weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

!! UFO-Absturz in Russland 1969 !!

17 Beiträge, Schlüsselwörter: UFO, Russland, Ufo-absturz, 1969, Ufo Absturz
Seite 1 von 1

!! UFO-Absturz in Russland 1969 !!

21.05.2003 um 21:26
hey leute,
ich habe wieder tolle sachen gefunden. in russland soll 1969 angeblich eine fliegende untertasse abgestürzt bzw. abgeschoßen worden sein. hier sind weitere informationen und bilder!!

http://ufocasebook.com/russia1969.html

ich würde gerne eure meinung hören.

mfg lex41

Wieso glauben, wenn man auch wissen kann.


melden
Anzeige
Gast
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

!! UFO-Absturz in Russland 1969 !!

21.05.2003 um 21:44
Hi Lex41 ,

Ich hab mir mal diese Seite angeschaut...sieht nicht nach einer Fälschung aus...
Es sieht ganz deutlich nach einer fliegenden Untertasse aus...

Hast du denn noch mehr Infos über diesen toten Körper gefunden??
Kann es solche kleinen Aliens geben??

Geschickt wäre es , wenn die Seite auf deutsch wäre...also ich werde mal nach mehr Infos zu der Seite suchen...wenn ich etwas gefunden hab,schreibe ich es hier rein!

Grüße ,
Powermausi

PS:Ich denke , es sind Original-Aufzeichnungen..


melden
Gast
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

!! UFO-Absturz in Russland 1969 !!

21.05.2003 um 22:29
hm... sehr seltsam. auf den ersten blick wirkt das tatsächlich einigermaßen echt, aber irgendwie wirken die bilder dennoch ... falsch.

guckt euch doch mal den boden drumherum an. der müsste doch irgendwie gewölbt sein oder die erde aufgeworfen. und ich denke dass der boden auch gefroren ist. oder der winkel... demnach ist das ufo fast senkrecht in den boden geschossen... und dabei so tief in den boden gestoßen? dafür müsste es so eine wucht gehabt haben, dass einige hundert meter kein baum mehr stehen dürfte. und was ist das weiße? sand? hm ich weiß nicht. und hinter dem ufo sind auch kaum bäume umgeknickt.

also ich halte das für ein fake (bin mir allerdings alles andere als sicher). aber warum die russen sowas machen sollten.... kein plan


Ich glaube nur Berichten, die ich selbst gefälscht habe
(Winston Churchill (?))


melden
Gast
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

!! UFO-Absturz in Russland 1969 !!

21.05.2003 um 22:40
Hmmm, ich finde es sieht nicht sehr echt aus
Stryke hat schon recht mit der Druckwelle

Vielleicht ist das Ding aus der Erde gekommen. Vielleicht gibt es hochtechorisierte Lebewesen da unten die nach oben wollten.
dann wäre zumindest das mit der Druckwelle und den Bäumen erklärt, oder

Na, wer weiß


Gib mir deine Seele, wenn du noch eine hast.
ICH


melden
Gast
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

!! UFO-Absturz in Russland 1969 !!

21.05.2003 um 22:41
Hi Stryke ,

Naja , als ich mir deine Aussage grad durchgelesen hab , glaube ich auch nicht mehr so recht , ob die Bilder wirklich echt sind...auf den ersten Blick fand ich sie echt , aber jetzt hab ich sie mir nochmal angeschaut...die Bäume hinter der Untertasse müssten durch den Aufprall wirklich abgeknickt sein....naja , und die Untertasse ist auch nicht sehr viel beschädigt...solangsam glaube ich auch an ein fake...

Ich hab auch kein Plan,wozu die Russen soetwas vorspielen sollten...
vielleicht um Aufmerksamkeit zu erregen...ich weiß es wirklich nicht...

Gruß ,
Powermausi


melden
Gast
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

!! UFO-Absturz in Russland 1969 !!

21.05.2003 um 22:41
@all:

ich habe hier noch ein paar interessante seiten gefunden. eine ist zwar auf französisch, aber dort sind auch photos von dem ufo:

http://www.fenomeno.trix.net/fenomeno_ufologia_1_ovni-1969.htm

http://ufoarea.bravepages.com/crashes_sverdlovsky.html

PS: ich glaube nicht, dass das ein fake ist. wie Stryke schon gesagt hat:"warum die russen sowas machen sollten.... ".

mfg lex41

Wieso glauben, wenn man auch wissen kann.


melden
Gast
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

!! UFO-Absturz in Russland 1969 !!

21.05.2003 um 23:03
stimmt da ist auch ein video dabei wo der crash simuliert wird. aber trotzdem haut das irgendwie nicht hin, weil danach das ufo erst aufgeschlagen, dann abgeprallt und dann erst zum stillstand gekommen ist.
auf dem video ist schnee zu sehen, außerdem ist der ort angegeben, d.h. der boden ist gefroren. das ufo schlägt auf freiem feld auf, prallt unbeschädigt ab, fliegt noch einmal hoch in die luft, prallt noch ein paar mal auf und dann kommt es zum stillstand, wobei es zur hälfte im boden versinkt???

also ich bin noch seeehr skeptisch.


Ich glaube nur Berichten, die ich selbst gefälscht habe
(Winston Churchill (?))


melden
Gast
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

!! UFO-Absturz in Russland 1969 !!

22.05.2003 um 00:38
Ich denke mal generell das Russland bzw. die russische Armee schon in der Lage ist/war sowas anständigst zu faken.
Vor allem wenn sich so eine Arbeit mit vielen harten Dollars verkaufen lässt.

Ist denn wirklich nachgewiesen das die ganzen Dokumente aus der Zeit stammen ?

Ich bezweifle eigentlich schon die Farbfotos bei russischer Armee in den 60´ern - das gehörte bestimmt nicht zur Standardausrüstung und war nicht so leicht zu bekommmen - aber erst recht den Farbfilm.
Sicher gab es zu der Zeit schon Farbkameras im 16mm - Format nur stört mich die zwar durch die Digitalisierung verzerrte aber gerade deshalb als störend immer noch und eigentlich gar nicht mögliche Farbtiefe und Kontrastreichhaltigkeit der Einzelbilder dieser Filmaufnahmen.

Was sicher nicht mehr zu bekommen ist ist ein 16mm - Film in vergleichbarer Farbdynamik mit denen aus dem Jahre 69.
Also, ich habe schon einige Filme aus der Zeit gesehen und die sind entweder ´vergilbter´ oder eben verblasster und selbst wenn so ein Film optimalst gelagert wird verliert er an Kontrast und Farbe - erst recht wenn er die Herstellungsqualität aus den 60´er Jahren hat.

Ich kenn mich ganz gut mit Filmtechnik aus.

So, das war mal mein erstes Posting hier.
Los macht mich fertig .....


melden
Gast
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

!! UFO-Absturz in Russland 1969 !!

22.05.2003 um 15:22
Ich find das sieht alle zu echt aus, wie im Film. Glaube da eher an eine Fälschung!


melden
Gast
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

!! UFO-Absturz in Russland 1969 !!

23.05.2003 um 04:34
Es ist keine Fälschung, nur ist es nicht das wo nach es auf den ersten Blick aussieht.

Das Ding liegt ja im Wald, Soldaten scheuen sich das an, warum?

Wieso sollten die sich für etwas interessieren, das ganz offensichtlich an einer eins a asphaltierten Fläche liegt, die von etwas Schnee bedeckt ist.

wenn Ihr mich fragt ist das UFO auch verglichen mit übrigen Meldungen zu klien, zu Flach. Es sieht eher nach dem weggeworfenen Sockel einer Stalin Statue aus, zu sehen die Fussanker. Oder etwas von einem weggeworfenen Radarfundament an einem Flugplatz, die Farbe selbst sieht nach "Schwimmbecken" aus.

Wäre es abgestürzt warum sollte da jemand absolut gleichgültig ne Strasse dran vorbei bauen.

Der Soldaten besuch ist also inszeniert, denn auch wenn Russen hart im Nehmen sind, ein Chef wird nicht im Winter Cabriolet fahren, die derher hatten nur keine echten gedeckten zeitgenössischen Geländewagen.

Abgesehen davon, so wenig spiddelig Schnee?, Nee, ich tippe sogar daruf das das in Polen oder in der ehemaligen DDR aufgenommen wurde.

Ein Botaniker müsste das aber besser herausfinden können.

Also ein UFO scheint mir das nicht zu sein.


melden
Gast
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

!! UFO-Absturz in Russland 1969 !!

23.05.2003 um 15:49
@lexa:

warum müssen ufos unbedingt so groß sein. man weiß doch noch gar nichts von denen. und was sagst du zu dem körper, der von dem ufo stamm?

mfg lex41

Wieso glauben, wenn man auch wissen kann.


melden
Gast
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

!! UFO-Absturz in Russland 1969 !!

24.05.2003 um 01:01
@lex41

Also der Körper ist vielleicht 100cm in der Körpergröße und das Ufo hat vielleicht 4 vielleicht 5 meter im Durchmesser. Die Höhe ist vielleicht 1-2 meter. Möglicherweise kein Problem wenn die Reise mit deren Technik kurz ist, und man sich sowieso in eine Flüssigkeit oder ähnliches begeben muss um kein Raumzeitverzerrungsopfer zu werden .....

Bei Techniken die eine lange Reise erfordern ist das Ding zu klein.


melden
Gast
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

!! UFO-Absturz in Russland 1969 !!

24.05.2003 um 03:10
Lex41,

weil das im Boden bei Talin eingerebene UFO 20 m im Durchmesser ist.

Und selbst Minialiens, hätten in so einer Rübenkiste kaum Platz die Beine Lang zu machen.


melden
russian-man
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

!! UFO-Absturz in Russland 1969 !!

21.05.2009 um 23:23
es gibt keine ufos die aus dem all kommen


melden

!! UFO-Absturz in Russland 1969 !!

21.05.2009 um 23:31
@russian-man

Woher willst du das wissen?


melden
russian-man
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

!! UFO-Absturz in Russland 1969 !!

27.05.2009 um 11:29
maan denk doch mal logische es gab baupläne bei den nazis das waren flugkörper die sahen aus wie ufos aber die aus dem all sind unrealistitsch


melden
Anzeige

!! UFO-Absturz in Russland 1969 !!

27.05.2009 um 11:31
ich bin über das vorbildliche wissen mancher user immer wieder erstaunt. ^^
im übrigen is der thread von 2003 und zerschossen hats ihn auch.


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

244 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden