weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Kornkreise

32 Beiträge, Schlüsselwörter: Aliens, Kornkreise

Kornkreise

11.05.2003 um 21:11
@alle

Hier, mal ohne scheiß. Es gibt einen Pilz dessen Kolonie wächst in einem Kreis und hinterläßt eine etwa 20-30 cm breite Spur auf der das Gras abgestorben ist. Die Bauern hier bei uns nennen das "Hexenkreis". Die Kreise die ich gesehen habe, haben einen Durchmesser von ca. 3-5 Metern und sind, bis auf ein paar Zentimetern, exakt Kreisrund.

Hat von euch schon mal einer etwas davon gehört?


melden
Anzeige
Anonym
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kornkreise

12.05.2003 um 14:19
´Kornkreise tauchen ja bekanntlich über Nacht auf. Viele Kornkreise wurden von Menschenhand geschaffen, diejenigen wurden auch zur Verantwortung gezogen. Sie haben das gemacht, um aufsehen zu erregen. Aber es gibt Kornkreise, die sind so groß und so kompliziert, dass es nicht mal 10 Menschen in 2 Wochen fertig bringen würden, so etwas zu konstruieren. Die Muster sind ja alle auch sher perfekt abgerundet und man sieht keine Fehler in den Mustern. Die Sache mit den Penisen und so, da würde ich mal sagen das sich Menschen einen Scherz erlaubt haben. Ihr müsst euch nur mal die komplizierten Muster ansehen und logisch denken!


melden
Gast
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kornkreise

12.05.2003 um 16:06
"es gibt Kornkreise, die sind so groß und so kompliziert, dass es nicht mal 10 Menschen in 2 Wochen fertig bringen würden, so etwas zu konstruieren. "
-.jpg link bitte! solche kreise will ich sehen.


Ich glaube nur Berichten, die ich selbst gefälscht habe
(hab vergessen von wem das Zitat ist)


melden
Gast
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kornkreise

12.05.2003 um 16:26
Anhang: kk5.jpeg (27,9 KB)
Gut, 10 Menschen in 2 Wochen können einiges erreichen aber für in einer Nacht halt ich das hier für schwierig ! siehe Anhang

Für weitere:
http://mitglied.lycos.de/chaosissi/newpage8.html

ChH


Vielleicht ist das Universum nicht nur eigenartiger, als wir es uns vorstellen, sondern möglicherweise eigenartiger, als wir zu denken vermögen. (J.B.S. Haldane)


melden
magro
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kornkreise

12.05.2003 um 16:54
Anhang: 2001.jpg (14,1 KB)
1995 und im Jahre 2001 (siehe Bild) sind 2 Kornkreise aufgetaucht, die genau dasselbe Muster aufweisen. Auf beiden ist das Sonnensystem zu sehen...und der Planet auf der 3. Umlaufbahn um die Sonne fehlt (nur die Umlaufbahn ist vorhanden, aber ohne Planet). Welcher Planet ist auf der 3. Umlaufbahn? Die Erde!
Was haltet ihr davon?

Peeze Magro ;)


melden
Gast
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kornkreise

12.05.2003 um 17:09
Also ich halte das für sehr merkwürdig vielleicht bedeutet das, dass wir versklavt werden? Na, dann, Pech gehabt!


melden
Gast
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kornkreise

12.05.2003 um 18:32
Die Kornkreise haben irgend welche Da Vinci wannabe Aliens geschaffen...


melden
Gast
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kornkreise

12.05.2003 um 19:15
@chen:

Häää, bei dem Wasser entstehen doch nicht nur konzentrische Kreise. Es entstehen die kompliziertesten Muster, wenn man das Wasser beschallt. Die Kornkreise sind auch komlizierte Muster (gut, gut, noch komplizierter, als die im Wasser) ABER: Wenn die Natur schon im Wasser solcher komplizierten Muster schaffen kann, warum sollte sie dann nicht auch in Kornfeldern noch komliziertere Muster erschaffen können?

Gruß Gom

PS: Die Kornkreise sind eine natürlicher Erscheinung. Den Quatsch mit den Aliens glaube ich nicht.


Wir sind alle nur elektrische Impulse im Gehirn eines Autors.


melden
Gast
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kornkreise

12.05.2003 um 19:38
@gom
hast mit dem einen recht ich hatte irgendwie nur die form im kopf wie wenn man einen stein reinschmeisst. das kompliziertere (aber auch nicht soo komplizierte) muster im wasser entstehen können stimmt natürlich, aber ich glaube ehrlich gesagt nicht, dass das die ursache für dieses problem ist. in einem feld sind ja ganz andere voraussetzungen. wenn ein acker beschallt wird (mit was auch immer) entstehen wohl kaum die muster, die sichtbar sind. wenn schall, eine druckwelle, oder weiß der geier was natürliches dafür verantwortlich sein soll, würden nicht muster entstehen, die aussparungen oder geometrische/eckige formationen aufweisen. außerdem gibt es kornkreise erst seit rund 50 jahren.

nein, ich denke das praktisch alle kornkreise von jugendlichen oder anderen personen sind. evtl sind auch ein paar von außerirdischen, aber das halte ich eher für unrealistisch




Ich glaube nur Berichten, die ich selbst gefälscht habe
(hab vergessen von wem das Zitat ist)


melden
Anzeige
fetischischt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kornkreise

13.05.2003 um 21:12
ich find das ganzei ziemlich aufregend. wer war das? warum sollen das irgrendwelche jugendliche machen. das macht nur arbeit und bestimmt nicht wirklich spaß. auserdem müsste man irgendwelche fusspuren zu sehen sein, denn auch jugendliche können nicht über den erdbode fliegen!
Festzuhalten bleib:
- woher
- von wem
- von Aliens?

naja, aber das interessirt doch keinen

mfg


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

81 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden