Orte
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

5.240 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Frankreich, Saarland, Urban Legend ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

22.11.2007 um 20:08
:|


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

23.11.2007 um 20:56
....Nachts würde ich da sicher niemals hingehen.....

Naja also alleine vllt. nicht unbedingt aber das schlimmste was dir passieren kann ist das du von einem tollwütigen Eichhörnchen angegriffen wirst.
Oder dich vllt. verläufst aber das wäre auch nit so schlimm weil auf der einen Seite ne Straße ist auf der ander ist Boulay auf der nächsten wäre dann Denting und auf der letzten ist noch irgendso en Kaff also irgendwo kommste immer Raus.
Ausserdem dem Trifft man dort soviele nette Saarländer das die einem bestimmt den Weg erklären.


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

25.11.2007 um 12:34
ich ahbe gehört der ort hätte eien heilende wirkung. Brustkrebs und magendarmkrippe wurden in BSJ oft berhandelt, wurde mir gesagt.

ich leide momentan an der sogenannten "penis-fubi" kann mann mir in BSJ helfen??

>>das video ist sehr geil, was war das große gebaute eig. vorther?? also das große hasu mit den langen eisensatnagen an der wand im letzetn drittel des fims. mfg


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

25.11.2007 um 18:48
Der Pferdestall....... MfG


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

28.11.2007 um 14:21
Also laut Aussage des Bauers sollen in BSJ auch Wildschweine sein! Also hütet euch lieber vor Angriffen von Wilschweinen als vor Geistern.. ;)


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

28.11.2007 um 14:48
Ich hätte glaub ich eher Angst, dort Leuten wie Dynamo-wutz mit Penis-fubi zu begegnen, als einem Wildschwein.


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

03.12.2007 um 15:24
also, ich hab mich gestern abend mal ganz spontan mit meinem auto auf den weg richtung frankreich gemacht,wohne ja direkt an der grenze.
bin dann durch boulay durchgefahrn und wusste nur ungefähr wo ban saint jean ist.nach 2 mal kurzer strecke verfahren hab ich's dann aber leicht gefunden,da ich schon den wasserturm sehen konnte.wollte eigentlich schon gerne mal ins dorf rein, vor allem weil ich ja noch nie da war... aber der spontanen anfahrt wegen, ließ ich es danns ein, da ich auch nicht das passende schuhwerk und kleidung dabei hatte.schade...

doch den weg , den ich nach ban saint jean eingeschlagen habe ist ja wirklich eine zumutung ! meine güte.die wendemöglichkeiten mit dem auto sind hundsmiserabel und die schlaglöscher sind ja fast so groß wie die einschlaglöscher einer bome (naja bischen übertrieben), aber da is ein ford fiesta doch wirklich nicht angebracht!!! jemand der da ein geländewagen hat oder wenigsten ein etwas größeres auto, der hats sichtlich besser.

werde aber mal sehn, dass ich mir zeit nehme um mir auch mal bsj anzusehn.
ein schild mit einer aufschift "betreten verboten" oder dergleichen, konnte ich jedoch nicht entdecken,kenne es auch nur aus dem internet, vielleicht wirds an der anderen seite von bsj sein.
also ... man hört voneinander

lg sam


1x zitiertmelden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

04.12.2007 um 02:03
da lob ich mir doch die deutschen Straßen und Autobahnen...............


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

04.12.2007 um 06:52
Zitat von Sam89Sam89 schrieb:doch den weg , den ich nach ban saint jean eingeschlagen habe ist ja wirklich eine zumutung ! meine güte.die wendemöglichkeiten mit dem auto sind hundsmiserabel und die schlaglöscher sind ja fast so groß wie die einschlaglöscher einer bome (naja bischen übertrieben), aber da is ein ford fiesta doch wirklich nicht angebracht!!! jemand der da ein geländewagen hat oder wenigsten ein etwas größeres auto, der hats sichtlich besser.
hallo?????????????
gehts noch? bsj ist militärisches sperrgebiet, auch wenn manche hier es nie raffen werden, erwartest du da etwa noch ne geteerte straße bis hin?
ab und an mal vor dem schreiben denken wär wohl mal angebracht!!!!!!!!!


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

04.12.2007 um 07:09
@ladybsj

Vielleicht eher noch ne geteerte Straße mit Absperrungen und einem leuchtenden Pfeil, der einem den Weg weist...

Unglaublich, wie unbelehrbar manche hier sind!


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

04.12.2007 um 07:15
und vielleicht auch noch einen Parkwächter, der auf das Auto aufpaßt, während man weg ist...


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

04.12.2007 um 15:36
@Abendstern: ggf. sollten wir eine SARL gründen: BSJ Services. Wir könnten kleine Geister-Crêpes backen und auf überschüssiges Gepäck aufpassen, während sich die Teenies mit Hingabe die Hälse brechen gehen :D


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

04.12.2007 um 18:59
@ carnivore
die grundidee hatten wir irgendwie schon mal, is aber nix dras geworden! jetzt im winter würd sich noch glühwein anbieten, damit sie was zum aufwärmen haben, wenn sie in irgendeinem loch liegen!
@ abendstern
vergeß die extra frauenparkplätze net!


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

05.12.2007 um 08:13
:D


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

05.12.2007 um 14:14
Ich frag mich, ob das stimmt, dass da kein Warnschild gehangen hat, oder ob sie es nur übersehen hat. Vielleicht hat irgendein "Witzbold" es in der letzten Zeit abgerissen.

Sowieso frag ich mich, wie die Vorschriften sind, wie man ein solches Gelände sichern muss. Da ja kein Zaun drum ist und jemand vor kurzem behauptet hat, dass da zur Zeit militärische Übungen gemacht werden, ist das wirklich nicht ganz ungefährlich.

Was ist zum Beispiel, wenn jemand querfieldein im Wald rumläuft und nicht über den normalen Weg da hin kommt, wo die Warnschilder hängen? Jemand der keine Ahnung hat, was da für ein Gelände ist.

Es ist soweit ich weiss ja schliesslich nicht verboten, im Wald auch woanders zu laufen als nur auf den Wegen. Oder doch?

Wenn nicht, sollte sowas meiner Meinung nach echt einen Zaun haben der komplett drumrum geht. Ich würde mich nicht gerade freuen, wenn ich auf einer meiner Waldtouren plötzlich ungewarnt auf einem militärischen Gelände stehen würde, auf dem vielleicht gerade geschossen wird und das vorher für mich nicht erkennbar ist.


1x zitiertmelden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

05.12.2007 um 14:16
@ladybsj und Abendstern:
Ich bewerbe mich dann bei euch als Schreckgespenst. Allerdings erwarte ich, dass die Berufsbekleidung von euch gestellt wird (weißes Bettlaken, Stimmenverzerrer, Seilzug um auch mal rumschweben zu können, ...). Was zahlt ihr denn für 'nen Lohn?


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

05.12.2007 um 15:58
@ abendstern
hast du noch die berufsbekleidung vom letzten gespenst?
@ sunny5
als echtes gespenst hast du kost und logis in der geisterstadt natürlich frei, und bekommst nen kleinen anteil aus dem crepes- und glühwein- verkauf!


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

05.12.2007 um 23:19
jetzt hört doch auf die Leute hier hochzunehmen, als ich das erste mal dort war, war ich auch ganz wild drauf alles zu sehen!

Heute kenn ich alles und es ist nicht mehr so spektakulär für mich wie am Anfang..

Trotzdem hat "sunny5" doch ein wenig recht, wenn BSJ wirklich ein Sperrgebiet des Militärs ist, müssten sie es wirklich besser absichern bzw. einzäunen, aber das geht ja auch kaum bei der Größe des Gebietes.. Die Warnschilder werden auch immer abgerissen oder eingesprüht..


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

06.12.2007 um 07:08
@ladybsj

nee, das mußte ich leider zwischenzeitlich entsorgen, ich hab aber ein neues in schickem, modischen türkis :D


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

06.12.2007 um 14:32
@Abendstern: türkis??

@ladybsj: sehr schöne Idee! Meinst Du, wir können das hauptberuflich ausbauen? Offenbar hat BSJ (hat es eigentlich einen tieferen Grund, daß ich ständig BSE tippen will?) ja weit mehr Zulauf als die Saarschleife... :-/



melden