Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

1.839 Beiträge, Schlüsselwörter: tot, Vögel

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

05.01.2011 um 23:26
@DieSache

Die Sache ist DIE - dass man in den unteschiedlichsten Formen stets die eine Sorte Vogel fannd - und kein anderen.


melden
Anzeige
thePROton
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

05.01.2011 um 23:27
@Nickname007
Nickname007 schrieb:ich bin immer noch der Meinung das, das was mit der Ölpest vor der USA zu tun hat!
ist ja ok

nur das ist ein bisserl wenig für ein posting
führ uns mal ein wenig näher ran an deine Idee (wie soll das funzn?)


melden

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

05.01.2011 um 23:27
@omen
zu deiner Reiskornspekulation...
wer füttert die dann?? und warum sterben alle auf einmal?? und... warum fliegen die Nachts eigentlich???


melden
omem
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

05.01.2011 um 23:30
@just_dust

Lies dazu bitte meinen zweiten Beitrag auf Seite 4 ;)


melden

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

05.01.2011 um 23:31
@just_dust

ja - ja - die selben Fagen, die man schon vpr mehr als 100 Jahren stellte. -gg*


melden
thePROton
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

05.01.2011 um 23:31
Das wollt ich auch gerade schreiben (;


melden
thePROton
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

05.01.2011 um 23:32
Ein Scherz!


hören wir auf damit uns auf den Schlipps zu treten!

das Thema ist interessant genug


melden

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

05.01.2011 um 23:33
Man findet raus, woran irgend so´n eingefrorener Urzeitdepp abgekratzt ist, EIN Exemplar zum untersuchen..... Aber man kriegt nicht raus, warum 1000 Individuen den Löffel abgeben, dazu noch ganz frisch.... Das kann doch nicht sein..... Oder besteht da eher untergeordnetes Interesse bei der Ursachenforschung?


melden
Nickname007
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

05.01.2011 um 23:34
@thePROton

vllt hat sich in der Luft irgendwelche Gifte (Gase) gebildet, könnte sein, das es durch die Windströmung transportiert wird? und die Vögel vergiftet!
man weiß ja das sie Tonnen von bindemittel in mehr gekippt haben! Gott weiß was noch!


melden
thePROton
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

05.01.2011 um 23:35
@schwarzbock
Die Vögel sind schon im Labor! das dauert noch ne Weile bis die ganze Litanei durch ist!


melden

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

05.01.2011 um 23:36
@schwarzbock
schwarzbock schrieb: .. Oder besteht da eher untergeordnetes Interesse bei der Ursachenforschung?
DAS vermute ich - Damit haben nämlich alle Wissenschafltler so ihre Probleme!


melden

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

05.01.2011 um 23:38
@thePROton

... und wenn die ganze "lianei" durch ist - dann kommt der nächste Fall und keinen interessierts mehr!


melden
thePROton
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

05.01.2011 um 23:38
@Nickname007
auf Seite 5 war ich auch kurz der Meinung (; lies mal ist ganz interessant
so eine Art Chemiewaffenentsorgung ist dort "relativ" nahe


melden

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

05.01.2011 um 23:38
@jafrael
Die Wissenschaftler eher weniger, denk ich. Aber diejenigen die bestimmen, welches Wissen die Wissenschaftler schaffen dürfen.


melden

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

05.01.2011 um 23:39
@omen
also sind diese Vögel deiner Meinung vergiftet worden.. mit Reiskörnern.. die am Silvesterabend ausgestreut wurden!!... und durch Aufschrecken sind dann alle in die Luft geflogen und dort gleichzeitig verendet!??!.... okay... wollts nur wissen!!
Jeder wie er meint! ^^

@Nickname007
Bei erdgasborungen wird ein Gasgemisch in die Erdkruste gepresst um besser an das Erdgas zu kommen!! Diese Gase können langsam oder auch recht plötzlich entweichen!!... Wär schon eine Möglichkeit.. aber irgendwie kann ich mich mit dieser Theorie auch nicht ganz anfreunden! Irgendwie schon fast ZU abstrakt!!!


melden
thePROton
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

05.01.2011 um 23:39
@jafrael
Fühlst Du Dich jetzt irgendwie persönlich angegriffen Ja/Nein ?
dann schick mir eine PN


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

05.01.2011 um 23:40
@jafrael

da irrst du, es wird berichtet, dass es in einem Fall unterschiedliche Arten traf, nicht nur den Rotschulterstar, oder wie der noch hieß !

Ich denke da wirkte etwas, was in der Flughöhe stattfand in der sie sich befanden, ob bei der Obduktion auch das Gehirn der Vögel auf Schäden untersucht wurde, irgendwas hat die buchstäblich da oben ausgenockt...


melden
Nickname007
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

05.01.2011 um 23:42
@thePROton
wenn man so überlegt, kann immer was am Magnetfeld sein das ist vllt auch Natürlich!?
aber das die Vögel so radikall abkratzen ist schon kommisch, da kommt nur Chemie in frage!
aber ich bin kein Fachmann, das ist nur eine Vermutung ;)


melden

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

05.01.2011 um 23:42
@thePROton

Es gibt vorläufige Ergebnisse:

http://www.seismoblog.de/2011/01/05/massen-vogelsterben-in-louisiana-massen-fischsterben-in-arkansas/
Laut ersten Ergebnissen gaben die Wissenschafter bekannt, dass es daraufhin deutet, dass die Vögel in Louisiana und Arkansas wahrscheinlich durch Störungen und Orientierungslosigkeit zu Tode kamen.
Andere Quellen Sprechen von Traumata.


melden
Anzeige
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

05.01.2011 um 23:43
Haben wir keinen angehenden Ornithologen unter uns ?


melden
277 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt