Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Hunde

13.664 Beiträge, Schlüsselwörter: Hund, Thread, Hunde, Haustiere, Gassi, Familienmitglieder, Hundeführer

Hunde

14.03.2019 um 10:55
@Tussinelda

Ich antworte dir später, wir gehen jetzt erstmal ein bisschen raus.


melden
Anzeige

Hunde

14.03.2019 um 12:10
@Tussinelda

Wir machen Schnuppertraining jeden Tag, innen wie außen. Daran hat er sichtlich Spaß. Zudem haben wir ein Trainingsbrett wo er suchen muss wo das Goodie versteckt ist. Ich weiß nicht ob es sinnvoll ist, aber seine Spielzeuge haben alle einen Namen und die lass ich ihn dann auch suchen.


melden

Hunde

14.03.2019 um 12:12
@Mila_
das ist doch schon mal super. Wahrscheinlich musst Du Dir noch mehr und komplizierteres ausdenken, damit er ausgepowerter ist. Die Nase intensiv einsetzen müssen ist zum Beispiel sehr ermüdend. Also vielleicht noch etwas ausbauen.


melden

Hunde

14.03.2019 um 12:14
@Tussinelda

:Y: Werde ich machen, danke


melden

Hunde

14.03.2019 um 12:42
@Tussinelda
Hey! Darf ich mal kurz fragen, ob es überhaupt einen Fall gibt, in welchem der Halti nützlich sein kann?


melden

Hunde

14.03.2019 um 12:46
@theodoraheuss
also aus meiner Sicht nicht. Und wenn man ihn trotzdem anwenden will, dann muss man super genau damit arbeiten, sonst lernt der Hund eh nix, wird höchstens verletzt oder unnötig verwirrt.


melden

Hunde

14.03.2019 um 12:51
@Tussinelda

Ich würde nicht immer gleich alles als nutzlos bezeichnen. Oskar war absolut handelbar damit.


melden

Hunde

14.03.2019 um 12:58
@Mila_
Du hast es gerade bekommen und benutzt es schon, ohne weiteres üben? Naja, ich sage dazu nix.....ich kann mich nur wiederholen, Du musst den Hund ohne dieses Hilfsmittel im Griff haben können, und es schon gar nicht gleich draussen benutzen und nicht im geschützten Bereich, wo Du erst einmal üben kannst. Aber jeder, wie er will.


melden

Hunde

14.03.2019 um 13:01
@Tussinelda

Wir haben es gestern zusammen mit dem Trainer geübt.


melden

Hunde

14.03.2019 um 13:04
@Mila_
ja das reicht natürlich.......also ganz ehrlich, das finde ich etwas fahrlässig. Aber wie gesagt, es ist sowieso Deine Sache, wenn selbst dem Trainer nix Besseres einfällt als ein Halti......


melden

Hunde

14.03.2019 um 13:05
@Tussinelda

Wie wäre es wenn ich den Hund einfach abgebe und mir eine Stubenfliege hole? Vielleicht kann ich das.


melden

Hunde

14.03.2019 um 13:11
Mila_ schrieb:Stubenfliege
Das ist nicht gerade einfach (eigentlich schon, aber du verstehst ...):
du benötigst Aas (Nekrophagie) als proteinreiche Nahrungsquelle für die Eiablage und Larvenentwicklung


melden

Hunde

14.03.2019 um 13:12
@Tussinelda
Mh also jeder darf seine eigenen Ansichten und Methoden haben, auch ist nicht jeder Hund gleich...
Ich kenne dieses Ding einfach nicht und wollte Erfahrungswerte hören!
Ich will mir dreimal nicht anmaßen etwas über die Nützlichkeit zu sagen. Du kennst dich wohl besser aus, aber gänzlich andere Methoden abzuwerten ist vielleicht etwas zu schwarz/weiß! Oder nicht?

@Mila_
Nein, das machst du nicht... ;)


melden

Hunde

14.03.2019 um 13:13
@theodoraheuss

Natürlich nicht. Mein Holzkopf liebt mich und wäre unglücklich :)


melden

Hunde

14.03.2019 um 13:14
@Kybela

Dann hole ich mir einen Stein :lv:


melden

Hunde

14.03.2019 um 13:16
Mila_ schrieb:Wie wäre es wenn ich den Hund einfach abgebe und mir eine Stubenfliege hole? Vielleicht kann ich das.
es gelten hier also nur Meinungen, die Dir nicht auf den Schlips treten? Hättest Du gleich sagen sollen.


melden

Hunde

14.03.2019 um 13:18
@Mila_
Ich nenne meinen Eierkopf! 😁


melden

Hunde

14.03.2019 um 17:06
Tussinelda schrieb:es gelten hier also nur Meinungen, die Dir nicht auf den Schlips treten? Hättest Du gleich sagen sollen.
Das siehst du falsch. Niemand muss mir Zucker in den Hintern blasen, wenn ich aber mit dem Gefühl hier rausgehe ich verkorkse meinen Hund restlos ist das einfach scheiße.

Es ist ok, es ist dein Diskussionsstil. Den werde ich dir nicht nehmen. Aber ich werde an dieser Diskussion nicht mehr teilnehmen.


melden

Hunde

14.03.2019 um 19:05
@Mila_
@Tussinelda

Ruhig Blut ihr Beiden. :)
Also zum Halti kann ich auch nichts Positives berichten. Das wurde damals auch von einem
Trainer empfohlen und hat eigentlich nur gezeigt, wie schnell und elegant sich so eine plumpe
Dogge aus diesem Teil befreien kann. :D

@Mila_

Deine Beschreibungen erinnern mich an eine ehemalige Nachbarin mit ihrem Labrador.
Der war keineswegs dominant, nur unerzogen und aufgeregt.
Sie allerdings war immer extrem ängstlich und eigentlich beim Gassigehen nur damit beschäftigt,
allen "Gefahren" auszuweichen. Diese Unsicherheit hat sich natürlich auch auf den Hund übertragen.
Ich will Dir da nicht zu nahe treten, aber vllt kann man da ansetzen.
Also das Du mit mehr Ruhe und Konsequenz an die Sache rangehst.


melden
Anzeige

Hunde

14.03.2019 um 19:18
Tussinelda schrieb:Es bedarf eben Zeit, Geduld und Konsequenz, um manchen Hunden Leinenführigkeit beizubringen. So ist das eben.
psreturns schrieb:Also das Du mit mehr Ruhe und Konsequenz an die Sache rangehst.
:D sag ich doch :D


melden
773 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt