht zwangsläufig der Vater Jesu sein muß.


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

20.01.2013 um 21:06
@dergeistlose
dergeistlose schrieb:Für welche Zwecke?!
Gewalt, Mord, Totschlag, Kriege, Umweltzerstörung, Lügen, Hass, Neid, Mißgunst usw. Brauchst du noch mehr ?


melden
dergeistlose
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

20.01.2013 um 21:06
@Optimist


Na ja, so lange er Jesus im physischen Sinne gemacht hat, kannst du wohl kaum behaupten das er dem physischen nicht mächtig sein kann! :)


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

20.01.2013 um 21:06
@Kayla
Kayla schrieb:Das ist aber ein Widerspruch. Es wird doch ständig behauptet, das es sich bei Jahwe um einen persönlichen Gott handelt, welcher physisch ist.
persönlich ja, aber NICHT physisch. Kann ich jedenfalls so nicht aus der Bibel rauslesen ;)

persönlich ist in meinen Augen nicht das gleiche wie physisch


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

20.01.2013 um 21:07
@Optimist
Optimist schrieb:persönlich ja, aber NICHT physisch. Kann ich jedenfalls so nicht aus der Bibel rauslesen ;)
Einen überpersönlichen Geist, der persönlich ist, gibt es aber ebenso wenig.


melden
dergeistlose
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

20.01.2013 um 21:07
@Kayla


Also ist deine Meinung nach Jhawe, Jesus?! Oder habe ich dich nun missverstanden?! :)
Kayla schrieb:Einen überpersönlichen Geist, der persönlich ist, gibt es aber ebenso wenig.
Und warum entspringt dein Geist dann einer Person?! :)


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

20.01.2013 um 21:08
@Kayla
ich hatte vorhin noch was angefügt


@dergeistlose
dergeistlose schrieb:Na ja, so lange er Jesus im physischen Sinne gemacht hat, kannst du wohl kaum behaupten das er dem physischen nicht mächtig sein kann!
Er hat Maria den geistigen Samen eingegeben, insofern wurde Jesus dann ganz normal und physisch durch Maria geboren.


melden
dergeistlose
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

20.01.2013 um 21:09
@Optimist


Ist das was aus deinem Pullerman kommt etwa ein geistiger Samen?! :D


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

20.01.2013 um 21:09
@Cricetus

Ja, man kann zwischen den Zeilen folgern was immer man möchte. Muss man aber nicht wenn man nicht will. Demnach verstehe ich Deine Aussage "wenn wir voraussetzen dass die Bibel nicht Gottes Wort ist..." so dass DU das voraussetzt, ohne dass Du deshalb annimmst auch die übrigen Threadteilenehmer täten das. Korrekt?

Ach so, mit den inhaltlichen Differenzen die Lukas mit Paulus hat (wo sie einander also widersprechen) meinst Du was genau?


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

20.01.2013 um 21:09
@dergeistlose
dergeistlose schrieb:
Also ist deine Meinung nach Jhawe, Jesus?! Oder habe ich dich nun missverstanden?!
Nö, Jesus ist von ihm umgebracht worden, weil er nicht zu ihm, sondern zu seinem himmlischen Vater gebetet hat, welcher nicht Jahwe war.


melden
Anzeige

Was steht wirklich in der Bibel?

20.01.2013 um 21:10
@AnGSt
Ich weiß bloß, was nicht drin steht: wie das Leben funktioniert.


melden
206 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden