Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Auf welcher Stufe stehen wir im Universum

112 Beiträge, Schlüsselwörter: Universum, Lebensformen

Auf welcher Stufe stehen wir im Universum

29.06.2005 um 23:51
"wo wir aber sicherlich ganz oben sind im Treppenhaus ist auf dem Bereich der Gefühle und der Herzlichkeit, nich um sonst auch "Menschlichkeit" genannt. Die Grays beneiden uns ja sogar darum..."

kennste einen? *fg*


melden

Auf welcher Stufe stehen wir im Universum

30.06.2005 um 09:38
Was hat done denn mit Gays zu tun?

:o)


Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger. (Kurt Tucholsky)


melden

Auf welcher Stufe stehen wir im Universum

30.06.2005 um 11:14
Ich sag wir stehen auf Rang #37.....

warum?

warum nicht?......

Beweist mir doch das Gegenteil ;)

mfg Day

Es ist das Elend dieser Welt das die Narren so selbstsicher und die Weisen so voller Zweifel sind...


melden

Auf welcher Stufe stehen wir im Universum

30.06.2005 um 11:17
Beweisen muss der, der behauptet.

:-P


Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger. (Kurt Tucholsky)


melden

Auf welcher Stufe stehen wir im Universum

30.06.2005 um 11:40
Ich behaupte das es einfach 36 "höher" gestellte Arten im Uni gibt die über uns stehen, (intelligenter) sind......

So und nu nimm ma den Wind aus meinen Behauptungen ;)

Nee im ernst......

Ich geh davon aus das wir für die "kleinen" die ganz "grossen" und für die "grossen" die ganz "kleinen" sind....

mfg Day

Es ist das Elend dieser Welt das die Narren so selbstsicher und die Weisen so voller Zweifel sind...


melden

Auf welcher Stufe stehen wir im Universum

30.06.2005 um 13:21
Was für ne Fragte^^, wie soll man die denn beantworten, also ich kenn keine andere Zivilisation und ich kenn auch keinen der eine kennt und von daher ist es total dumm zu sagen das wir im Mittelfeld oder an der Spitze sind, denn das kann man ja gar net wissen. Alles was wir können ist über den Daumen peilen und da kann man alles sagen.


melden

Auf welcher Stufe stehen wir im Universum

30.06.2005 um 13:28
Hä?

Sauber selbst widersprochen. Ich hoffe, Du merkst das auch!



Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger. (Kurt Tucholsky)


melden

Auf welcher Stufe stehen wir im Universum

30.06.2005 um 13:29
ich würde sagen wir stehen auf PLATZ 2 :o)................ warum ? keine Ahnung ! Göttliche Eingebung


Wir lehren nicht bloß durch Worte, wir lehren auch weit eindringlicher durch unser Beispiel."(Johann Gottlieb Fichte)............."Für seine Arbeit muss man Zustimmung suchen, aber niemals Beifall."(Charles Louis Baron de Montesquieu)


melden

Auf welcher Stufe stehen wir im Universum

30.06.2005 um 14:13
@polyprion
Naja als Widerspruch sehe ich das nicht ganz.
Ich schlussfolgere daraus, das man eigentlich KEINE definitiven Aussagen treffen kann, bis zum entgültigen Beweis.

Aber die Wissenschaft MUSS ja irgendeine Aussage treffen, bzw. Annahme/ Theorie zugrunde legen, auf der sie aufbauen und forschen kann.
Mit Nichts kann man nunmal nicht arbeiten. ;-)


Alle Menschen sind klug: Die einen vorher - die anderen nachher.
Wir haben die DDR überstanden und werden auch die BRD überstehen.



melden

Auf welcher Stufe stehen wir im Universum

30.06.2005 um 22:45
Wenn die Stufe mit einigen Usern hier zu tun haben sollte, sehe ich schwarz für die weitere Eingruppierung...

Die Leichtigkeit des Seins wird beeinflusst durch die Bürde des Vergangenen und das Joch des Zukünftigen...


melden

Auf welcher Stufe stehen wir im Universum

01.07.2005 um 00:06
@ Maccabros

Jau.....so sehe ich es auch und habe es gerade eben erlebt. Im Chat........und auch bei einem Schlagabtausch in einem Thread. Wenn ich weiter oben etwas von einem Treppenhaus geschrieben habe....wo wir die Stufen sehen können....dann habe ich jetzt das Gefühl, das diese Türe gerade zugeschlagen wurde. Nein... Die Stufen sind noch unerreichbar für die Menschheit.....

Der Geist ist willig.... aber er kann nicht anders.

Wenn die Weisheit mit dem Alter kommt, steckt die Menschheit noch in den Kinderschuhen

Schau dem Schicksal ins Gesicht, nicht auf die Schuhspitzen.



melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Ufologie: Was könnte das sein?
Ufologie, 18 Beiträge, am 09.01.2018 von Mullich
ar am 28.12.2017
18
am 09.01.2018 »
Ufologie: Rufe ins All ~ Eine Einladung an Feinde?
Ufologie, 117 Beiträge, am 21.05.2016 von brausud
IndefinablE am 07.05.2016, Seite: 1 2 3 4 5 6
117
am 21.05.2016 »
Ufologie: auserirdisches Objekt?
Ufologie, 16 Beiträge, am 15.01.2015 von DearMRHazzard
Aperitif am 14.01.2015
16
am 15.01.2015 »
Ufologie: Psychologe beschreibt Reise durchs Universum bei UFO Entführung
Ufologie, 10 Beiträge, am 24.02.2014 von Marouge
maddening am 23.02.2014
10
am 24.02.2014 »
Ufologie: Gedanken übers Universum
Ufologie, 86 Beiträge, am 28.01.2013 von Entilsar
lukasz am 12.07.2007, Seite: 1 2 3 4 5
86
am 28.01.2013 »