Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

1.839 Beiträge, Schlüsselwörter: tot, Vögel

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

08.01.2011 um 19:21
ja das hab ich mir auch gedacht...;-)


melden
Anzeige
onoffon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

08.01.2011 um 19:23
bild als seriöse quelle angeben is nich grad vernünftig...zudem wird dort indem link wiedermal das selbe erzählt..sturm und böller^^ nix neues...


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

08.01.2011 um 19:23
Auch für das Sterben der Turteltauben in Norditalien scheint es eine Erklärung zu geben: Vogelschutzexperten vermuten, dass sie zu viele Sonnenblumenkerne gefressen hätten, wodurch innere Organe geschädigt worden seien. Bei den Kernen handele es sich vor allem um Abfall aus einer Ölfabrik.
http://www.bild.de/BILD/news/2011/01/07/raetselhaftes-massen-sterben/experten-erklaeren-tote-fische-krabben-voegel.html

Das ist ja wohl der größte Unsinn.

SBK`s sind zwar in Massen schädlich für Körnerfresser, weil sie sehr viel Fett enthalten und dadurch zu einer Fettleber führen.

Das dauert allerdings einen längeren Zeitraum und schon garnicht können dadurch so viele Tauben (wie viele sind es denn genau? Mal 700 mal 8000?) an einem Tag sterben.

Der blaue Schnabel deutet auf eine Vergiftung, die das Nervensystem und damit die Atmung beeinträchtigt hin.


melden

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

08.01.2011 um 19:26
Die Bild liest wohl wirklich hier mit :D

von wegen was alles im Netz kusiert ( hatten wir nicht auch alle Themen durch genommen) ^^

Jaja die Bild ^^

wenn es an der Kälte SBK oder Böller krach war, na dann war es den Krabben wohl auch zu Kalt vielleicht auch zu Laut!


melden

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

08.01.2011 um 19:27
war das aktuellste was ich gefunden habe.. und wollte es euch nicht vorenthalten ;-)


melden
thePROton
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

melden
Ashert001
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

08.01.2011 um 19:33
Der Ornithologen sagen doch schon selber!
Die Untersuchung der Vögel zeigte Verletzungen vor allem im Brustbereich und interne Blutungen, die zum Tod führten.
...
?Möglicherweise sind auch extreme Druckunterschiede die Ursache, etwa die Druckschleppe eines Flugzeuges.?
http://www.tagesspiegel.de/wissen/mysterioeses-vogelsterben-in-den-usa/3690060.html

Es waren bestimmt die Detonationswellen!


melden
thePROton
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

08.01.2011 um 19:33
betreffend: Veränderungen des Erdmagnedfeldes -

Am Tampa Airport (Forida) scheint es Probleme zu geben.

The magnet poles are shifting on this earth, and one place that is feeling the brunt of it is Tampa Airport.
The movement in the earths magnetic field has Tampa Airport compass aligning numbers on the runway no longer accurate.
The runways have large numbers visible to the pilots when they land the planes.
The numbers are used for the pilots to line up their compasses for a safe decent and landing.

The earth?s magnetic poles have changed so much that the 180 degree reading is now 190 degrees, and this could lead to problems, especially as the poles continue to move. Tampa Airport has been forced to shut down and re-do all these numbers on the runways

http://www.examiner.com/pop-culture-in-hartford/tampa-airport-closes-due-to-shift-earth-s-magnetic-field-dead-bird-theor...


melden
thePROton
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

08.01.2011 um 19:36
@Ashert001
wurde schon zur Kenntnis genommen (als mögliche Ursache)! schon ein paar Seiten her


melden

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

08.01.2011 um 19:41
@thePROton

na die Russen haben auch probs mit dem Polsprung (Tubolevs abgeschmiert)


melden
voidol
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

08.01.2011 um 19:44
Der Pol wandert gut 60 Kilometer pro Jahr in Richtung Russland. Das ist kein ungewöhnliches Ereignis:
http://www2.tbo.com/content/2011/jan/05/060831/shift-of-earths-magnetic-north-pole-impacts-tampa-/news-money/


melden
thePROton
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

08.01.2011 um 19:45
@Vogelspinne
Vogelspinne schrieb:na die Russen haben auch probs mit dem Polsprung (Tubolevs abgeschmiert
finde keinen passenden link


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

08.01.2011 um 19:47
@thePROton


Den Link bezüglich der Tauben in Italien hatte ich schon auf der Seite zuvor gelesen.

Deswegen fragte ich ja, wie viele es denn nun sein sollten?

Gestern waren es noch 200, bei der Bild 700 und in Deinem Link 8000.

Etwas verwirrend meine ich.

Auf jeden Fall wird in Deinem Link auch von einer Vergiftung gesprochen, was den Symptomen auch am naheliegendsden ist.

Ich muß noch immer über die SBK`s den Kopf schütteln. LOL.

Dein 2. Link mit der Verschiebung des Magnetfeldes ist ganz interessant.

Das die Landebahnen schon mal neu beschriftet werden müssen ist nicht ungewöhnlich. Das kann schonmal 2 Grad im Jahr ausmachen.

Aber 10 Grad? Wer weiß, wann in Tampa das letzte Mal die Bahn vermessen worden ist?

Vielleicht war das ja vor 4 Jahren das letzte Mal. Dann wäre es nicht ungewöhnlich.

Vielleicht kann @A380 etwas dazu sagen?


melden

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

08.01.2011 um 19:50
@ all

gibts denn nun ne heiße spur?


melden
Ashert001
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

08.01.2011 um 19:51
Vögel fliegen nicht nach dem Erdmagnetfeld auch wenn sie eine gute Wahrnehmung dafür haben, die orientieren sich mehr optisch, deswegen fliegen sie auch nicht nachts!

Die haben sich ganz bestimmt nicht einfach verflogen, nur weil der Pol wandert!


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

08.01.2011 um 19:52
@blackmamba


Ja zumindest für Schweden.


melden
thePROton
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

08.01.2011 um 19:57
@Vogelspinne
da finde ich ja einen Bild link noch besser (;
aber vom Inhalt her passts ty


melden

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

08.01.2011 um 19:59
@thePROton

Bild ?? ok :D

ich schieb sowieso alles auf die Polverschiebung "einer muss ja Schuld sein" :)


melden
Anzeige
thePROton
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1000 Vögel fallen tot vom Himmel

08.01.2011 um 20:01
@klausbaerbel
also ich werd mal ein paar airports abklopfen (nördlich)

vielleicht gibts da was

@Vogelspinne
bitte das war ironisch gemeint lol (der bild link sei besser)


melden
332 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Die Erde ohne Bienen45 Beiträge