Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Kosmonautensichtung

9 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: UFO, Sichtung, Kosmonautensichtung ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Seite 1 von 1

Kosmonautensichtung

23.10.2003 um 22:59
tach leute,
damit euch nicht langweilig wird, poste ich euch mal einige interessante artikel:

http://mystery.alien.de/mystery/ufologie/kosmonautensichtun g.php

mfg

I DO NOT WANT TO BELIEVE - I WANT TO KNOW

http://www.complex.net.tc (Archiv-Version vom 24.04.2003)

http://www.mystery.net.tc



melden

Kosmonautensichtung

23.10.2003 um 23:03
Link: mystery.alien.de (extern) (Archiv-Version vom 28.05.2004)



mist, jetzt geht der link nicht. also dann hier nochmal:

I DO NOT WANT TO BELIEVE - I WANT TO KNOW

http://www.complex.net.tc (Archiv-Version vom 24.04.2003)

http://www.mystery.net.tc



melden

Kosmonautensichtung

24.10.2003 um 16:11
Hallo

Mal was Allgemeines:

Das mit den Links funzt nicht immer. Deshalb habe ich einige Links die Ich hier ins Forum posten wollte nicht verwenden können.
Irgendwie verschiebt sich die Sache wenn man den Fertigen Text überträgt.

Wenn ein Link nicht Funktioniert dann klickt ihn an und löscht dann in der Adressleiste die Ziffern %20 und drückt Return, dann müßte es gehen!


melden

Kosmonautensichtung

24.10.2003 um 18:35
Habe dazu auch was gefunden.


UFO-Crash in Erdnähe?

von Lars A. Fischinger

Was geschah am 18. Dezember 1955 in unmittelbarer Nähe zur Erde im Weltraum? Ein Mysterium, wie es einige meinen? Was explodierte dort oben?

Im Februar 1960 gab das Verteidigungsministerium der USA bekannt, dass ein unbekanntes, 15 Tonnen schweres Objekt entdeckt wurde, das die Erde umkreist. Man stand vor einem Rätsel.
Damals konnte es kein irdischer Satellit der Sowjetunion sein, denn die USA verfolgte sämtliche Starts der Sputnik-Satelliten mit großer Aufmerksamkeit.

Es war die Zeit des großen Wettrennens der Supermächte ins All und argwöhnisch blickten Ost und West auf die Projekte des Feindes im Kalten Krieg.

Sechs Jahre später, am 2. November 1966, wurde von der NORAD (North American Aerospace Defense Command), dem nordamerikanischen Kommando für Luftraumverteidigung, bekannt ge-geben, dass drei so genannte "interaktive Satelliten" die Erde umkreisen. Herkunft? Unbekannt.

Weitere 13 Jahre später, am 20. August 1979, wurden diese Beobachtungen von den Sowjets zur Sensation erhoben.

Existieren UFOs?

Die südafrikanische Zeitung "Rand Daily Mail" druckte an diesem Tag ein Interview mit dem aner-kannten sowjetischen Astrophysiker Professor Sergej P. Bozhich ab, in dem der Wissenschaftler erklärte, dass die UdSSR seit Beginn ihrer Raumfahrtprogramme den Erdorbit ständig unter flä-chendeckender Radarkontrolle hat.

Die unidentifizierten Objekte, die dabei immer wieder geortet wurden, gehörten weder ihnen selber noch den USA.
Die Flugbahnen einiger dieser Objekte, so Professor Bozhich, wurden von den russischen Forschern zurückgerechnet. Die Wissenschaftler kamen dabei zu dem erstaunlichen Resultat, dass diese Kör-per einen einzigen Ursprungskörper entstammen.

Dieser muss am 18. Dezember 1955 in einer Erdumlaufbahn explodiert und zerrissen worden sein. Der Durchmesser dieses ursprünglichen Flugkörpers wurde mit 80 Metern errechnet.

Es soll sich um ein "außerirdisches Raumschiff" gehandelt haben, so der sowjetische Professor in einem Interview.

Stimmen die Ergebnisse der sowjetischen Wissenschaftler? Ja, denn auch die USA kam nach ihren Analysen zu einem identischen Ergebnis.

Der US-Astronom John P. Bagby verfolgte ebenfalls die Flugbahn der seltsamen Himmelskörper, was er bereits im Jahr 1969 publizierte.

Bagby war der Meinung, dass tatsächlich genau am 18. Dezember 1955 "etwas" im Erdorbit explo-diert sein muss.

Aber von einem angeblichen UFO sprach er nicht.

Was aber ereignete sich an diesem Datum nahe unserer Erde? Stießen zwei Asteroiden dort zusam-men, sodass es zur Zerstörung des unbekannten Objektes kam?

Wurde ein Asteroid von der Erdanziehung zerrissen? Mit einer Größe von 80 Metern kann der "Mutterkörper" in keinem Fall ein geheimer Satellit gewesen sein
Freenet 24.10.2003

80 Meter ist ganz schön groß !

Hier zum Vergleich mal die Daten der ISS.

Zahlen, Daten und Fakten der ISS
Abmaße Spannweite: 108,6 Meter
Länge: 79,9 Meter
Tiefe: 88 Meter
Rauminhalt: 1140 Kubikmeter
Masse: 450 Tonnen

Was könnte das gewesen sein ?

Hallo @lex, vieleicht hängt das irgendwie zusammen ?



Niemals aufgeben !


melden

Kosmonautensichtung

24.10.2003 um 19:57
@Cruiser156:

kenn ich schon. man wird das aber wahrscheinlich nie herausfinden, was dort explodiert ist.

mfg

I DO NOT WANT TO BELIEVE - I WANT TO KNOW

http://www.complex.net.tc (Archiv-Version vom 24.04.2003)

http://www.mystery.net.tc



melden

Kosmonautensichtung

29.10.2003 um 14:50
diese skizze sieht aus wie des ding aus dem video von daft punk hmm...

wenn der tag nicht dein freund war, so war er dein lehrer


melden

Kosmonautensichtung

08.09.2011 um 17:35
@lex41


das ding ist doch hundealt...


aber der link funktioniert noch wenn man den fehlenden Teil wieder anhängt.


was wird DAS wohl gewesen sein....

jetzt ist es schon bei den Russen... (gewesen)




mfg,


melden

Kosmonautensichtung

08.09.2011 um 18:02
@thomaszg2872


komm du findest bestimmt noch ältere freds....deine flamerei is aber alles andere als gewinnbringend !!


melden

Kosmonautensichtung

13.12.2011 um 02:35
LÖl sagt ein Alien zu nem andern Alien ich hab nen Menschen gesehen und keiner glaubt mir.


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Ufologie: Meine "Sichtung" als Teenager
Ufologie, 1 Beitrag, am 19.09.2019 von Tmb26
Tmb26 am 19.09.2019
1
keine Antworten
Ufologie: Erklärt mir das bitte
Ufologie, 63 Beiträge, am 21.02.2018 von Mailo
orangbutan am 17.11.2014, Seite: 1 2 3 4
63
am 21.02.2018 »
von Mailo
Ufologie: UFO über Duisburg
Ufologie, 55 Beiträge, am 06.11.2018 von Kwondo
true am 28.01.2008, Seite: 1 2 3
55
am 06.11.2018 »
von Kwondo
Ufologie: Moderne Kamera-/Überwachungstechnologie- Anfang od. Ende der Ufologie?
Ufologie, 711 Beiträge, am 06.09.2016 von legat
Amsivarier am 01.12.2012, Seite: 1 2 3 4 ... 31 32 33 34
711
am 06.09.2016 »
von legat
Ufologie: Ufo nahe Gütersloh
Ufologie, 37 Beiträge, am 05.04.2016 von 00helga
Argh am 02.07.2007, Seite: 1 2
37
am 05.04.2016 »