weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was steht wirklich in der Bibel?

18.369 Beiträge, Schlüsselwörter: Bibel
AnGSt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

16.05.2015 um 12:38
@snafu
snafu schrieb:------Y------ = Geist.
------------- .......................} -> geistige Seele
----H---H---- = Neshama
-------------
--V---V---V-- = Ruach
------------- .......................} -> irdische Seele
H---H---H---H = Nephesh

Lebensbaum in Ur-Form. :)
Waren wir uns nicht einig, dass Ruach der Geist ist? Ich mag ja diese Zuordnungen nicht so sehr, aber wenn wir wechseln dann tue ich Dich nicht verstehen.


melden
Anzeige

Was steht wirklich in der Bibel?

16.05.2015 um 13:02
@AnGSt
@-Therion-
@.........
snafu schrieb:
Die Neshamaseele ist jenseits von der irdischen Nephesh-Weltvorstellung,


Nö, sie ist so gegenwärtig wie dass Du Luft in den Lungen hast.
Möglicherweis mißverstehst du meine ungenaue Darstellung.
Neshama erkennt, dass "nichts" gegenwärtig "ist"..... was nicht aus uns selbst geworden ist.
AnGSt schrieb:Nochmal: Für mich ist die Trennung von Geist und Körper nicht erstrebenswert. Ich bin interessiert, die Einheit wieder her zu stellen (Tikkun).
Ja :) .... aber, bevor du Die EINHEIT herstellen kannst, musst du ja wissen, WAS es ist, was vereint werden soll.

Dazu ist zuvor "die Trennung" erforderlich, da die menschliche Seele sonst nicht erkennen kann, WAS vereint werden soll.
AnGSt schrieb:Schau Dir mal Tarotschlüssel 3 an. http://hermetik.ch/ath-ha-nour/site/kabbalakorrespondenz1.htm#3 Da bleibt viel Phantasie offen. Aber schreibt mir mal, was Du daran Neschamahartig findest.
Ich hab die Crowleykarten, aber zweifellos ist es Binah, Saturn, Neshama, Daleth, die Mutter der 50 Tore.... darin erkennbar...
AnGSt schrieb:Übrigens ist auch Neschamah eine 111, aber im Atbasch. Ich hoffe Du nimmst bei „Kepha“ ein urig hebräisches Wort ohne Wachstubenverbuchslung?
Interessant! :)
Du weisst, wie ich Kepha schreibe. sagte ich dir schon mal. Wikipedia: Simon_Petrus#Name
AnGSt schrieb:Da hast Du gelesen diese Wesen waren 3000 Ellen groß?
3000 könnten drei Alephs sein . 111 . der 'Ursprung'. ;)
-Therion- schrieb:ich bin mir sicher, dass die körpergröße gemeint war und das durch die mischung riese/mensch mischwesen enstanden sind ....... als gott sah was seine "engeln" da angerichtet hatten musste er eingreifen und dem treiben ein ende zu bereiten und löste die sinflut aus ......
Das ist nur Symbolik, ich denke nicht, dass es so wörtlich zu verstehen ist. Es ist wohl eher die zellteilung gemeint, die anfangs nicht funktionierte, aufgrund des irdischen Gesetzes der Zahlen.
Denn so wie man in einen Würfel, der aus 8 Einzelwürfel besteht, keinen Neunten einschliessen kann, so kann auch diese "Welt" nicht bestehen.

Erst in einen Würfel der aus 27 Einzelnen Würfel besteht, kann eine "Welt in sich tragen". Das sind nur Beispiele, um es verständiger zu machen. ( ....aus 27 "Buchstaben" ist die Welt erbaut....)

cubes


Das ist symbolisch die 4 Buchstaben Y H V H


und was ich eben grad entdeckt habe, was diese Sache bestätigt ist:

27 = Y (Feuerprinzip)
+64 = H (Wasser..)
+125= V (Luft...)
-------------------
= Summe: 216 ( Erde)

==> das ERGEBNIS dieser drei.

216 = 6 x 6 x 6 !

AMEN!


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

16.05.2015 um 13:02
@AnGSt:
AnGSt schrieb:Gibt es nicht irgendwo Anspielungen dass Engel mit Menschen „verkehrten“ und dabei Halbengel oder so zeugten? Damit das klappt, dürfen sie schonmal nicht geschlechtsneutral sein. Oder Du erklärst es wie mit dem Heiligen Geist.

Zu viel Raum für abstrakte Spekulationen für mich. Engel sind einfach göttliche Wesen. Mich da nach Details zu fragen ist wie die Frage wie viele davon auf einem Stecknadelkopf Platz finden. Frag mal diese Wesen selber. :)
Engel können vermutlich nur im materellem Zustand ein Geschlecht haben. :)


@-Therion-
Therion, sträubst Du dich evtl. DESHALB, nicht anerkennen zu können, dass die Seele KEIN Teil des Körpers ist, weil Du ja an Seelenwanderung glaubst?
Falls ja, bräuchtest Du dir doch nur eine Geistwanderung vorstellen? :)
-->
nein das hat damit nichts zu tun weil meine überzeugung sich innerlich "richtig" anfühlt

- ich weiss was ich gefühlt habe also dabei geht es bei mir zumindest um eine innerliche ERKENNTNIS die ich erlangt habe ..... auch durfte ich schon mal erlebt wie es sich anfühlt seinen seelenverwandten zu begegnen und das war wirklich eine unglaubliche erfahrung
Das glaube ich schon. Nur was, wenn es gar keine Seelenverandtschaft, sondern eine GEISTIGE Verwandtschaft ist?
Man sagt im landläufigem Sinne „Seelenverwandtschaft“, aber wie gesagt, es könnte sich doch im Grunde um den GEIST handeln, welcher verwandt ist?
-Therion- schrieb:und daher weiss ich, dass die seele etwas eigenständiges ist, das man seelisch "berührt" werden kann, das dabei ein austausch stattfindet von emotionen, gedanken auf einer ebene auf die man keinerlei einfluss hat
Was hättest Du gegen solch einen Satz einzuwänden? : „weiss ich, dass der GEIST etwas eigenständiges ist, das man GEISTIG "berührt" werden kann,...“

Wenn der Geist berührt wird, wird bei meiner Denkweise gleichzeitig AUCH die Seele MIT berührt, weil man ja insgesamt eine Seele IST. :)


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

16.05.2015 um 13:08
@AnGSt
AnGSt schrieb:Waren wir uns nicht einig, dass Ruach der Geist ist? Ich mag ja diese Zuordnungen nicht so sehr, aber wenn wir wechseln dann tue ich Dich nicht verstehen.
weil es mit den Ausdrücken verwirrend ist, habe ich es nochmal dargestellt, wie ich es verstehe. Denn ich sehe darin auch die (Formel) YHVH.

Der Geist, den ich meine, ist der höchste Geist, der durch den Buchstaben Yod representiert wird.
Deshalb sehe ich ihn nicht speziell als Ruach, sondern Ruach eher als das , was Neshamah/Nephesh "verbindet, umfasst, durchdringt...... im Grunde ist alles das Gleiche aber in "verschiedenen Qualitäten" bzw Erkenntniszuständen. Die Welt ist die Gleiche, es ist nur die betrachtungsweise verändert, wenn man erkennt, woraus sie 'besteht'.


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

16.05.2015 um 13:10
Der Geist "kommt herab" und die Seele jedoch erhebt sich... und so kommen sie zusammen. :) @AnGSt


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

16.05.2015 um 13:13
und daher weiss ich, dass die seele etwas eigenständiges ist, das man seelisch "berührt" werden kann, das dabei ein austausch stattfindet von emotionen, gedanken auf einer ebene auf die man keinerlei einfluss hat
Was hättest Du gegen solch einen Satz einzuwänden? : „weiss ich, dass der GEIST etwas eigenständiges ist, das man GEISTIG "berührt" werden kann,...“
die emotionen die auf beiden seiten aufgekommen sind ( auch körperlich durch gänsehaut, kribbeln) sprechen gegen etwas geistliches ....


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

16.05.2015 um 13:16
@Optimist


..... ach ja und weil ich diese Situation in meinen ganzen leben nur einmal erlebt habe .... wäre es etwas geistiges dann müsste man so etwas schon alleine von der Wahrscheinlichkeit her öfters erleben


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

16.05.2015 um 13:17
@-Therion-

ich hatte in meinem Posting nach was angefügt, hattest Du sicher noch nicht sehen könne. Der letzte Satz ist in meinen Augen der Knackpunkt:
und daher weiss ich, dass die seele etwas eigenständiges ist, das man seelisch "berührt" werden kann, das dabei ein austausch stattfindet von emotionen, gedanken auf einer ebene auf die man keinerlei einfluss hat

-->
Was hättest Du gegen solch einen Satz einzuwänden? : „weiss ich, dass der GEIST etwas eigenständiges ist, das man GEISTIG "berührt" werden kann,...“

Wenn der Geist berührt wird, wird bei meiner Denkweise gleichzeitig AUCH die Seele MIT berührt, weil man ja insgesamt eine Seele IST. :)


melden
AnGSt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

16.05.2015 um 13:18
snafu schrieb:Dazu ist zuvor "die Trennung" erforderlich, da die menschliche Seele sonst nicht erkennen kann, WAS vereint werden soll.
Ich würde eher sagen, da es sonst nichts zu vereinen gibt. :)
snafu schrieb:Ich hab die Crowleykarten, aber zweifellos ist es Binah, Saturn, Neshama, Daleth, die Mutter der 50 Tore.... darin erkennbar...
Wie ist es das? Und welche Gehirnhälfte würdest Du zuordnen? Denn Dalet verbindet Binah UND Chokmah. :)
snafu schrieb:Interessant! :)
Du weisst, wie ich Kepha schreibe. sagte ich dir schon mal.
Ok, das empfinde ich als Ordnung. :)
snafu schrieb:27 = Y (Feuerprinzip)
+64 = H (Wasser..)
+125= V (Luft...)
-------------------
= Summe: 216 ( Erde)
Sieht gut aus, wie kommst Du auf die drei Zahlen?
snafu schrieb:Der Geist, den ich meine, ist der höchste Geist, der durch den Buchstaben Yod representiert wird.
Vielleicht entspricht Dir Jechida der Spitze. Das kommt von dem Wort echad, eins.
snafu schrieb:Der Geist "kommt herab" und die Seele jedoch erhebt sich... und so kommen sie zusammen.
Ich denke wenn dann ist das ein Wiedersehen. :)


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

16.05.2015 um 13:22
Optimist schrieb:Wenn der Geist berührt wird, wird bei meiner Denkweise gleichzeitig AUCH die Seele MIT berührt, weil man ja insgesamt eine Seele IST. :)
das kann so sein muss es aber nicht denn wie ich auch nachfügte ....
-Therion- schrieb:..... ach ja und weil ich diese Situation in meinen ganzen leben nur einmal erlebt habe .... wäre es etwas geistiges dann müsste man so etwas schon alleine von der Wahrscheinlichkeit her öfters erleben
wäre mir das nicht passiert dann würde ich dir vermutlich zustimmen aber so kann ich es nicht


melden
AnGSt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

16.05.2015 um 13:22
@snafu
snafu schrieb:27 = Y (Feuerprinzip)
+64 = H (Wasser..)
+125= V (Luft...)
-------------------
= Summe: 216 ( Erde)
Ok, ich sehe gerade, dass Du diese Zahlen von den Kuben nimmst. Was macht Dich glauben dass es sich dabei auch um die Elemente Handelt?


melden
AnGSt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

16.05.2015 um 13:24
@Optimist
Optimist schrieb:Engel können vermutlich nur im materellem Zustand ein Geschlecht haben.
Woher nimmst Du, dass sie geistig androgyn sind?


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

16.05.2015 um 13:26
@-Therion-
T: und daher weiss ich, dass die seele etwas eigenständiges ist, das man seelisch "berührt" werden kann, das dabei ein austausch stattfindet von emotionen, gedanken auf einer ebene auf die man keinerlei einfluss hat

-->O:
Was hättest Du gegen solch einen Satz einzuwänden? : „weiss ich, dass der GEIST etwas eigenständiges ist, das man GEISTIG "berührt" werden kann,...“

Wenn der Geist berührt wird, wird bei meiner Denkweise gleichzeitig AUCH die Seele MIT berührt, weil man ja insgesamt eine Seele IST. :)
--->
das kann so sein muss es aber nicht denn wie ich auch nachfügte ....

-Therion- schrieb:
..... ach ja und weil ich diese Situation in meinen ganzen leben nur einmal erlebt habe .... wäre es etwas geistiges dann müsste man so etwas schon alleine von der Wahrscheinlichkeit her öfters erleben
Das Argument verstehe ich nicht?
Was ist der Unterschied, ob der Geist nur EINmal berührt wurde oder die Seele nur EINmal...?


@AnGSt
Optimist schrieb:
Engel können vermutlich nur im materellem Zustand ein Geschlecht haben.

--->
Woher nimmst Du, dass sie geistig androgyn sind?
Geht irgendwo aus der Bibel hervor.
Hab aber im Moment keine Zeit das zu suchen, muss gleich weg. Vielleicht kann jemand Anderes einspringe? :)


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

16.05.2015 um 13:27
hmmm..... das sind die kabalistischen Entsprechungen (Korrespondezen).......... @AnGSt :)


4 worlds


melden
AnGSt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

16.05.2015 um 13:28
@snafu

Ja gut, so kann ich das sehen. Was hat das mit dem Kuben zu tun?


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

16.05.2015 um 13:34
Optimist schrieb:Engel können vermutlich nur im materellem Zustand ein Geschlecht haben. :)
oder man könnte sagen .... so biegt man sich etwas zurecht was nicht passt ....


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

16.05.2015 um 13:44
-Therion- schrieb:
..... ach ja und weil ich diese Situation in meinen ganzen leben nur einmal erlebt habe .... wäre es etwas geistiges dann müsste man so etwas schon alleine von der Wahrscheinlichkeit her öfters erleben
Das Argument verstehe ich nicht?
Was ist der Unterschied, ob der Geist nur EINmal berührt wurde oder die Seele nur EINmal...?
wenn ich im laufe meines lebens - ich weiss nicht wieviel Millionen vielleicht sogar milliarden menschen begegne und bisher nur 1 Person darunter war wo alleine (zuerst mal) nur durch blickkontakt eine verbindung aufgebaut únd solche gefühle ausgelöst wurden ( und das auf beiden seiten gleichzeitig !) dann scheint es mir ziemlich unwahrscheindlich zu sein dass dies bis jetzt nur 1 Person geschafft hat ......

- auch gibt es menschen die erleben ihr ganzes leben so etwas nicht .....

wäre es eine geistige sache dann könnte/müsse man es auch aktiv auslösen können bzw. müsste es anhand der vielzahl von menschenbegegnungen öfter mal zu solchen Erlebnissen kommen .... tut es aber nicht - kenne viele die so etwas noch nie erlebt haben.


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

16.05.2015 um 14:24
@AnGSt
AnGSt schrieb:Ja gut, so kann ich das sehen. Was hat das mit dem Kuben zu tun?
Die Kuben sind eine sinnbildliche Dastellung des NAMEN, wenn man ihn darin erkennt.

Der NAME (Shem) beinhaltet das Untere und das Obere in sich, denn Shem besteht aus dem Buchstaben des Untern, Wasser (Mem) und der Oberen Geist -feuer (Shin).

Natürlich ist das auch ein wenig verwirrend da, das Wasserprinzip als Binah, das Empfangen und auch als das Untere, das 'sichtbare Wasser der Erde' gemeint ist.

Auch hier zeigt sich die Veränderbarkeit der See-le.

Das H in YHVH, oder genauer gesagt, das H von YH (Jah) "fällt" nach unten, "reflektiert sich in einer Sichtbarkeit, in den Sumerermythen wird dies mit der "Spaltung von Tiamat" beschrieben, daraus entsteht "Himmel und Erde".

Das, worin das Licht des Menschen (das V von Yhvh) "wohnt".

So sehe ich in den Kuben, und ihren Zahlen, die "Entwicklung" bzw die 4 Welten des Werdens des NAMEN -> YHVH.

Quasi der "Fall in die Materie". In die "größtmögliche Verdichtung" der geistigen Idee.
Bzw des Geistes selbst.
Diese Verdichtung ist symbolisiert in der 666, die in der 216 ist. (Pyramide, das Symbol dieser Materiellen Vorstellung, der Welt, des Universums.)

Die anderen Zahlen sind 3x3x3, 4x4x4, 5x5x5.
Dreidimensionalität ist damit dargestellt.


melden
AnGSt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

16.05.2015 um 14:29
@snafu

Ich lese das dreimal in absoluter Aufmerksamkeit aber ich komme nicht drauf: Wie erkennst Du den Namen in den Kuben?


melden
Anzeige

Was steht wirklich in der Bibel?

16.05.2015 um 14:31
na in ihrer Vierheit, YHVH, in ihrer Entwicklung ihrer Größe bzw Verdichtung und in ihren zahlen. an den anderen Zuordnungen, alles spricht dafür.


melden
111 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Satanische Kirche179 Beiträge
Anzeigen ausblenden