Orte
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

5.240 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Frankreich, Saarland, Urban Legend ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

19.02.2008 um 11:35
Wow jetzt habe ich mir die Mühe gemacht und alle 189 Seiten
gelesen.
Am Anfang wars ja ganz lustig, aber so ab Seite 50 verkommt
das Ganze ;-)

Irgendwann so um Seite 30 bis 40 sind mal einige von einem
Licht verfolgt worden, und eine Warnung stand auf der Innenseite
der Scheibe, obwohl das Auto versperrt war.
Mich würde brennend interessieren in welcher Sprache diese Warnung fernzubleiben verfasst war??
(Deutsch, Französisch, Russisch,....?)


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

20.02.2008 um 08:30
Ist doch egal! :)
Wenn du das alles gelesen hast, weißt du ja, daß das Meiste erfunden ist.


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

25.02.2008 um 17:51
hallo
also wir also ich mit 7 anderen wollten gestern nach "boulay" haben s aber nicht gefunden würde mich interressieren ob man wirklich ärger mit dem militär bekommt und wer dort ist wenn überhaupt und wir wollen am übernächsten so in die lungenklinik naja


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

25.02.2008 um 18:00
Nomen est Omen


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

25.02.2008 um 21:55
VvV... Carpe diem Jonnyboy....


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

26.02.2008 um 17:42
Ärger gibts nicht, nur 135 Euro wirst du los sein


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

26.02.2008 um 18:32
joa, eben das "übliche" eintrittsgeld. ;)


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

26.02.2008 um 18:35
Könnt Ihr mal nicht die Toten endlich ruhen lassen..........


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

26.02.2008 um 20:39
hallo...
hab mir jetzt nicht die ganzen seiten durchgelesen...

ich war jetzt schon mal in bain-sant-jean!
fand die atmosphäre dort einfach atemberaubend...

hab jetzt dort auch keine gespentigen sachen erlebt...bis auf das mein handy auf einmal geklingelt hat und als wir am auto waren die person dann doch mal aufgehörthat zu nerven...

wollte nur mal wissen, ob einer von euch was über einen mantel weiß, der immer an einer anderen stelle liegen sollte...hab auch ein bild davon...hab ich aber selbst nicht gemacht!


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

27.02.2008 um 00:50
ja mit dem mantel ist das so,


wenn er an einem Punkt x1,y1 liegt und die Resultierende aller Kräfte gößer null ist erfährt er eine Beschleunigung, dadraus folgt daß er sich mit einer Geschwindigkeit V fortbewegt bis die Resultierende unter null fällt und V durch den Luftwiderstand sowie die Haftreibung mit der Materie auf dem Boden wieder auf null fällt. Dadraus folgt der Mantel liegt jetzt an einem Punkt x2,y2.


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

27.02.2008 um 05:13
Ich glaubs nicht, ich hab mich tatsächlich hier angemeldet nur für den einen Beitrag hier.
Also ich war schon dutzende Male in besagter "Geisterstadt" tags-, wie nachtsüber, oft auch mehrere Stunden nachts, in denen wir durchs Dickicht auch in die letzten Häuser gegangen sind, die vom Weg komplett abgeschnitten sind.

Und ich muss sagen, alles was über diese Geisterstadt hier berichtet worden ist von wegen komischen Ereignissen, halte ich für kompletten Blödsinn.

Mir ist nicht ein mal, nicht EIN EINZIGES mal irgendwas komisches passiert oder habe etwas komisches gesehen oder sonstwas, aber wenn ich vorher irgendwas eingeschmissen hätte, wäre mir vielleicht auch sowas passiert ;)

Aber vlt muss man auch daran glauben damit man solche Sachen erlebt. Für mich was ein kleines, verlassenes Dorf im Wald, was tagsüber ziemlich genauso aussieht wie nachts. Und wie gesagt, ich war da echt schon wahnsinnig oft. Vermutlich war der Unterschied einfach, dass ich im Dunkeln keinerlei Angst habe, auch kein Problem damit habe, dann (auch allein) in dunkle Keller zu gehen, die es dort gibt. Aber man kennt ja das Gefühl, wenn man im Dunkeln unterwegs ist und sich einbildet, dass man verfolgt wird, man unweigerlich anfängt seinen Schritt zu beschleunigen bzw gleich losrennt *g*
In diesem Sinne, mystery solved ;)

Sui


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

27.02.2008 um 23:59
und wieviel hast du insgesamt bezahlt ?


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

29.02.2008 um 17:36
lol,ich schließe mich deiner meinung an sui,die meisten hier gehören doch denk ich mal zu ner schwarzen sekte oder sowas^^die dort ihre verfluchten messen halten.The DarkSide of Life oder wie..xD
das is einfach nur nen kleines,verlassenes dorf,es gibt keine gespenster...xD
und abendstern,sag jetzt nichts...deine kommentare kannst du dir sparen...es gibt keine,sowas würde ich nur glauben,wenn es mir jmd beweisen könnte,ansonsten bin ich standhaft auf diesem gebiet...
ich kann das dorf nur empfehlen,um dort ma abzuschalten,weils dort grade so einsam is.achja,übrigens,hawker,wieso sollten wir?du warst sicher auch dort,oder?also mach nicht so...


1x zitiertmelden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

01.03.2008 um 12:26
Zitat von cohonnescohonnes schrieb:lol,ich schließe mich deiner meinung an sui,die meisten hier gehören doch denk ich mal zu ner schwarzen sekte oder sowas^^die dort ihre verfluchten messen halten.The DarkSide of Life oder wie..xD
das is einfach nur nen kleines,verlassenes dorf,es gibt keine gespenster...xD
und abendstern,sag jetzt nichts...deine kommentare kannst du dir sparen...es gibt keine,sowas würde ich nur glauben,wenn es mir jmd beweisen könnte,ansonsten bin ich standhaft auf diesem gebiet...
ich kann das dorf nur empfehlen,um dort ma abzuschalten,weils dort grade so einsam is.achja,übrigens,hawker,wieso sollten wir?du warst sicher auch dort,oder?also mach nicht so...
@cohonnes
Ja ich war da, aber mit der Bundeswehr und haben dort einen Kranz nieder gelegt für die Opfer! Und nicht wie so einige hier um Party oder sonstiges zuveranstalten!

Eigentlich wollte ich zu diesen Thema nichts mehr schreiben aber habe es mir doch anders überlegt weil ich mich fragen muß ob hier soeinige weder lesen noch schreiben können. Auf sage und schreibe "190 Seiten" steht ein eine Menge richtiger Infos über BJS aber die werden nur überlesen. Stattdesen werden hier die MÄRCHEN einiger verkapter Geisterjäger geglaubt, hey wir sind hier im Internet also holt Euch mal richtige Infos über BJS und Ihr werdet sehen das es nichts Geheimnisvolles in und um BJS gibt!


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

01.03.2008 um 12:28
Eigentlich wollte ich zu diesen Thema nichts mehr schreiben aber habe es mir doch anders überlegt weil ich mich fragen muß ob hier soeinige weder lesen noch schreiben können. Auf sage und schreibe "190 Seiten" steht eine Menge richtiger Infos über BJS aber die werden nur überlesen. Stattdesen werden hier die MÄRCHEN einiger verkapter Geisterjäger geglaubt, hey wir sind hier im Internet also holt Euch mal richtige Infos über BJS und Ihr werdet sehen das es nichts Geheimnisvolles in und um BJS gibt!
so jetzt ist es richtig


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

01.03.2008 um 15:08
"Ja ich war da, aber mit der Bundeswehr und haben dort einen Kranz nieder gelegt für die Opfer! Und nicht wie so einige hier um Party oder sonstiges zuveranstalten!"

danke für diesen beitrag. leider verstehen viele hier immer noch nicht, um was es dabei geht.

info: den betreibern des forums ist es egal, was in den einzelnen thread, insbesonderem diesem, gepostet wird. auf eine anfrage, kam bis heute leider keine rückmeldung.


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

01.03.2008 um 15:37
So nun nochmal ein alter Beitrag vom mir zum Thema BJS,vielleicht hift er jetzt mal:
Hallo zusammen, als erstes zu dem Thema Militärgelände.
Nicht jedes Militärgelände muß oder ist mit Zäunen gesichert auch nicht bei uns in der BRD. Dennoch ist es Strafbar ein solches zubetreten, siehe sogenannte Standortübungsplätze und außerdem kann es auch ungesund werden. Wenn Man/Frau plötzlich vor oder unter einen Wiesel (Panzer) steht/liegt der aus einen Gebüsch herraus gefahren kommt.Da hilft auch nicht der Spruch "Ich habe zwar Schilder gesehen aber keinen Zaum" dann ist Man/Frau erst einmal am Arsch, Feldjäger (MP-Deutsche Militärpolizei), normale Polizei und eine schöne Anzeige wegen Landfriedensbruch + Gerichtsverhandlung und da ist nichts mit Geldstrafe (sprich Kleingeld) das kann richtig teuer werden.

Und zweitens sollte Man/Frau die dort vermuteten Toten ( aus der Ukraine,geschätzte 200 Massengräber mit zirka 23.000 Toten ) aus dem Zweiten WK in Frieden ruhen lassen.

Im November 1945 berichtete die lothringische Tageszeitung Républicain Lorrain vom Auffinden von über 200 Massengräbern bei Denting in der Nähe von Boulay im Département Moselle. 'Hier liegen die sterblichen Überreste von mindestens 23 000 Angehörigen der Roten Armee, die meisten sind aus der Ukraine', sagt heute Gabriel Becker, Mitglied der Association Franco-Ukrainienne, die sich für die Errichtung einer Gedenkstätte an dem Standort einsetzt. Gabriel Becker ist auch Autor eines Buches, das die Geschehnisse von Ban-Saint-Jean aufarbeitet: »Le camp du Ban-Saint-Jean 1941-1944 – Lumière sur une honte enfouie« (Das Lager Ban-Saint-Jean 1941-1944 – Licht im Dunkel des Vergessens).

Jeder sich Infomieren möchte kann ja auf diesen Link gehen:

Wikipedia: Ban Saint Jean

Dort erfährt Man/Frau etwas über die Geschichte von Ban Saint Jean/Boulay und kann sich auch Fotos von dort anschauen.

Und hier noch mal ein Link dazufetter Text



melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

01.03.2008 um 17:37
@ hawker:
Das is doch das was ich meine hawker.diese ganze scheisse von wegen geister usw, nervt einfach.was dort passiert ist,darüber bin ich mir sehr voll bewusst.ich weiss wie es an so orten ist.weiss nicht ob du schon mal in auschwitz warst,ich war vergangenes jahr m diese jahreszeit dort,die atmosphäre ist nicht anders,wenn nich noch schlimmer.mir gehen einfach nur die leute auf den sack,die meinen,dort gäbe es sonst welche kräfte...das kanns net sein.wir waren dort,ja,aber um keine party zu feiern,sondern zu sehen,was dort geschehen,bsw. geschah.also sry wenn du dich beleidigt gefühlt hast,wir haben einfach aneinander vorbei geredet.


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

03.03.2008 um 12:20
@cohonnes

hab ich jemals behauptet, daß es in BSJ Geister gibt?
Vielleicht solltest du mal richtig lesen und außerdem
lasse ich mir von dir hier nicht den "Mund" verbieten.


melden

Geisterstadt Ban-Saint-Jean

03.03.2008 um 13:18
sich mit soetwas auseinanderzusetzen ist lächerlich.
gut es gibt 1000 ungeklärte phänomene. nur das bilder entstehen wo treppen fehlen oder zeichen fehlen ist lächerlich. solche sachen lassen sich meist mit fehlender belichtung oder einfach mit einem falschen motiv erklären.


melden