Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Katzen

12.558 Beiträge, Schlüsselwörter: Katze, Haustier, Kater, Kätzchen

Katzen

13.03.2019 um 21:13
Guten Abend,
vor kurzem hatte hier eine/r geschrieben, dass er/sie seinen/ihren Katzen gefriergetrocknetes Fleisch als Leckerchen gibt. Ich find's leider nicht, sonst könnte ich direkt fragen. Wo bekommst du das denn? Ich hab zwar auch welches hier für meine Beiden, finde das aber recht teuer. So ein kleines Döschen für ca. 3 €.

Und dann mal noch eine Frage zum Futter. Meine zwei bekommen etwa einmal in der Woche etwas rohes Fleisch. Eigentlich nur als Zwischenmahlzeit. Das sie kein Schweinefleisch bekommen dürfen weiß ich, aber gibt es noch anderes was sie nicht dürfen? Hab bis jetzt immer nur Hähnchenbrust, Pute und einmal Rinderhack gegeben.

Freu mich über alle Antworten 😃


melden
Anzeige

Katzen

13.03.2019 um 22:06
@Littlepain

Meine beiden kriegen alle paar Tage mal Rindergulasch . Ich habe mal gelesen Leber sei nicht gut und das sollte man besser lassen. Von Hühnerherzen musste die eine Brechen .

Rohes Hühnchen kann glaube ich gefährlich werden . Aber Ich bin da auch recht unerfahren :)


melden

Katzen

13.03.2019 um 22:27
@averses
Mit der Leber leuchtet mir ein. Aber rohes Hühnchen gefährlich? Vllt wegen Salmonellen? Vielleicht meldet sich noch jemand mit mehr Erfahrung und hilft uns beiden 😃


melden

Katzen

14.03.2019 um 00:24
@Littlepain
@averses
Man sollte natürlich darauf achten, dass das Hühnchen frisch ist. Ansonsten, wenn ihr auf Nummer sicher gehen wollt, einfach das Fleisch anbraten. Katzen können Salmonellen bekommen, das ist jedoch selten.


melden

Katzen

14.03.2019 um 00:35
@Ciela
Frisch ist das Fleisch, das ich den beiden roh gebe definitiv. Mit dem braten ist natürlich richtig, aber ich habe einfach das Gefühl die mögen es sehr gern auch mal rohes Fleisch zu futtern. Die kleine hat jetzt erst 2x rohes bekommen und die ist so aufgeregt dabei 😂 die "kämpft" erstmal noch, bevor dann gegessen wird.


melden

Katzen

14.03.2019 um 00:52
@Littlepain
Meine war so begeistert von rohem Hühnchen, dass ich ihr ständig ein Stück mehr geben musste. Sie die ganze Zeit "Mau! Mau!" und ich gebe ihr, auf einmal verschluckt sie sich vor lauter Freude und bricht alles wieder raus. >.>
Und dann hat sies nochmal gegessen. Katzen sind doch was tolles :D


melden

Katzen

14.03.2019 um 01:02
Ciela schrieb:dann hat sies nochmal gegessen.
Wüäähh 😂 hat sie wohl nicht eingesehen, dass das lecker Hühnchen nu nicht im Bauch gelandet ist.


melden

Katzen

14.03.2019 um 07:45
@Littlepain
Guten Morgen,

also meine Beiden kriegen gegartes Hühnchen und gegartes Rindfleisch zum "normalen" Fressen dazu. Pro Tag jeweils 30 Gramm. Ich weiß auch nicht recht, ob das zuviel oder zuwenig ist, aber bis jetzt hat sich das ganz gut bewährt.
Wenn ich beim Schneiden vom Fleisch bin und die das mitkriegen, gibts ab und an auch mal ein Stückchen vom rohen Fleisch.
Eine Bekannte von mir füttert nur rohes Fleisch, die "barft" sozusagen. Da gibts dann Rind, soweit ich weiß. Hühnchen glaub ich eher nicht, zwecks Salmonellen?!
Das gefriergetrocknete Futter hab ich von Cosma mal bestellt, aber das ist auch ziemlich teuer - das kriegen sie dann als Guttis :-)
Wieviel Gramm füttert ihr denn so pro Tag? LG


melden

Katzen

14.03.2019 um 09:54
@Littlepain
@averses
Hallo ihr zwei 😊 das mit dem gefrier-getrockneten Fleisch als Leckerli war ich.
Ich bestelle es entweder online bei ( darf ich das hier überhaupt schreiben?) zoo+ 😉
Oder ich hole es bei Fressnapf. Online ist die Auswahl aber wesentlich besser.
So gut wie alle Sorten Fleisch werden hier sehr gerne gefressen. Da ist der Herr ausnahmsweise mal überhaupt nicht wählerisch.
Das Schwein natürlich
Außen vor ist, versteht sich von selbst 😉

ee4d0a68de95168d D155D4F0-D406-4347-9801-9072C33C0AE4


melden

Katzen

14.03.2019 um 10:30
@MyLucky
Das mit dem barfen traue ich mir einfach nicht zu. Man liest ja ständig wie viel man da falsch machen kann. Obwohl es für Tiere das natürlichste wäre. Aber Theo ist schon Freigänger und Paulina wird's dieses Jahr auch noch (vorausgesetzt sie möchte), da gibt's genug frisches Fleisch zu fangen.
Ich kann dir gar nicht sagen wie viel Gramm ich am Tag fütter, weil das immer unterschiedlich ist.

@Vargas
Ah super :) dann werde ich mal online danach schauen. Bis jetzt hatte ich davon Hähnchen und Lachs. Lachs wollten sie aber nicht, nicht mal der Hund wollte das probieren.
Tolles Bild 😸


melden

Katzen

14.03.2019 um 10:46
@Littlepain
Ich wünsche dir viel Spaß beim stöbern. Du kannst übrigens auch in der Rubrik „Hunde“ danach sehen.
Die Leckerlies sind dann einfach nur etwas größer 😉
Da es sich ja um 100% Fleisch ohne irgendwelche Zusätze handelt ist es unbedenklich.
Dort gibt es dann z.B. Auch black Angus Rind.😊
Vader meint, es ist eine Delikatesse 😂


melden

Katzen

14.03.2019 um 16:22
Habe auch öfters überlegt zu barfen. meine Dame würde luftsprünge machen . Man kann ja online abgepackt Fleisch in größeren Mengen bestellen zb. 3 Kilo Gulasch,Herzen usw. Muss man glaube ich in einem bestimmten Verhältniss von Muskelflelfleisch und Innereien mischen . plus die VitaminPulver mit allem was die Katze braucht.
Kosten sollte das für zwei Tiere so 70-100 Euro?

Würde ich gerne ausprobieren aber so ganz blicke ich da immer noch nicht durch.


melden

Katzen

14.03.2019 um 16:30
Also da muss ich mich anschließen, mit dem barfen hab auch ich so meine Probleme. Ich hab vor längerer Zeit, als meine Bekannte dies erzählte, auch darüber nachgedacht. Jedoch hab ich dann auch so viele unterschiedliche Meinungen gelesen und so hab ich es einfach wieder verworfen.
Wie gesagt, unsere kriegen jetzt einfach zum normalen Futter immer gegartes Huhn oder gegartes Rind dazu. Das schmeckt den Beiden und schaden tut es sicherlich auch nicht.
Unser Justy würd eh alles fressen was wir ihn hinstellen, unser Balu ist ein wenig wählerischer, jedoch ist er total scharf auf unser Essen, egal was wir Essen - scheinbar denkt er, was vom Tisch kommt, muss gut sein :-) er würd am liebsten immer unsere Teller abschlecken..... ich weiß nicht, ob das der Rasse geschuldet ist (BKH) oder er einfach nur von Haus aus verfressen ist:-)

@Vargas
Dein Kater sieht auch nach BKH aus?? Wie alt ist er denn?


melden

Katzen

14.03.2019 um 18:29
@MyLucky
Ja, er ist ein BKH 😊
Meiner ist übrigens ein absolutes Mäkelchen um überhaupt gar nicht verfressen... leider.
Beim jährlichen Tierarzt-Besuch wird mir immer gesagt, dass er ja noch ein bisschen könnte...
als ob ich ihn auf eine ständige Diät gesetzt hätte 🤭
Er hat rund um die Uhr Futter stehen, bekommt Leckerlis (fast) bis zum abwinken... auf der Waage macht es sich aber nicht bemerkbar. Ich habe mich damit
abgefunden, dass er halt ein schlanker Brite ist.
Er ist gesund, das ist das wichtigste. 😁
Vader ist jetzt 4 Jahre alt.


melden

Katzen

15.03.2019 um 04:21
20180317 124309


Hallo an alle 🙋‍♀️,
ich schließe mich hier mal an & wollte uns kurz vorstellen. Auf dem Bild seht ihr Lenny (links, 14) & Tommy (rechts, 3). Die beiden sind mein Ein & Alles. Besonders Tommy ist für meinen Freund & mich wie ein Baby, da er von Anfang an nur auf uns beide fixiert war (haben ihn mit 4 Monaten aus dem Tierheim adoptiert, Lenny war schon immer in der Familie meines Freundes).

Jetzt kam vor 5 Wochen unser erstes Kind auf die Welt & ich hatte natürlich Angst, dass die Katzen total eifersüchtig reagieren oder vielleicht sogar freiwillig ausziehen. Besonders Katzen die ja eine enge Bindung zu ihren Dosenöffnern haben akzeptieren ja ein kleines Baby nicht, besonders, wenn sie noch nie in ihrem Leben mit einem menschlichen Baby zutun hatten..

Besonders hatte ich Angst davor, dass unser Tommy sich vernachlässigt fühlt. Er hat wieso auch immer, einfach tierische Angst vor anderen Menschen & vor der Geburt hat sich bei uns zu Hause alles nur um Tommy gedreht. (Lenny macht schon immer sein eigenes Ding. Beide sind Freigänger, jedoch kommt Tommy wenn es dunkel wird brav nach Hause & war über Nacht noch nie weg 😁).

Als wir 4 Tage nach der Geburt das Krankenhaus verlassen durften & zu Hause ankamen, haben wir sofort die Babyschale mit Baby auf den Boden gestellt & die Katzen konnten schnuppern. Lenny der Unabhängige, hat kurz gerochen, sich jedoch bis heute nicht wirklich für den kleinen interessiert. Tommy hat auch gerochen, sich dann jedoch die ersten Tage zurückgezogen.. kam nicht mal aufs Sofa zu uns & da tat Tommy mir schon verdammt leid...

Nach 2 Wochen zu Hause kam Tommy dann endlich wieder, trotz Baby, aufs Sofa zu uns 😊. Selbst lautes Babygeschrei macht unserem sehr sensibelen & ängstlichen Kater nichts aus.

Ich bin wirklich stolz, dass die beiden, besonders unser Tommy, ihren neuen Bruder so gut akzeptieren. 😊 Man braucht also wirklich keine Angst zu haben, dass das "Zusammenführen" nicht klappt & man vielleicht die Katzen vor lauter Eifersucht leider hergeben muss.

Dies ist nur die ganz ganz kurze Version unserer Geschichte 😊 also nochmal Hallo an alle Dosenöffner hier 😊.


20190308 191607



melden

Katzen

15.03.2019 um 05:20
@Pookie
Hallo und herzlich willkommen :)
Danke schön für deine Geschichte. Da sieht man, mit Geduld und Spucke klappt das mit dem "Zusammenführen" :D


melden

Katzen

15.03.2019 um 07:52
@Vargas
Auf deinem Bild hat dein Vader aber schon schöne Bäckchen :-) wieviel wiegt er denn dann? Balu wird im November 4 und er wiegt 7 kg - er ist jetzt auch nicht gerade ein dicker Brite.... aber ich denke wie du, solange sie gesund sind, ist alles andere nebensächlich.

@Pookie
Herzlich willkommen!! Och wie schön, wenn sich das nun alles einigermaßen eingespielt hat. Ich finds toll, wenn die Katzen nicht wegmüssen, weil ein Baby gekommen ist!! Hin und wieder kriegt man ja dann mit, dass die Fellnasen den Platz räumen müssen!


melden

Katzen

15.03.2019 um 08:19
@Vargas
Schöner Kater...


@Pookie
Das freut mich für euch..
Auch Katzen brauchen eine Zeit der Eingewöhnung...

Hier noch ein Foto .


FOTO 20190315 081756


melden

Katzen

15.03.2019 um 08:35
@Brocki
Ich liebe die Bilder deiner Prinzessin so sehr! Sie hat so was königliches an sich und der Blick ist unbezahlbar 😁


melden
Anzeige

Katzen

15.03.2019 um 08:55
@Mrs.Rollins
Königin Passt....
Sie ist die Chefin...
Aber eine sehr liebe.
Ich finde sie guckt frech.

Sie hatte gerade Drei Bücher aus dem Regal gefegt..


melden
579 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt