Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

28.11.2018 um 15:38
Fedaykin schrieb:Oh Ja, das in den Büchern wird schon stimmen.
Ihr absoluten Ignoranten, jeder weiß doch spätestens nach die Veröffentlichungen von P.J. Corso das Technologien wie Laser, Transistoren, Stealthtechnologien, Kevlar, Radar und so weiter ohne Alientechnologien unmöglich so schnell erfunden worden sein können.

http://www.science-explorer.de/stealth.htm


melden
Anzeige

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

28.11.2018 um 17:06
wanagi schrieb:Ich finde du zählst zu den Machern, ich habe auch Bücher um Alientechnologie gelesen, über bekannte Wissenschaftler das Problem in jedem Forum ist, dass es nicht alzu helle Birnen gibt, die meinen andere für ihr höheres Wissen schlecht zu machen, nur weil es nie kapieren werden. Vor 500 Jahren ist man auf den Scheiterhaufen gekommen, wenn man gesagt hat, dass die Erde sich um die Sonne dreht, vor 200 Jahren war man sich sicher dass man niemals fliegen könne all diese Dinge haben sich aber als Tatsachen bewiesen und so wird es auch mit den UFOs sein, irgendwann wird auch den letzten Birnen ein Licht aufgehen.
Du offenbarst hier mal wieder eine gute Mischung aus Galileo-Gambit

Man kennt das: Eine abenteuerliche Behauptung wurde aufgestellt. Gute Belege fehlen. Die Behauptung wird widerlegt. Der ursprüngliche Behaupter ist uneinsichtig und verheddert sich in der Diskussion in Fehlschlüssen. Bleibt als letzter Ausweg das Galileo-Gambit:

"Über Galileo haben sie früher auch gelacht, und ihr wisst ja, wie das ausging".


https://www.ratioblog.de/entry/fehlschluss-19-das-galileo-gambit

und dem Dunning-Kruger-Effekt

Als Dunning-Kruger-Effekt wird die systematische fehlerhafte Neigung relativ inkompetenter Menschen bezeichnet, das eigene Wissen und Können zu überschätzen und die Kompetenz anderer zu unterschätzen.[1][2] Der populärwissenschaftliche Begriff geht auf eine Publikation von David Dunning und Justin Kruger aus dem Jahr 1999 zurück. Dunning und Kruger hatten in vorausgegangenen Studien bemerkt, dass etwa beim Erfassen von Texten, beim Schachspielen oder Autofahren Unwissenheit oft zu mehr Selbstvertrauen führt als Wissen.

Wikipedia: Dunning-Kruger-Effekt

und garnierst das Ganze auch noch mit den typischen Urban Legends à la "Vertreter der Heliozenrrik wurden vor 500 Jahren verbrannt" und "vor Jahren glaubte niemand, daß der Mensch fliegen könne" wobei bereits im Jahr 1783 die ersten erfolgreichen Anfänge der Lufftfahrt in bemannten Gasballonen vollzogen wurden.

Doppelfail also und als "helle Birne" gleich nochmal doppelt so peinlich.


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

28.11.2018 um 17:46
@Libertin
Willst du etwa absprechen, dass damals Menschen für andere Weltanschauung gefoltert und verbrannt wurden? Kannst du dir die Qualen derer vorstellen? Heute werden sie subtiler vernichtet indem man sie schlecht macht und jegliches Verständniss über das Universum absprichst.Du sprichst mir JEGLICHE fachliche Kompetenz ab, obwohl du mich nicht kennst, nur weil ich eine andere Meinung hab als du, das sollte dir doch zu denken geben, wie du hier mit anderen diskutierst und das auch noch garniert mit einer vorgegaugelten Wissenschaftlichkeit, ich nenn es den Libertin-Allmy Effekt dass der Betroffene anders denkende jegliches Fachwissen abspricht, obwohl er denjenigen gar nicht kennt.


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

28.11.2018 um 17:55
@wanagi

Du selbst zeigst doch immer wieder, dass Du von wissenschaftlicher Vorgehensweise keine Ahnung hast. Dafür muss man Dich nicht genauer kennen. Du glaubst einfach ohne jeden Beleg den größten Unfug und redest Dir selbst Verschwörungsmärchen ein. Dass diese voller Logikfehler stecken und höchst unglaubwürdig sind hält Dich nicht ab. Ist das dann der Wanagi-Effekt aka Dunning-Kruger?


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

28.11.2018 um 17:56
wanagi schrieb:Willst du etwa absprechen, dass damals Menschen für andere Weltanschauung gefoltert und verbrannt wurden? Kannst du dir die Qualen derer vorstellen?
Nee, du solltest nur halt die Realität betrachten. Btw wurden sie gefoltert von Dogmatischen Gläubigen. NIcht von den Rationaldenkenden Menschen. In deinem Beispiel würden also die UFogläubigen die Rolle der Relgion einnehmen.
wanagi schrieb:Du sprichst mir JEGLICHE fachliche Kompetenz ab, obwohl du mich nicht kennst, nur weil ich eine andere Meinung hab als du, das sollte dir doch zu denken geben, w
Dafür muss man dich nicht kennen, sondern nur deine Beiträge. Die sind recht befreit von Wissen oder Fachlicher Kompetenz
wanagi schrieb:ie du hier mit anderen diskutierst und das auch noch garniert mit einer vorgegaugelten Wissenschaftlichkeit, ich nenn es den Libertin-Allmy Effekt dass der Betroffene anders denkende jegliches Fachwissen abspricht, obwohl er denjenigen gar nicht kennt.
Na dann äußer doch mal Fachwissen was sich auch so schiffen darf. Nein UFO Schwurbelliteratur gehört nicht dazu, und Däniken und co sind auch keine Wissenschaftler. Wenn du Fachwissen hast, dann benutze doch bitte erstmal die Begriffe per Definiton.


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

28.11.2018 um 18:01
@Fedaykin
Rationaldenkenden
Das haben sie damals von sich auch gedacht, dass sind ja immer die Leute, die anderen ihre Meinung ausreden wollen und bekehren wollen da sie ja die Wahrheit gepachtet haben. Ich habe nicht die Wahrheit gepachtet ich gebe nur mein Wissen wieder und kann auch berichtigt werden, da ist kein Problem.
In deinem Beispiel würden also die UFogläubigen die Rolle der Relgion einnehmen.
Genau das Gegenteil ist der Fall, die sg "Rationalisten" sind ja die, die die Ufogläubigen als Spinner sehen und sie mit Malen belegen und sie als verrückt ansehen.


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

28.11.2018 um 18:20
wanagi schrieb:Willst du etwa absprechen, dass damals Menschen für andere Weltanschauung gefoltert und verbrannt wurden?
Nö, ich spreche Deine Behauptung ab, daß Menschen grundsätzlich auf den Scheiterhaufen geschickt wurden wenn sie die Geozentrik anzweifelten. Andernfalls hätten Verbreiter der Heliozentrik wie Kopernikus oder Galilei ein genau solches Schicksal ereilen müssen. Tatsächlich wurde Kopernikus' damalige Hypothese von katholischer wie auch von protestantischer Seite nicht mal als Ketzerei, sondern allenfalls als "Hirngespinst" angesehen. Und selbst Galilei, welcher das heliozentrische Weltbild gar als "Wahrheit" verkaufte, ein Privileg, welches zur damaligen Zeit bestenfalls der Kirche vorbehalten war, wurde zu seinem Lebensende hin "lediglich" unter Hausarrest gestellt.
wanagi schrieb:Du sprichst mir JEGLICHE fachliche Kompetenz ab, obwohl du mich nicht kennst, nur weil ich eine andere Meinung hab als du, das sollte dir doch zu denken geben, wie du hier mit anderen diskutierst und das auch noch garniert mit einer vorgegaugelten Wissenschaftlichkeit, ich nenn es den Libertin-Allmy Effekt dass der Betroffene anders denkende jegliches Fachwissen abspricht, obwohl er denjenigen gar nicht kennt.
Dazu muss ich DICH auch nicht kennen, dazu reichen mir auch schon Deine Beiträge hier um sowas einschätzen zu können.

Hast Du denn nun auch noch was zum Thema hier beizusteuern oder war's das mit Deinem Dunning-Kuger-Auftritt dann auch?


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

28.11.2018 um 18:23
wanagi schrieb:Das haben sie damals von sich auch gedacht, dass sind ja immer die Leute, die anderen ihre Meinung ausreden wollen und bekehren wollen da sie ja die Wahrheit gepachtet haben.
Du gibst keine Meinung wieder, sondern äußerst Dich in einer Tour innerhalb von Wissen.
Wie oft hat man Dir das jetzt erklärt?
wanagi schrieb:Genau das Gegenteil ist der Fall, die sg "Rationalisten" sind ja die, die die Ufogläubigen als Spinner sehen und sie mit Malen belegen und sie als verrückt ansehen.
Du siehst Dich gerne in der Rolle als Märtyrer, oder?


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

28.11.2018 um 18:24
wanagi schrieb:Das haben sie damals von sich auch gedacht, dass sind ja immer die Leute, die anderen ihre Meinung ausreden wollen und bekehren wollen da sie ja die Wahrheit gepachtet haben. Ich habe nicht die Wahrheit gepachtet ich gebe nur mein Wissen wieder und kann auch berichtigt werden, da ist kein Problem.
Nein, die haben dogmatisch geglaubt. Und bitte lies die richtige Geschichte zu Galileo.

Und doch dieser Thread zeigt sehr gut das du nicht berichtigt werden kannst. Und naja dein Wissen lässt sehr zu wünschen übrig.
wanagi schrieb:Genau das Gegenteil ist der Fall, die sg "Rationalisten" sind ja die, die die Ufogläubigen als Spinner sehen und sie mit Malen belegen und sie als verrückt ansehen.
Nee, da wären wir wieder bei Logik. UFOholiker glaube, andere versuchen mal das ganze Rational anzugehen.

ich meine wer beschimpft denn andere Leute als "Dämonen" Dürfte recht klar sein die Rollenverteilung.

Wenn wir jetzt wieder zum Thema kommen könnten.


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

29.11.2018 um 03:52
Findet ihr nicht auch, dass das alles irgendwie ermüdend ist? Irgendwie bewegt sich überhaupt nichts, egal, ob das alles nun echte Videos von Aliens sind oder nicht. Nichts scheint sich zu ändern oder weiterzuentwickeln.
Was erhält euer Interesse an dieser Thematik aufrecht obwohl sich so oder so nichts zu ändern scheint?
Entweder sind das Fake-Videos oder missverstandene Fluggeräte/Wetterphänomene und damit Zeitverschwendung, wenn man nach Aliens Ausschau hält oder es handelt sich um echte Aliens und dennoch glaubt der normale Bürger meistens ohnehin nicht daran und auch die Gläubigen werden so oder so immer Zweifel haben.
Das beschäftigen mit Ufos erscheint mir von Jahr zu Jahr sinnloser, vor allem, da man sich so oft durch eindeutigen Fake-Müll wühlen muss...


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

29.11.2018 um 07:16
@Redan

Den normalen Bürgern, wie du es nennst interessiert das Thema vermutlich schon, neugierig sind wir wohl alle, nur nicht in dem Maße wie den Verrückten oder Besessenen, der sich jedes Video dazu ansehen muss. Entweder sie haben bereits eine Einstellung dazu oder keine Lust sich mehr damit auseinanderzusetzen. Gibt ja auch wichtigere Sachen, wenn wir mal ehrlich sind.

Was meinen Glauben betrifft, denn mehr ist es im Grunde nicht ohne einen Beweis, schaue ich keine Videos oder lese Bücher zu dem Thema, sondern Schlussfolgere, dass wenn auch nur ein Funke Wahrheit dran wäre und Aliens sich nicht zur Kontaktaufnahme zwingen oder freiwillig bewegen lassen hat es einen Grund, den ich respektieren sollte. Meine Aufgabe besteht ja nicht darin Lufträume zu sichern. Deshalb interessieren mich weniger die Technik oder die Intentionen, sondern ob die Logik rein rational/mathematisch/künstlich oder auch scheinbar chaotische Methoden umfasst.


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

29.11.2018 um 08:29
Redan schrieb:ntweder sind das Fake-Videos oder missverstandene Fluggeräte/Wetterphänomene und damit Zeitverschwendung, wenn man nach Aliens Ausschau hält oder es handelt sich um echte Aliens und dennoch glaubt der normale Bürger meistens ohnehin nicht daran und auch die Gläubigen werden so oder so immer Zweifel haben.
Sobald echte Aliensvideos auftauchen werde ich es dir sagen.
Redan schrieb:Das beschäftigen mit Ufos erscheint mir von Jahr zu Jahr sinnloser, vor allem, da man sich so oft durch eindeutigen Fake-Müll wühlen muss...
Ja, ist es auch, zumindest wenn man die ET These Favorisiert.
gentoo schrieb:Den normalen Bürgern, wie du es nennst interessiert das Thema vermutlich schon, neugierig sind wir wohl alle,
Nicht so wirklich.


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

29.11.2018 um 08:34
Redan schrieb:und auch die Gläubigen werden so oder so immer Zweifel haben.
Genau das ist ja leider meist nicht so. Die glauben so sehr, dass sie das mit wissen verwechseln und nicht verstehen können, wie irgendjemand an der Existenz von ET zweifeln kann.


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

30.11.2018 um 18:22
Was habe ich nicht schon alles für Zeug gelesen über blonde und angeblich bildschöne "nordische" Außerirdische, Reptiloiden wie aus "V-Die außerirdischen Besucher kommen" oder eben die bekannten "Greys".
Seit einer Weile lese ich auch das Buch "Human Encounters: 2010-2015: The others amongst Us" und alleine in diesem Zeitraum gab es angeblich bereits unzählige Begegnungen mit außerirdischem Leben in verschiedenen Stufen(z.B. nur Ufo gesehen, Außerirdische direkt gesehen oder direkter Kontakt mit den Außerirdischen per Kommunikation).
Aber auch, wenn ich das ganze doch sehr faszinierend finde, so habe ich natürlich auch immer große Zweifel.
Wie man bei solchen Berichten, angeblichen Interviews mit Aliens und eben, wie hier, mit Ufo-Videos, keine, zumindest leisen, Zweifel haben kann, verstehe ich absolut nicht.

Mein Problem mit den Ufo-Videos ist, dass sich mittlerweile scheinbar jedes Video problemlos und, wenn Könner am Werk sind, nahezu perfekt fälschen lässt, zumindest aus der Sicht von uns Laien auf diesem Gebiet.
Da taucht ein Video auf, das anfangs eventuell erstmal halbwegs authentisch wirkt, sich aber im Nachhinein sogar als relativ schlechte Fälschung herausstellt. Da frage ich mich doch, "Wie soll ich da erst gute Fälschungen durchschauen, wenn ich schon auf relativ schlechte Arbeiten dieser Art hereinfalle? Warum soll ich mir solche Videos überhaupt noch ansehen?".
Warum werden überhaupt so viele Videos gefälscht und Begegnungen bzw. Interviews mit "Aliens" erfunden? Was haben die Leute davon?
Mit so einem Quatsch verschwendet doch kein normaler Mensch seine Zeit. Das ist für mich wirklich noch nie nachvollziehbar gewesen.
Natürlich hoffe ich irgendwo noch, dass wirklich einmal ein echtes Video auftaucht aber eigentlich glaube ich von Jahr zu Jahr immer weniger daran.


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

30.11.2018 um 18:41
Redan schrieb:Warum werden überhaupt so viele Videos gefälscht und Begegnungen bzw. Interviews mit "Aliens" erfunden? Was haben die Leute davon?
Aufmerksamkeit Klicks? Und einige kaufen vielleicht noch was beim Secure Team 10 erc

So viele sind das nicht.


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

30.11.2018 um 20:19
Redan schrieb:Natürlich hoffe ich irgendwo noch, dass wirklich einmal ein echtes Video auftaucht aber eigentlich glaube ich von Jahr zu Jahr immer weniger daran.
Die Frage ist auch auf welche Art von Videos Du wartest und was echt in dem Zusammenhang bedeutet.

Echt unidentifizierbare Wackelvideos gibt es jedenfalls. Nur was soll damit bewiesen werden.
Echt im Sinne von absolut zweifelsfrei Außerirdisch gibt ein Video allein nicht her.


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

01.12.2018 um 13:43
Redan schrieb:Da frage ich mich doch, "Wie soll ich da erst gute Fälschungen durchschauen, wenn ich schon auf relativ schlechte Arbeiten dieser Art hereinfalle? Warum soll ich mir solche Videos überhaupt noch ansehen?".
Ich würde dir raten die "Wahrheit" nicht in YT videos zu suchen sondern das ganze von der öffentlich, wissenschaftlichen Seite zu sehen. Es gibt offizielle Studien welche auch klar belegen das die meisten UFO Sichtungen bekannten Phänomenen zugewiesen werden können. Es gibt eigenlich nur ein paar wenige Sichtungen bei denen man nicht weis was es ist, vermutet aber ein unbekanntes natürliches Phänomen dahinter.

Sagen wir mal wenn ein wirklicher Beweis für UFO's bzw Aliens auftaucht dann werden wir es alle ziemlich schnell wissen, weil es garantiert durch die Medien gepeitscht wird. Bis dahin bleibt uns eigentlich nur das spekulieren.


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

18.12.2018 um 02:03
Gab es hier zu schon irgendwas ? Das Ding war bei Space x im Live Stream wohl zu sehen und blieb auch drin.

Ich muss zugeben es sieht schon stark nach dieser TR 3B aus.
Allerdings sieht das Ding auch sehr klein aus. Das zweite Objekt ist für mich auch nicht erklärbar.

Netter Joke von Elon Musk oder ist was dran?





melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

18.12.2018 um 04:15
Der Live-Stream von Space X zur Dragon CRS-16 (1:30)


Im Hintergrund ist die Erde (Nachtseite) man sieht wohl die Lichter einer Stadt im *Russisch-Mongolischen Grenzgebiet:

fgdgfdsd
http://www.satflare.com/track.asp?q=43827#TOP

Wenn Secureteam und ThirdPhaseOfMoon dahinterstehen ist eh alles klar.

[...] YouTube channel SecureTeam10 and ThirdPhaseOfMoon have both uploaded videos showing a mysterious ‘craft’ appearing behind a SpaceX Dragon that’s on its way to the International Space Station. [...]

SpaceX video probably showed a city on Earth appearing behind the spacecraft.

metro.co.uk

ISS038-E-42718.JPG
* https://eol.jsc.nasa.gov/SearchPhotos/photo.pl?mission=ISS038&roll=E&frame=42718

https://twitter.com/ufoofinterest/status/1073328586763964416


melden
Anzeige

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

18.12.2018 um 08:46
@sarkanas

WIeder mal verneige ich mich vor deiner raschen Aufklärung


melden
138 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden