Natur
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Skolopender, Skorpione und andere exotische Tiere

Skolopender, Skorpione und andere exotische Tiere

28.08.2020 um 10:49
IMG 20200827 214818Original anzeigen (2,9 MB)

IMG 20200827 215006Original anzeigen (2,4 MB)



melden

Skolopender, Skorpione und andere exotische Tiere

28.08.2020 um 10:54
In Afrika findet man zahlreiche Damon Arten, die größten unter diesen sind Damon johnstonii , Damon medius und Damon tibialis, die ersten zwei genannten gibt es zu kaufen.
Am häufigsten werden Damon diadema angeboten.



melden

Skolopender, Skorpione und andere exotische Tiere

30.08.2020 um 13:15
IMG 20200830 130135Original anzeigen (2,7 MB)

Mein neues Terrarium kam gestern. Ich hab jedoch keines mit 45 cm Breite bestellt, sondern wie das andere in 30 cm. Wird demnächst eingeräumt. Dieses wird auch an den Moonson angeschlossen. Später plane ich eine blaue LED Leiste um die Terrarien zu legen,damit ich mit dem Licht auch Nachts (oder im Dunkeln) die Tiere ohne Störung beobachten kann.

Der Ficus im Terrarium rechts hab ich aus dem Topf genommen und ihn zerteilt, die Erde von den Wurzeln entfernt und nur ein Teil reingepflanzt, der entwickelt sich jetzt langsam prächtig im Terra.



melden

Skolopender, Skorpione und andere exotische Tiere

30.08.2020 um 14:27
.akART.
schrieb:
Ich hab jedoch keines mit 45 cm Breite bestellt, sondern wie das andere in 30 cm.
Sieht aus, als wärs genau das gleiche?



melden

Skolopender, Skorpione und andere exotische Tiere

30.08.2020 um 15:37
NONsmoker
schrieb:
Sieht aus, als wärs genau das gleiche?
Es ist auch das gleiche Terrarium. Alle beide 30x30x45 cm.



melden

Skolopender, Skorpione und andere exotische Tiere

30.08.2020 um 18:39
Wollte eigentlich erst ein 45 cm Becken rein stellen, da wäre noch Platz gehabt, hab aber nicht dran gedacht, dass unten bei die Exo Terras der Standboden breiter ist und das wäre dann so 48 cm und das wiederrum passt dann nicht mehr richtig rein.

Hinein kommt eine zweite Geißelspinne, doch bei der Tierauswahl lass ich mir damit diesmal Zeit, da möchte ich etwas besonderes suchen und nicht einfach etwas kaufen, was gerade so angeboten wird.
Bis dahin kann ich noch etwas sparen und dann für dieses gegenfalls etwas mehr ausgeben.



melden

Skolopender, Skorpione und andere exotische Tiere

01.09.2020 um 11:40
In diesem Video kann man sehr gut erfolgen, wie eine Damon medius ein Heimchen zerkleinert und wie die Chelizeren sich dabei bewegen.
Geißelspinnen zerreißen ihre Beute.

https://www.reddit.com/r/whatsthisbug/comments/eaonhv/damon_medius_are_a_part_of_the_arachnid_family/

Dieses Video findet man auf Youtube auch länger, dort auch mit einem Scolopendra dehaani

Feeding DEMONS (D. medius & S. dehaani)



melden

Skolopender, Skorpione und andere exotische Tiere

02.09.2020 um 16:44
Hierodula Majuscula Männchen


[
20200902 163209Original anzeigen (1,5 MB)

20200902 163210Original anzeigen (1,5 MB)
]



melden

Skolopender, Skorpione und andere exotische Tiere

02.09.2020 um 23:42
@Viscera

Schönes Exemplar :)



melden
DEFacTo
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung
Profil von DEFacTo

Lesezeichen setzen

Skolopender, Skorpione und andere exotische Tiere

03.09.2020 um 10:20
Viscera
schrieb:
Hierodula Majuscula Männchen
wunderschöne!

ich hatte mal eine Europäische Gottesanbeterin (Mantis religiosa), die mir ein kollege aus der provence mitbrachte, ist allerdings schon 20 jahre her, die hatte ich eine zeit lang mit wespen gefüttert.

wie ist die haltung deiner Hierodula, wie groß wird die art?



melden

Skolopender, Skorpione und andere exotische Tiere

05.09.2020 um 06:30
Aus einem kurzen Video in Facebook. Eine australische Vogelspinne frisst einen Vogel.


Screenshot 20200905 062642Original anzeigen (0,3 MB)



melden

Skolopender, Skorpione und andere exotische Tiere

05.09.2020 um 12:06
Damon johnstonii, Westafrika


IMG 20200903 213553Original anzeigen (2,2 MB)



melden

Skolopender, Skorpione und andere exotische Tiere

06.09.2020 um 17:24
Kleines Update von mir. Ich habe heute die seitliche Rinde, auf dem die Geißelspinne oben auf dem Foto sitzt, heraus genommen.
Ich habe bemerkt, dass diese für die Futtertiere eine zu große Versteckmöglichkeit ist und sich dort die Tiere zurück ziehen und so die Spinne nicht findet (vor allem zwischen Rückwand und Rinde gab es Stellen,wo sie sich sammelten und unzugänglich für mein Terrarientier waren.
Jetzt ist erstmal nur die eine "Hauptrinde" im Terrarium, in der sich die Geißelspinne Tagsüber auf der Rückseite versteckt.
So haben die Futtertiere weniger Stellen, sich zu verstecken,denn ich muss vermeiden,zu viele bereitzustellen,die für Geißelspinnen unzugänglich,aber für die Grillen etc. zugänglich sind.

Ich weiß, dass es jetzt dafür erstmal ziemlich leer und karg aussieht und das die Spinne auch dort sich oft aufgehalten hat, aber das Terra bleibt nicht so. Entweder kommt eine neue, kleinere und nicht zu hohe Rinde hinein,oder Korkstücke, die ich auf dem Boden lege.

Ich habe oft beobachtet, dass sie ihre Beute fangen wollte und sie dann flüchten und sich dann (aus Angst) verstecken, mitunter auch zwei,drei Tage... Sie sind zwar Jäger,haben aber Schwierigkeiten,sie zu fangen, wenn sie zu schnell sind. Mit das Herausnehmen der eine Rinde steigt so die Chance, dass sie eher Beute macht.


IMG 20200906 165953Original anzeigen (4,4 MB)



melden

Skolopender, Skorpione und andere exotische Tiere

06.09.2020 um 17:35
Damon diadema feeding video, macro footage


Eine wunderschöne Damon diadema in einem einfach eingerichteten,aber dennoch schönes und ausreichendes Terrarium und mit sehr guter Videoaufnahme wie sie die Beute fängt.



melden

Skolopender, Skorpione und andere exotische Tiere

07.09.2020 um 11:29
Mein Terrarium mit der neuen Korkröhre links, sowie mit Moos und Laubblättern.


IMG 20200907 111327Original anzeigen (4,6 MB)

IMG 20200907 111335Original anzeigen (4,4 MB)


Meine zweite Geißelspinne soll eine Damon diadema sein. Normalerweise im Hobby nichts mehr besonderes, da diese eigentlich zu den meist angebotenen Arten gehören,doch zur Zeit gibt es von diese auch relativ wenig und die,die ich ausgesucht habe,hat eine schöne Färbung (ähnlich,wie die im Video).



melden

Skolopender, Skorpione und andere exotische Tiere

10.09.2020 um 14:53
IMG 20200910 133435Original anzeigen (2,4 MB)

IMG 20200910 131946Original anzeigen (2,7 MB)

Meine neue Damon diadema ist heute angekommen, nicht ganz so von der Färbung wie ich gedacht habe, aber egal, ich mag die Kleine trotzdem.
Hier noch, als ich sie ins Terra setzte.
Später mehr.



melden

Skolopender, Skorpione und andere exotische Tiere

10.09.2020 um 18:37
Ich habe große Zweifel, dass dies eine Diadema sein könnte und sieht meiner Meinung nach einer Damon medius aus.

Vorteil wäre, dass diese auch eine sehr große Art ist oder bei mir, wenn meine Vermutung richtig wäre, werden kann, denn dann hab ich noch ein Jungtier, da es noch relativ klein ist.
Ich hätte damit dann eine medius, mit den günstigeren Preis einer diadema bekommen.,die viel kleiner sind.
Der Nachteil wäre, es ist nicht die Art, die ich wollte.
Was könnte ich ich in einem solchen Fall machen, wenn es wirklich falsch geliefert wurde? Ich kann das Tier schlecht wieder zurück senden.



melden

Skolopender, Skorpione und andere exotische Tiere

10.09.2020 um 18:46
@.akART.

Schönes Tier :)
.akART.
schrieb:
Was könnte ich ich in einem solchen Fall machen, wenn es wirklich falsch geliefert wurde?
Als erstes würde ich den Händler kontaktieren, vielleicht auch die Fotos mitsenden, die du hier gezeigt hast und mal schauen, was er dazu sagt?



melden

Skolopender, Skorpione und andere exotische Tiere

10.09.2020 um 18:52
Ciela
schrieb:
Schönes Tier :)
Ja, das ist sie.

Mittlerweile habe ich mit einem Freund geschrieben, der ein wirklicher Experte ist, was Geißelspinnen betrifft, der selbst viele Arten hält und züchtet und hat meine Vermutung auch bestätigt, dass es eine medius ist. Seine diadema sehen definitiv nicht so aus.



melden

Skolopender, Skorpione und andere exotische Tiere

10.09.2020 um 18:53
Bisschen bin ich schon enttäuscht, auch wenn sie schön ist.



melden