Natur
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Katzen

23.776 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Katze, Haustier, Kater ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Katzen

02.05.2021 um 16:02
Oh Mann, da hattet ihr echt Glück.

Es freut mich das Deinem Kater so schnell geholfen werden konnte und er noch viele schöne Jahre hatte.

Ja, Tierarzt ist leider nicht gleich Tierarzt, ich habe hier auch eine tolle Tierärztin, bei der man merkt ihr sind die Tiere lieb, es ist ihre Berufung.


melden

Katzen

02.05.2021 um 18:52
Frauchen musste grade "hüstel" dezent pupsen, Clyde hat sich ein wenig erschrocken 🙄😂


melden

Katzen

02.05.2021 um 20:20
@cat_and_go
😲😂👍


melden

Katzen

03.05.2021 um 18:50
trinken eure katzen eigentlich?

meine katzen haben am anfang ein wenig aus dem napf getrunken. dann hab ich mir den teueren trinkbrunnen von miaustore gekauft. den fanden beide toll. allerdings ist die reinigung extrem nervig, so dass ich ihn erst mal trocken gelegt habe. seitdem sehe ich die beiden gar nicht mehr trinken. zum glück gibts feuchtfutter. milchsnacks und katzensuppe wird begeistert weg geschlabbert. ich hab natürlich einen napf frisches wasser hingestellt, jeden tag. aber ich merke nicht, dass da jemand getrunken hat :(

soll ich jetzt den brunnen wieder aufbauen? der war total verkalkt, obwohl wir nur wasser aus der flasche genommen hatten. oder soll ich es lassen? oder gibt es einen einfachen brunnen, der nicht so mühselig ist. ich hab teile des brunnens auch in die spülmaschine getan, aber es wird trotzdem nicht 100% sauber. wie kann das denn sein, dass der brunnen verkalkt, wenn ich nur mineralwasser zu trinken gebe? oder sind das die mineralien, die sich da absetzen?

sorry für den langen roman, aber ich mach mir echt sorgen. auch wenn ich bisher nicht merke, dass es den beiden schlecht geht...


1x zitiertmelden

Katzen

03.05.2021 um 19:11
Wir haben den hier in weiß, aber ohne Langhaarfilter:

https://www.amazon.de/dp/B01M3UZRRN/ref=twister_B01MT1OXTC?_encoding=UTF8&th=1

Ist aber auch nicht so toll zum sauber machen. Bei uns verkalkt der auch immer, ich nehme allerdings abgekochtes Wasser.

Ich würde ihn wieder aufbauen, wenn sie gerne aus ihm getrunken haben :Y:


melden

Katzen

03.05.2021 um 19:13
@Anya1981

Meine trinken auch nicht so oft, aber ich denke mit dem Nassfutter bekommen sie Feuchtigkeit man kann ja noch nen Schuss Wasser zum Nassfutter machen.

Den Brunnen habe meine auch nicht benutzt, war am Anfang mal schön zum schauen danach wurde er ignoriert .

PS: Meine haben natürlich auch noch Schälchen mit Wasser stehen


melden

Katzen

03.05.2021 um 19:15
Meine finden die Katzenbrunnen auch nicht so toll. Ich hab wieder ganz normale Wasserschalen verteilt.

Sie lieben allerdings Krüge, warum auch immer. Das Trinken ist ja durchaus schwieriger.


1x zitiertmelden

Katzen

03.05.2021 um 19:18
@Sonnenlicht333
ja, wir mischen auch öfters mal wasser unters futter.

wir werden es mit dem brunnen noch mal probieren. am anfang waren wir ja alle begeistert. er ist auch viel zu teuer um ihn gleich zu entsorgen. hatte nur gehofft es gäbe etwas, das sich besser reinigen lässt ;) dabei hab ich extra ein reparatur-und reinigungs-set mitbestellt u.a. mit bürstchen und kleinem schraubenzieher.


melden

Katzen

03.05.2021 um 19:19
krüge könnte ich mal probieren. sie schnuppern gern an den glasflaschen. hatte ja gehofft, dass sie aus dem napf trinken. oder aus dem wasserhahn, das hab ich auch öfters gehört. aber davor haben sie angst.


melden

Katzen

03.05.2021 um 19:20
@Anya1981

Tja, so sind manche Katzen, da kauft man das teuere Zeug, und sie schauen es nicht mal mit dem Hintern an ;)


melden

Katzen

03.05.2021 um 19:23
@Anya1981
Ja, ist komisch aber meine lieben Krüge. Da gehen die auch oft ran. Warum auch immer....

Hab nun Wasserkrüge in alle Ecken verteilt, die werden auch gut angenommen.


melden

Katzen

03.05.2021 um 19:29
ein erfolgserlebnis konnte ich heute verbuchen. nach wochenlangem ignorieren hat sich meine kleine princess jetzt doch mal auf die für sie gekaufte schmusedecke gelegt. sie ist superweich und natürlich rosa :D für monki gab es die in hellblau und in groß.

was haltet ihr von katzenwasser? das ist doch nur geldmacherei, oder? hab gelesen, dass das leitungswasser nach chlor riecht, deswegen würden sie das nicht nehmen. wir haben dann normales mineralwasser genommen, was sie ja auch einige zeit getrunken haben.


1x zitiertmelden

Katzen

03.05.2021 um 19:38
Beim Thema Trinken fiel mir gleich die Slurp-Studie von @MacLucky wieder ein :)
Beitrag von MacLucky (Seite 1.012)


melden

Katzen

03.05.2021 um 19:39
Finde ich Geldmacherei, das Leitungswasser hier in Deutschland ist gut, ich denke nicht das man sich da Sorgen machen muss.


melden

Katzen

03.05.2021 um 21:19
Zitat von Anya1981Anya1981 schrieb:? oder sind das die mineralien, die sich da absetzen?
Selbstverständlich. U.a. ist da mitunter auch Kalk drin.
Zitat von OutofOrderOutofOrder schrieb:Sie lieben allerdings Krüge, warum auch immer.
Daraus trank meine auch lieber als aus Schalen.


melden

Katzen

03.05.2021 um 21:46
hab mir auch schon überlegt, ob ich leitungswasser filtern sollte... weiß aber nicht, ob das viel bei kalk bringt...


2x zitiertmelden

Katzen

03.05.2021 um 21:50
@Anya1981

Keine Ahnung ob Kalk gefiltert werden kann, aber ich kann mir nicht vorstellen das Kalk gefährlich ist, wir brauchen doch Kalk für Knochen und Zähne, anderst wird es bei Katzen auch nicht sein.

Ich würde mir da keine Sorgen machen, zur Not kannst Du ja mal Deinen Tierarzt fragen.


1x zitiertmelden

Katzen

04.05.2021 um 00:04
@Anya1981

Mach dir mal nicht soviel sorgen.
Katzen sind bekanntlich schlechte trinker. Es sind wohl auch, soweit man bissher weiß, ehemalige Wüstenbewohner.
Das du sie mit Nassfutter und nicht mit Trockenfutter fütterst ist schon super. Die werden sicherlich MAL nen schluck trinken aber das bekommst du garnicht mit.
Sind doch nur kleine schlückchen.
Stell in jeden Raum, in dem die sich aufhalten dürfen, ne Schale oder eben nen Krug hin.


melden

Katzen

04.05.2021 um 00:07
Mein Tierarzt hat mir das auch gesagt.
Ich hatte ihn angesprochen, weil es mir bei Bonnie & Clyde aufgefallen war, daß beide schlechte Trinker sind, obwohl ich 3 Wasserstellen in der Wohnung habe, die täglich frisch gefüllt werden.
Mein Tierarzt sagte, wenn sie überwiegend mit nassfutter gefüttert werden, bräuchten sie nicht viel trinken, weil das nassfutter mit reichlich Flüssigkeit daher kommt.


melden

Katzen

04.05.2021 um 00:11
@cat_and_go

Genau

.@Anya1981
Sollten die plötzlich viel saufen dann aber SOFORT zum Doc. Kann einige Ursachen haben und keine ist ungefährlich.


melden