Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

1.839 Beiträge, Schlüsselwörter: tot, Vögel

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

24.01.2011 um 03:13
@Katori

es soll ja oft Zusammenprall(e?) geben, von Flugzeugen und Vögeln. Aber dann wären sie sicher noch verletzter...


melden
Anzeige

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

24.01.2011 um 03:22
@Omega. das überlebt kein Vogel, die werden bei sowas regelrecht zerfetzt.


melden
A380
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

24.01.2011 um 09:20
@Katori
@Omega.
Katori schrieb:das überlebt kein Vogel, die werden bei sowas regelrecht zerfetzt.
Ja, birdstrikes gibt es immer wieder, das ist gar nicht so selten. Wenn es nicht gerade beide Triebwerke beim Start betrifft, ist das kein Problem, weil die Flugzeuge ab dem Erreichen einer bestimmten Geschwindigkeit abheben müssen - auch mit einem ausgefallenen Triebwerk. Das können die auch. Aber man muss sich mal die Geschwindigkeiten vorstellen, mit denen die Flugzeuge unterwegs sind - selbst wenn der Vogel nicht in das Triebwerk gerät, hat der keine Chancen.

Diese Bilder verdeutlichen das bestimmt: birdstrikes

Und so sieht es beim Start aus:

Youtube: ThomsonFly 757 bird strike & flames captured on video


melden
Kingston
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

24.01.2011 um 09:23
http://www.eutimes.net/


melden

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

24.01.2011 um 13:27
@Kingston was soll der link uns sagen?

auf scienceblogs.de berichtet man mittlerweile:

Für tausende in South Dakota tot aufgefundene Stare hat sich nun ein eindeutiger Auslöser ausmachen lassen: Das US-Landwirtschaftsministerium hat die Tiere vergiftet, um Schäden von einer landwirtschaftlichen Einrichtung abzuwenden.

Der US-Regionalsender KI-TV berichtet:

The USDA confirms the story, saying the deaths were part of a large killing
at a private feed lot in Nebraska.They say a local farmer had troubles with about 5,000 starlings defecating in his feed meal. Department of Ag officials say because of health concerns for the farmer's animals and staff they decided to kill the birds.They used a bait laced with the poison DRC-1339. The USDA says the birds ate the bait then flew back to Yankton and died.


Da DRC-1339 nur auf bestimmte Vogelarten toxisch wirkt, erklärt sich auch der Umstand, dass lediglich tote Stare, nicht aber andere Vögel aufgefunden wurden. Schade dass der investigative Journalismus immer erst dann zum Zuge kommt, wenn Klatschpresse und Cranks bereits die apokalyptische Sau durchs Dorf getrieben haben...


melden
Kingston
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

24.01.2011 um 13:43
nyarlathotep schrieb:was soll der link uns sagen?


Sorry der falsche Link
Hier der richtige
http://www.eutimes.net/2011/01/birds-and-fish-are-now-dying-all-around-the-world/

Fische sterben auch mittlerweile weltweit
Unter dem Text steht mehr über das weltweite Vogel- und Fischsterben

Das zum Beispiel


melden

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

24.01.2011 um 13:48
Kingston schrieb:Fische sterben auch mittlerweile weltweit
das ist schon länger so... lebewesen sterben halt ab und zu ^^
und auch diese massensterben tauchen regelmäßig auf.
wie ich vor ein paar seiten schon mal gepostet hab:
nyarlathotep schrieb am 21.01.2011:In den letzten 10 Jahren gab es über 175 Ereignisse bei denen mehr als 1000 Vögeln gestorben sind und die dem NWHC gemeldet wurden.
und nur weils jetzt mal mit verweis auf den bevorstehenden weltuntergang von den medien gehyped wird messe ich persönlich dem ganzen nicht sonderlich viel bedeutung bei.
jedenfalls isses bestimmt keinen 85 seiten thread wert.. *gähn*


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

24.01.2011 um 17:42
@Omega.
@Katori
Omega. schrieb:Und nich mit Krankheiten oder Sylvesterknaller ankommen.
Das waren ja auch nicht die letztendlichen Gründe.

Wie @nyarlathotep schon geschrieben hat, war es in den USA DRC 1339.

Schweden und Rumänien ist auch plausiebel erklärt. In Italien deutet alles ebenfalls auf eine Vergiftung hin.

Die Vögel wurden vom Landwirtschaftsministerium mit DRC 1339 vergiftet.
Beitrag von bennamucki, Seite 44

Diskussion: Das Massensterben hat begonnen... (Beitrag von bennamucki)

Die Dohlen in Schweden wurden von einem LKW überfahren, nachdem sie den ganzen Tag über schon das Streusalz von der Strasse pickten.

Beitrag von bennamucki, Seite 52

Die Tauben in der italienischen Stadt wurden warscheinlich vergiftet, oder sind an Lösungsmittelrückständen der Sonnenblumenkernreste gestorben.

Diskussion: Das Massensterben hat begonnen... (Beitrag von bennamucki)

Die toten Vögel in Rumänien sind an Alkoholvergiftung gestorben.

Diskussion: Das Massensterben hat begonnen... (Beitrag von Wolfsrocker)


melden

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

25.01.2011 um 20:02
Und was ist mit den Tausenden von Fischen? Und den Rindern? Die sind auch alle einfach Tot umgefallen bzw auf dem Wasser aufgetaucht. Zur gleichen Zeit wie die Vögel. Und die Vögel sind nicht direkt an Silvester gefallen sondern paar Tage danach.


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

25.01.2011 um 20:05
@Filia

Die Ursachen darüber sind hier zusammengetragen worden:
Diskussion: Das Massensterben hat begonnen...

Einfach tot umgefallen oder aufgetaucht ist da soweit nichts.

In diesem Thema hier geht es ausschließlich um die toten Vögel.


melden

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

25.01.2011 um 20:07
Hängt aber dennoch mit dem hier zusammen


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

25.01.2011 um 20:14
@Filia

Nein, es hängt nicht miteinander zusammen.

Der einzige Zusammenhang liegt darin, daß seit dem Vorfall in Beebe weltweit alle Fälle von Tiersterben gesammelt werden und veröffentlicht werden.

Etwas, was die ganzen Jahre zuvor nicht gemacht wurde, weil der Tod einiger hundert oder tausend Tiere irgendwo auf der Welt Niemanden interessiert.

Wenn Du die Gründe der anderen Tiersterben erfahren möchtest, lies Dir bitte das verlinkte Thema durch.


melden

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

25.01.2011 um 20:16
@klausbaerbel

Ich brauch des nicht :D ich weis schliesslich was passiert ist und wieso die wirklich alle gestorben sind :D aber wie du meinst intressiert euch ja nicht :D


melden

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

25.01.2011 um 20:21
Wenn die an dem besagten Gift gestorben sind, wie ja jetzt zugegeben wurde, warum wurde dann zuerst eine Vergiftung nicht erkannt? Oder hat man zu dem Zeitpunkt keine Test auf Gifte gemacht?
Sorry, falls ich was nicht mitbekommen hab.
@klausbaerbel

@Filia
Was ist denn Deine Version? Ich würds schon gern erfahren. ^^


melden

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

25.01.2011 um 20:24
@philomela

Ich sags mal so eine bestimmte Person ist dafür verantwortlich die eine Gewisse Botschaft vermitteln wollte die aber anscheinend nicht angekommen ist. Das wird nicht das letze mal sein das dies passiert.


melden

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

25.01.2011 um 20:26
@Filia

Bitte genauer. Wer denn und welche Botschaft? "Ihr seid die Nächsten"?
Und woher weißt Du das?
Fragen über Fragen. ^^


melden

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

25.01.2011 um 20:28
@philomela

Die Botschaft sollte eigendlich nur dazu dienen das die Menschen die Augen aufmachen. Aber wie man sieht gibt es immer eine Ausflucht um etwas zu erklären was nicht erklärbar ist


melden

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

25.01.2011 um 20:29
Das ist heftig. @Filia


melden

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

25.01.2011 um 20:31
@Filia

das ist doch irgend son hollywoodmist jetzt... lief kürzlich wieder 12 monkeys im tv oder wie?


melden
Anzeige
A380
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

25.01.2011 um 20:32
@Filia
Filia schrieb:Und was ist mit den Tausenden von Fischen? Und den Rindern? Die sind auch alle einfach Tot umgefallen bzw auf dem Wasser aufgetaucht.
Die Fische sind Tot umgefallen und die Rinder auf dem Wasser aufgetaucht? ;)

Ich denke mal, dass es bei vielen Fischen die gleiche Ursache wie so oft hatte: Gewässer können umkippen.


melden
113 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Delphine sind doof253 Beiträge