Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

1.839 Beiträge, Schlüsselwörter: tot, Vögel

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

05.01.2011 um 23:44
@DieSache

Die Sache ist DIE dass es vor mehr als 100 Jahren soche Flufzeige noch nicht gab.!! -gg*

@thePROton

Mach Dir nichts draus - es macht mich nicht mehr an als solche Beträge generell! -gg*


melden
Anzeige
omem
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

05.01.2011 um 23:45
@just_dust

Lies bitte richtig, bevor Du versuchst, es ins Lächerliche zu ziehen. Da Du ja Chemtrails oder "Magnetstürme die eben nicht von UNSERER Sonne stammen" als Möglichkeiten nicht ausschließt, denke ich, dass wir beide da eh keinen Konsens finden werden. Deswegen ist es für mich auch ok.


melden
Nickname007
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

05.01.2011 um 23:46
@just_dust
es geht nicht drum, was bei der Bohrung raus kam sonder was sie dazu gefügt haben um das Öl zu Binden! wenn man bedenkt um wie viel milliarden Lliter Öl es hier geht! und das zeug was sie so rein kippten?!


melden
thePROton
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

05.01.2011 um 23:46
hmmm Gasbohrungen auch kein schlechter Gedanke (zB. hier in Alberta)

Youtube: The Passionate Eye: Burning Water | CBC


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

05.01.2011 um 23:48
Also wenn ich das jetzt aber richtig nachvollzogen habe handelt es sich um Zugvögel oder ?


melden

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

05.01.2011 um 23:51
@thePROton

Auch kein Schlechter Gedanke - aber wie erklärt man dann das die ganzen 5000 Vogel alle derselben Art entstammen? Vieleicht dasdie ganzen Vögelschar alle die selbe Abneigung haben gegen Gassbohrungen?


melden

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

05.01.2011 um 23:51
Es hat doch auch schon Frösche und wer weiß was geregnet..... Die Vögel konnen doch auch in so ne Art Turbulenz oder Wirbel gekommen sein und dann einfach runtergeklatscht. Oder? Also irgendwo hochgesaugt und dann n paar Kilometer weiter einfach runtergefallen. Da brechen vielleicht Knochen und Schnäbel. (Hab noch keine Vögel rumgeschmissen)


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

05.01.2011 um 23:54
Ich mein gehen wir mal analytisch vor, was haben diese Vögel gemein ?

Wie sind die geographisch, geologischen Begebenheiten, wo hielten sich diese Vögel kurz vor dem kollektivem Absturz auf...*Frau Hyde zum Sherlock Holmes schräger Vögel mutiert !*


melden

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

05.01.2011 um 23:54
@schwarzbock

Alle diese Fälle sind schon vor mehr als 100 Jahren untesucht worden - es gab keine Vewirbelungen - alles blauer Himmel - nicht alle solche Fälle fielen bei Nacht herab - manche fielen des Tags - und das war nix zu sehen ...


melden

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

05.01.2011 um 23:56
Ma kucken was als nächstes runterfällt...


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

05.01.2011 um 23:57
@rainer.o.saft

hoffentlich kein Hirn, darum hatte ich schon oft gebetet !


melden
thePROton
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

05.01.2011 um 23:58
@jafrael
/;? wenn der Schwarm ruht (5000Tiere) Gas sickert durch (von der Bohrung ins Grundwasser und dann weiter ? durch Quellen ins Wasser? Fische sterben. Gas treibt aus in die Luft - Vögel - versuchen aufzusteigen schaffen es aber nicht und knallen zu "P"oden

wäre so der Gedankengang (;


melden

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

05.01.2011 um 23:59
@DieSache
na solange der Himmel uns nicht auf den Kopf fällt ist alles in Ordnung!


melden

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

06.01.2011 um 00:00
Also wenn´s hier losgeht, ich fotografier´s ,hab immer ne Cam dabei. und ich schmeiß mir n paar von den toten Viechern in den Kofferraum. Die sezieren wir dann hier gemeinsam. Im Ernst... würdet ihr die Vögel auch selber untersuchen? Ich fände es schon spannend....


melden

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

06.01.2011 um 00:02
@schwarzbock

Hast du Ahnung davon? Weißt du wie man ein "Trauma" nachweist?


melden

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

06.01.2011 um 00:03
@thePROton

Au ja! Fische steben - und die Vögel die am Meeresoberfläche treben merken erst so spät dass sie fast XXX" km. hochflieben und dann alle runterknallen. -gg* irgendwie lustig das ganze!


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

06.01.2011 um 00:03
Was für ne Katastrophe war vor 100 Jahren, gabs da irgend ne große Umweltsauerei wie die letzte Ölkatastrophe und was mich noch mehr interessiert, was für eine Art es genau war die da vom Himmel fiel, also von Kanarienvögel weiß ich, dass man die früher mit Untertage nahm, was sowas wie ne biologische Warnanlage war !


melden

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

06.01.2011 um 00:06
Trauma nachweisen bei Vögeln.... hmmm....
Ich denke, die waren auch äußerlich beschädigt. Ich glaube nicht, daß sie aussahen, als würden sie schlafen.


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

06.01.2011 um 00:06
Vögel haben auch andere Lungen wie wir Menschen...


melden
Anzeige

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

06.01.2011 um 00:07
@DieSache

Nöö - die Sache mit der Öl- oder sonstigen Verschmutzung sind erst jüngeren Datums. Damals war die Welt noch in Ordnug! -gg*


melden
103 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt