Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

1.839 Beiträge, Schlüsselwörter: tot, Vögel

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

06.01.2011 um 22:20
Gerade auf Bild.de gelesen

http://www.bild.de/BILD/news/2011/01/06/tiersterben-google-maps/karte-vogelsterben-weltkarte-tiere.html

Ja ich weiss die alte Bild;-)
Aber sie erwähnen Haarp;-) bzw.AOL-News erwähnen das.mal was ganz neues.

Ja ja erwähnen halt Haarp,weil es im Internet kursiert!Naja


melden
Anzeige

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

06.01.2011 um 22:21
@Kridok

Toll, etwas zu nochmal posten, was ich wenige Beiträge weiter oben bereits gepostet habe. :D


melden

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

06.01.2011 um 22:21
ich hab heute in den nachrichten nur mitbekommen, dass die toten vögel (USA) alle innere verletzungen aufwiesen, quasi fast zertrümmerte innere organe. ich weiß nicht ob es bereits gepostet wurde.
mein letzter wissensstand ist dieser und die TA sind noch beim erforschen woher diese verletzungen kommen könnten, da der magen leer war und die also wahrscheinlich kein gift gefuttert haben.
hat jemand noch aktuelle infos, hätt mich schon recht intressiert.


melden

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

06.01.2011 um 22:24
@liaewen

um aufen Stand zusein,am besten mal kurz die bild lesen.Ist zwar nur die Bild,aber dort stehen gerade schon die aktuellsten sachen drinne,was dieses Thema angeht.

http://www.bild.de/BILD/news/2011/01/06/tiersterben-google-maps/karte-vogelsterben-weltkarte-tiere.html


melden

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

06.01.2011 um 22:26
Lol ich hab gerade den Link von Bild gelesen und ich konnte nicht mehr vor lachen...

Massenhaft tote Fische in den USA, Brasilien, Neuseeland +++ Vogelsterben in Schweden +++ Fluss in Kanada plötzlich grün

Ich weiß nicht was ich dazu sagen soll. Morgen nächste Schlagzeile:

+++ Vogelsterben in USA +++ Tote Frosch auf Landstraße entdeckt +++ REIS SACK IN CHINA UMGEFALLEN +++

Boah eh, ganz ehrlich, ich hab mir eben so die letzten Seiten durchgelesen und komme zum Entschluss. Wie drehen uns im Kreis, wie ein Hund der sein Schwanz jagt!


melden

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

06.01.2011 um 22:27
USA, Maryland, Chesapeake Bay ca.2! Millionen tote Fische
USA, Arkansas, Ozark ca.100 000 tote Fische
USA, Arkansas, Beebe 5000 tote Vögel
USA, Louisiana, Pointe Coupee 500 tote Vögel
Schweden, Falköping ca.100 tote Vögel..

Man sollte erstmal den kommenden Montag abwarten, bis die geistreiche Pressekonferenz gehalten wird..Zumindest müsste man festgestellen können, ob es sich um Reisswunden, Stichwunden, Schusswunden, Platzwunden etc. handelt. Vielleicht stammen die Verletzungen ausschließlich vom Absturz? Auch Viren und sonstige Krankheiten dürfen dann auszuschließen
sein. Vielmehr sollte man sich nicht erwarten. Obwohl das keine Rolle spielt..


melden

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

06.01.2011 um 22:28
- Noch keine Fälle aus Afrika und Zentralasien, und nur vergleichsweise wenige in Australien, Ostasien und Süamerika. Hat jemand eine Theorie, wieso das Ganze sich so stark auf Nordamerika konzentriert?


melden

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

06.01.2011 um 22:29
@17

darüber Rätseln wir ja.
Was Amerika angeht,kann man natürlich vermuten,daß es dort was mit der Öl-Katastrophe zusammen hängt.

Aber naja,mehr als man irgendwie lesen kann,wissen wir auch nicht!;-)


melden

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

06.01.2011 um 22:30
@17

Weil dort gerade die ganzen Reporter sind die alles zum Hype werden lassen was sie sehen?

Gank ehrlich? Ist das nicht alles natürlich und passiert täglich, nur wird es jetzt durch einen brisanten Fall komplett hochgepusht... weil anders kann ich mir den ganzen Mist nicht erklären...


melden

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

06.01.2011 um 22:31
Hmmm....ich denke mal die armen Tiere haben hier in Deutschland Tierfutter oder irgendwelche Lebensmittel gefressen........und wer das was da alles drin is nicht schon sein Leben lang sich langsam angewöhnt hat geht denke ich sofort dran ein.


melden

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

06.01.2011 um 22:32
@D4VE

Ja Blending,darüber haben wir schon gesprochen,auf den letzten Seiten.
Ob denn das alles "Normal"ist,ob es nun jetzt passiert,oder ob es in der vergangenheit" Normal"ist bzw.war;-)


melden

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

06.01.2011 um 22:32
@werner76

Ich hatte ja ein paar Seiten eher vermutet, es könnte mit dem Corexit zusammenhängen. Manche Tierarten vertragen dies vielleicht besser als andere, weshalb eben nur bestimmte Arten daran sterben und nicht alle. Ist auch nur eine Vermutung...

@D4VE

Also ich bin ja auch sehr skeptisch, was die Medien und deren Hochpushen von Ereignissen angeht, aber wenn das Ganze nicht eine komplette Lüge ist, ist es auf jeden Fall komisch. Vergiss nicht, wir haben es hier nicht mit einem Einzelfall zu tun, sondern mit mittlerweile Millionen von toten Tieren (teilweise bereits in Tonnen gemessen) innerhalb kürzester Zeit.


melden
A380
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

06.01.2011 um 22:33
@17
17 schrieb:Noch keine Fälle aus Afrika und Zentralasien, und nur vergleichsweise wenige in Australien, Ostasien und Süamerika.
Kann es sein, dass es dort Gebiete gibt, die nicht so dicht besiedelt sind und solche Fälle dadurch nicht auffallen? ;)

In Grönland gibt es auch noch keine Fälle. ;)


melden

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

06.01.2011 um 22:35
@A380

Einige asiatische Gebiete (wie z.B. Indien) sind durchaus sehr dicht besiedelt, und dasselbe gilt für gewisse afrikanische Länder.

Dennoch gibts von da keine Fälle.

Ich würde jetzt nicht sagen, dass z.B. Ägypten und Südafrika wahnsinnig rückständige Länder wären, die nicht mal über sowas wie Reporter und Informationsmedien verfügen...


melden
A380
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

06.01.2011 um 22:44
@17
17 schrieb:Einige asiatische Gebiete (wie z.B. Indien) sind durchaus sehr dicht besiedelt, und dasselbe gilt für gewisse afrikanische Länder.
Ja, und nun könnte man weiter spekulieren: In Indien gibt es Silvester in unserem Sinne wohl nicht (zumindest laut Google-Suchergebnissen - selbst keine Ahnung), es gibt wohl nur vereinzelt Feuerwerke.

Aber das ist reine Spekulation. Mein Spekulatius lautet: unterschiedliche Ursachen, wobei ich den geomagnetischen Sturm in Schweden als Ursache durchaus nicht abwegig finde. Für die USA dürfte das allerdings keine Rolle spielen. Ansonsten warte ich lieber mal die Ergebnisse der Untersuchungen ab.


melden

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

06.01.2011 um 22:47
@A380

Das mit den Sylvesterböllern halte ich für kompletten Blödsinn. Sonst gäbe es solche Massensterben jedes Jahr um diese Jahreszeit. Oder wurde dieses Jahr ein neuer Superböller auf den Markt gebracht? :D


melden

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

06.01.2011 um 22:47
D4VE schrieb:Ist das nicht alles natürlich und passiert täglich, nur wird es jetzt durch einen brisanten Fall komplett hochgepusht...
Deshalb sollte man die kümmerliche Pressekonferenz am kommenden Montag abwarten, bis dahin wird man feststellen, an welchen Wunden die Vögel letzlich starben, aber auch dies spielt im Grunde keine Rolle mehr. Und nein, es ist sicherlich nicht alltäglich, vielmehr beunruhigend.
Aber es sollte keineswegs überraschend sein.


melden
A380
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

06.01.2011 um 22:53
@17
17 schrieb:Das mit den Sylvesterböllern halte ich für kompletten Blödsinn. Sonst gäbe es solche Massensterben jedes Jahr um diese Jahreszeit. Oder wurde dieses Jahr ein neuer Superböller auf den Markt gebracht?
Wie geschrieben - ich warte erstmal ab. Selbst glaube ich auch nicht an die Silvester-Theorie, sondern an verschiedene Ursachen. Ich tendiere in den USA eher in Richtung Wetter.


melden

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

06.01.2011 um 22:56
@A380

Ich schwanke zwischen irgendeiner Form von Strahlenexperimenten, einem kosmischen Phänomen (z.B. Veränderungen des Erdmagnetfelds) und Langzeitfolgen von Vergiftungen durch Chemikalien.


melden
Anzeige

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

06.01.2011 um 22:56
Habe ja auch auf verschiedenen Seiten von Hagel oder Schnee gelesen.
Naja ob es da zu dieser Zeit gehagelt hat,sollte man ja eigentlich vor Ort verstellen können oder.

Gibts eigentlich in der Arktis Fische?
Mal schnell gefragt hier?


melden
136 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt