weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was steht wirklich in der Bibel?

18.369 Beiträge, Schlüsselwörter: Bibel
Suchhund
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

19.02.2014 um 23:06
@HatwenigAhnung
HatwenigAhnung schrieb:Wenn man genau überlegt, müssen es aber Engel sein, da den Menschen ja eh angeraten wurde, sich zu vermehren und da hängts dann. Warum sollten sich Menschen vermehren, wenn sie dann dafür bestraft werden und das noch für immer und ewig.
1.Mose 6,2
Noah vor der großen Flut
1 Als die Menschen immer zahlreicher wurden und sich auf der Erde ausbreiteten,
2 sahen die Gottessöhne, wie schön die Töchter der Menschen waren, und nahmen sich die zu Frauen, die ihnen gefielen.

3 Da sagte Jahwe: "Mein Geist soll nicht ewig im Menschen bleiben, er ist ja sterblich. Ich gebe ihm noch eine Frist von 120 Jahren."
4 Damals lebten die Riesen auf der Erde und auch dann noch, als die Gottessöhne Kinder mit den Menschentöchtern hatten. Das wurden die Helden der Vorzeit, berühmte Männer.
5 Jahwe aber sah, wie groß die Bosheit der Menschen auf der Erde war. Ihr ganzes Denken und Streben, alles, was aus ihrem Herzen kam, war immer nur böse.
6 Da beklagte Jahwe es, den Menschen erschaffen zu haben, und es schmerzte ihn bis in sein Innerstes hinein.
7 Er beschloss: "Ich werde den Menschen, den ich geschaffen habe, vom Erdboden zu vertilgen

Das liest sich so, weil es hintereinander steht, die Verse wurden da wohl vertauscht
Es müßte so lauten

1 Als die Menschen immer zahlreicher wurden und sich auf der Erde ausbreiteten,
2 sahen die Gottessöhne, wie schön die Töchter der Menschen waren, und nahmen sich die zu Frauen, die ihnen gefielen.
4 Damals lebten die Riesen auf der Erde und auch dann noch, als die Gottessöhne Kinder mit den Menschentöchtern hatten. Das wurden die Helden der Vorzeit, berühmte Männer.
5 Jahwe aber sah, wie groß die Bosheit der Menschen auf der Erde war. Ihr ganzes Denken und Streben, alles, was aus ihrem Herzen kam, war immer nur böse.
6 Da beklagte Jahwe es, den Menschen erschaffen zu haben, und es schmerzte ihn bis in sein Innerstes hinein.
3 Da sagte Jahwe: "Mein Geist soll nicht ewig im Menschen bleiben, er ist ja sterblich. Ich gebe ihm noch eine Frist von 120 Jahren."
7 Er beschloss: "Ich werde den Menschen, den ich geschaffen habe, vom Erdboden zu vertilgen


melden
Anzeige

Was steht wirklich in der Bibel?

19.02.2014 um 23:10
@Suchhund
Aber sich zu vermehren ist ja nicht die Boshaftigkeit, die Gott bei den Menschen sah, das wollte er doch.


melden
Suchhund
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

19.02.2014 um 23:15
@HatwenigAhnung
HatwenigAhnung schrieb:Aber sich zu vermehren ist ja nicht die Boshaftigkeit, die Gott bei den Menschen sah, das wollte er doch.
Die Bosheit bezog sich ja auch nicht auf das Kinderkriegen, sondern den Allgemeinzustand der gesamten Menschheit. Die Frauen konnten doch nicht wissen daß sie sich mit ,wie du meinst Engeln paarten.
Ausserdem lehrt die Bibel nirgendwo, daß engel sich mit Menschenfrauen paaren


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

19.02.2014 um 23:18
@Suchhund
Suchhund schrieb:Die Frauen konnten doch nicht wissen daß sie sich mit ,wie du meinst Engeln paarten.
Ob sie es wussten, weiß ich auch nicht, aber ich würde schon stutzig werden, wenn eine Frau ein Kind gebährt, das zu einem Riesen wird.
Suchhund schrieb:Ausserdem lehrt die Bibel nirgendwo, daß engel sich mit Menschenfrauen paaren
Doch, darum geht es hier doch die ganze Zeit.
Ich meine wer sollte es dann sein, der sich mit Menschentöchtern paart, wenn nicht nichtmenschen, denn Menschen sollten sich lieben und vermehren?


melden
Suchhund
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

19.02.2014 um 23:21
@HatwenigAhnung
HatwenigAhnung schrieb:Ob sie es wussten, weiß ich auch nicht, aber ich würde schon stutzig werden, wenn eine Frau ein Kind gebährt, das zu einem Riesen wird.
Da wars ja zu spät nach der Geburt ausserdem halte ich gar nichts davon , sie als Riesen zu sehen,man hat nirgends Riesensklette gefunden


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

19.02.2014 um 23:22
@HatwenigAhnung
Es könnten doch Geister sein, welche sich materialisiert haben?

-->
Ich verstehe nicht, was ihr immer mit materialisieren habt. Wo steht denn in der Bibel, das sich materialisiert oder auch dematerialisiert wird.
Ich hatte nachträglich in meinem Posting noch was angefügt ;) - das hier:
Optimist schrieb:Engel hatten sich öfter mal materialisiert - vorzugsweise als Männer.


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

19.02.2014 um 23:24
@Suchhund
Suchhund schrieb:Da wars ja zu spät nach der Geburt ausserdem halte ich gar nichts davon , sie als Riesen zu sehen,man hat nirgends Riesensklette gefunden
Dann lügt die Bibel

"Wir sahen dort auch Riesen, Söhne Enaks aus dem Riesengeschlecht, und wir waren in unseren Augen wie Heuschrecken, und ebenso waren wir auch in ihren Augen!" 4.Mose 13:33

"Da trat aus dem Lager der Philister ein Vorkämpfer hervor mit Namen Goliath, aus Gat; der war sechs Ellen und eine Spanne groß (2,80m). 1.Samuel 17:4-7

"Denn nur Og, der König von Baschan, war von dem Überrest der Rephaiter übriggeblieben. Siehe, sein Bett, ein eisernes Bett, ist es nicht in Rabba, (der Stadt) der Ammoniter? Es ist 9 Ellen lang (4,20m) und 4 Ellen breit (1,80m), nach der Elle eines Mannes." 5.Mose 3:11


melden
Suchhund
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

19.02.2014 um 23:24
@HatwenigAhnung
HatwenigAhnung schrieb:Doch, darum geht es hier doch die ganze Zeit.
Ich meine wer sollte es dann sein, der sich mit Menschentöchtern paart, wenn nicht nichtmenschen, denn Menschen sollten sich lieben und vermehren?
Nö, daß ist eine Vermutung von dir und denen die deine Ansicht vertreten.Von Nichtmenschen steht da auch nichts sondern Gottessöhnen und das sind keine Engel.Das findest du nirgends in der Bibel.

du schreibst
Dann lügt die Bibel

"Wir sahen dort auch Riesen, Söhne Enaks aus dem Riesengeschlecht, und wir waren in unseren Augen wie Heuschrecken, und ebenso waren wir auch in ihren Augen!" 4.Mose 13:33

"Da trat aus dem Lager der Philister ein Vorkämpfer hervor mit Namen Goliath, aus Gat; der war sechs Ellen und eine Spanne groß (2,80m). 1.Samuel 17:4-7

Naja heute sagt man auch für Menschen über 2 Meter sie seihen Riesen


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

19.02.2014 um 23:27
@Suchhund
Suchhund schrieb:Nö, daß ist eine Vermutung von dir und denen die deine Ansicht vertreten.Von Nichtmenschen steht da auch nichts sondern Gottessöhnen und das sind keine Engel.Das findest du nirgends in der Bibel.
1 Als die Menschen immer zahlreicher wurden und sich auf der Erde ausbreiteten,
2 sahen die Gottessöhne, wie schön die Töchter der Menschen waren, und nahmen sich die zu Frauen, die ihnen gefielen.

Da stehts doch.


melden
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

19.02.2014 um 23:28
@Suchhund
Suchhund schrieb:Von Nichtmenschen steht da auch nichts sondern Gottessöhnen und das sind keine Engel..Das findest du nirgends in der Bibel.
(Hiob 1:6) 6 Nun kam der Tag herbei, an dem die Söhne des [wahren] Gottes hineingingen, um sich vor Jehova zu stellen, und auch Satan begab sich dann mitten unter ihnen hinein.


du scheinst da dann eine neue klasse von wesen zu erschaffen wenn engel keine gottessöhne sind.


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

19.02.2014 um 23:29
@Suchhund
Suchhund schrieb:Von Nichtmenschen steht da auch nichts
Damit sind Wesen gemeint, die nicht menschlich sein konnten, denn den Menschen wurde aufgetragen sich zu vermehren.


melden
Suchhund
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

19.02.2014 um 23:31
@HatwenigAhnung
Hallo ?

was steht da , was von Engeln ?
HatwenigAhnung schrieb:Damit sind Wesen gemeint, die nicht menschlich sein konnten, denn den Menschen wurde aufgetragen sich zu vermehren.
das hatten wir schon abgehandelt.

@pere_ubu
pere_ubu schrieb:du scheinst da dann eine neue klasse von wesen zu erschaffen wenn engel keine gottessöhne sind.
nein, wir sind alle Gottessöhne und Gottestöchter


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

19.02.2014 um 23:32
@Suchhund
Lies diesen Vers bitte noch mal genau und setz mal für Gottessöhne "Menschen" ein:
Suchhund schrieb:1 Als die Menschen immer zahlreicher wurden und sich auf der Erde ausbreiteten,
2 sahen die Gottessöhne, wie schön die Töchter der Menschen waren, und nahmen sich die zu Frauen, die ihnen gefielen.
-> ich setzte es mal ein:
"2 sahen die Menschen, wie schön die Töchter der Menschen waren" -> ergibt dieser Satz für Dich Sinn?

Du bist doch aber der Meinung, die Gottessöhne sind Menschen, oder habe ich Dich da falsch verstanden?

Und falls nicht, dann gilt das:
pere_ubu schrieb:du scheinst da dann eine neue klasse von wesen zu erschaffen wenn engel keine gottessöhne sind.


melden
Suchhund
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

19.02.2014 um 23:35
@Optimist
Gottessöhne und Menschentöchter ist eine Metapher,eine poetische Spielerei


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

19.02.2014 um 23:35
@Suchhund
Suchhund schrieb:Hallo ?
was steht da , was von Engeln ?
Was sind denn Gottessöhne. Gibt es noch mehr als Engel, auch Bote mit gemeint, und Menschen?
Wer ausser ein Wesen aus dem Himmel sollte denn für das paaren bestraft werden, denn Menschen kannst du nicht bestrafen für etwas, das ihnen aufgetragen wurde. Das ist doch leicht verständlich.


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

19.02.2014 um 23:36
@Suchhund
noch mal (das Fette bitte beachten):
Optimist schrieb:"2 sahen die Menschen, wie schön die Töchter der Menschen waren" ->ergibt dieser Satz für Dich Sinn?


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

19.02.2014 um 23:37
@Suchhund
Suchhund schrieb:Gottessöhne und Menschentöchter ist eine Metapher,eine poetische Spielerei
Wie kommst du darauf, ist doch nur eine Meinung von dir?


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

19.02.2014 um 23:38
Gottessöhne und Menschentöchter ist eine Metapher,eine poetische Spielerei

-->
Wie kommst du darauf, ist doch nur eine Meinung von dir?
Vor allem wäre das ungerecht ;)
Söhne sollen göttlich sein und Töchter "nur" menschlich?


melden
Suchhund
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

19.02.2014 um 23:39
@HatwenigAhnung
HatwenigAhnung schrieb:Was sind denn Gottessöhne. Gibt es noch mehr als Engel, auch Bote mit gemeint, und Menschen?
Wer ausser ein Wesen aus dem Himmel sollte denn für das paaren bestraft werden, denn Menschen kannst du nicht bestrafen für etwas, das ihnen aufgetragen wurde. Das ist doch leicht verständlich.
Hatten wir auch schon abgehandelt.
@Optimist
ich sagte doch in der Schreibweise Gotteswsöhne und Mneschentöchter macht es Sinn weil

Gottessöhne und Menschentöchter ist eine Metapher,eine poetische Spielerei


melden
Anzeige

Was steht wirklich in der Bibel?

19.02.2014 um 23:42
@Suchhund
Suchhund schrieb:Hatten wir auch schon abgehandelt.
Nö.
Ausweichen ist auch nicht so dolle. Wer soll denn damit gemeint sein, sich mit Menschentöchtern zu paaren?


melden
255 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Religionsunterricht134 Beiträge
Anzeigen ausblenden