Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

1.839 Beiträge, Schlüsselwörter: tot, Vögel
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

06.01.2011 um 10:45
@polle
Da das Methan aufsteigt, kann es auch über Land und in der Luft
zur Wirkung kommen, aber es kann in Körpern nachgewiesen werden.
Ich bin mir allerdings nicht sicher, ob man uns über diese Möglichkeit
informieren würde. Die Wenigsten haben eine Gasmaske und
"Fenster zu" hilft nichts.


melden
Anzeige

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

06.01.2011 um 11:26
für wie dumm hält man eigentlich die menschen, dass man ihnen erzählt, das vogelsterben liege wahrscheinlich an den feuerwerkskörpern.

wenn man logisch denkt, kommt man doch sofort auf den gedanken, dass es höchstwahrscheinlich nicht an den feuerwerkskörpern liegt. denn warum ist all die jahrzehnte vorher niemals so ein vogelsterben durch feuerwerkskörper passiert? es ist mir zumindest nicht bekannt, dass es sowas schonmal gab, ausgelöst durch feuerwerkskörper.

könnte mir eher vorstellen, dass sie irgendeine giftige substanz gesprüht haben. möglicherweise war das vogelsterben dabei gar nicht beabsichtigt. dumm nur, wenn dann sowas passiert und es an die öffentlichkeit gerät. ich hoffe, das wird wirklich aufgeklärt.


melden

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

06.01.2011 um 11:36
weiss nicht ob schon gepostet wurde


Nach dem mysteriösen Tod mehrerer Tausend Vögel in den USA ist aus Kentucky ein weiterer Fall eines Massensterbens bekannt geworden. Mehrere hundert tote Stärlinge, Wanderdrosseln und Stare wurden in der vergangenen Woche im Westen des Staats entdeckt. Krankheiten oder eine Vergiftung wurden bei einer Untersuchung der Vögel als Todesursache ausgeschlossen, wie ein Behördensprecher sagte

und
USA: Millionen tote Fische in Maryland

Nach dem mysteriösen Fisch- und Vogelsterben in den US-Bundesstaaten Arkansas und Louisiana sind in Maryland geschätzte zwei Millionen tote Fische entdeckt worden.

newsticker


melden
Nickname007
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

06.01.2011 um 11:39
ist doch klar, das nach der Ölpest, in den Flussläufe gifte rein gekommen sind und die Fische starben! das wäre möglich! was meint ihr?


melden

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

06.01.2011 um 11:40
Jetzt wirds langsam umheimlich...


melden

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

06.01.2011 um 11:42
Nickname007 schrieb:ist doch klar, das nach der Ölpest, in den Flussläufe gifte rein gekommen sind und die Fische starben! das wäre möglich! was meint ihr?
@Nickname007

dann hätte das schon früher passieren müssen. ich denke, es gibt eine andere ursache dafür... und ich vermute nichts gutes.


melden
Nickname007
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

06.01.2011 um 11:46
@original
wer weiß?
wir sind doch die letzten, die was erfahren sollen!


melden

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

06.01.2011 um 11:47
@Nickname007

ja, aber ich hoffe wir erfahren es... und ich hoffe, es rollen dann die köpfe der verantwortlichen


melden
Nickname007
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

06.01.2011 um 11:49
@original
das kannste vergessen! schau dir die BP an die machen munter weiter!
nein es werden Steuern erhöht ! ;)


melden

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

06.01.2011 um 11:51
@Nickname007

Ich halte die Möglichkeit gar nicht so unrealistisch...könnte durchaus sein...vieleicht hat auch ein Hurrikan das durch die Flüsse ins Landesinnere gedrückt...

Hier mal eine Interaktive Karte wie die Ölpest sich ausbreitet...

http://www.stern.de/wissen/natur/oelpest-im-golf-von-mexiko-das-grosse-tiersterben-hat-begonnen-1571567-infographic.html


melden

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

06.01.2011 um 11:51
@Nickname007

dann müssen wir uns endlich wehren. mit schildern spazieren zu gehen, auf denen steht: "wir sind dagegen!", nutzt da wenig. wir müssen knallhart boykottieren, dass solche konzerne zusammenbrechen. und wenn das nichts hilft, dann müssen wir gewalt anwenden... aber dabei das maß nicht übersteigen.


melden
Nickname007
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

06.01.2011 um 11:57
@original
da haste recht!


melden

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

06.01.2011 um 12:00
Ich habe ein schlechtes Gefühl
9.0 bis 9.8 Beben Mittelmeerraum Türkei/Griechenland od Iran was dann gewaltige Vulkanausbrüche Weltweit auslösen wird (Mount St. Helens)

komm irgendwie nicht weck vom Erdbeben am 11.01.11
ab jetzt bis zum 18.01.2011 konnte es extrem werden mein Tipp!
DOSENFUTTER,WASSER anlegen !!! Die Welt ändert sich !

Ich hoffe ich liege nicht richtig aber alles Spielt sich jetzt komisch auf , Vögel,Extremwetter,Weltwirtschaft


melden

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

06.01.2011 um 12:00
@andreasko

Das Fischsterben wird auf die kalte Wassertemperatur begründet... http://hisz.rsoe.hu/alertmap/woalert_read.php?glide=BH-20110105-29071-USA

State officials say they are investigating a "very large" fish kill in the Chesapeake Bay, but suspect cold temperatures killed them, rather than any water-quality problems. An estimated 2 million fish have been reported dead from the Bay Bridge south to Tangier Sound, according to the Maryland Department of the Environment, which investigates fish kills. The dead fish are primarily adult spot, with some juvenile croakers. Agency spokeswoman Dawn Stoltzfus said bay water quality appears acceptable, and biologists believe "cold-water stress" the likely cause of the fish kill. Spot are susceptible to colder water, she said, and normally leave the upper bay by now. Water temperatures plummeted in late December to near-record lows for that time of year, about 36 degrees. The average air temperature last month was 32.4 degrees, 4.3 degrees below normal, and reached 16 degrees at its lowest, according to the National Weather Service. Large winter kills of spot have been documented at least twice before, the MDE spokeswoman said, with about 15 million dying in early 1976 and a smaller number in 1980. Anyone wanting to report seeing dead fish can call 1-800-MDE-GOTO.


melden

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

06.01.2011 um 12:04
spiky schrieb:Das Fischsterben wird auf die kalte Wassertemperatur begründet
hier sind auch die Seen zugefroren,tote Fische sieht man hier trotzdem nicht...naja halt eine Theorie von vielen


melden
PearlJam
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

06.01.2011 um 12:04
Ich weiss nicht ob es hier schon geschrieben wurde, aber auch in Brasilien und Neuseeland sind unzählige tote Fische aufgetaucht.


melden

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

06.01.2011 um 12:06
@andreasko

Sehe ich auch so,wollte das nur als Info posten...


melden

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

06.01.2011 um 12:09
Na wo stehen wir den hier? Wurde ja gestern sekündlich gepostet.

Ist es immer noch bei den 4 Fällen geblieben?? Die Fische natürlich ausgenommen. Also meine Corexit-Theorie ist abwegig, weil es ein Fischmassensterben auch in neuseeland, Brasilien und anderen Teilen kommt. Kaltes Wasser fänd ich interessant. Haie haben letztens ein Fischerboot angegriffen. Spielen die Tiere verückt??

Die Vögel....tja, Es waren AUF KEINEN FALL Knaller. Soviel kann ich wohl sagen. Interessant find ich persöhnlich die Theorei des gestörten Magnetfelds. Aber warum dann nur einzelne Schwärme? In USA und Schweden?

PS: Im Verschwörungsforum ist ein Thread aufgetaucht der das auch behandelt, natürlich reisserischer. Dort meinte der TE es gäbe noch 5000 tote Rinder in den USA die augenscheinlich einfach umgekippt sind. Da ich um Quellen gebeten habe und diese noch nicht gekommen sind halte ich das für nicht wahr, ausserdem hätte man was in den Nachrichten gehört wenn jetzt auch noch 5000 Rinder tot umgefallen wären.


melden

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

06.01.2011 um 12:09
meiner Meinung nach lieben Fische kaltes wasser da es Sauerstoffreicher ist


melden
Anzeige

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

06.01.2011 um 12:11
Jabberwocky schrieb:Haie haben letztens ein Fischerboot angegriffen. Spielen die Tiere verückt??
naja,die greifen das ganze Jahr über mal ein Boot an...nix berauschendes oder abwegiges


melden
133 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt