Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

18.12.2018 um 12:40
Reicht es aus, um etwas auf der Erde zu erleuchten wenn eine Schubdüse zur korrigierung genutzt wird ?

Sollte es die Erde sein ist es trotzdem Interessant, das es genau ein Dreieck ist ,mit einem Loch in der Mitte so wie die T3RB sein soll.

Ich finde diesen Zufall halt sehr interessant und es waren ja auch 2 Objekte nicht nur eins.


melden
Anzeige

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

18.12.2018 um 14:57
skyze schrieb:Sollte es die Erde sein ist es trotzdem Interessant, das es genau ein Dreieck ist ,mit einem Loch in der Mitte so wie die T3RB sein soll.
SChaud dir doch lieber die Originalbilder an , als das von Secureteam 10

Das TR3B ist doch hier zu genüge beredet worden. Und da blieb nix jenseits schlechter Groschenhefte von über


ansonsten rate ich mal zu Bewegungen im Weltall. Und nein das Objekt wird auch nicht durch die Düse erhellt.
skyze schrieb:ch finde diesen Zufall halt sehr interessant und es waren ja auch 2 Objekte nicht nur eins.
Jo, so die Erde hat ne Menge beleuchteter Städte.


Grid Pollution NightLights 2017

wie Erwähnt das Original anschauen.


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

18.12.2018 um 18:59
@skyze
Natürlich ist die Erde im Hintergrund, bei Minute 4 im Livestream sagt der Sprecher auch das es genau 1 Uhr PCT am 8.12. ist, entspricht 9 Uhr UTC, vergleicht man die Bahndaten bleibt kein Zweifel, die zweite Stadt (Objekt) ist wohl auf Sachalin, gerade jene Gegend ist kaum besiedelt:
drgtrk
Erde bei Nacht auf Worldview

Auch der Eintritt in den Erdschatten passt, man erkennt ja wie die Kapsel nicht mehr von der Sonne beleuchtet wird und in folge nur vom Restlicht, erkennbar an den sichtbar werden Hotpixel (quasi Belichtung des Kamerasensor auf max).

Danach war die Kapsel über den Pazifik auf der Nachtseite unterwegs, wird ca. 35 min. später wieder von der Sonne beleuchtet und ein passiert ein paar Minuten später die Tagseite bei Chile:
drgtrk2


@Fedaykin
In dem Fall wars leicht da ich dies schon mitbekommen habe ;)


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

20.12.2018 um 09:39
Ich Habe noch mal auf einer anderen Karte geguckt und es ist sehr übereinstimmend.

Trotzdem kann man sagen, es sieht wie ein Dreieck aus, egal ob es die Erde ist, fand ich den Zufall ziemlich hoch.

Vlt haben die ja mal bessere Kameras eines Tages, dann wäre das natürlich einfacher zuerkennen und dann kommen solche Videos erst gar nicht zustande.

Soory das ich die Tage nicht geantwortet hatte meine Gesundheit spinnt derzeit.


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

20.12.2018 um 10:19
skyze schrieb:Vlt haben die ja mal bessere Kameras eines Tages, dann wäre das natürlich einfacher zuerkennen und dann kommen solche Videos erst gar nicht zustande.
Solche Videos kommen nicht wegen der Bildqualiät zu STande sondern wegen Idioten wie Secure Team 10 die klicks und Merchandise brauchen, und leichtgläubigen Leuten die es sehen..


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

20.12.2018 um 10:54
Fedaykin schrieb:Solche Videos kommen nicht wegen der Bildqualiät zu STande sondern wegen Idioten wie Secure Team 10 die klicks und Merchandise brauchen, und leichtgläubigen Leuten die es sehen..
Ja aber dann würden Leute wie Secure weniger Material haben. Ich habe bei dem mal geguckt und was die manchmal heranzoomen ist klar das man da, was erkennt, hat aber mit der Original Form nichts mehr gemein.


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

20.12.2018 um 11:54
skyze schrieb:Ja aber dann würden Leute wie Secure weniger Material haben. Ich habe bei dem mal geguckt und was die manchmal heranzoomen ist klar das man da, was erkennt, hat aber mit der Original Form nichts mehr gemein.
Nee, egal wie groß das ist. So eine Lichterpunkt auf Schwarz reicht für die völlig.


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

21.12.2018 um 00:33
@Fedaykin
@Niederbayern88

Hab vorhin ein neues Video vom YouTube Channel "ThirdPhaseofMoon" gesehen.

Das Video soll vom 19.12.2018 stammen und wurde in Washington DC aufgenommen.



Anfangs kann man ein Dreieck erkennen. Es ist etwas heller als der Nachthimmel.
Bei solchen Videos stelle ich automatisch die Helligkeit höher. :)

Erst dachte ich an eine Reflektion durch die Windschutzscheibe, Seitenscheibe aber da der Beifahrer sich fast einmal um die eigene Achse dreht würde ich das ausschließen bzgl der Bewegung und da das Objekt beim drehen der Kamera sich nicht verändert.

Etwas später erkennt man das es wohl doch kein Dreieck ist sondern eher Pyramdienförmig wirkt.

Man erkennt es daran das auf der linken Seite vom Objekt (eine dreiecksseite) schattig ist.
Zumindestens kann man klar eine Abgrenzung der Schattenseite ausmachen.

Gut zu erkennen bei 0:58~ und dann sehr gut bei 2:56. Ab dann sieht man sehr schön bei voller Helligkeitsstufe da sich das Objekt langsam dreht / neigt.

In den Kommentaren dazu findet man auch genau meine Vermutung.

Einer hat zu diesem Zeitpunkt im Flugzeug gesessen und angemerkt das unterhalb des Pyfamidenförmigen Objekts Rote Lichter zu erkennen waren.

Ob das stimmt kann ich gerade nicht bestätigen da ich gerade noch am analysieren bin.

Was wären eure Vermutungen?

Woran ich erst dachte aber dann verworfen habe:

# Reflexion = schließt sich durch die Bewegung aus.

# Hologrammtest = War meine erste Vermutung aber jemand hat unter dem Video kommentiert das man keine Schatten als Hologramm erzeugen könnte. Da ich das nicht nachweisen kann glaube ich vorerst dem User.

Würde nur noch eine nachträgliche Video Bearbeitung in Frage kommen, erste Flugobjekte vom US SpaceProgram oder ne Art Liveshow... Wobei man eine Bearbeitung fast ausschließen kann da es mehrere Videos von genau diesem Abend gibt durch verschiedene Personen.
Letzteres mit einer Show würde ich ebenfalls verwerfen.

Sehr interessant ist es allemal.
Ab Minute 2 wird wenigstens nicht soviel die Kamera bewegt. 😂

Meine letzte Frage wäre noch folgende:

Würde es überhaupt Sinn machen Flugkörper fürs All / Himmel in so einer Form zu bauen?

Kenne mich leider in der Flugmaterie / Antigravitation etc. Nicht aus.

Bin eher davon ausgegangen Kugelförmige, Scheibenartige Objekte als logischer zu betrachten, dann fiel mir aber ein das der Tarnkappenbomber ja auch ein Dreiecksmuster hat.

Das wiederum würde erklären das solche Objekte vielleicht einfacher zu tarnen sind als Gewölbte... Oder wie seht ihr das?


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

21.12.2018 um 00:41
p.S.: Wenn es sich um das geheime Space Programm handelt dann haben sich die Macher entweder einen Jux bei der Form erlaubt oder bewusst als eine Ehre (für Amerika?...) gewählt.

Ich komme auf diesen Gedanken da das Pyramidensymbol ja schon lange Zeit eine bedeutende Rolle hat. Zu sehen auch auf den Dollarscheinen.

Oder die Ägypter wussten damals von schon von so einer Existenz und haben aufgrund dessen die Pyramidenform gewählt, zum huldigen/ bestattet (Grab) evt. sogar mit deren Hilfe.?


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

21.12.2018 um 00:52
Ich tippe mal auf ne reflektion an der Wolkendecke, auf der einen Szene sieht es nach nem Flughafen aus und am Ende der rollbahn bzw Anfang zur Landung. Leuchtet es auch so fast in der Form.

Das reflektiert sich dann eventuell unter den Wolken


In dem Video reflektiert sich so ziemlich viel auch an der Scheibe.

Ich sehe da nix interessantes


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

21.12.2018 um 00:56
@Scorpion25

Das dachte ich ebenfalls ABER 😂 :

Es sind zwei unterschiedliche kameraufnahmen.
Eine von 2 Männern während einer Autofahrt und eine Aufnahme im Freien.

Durch diese Aufnahme widerspricht sich eine Reflexion.

AUTOAUFNAHME
Video #1:


AUSSENAUFNAHME
Video #2:


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

21.12.2018 um 01:03
Nein nicht der unter der Wolkendecke.

Und mit dem Handy bei Dunkelheit naja

Aber meiner persönlichen Empfindung nach ist da nix massives zu sehen eher irgend eine Form von reflektion. Oder überblendeung.

Und ich bin jetzt nicht der größte skeptiker hier


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

21.12.2018 um 01:11
Ich frag mich nur wo der Mann im 2 Video stand.

Im Video sieht es aus als ob er auf einer Art Anhöhe steht mit freier Sicht.

Laut Google maps würde mMn nur der Standpunkt in Frage kommen:

48.177845,-122.142582

Screenshot 20181221-010825

Aber auf Googlemaps sehe ich auf dem Friedhof kein Anzeichen einer Anhöhe oder?


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

21.12.2018 um 01:16
Evtl hier:
Screenshot 20181221-011453

In den ersten zwei Sekunden sieht man links einen oder mehrere große Ba(ä)um(e).


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

21.12.2018 um 01:23
Screenshot 20181221-011743

Auf einen der beiden Flugfelder schaut er wie es aussieht direkt drauf zu, bleiben nur zwei Positionen. Hmm


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

21.12.2018 um 01:27
So pass auf zeig dir was ich meine
Screenshot 20181221 012354


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

21.12.2018 um 01:38
@Scorpion25

Das erklärt aber nicht die Drehung des Objekts.
Und deine gesehene Reflexion im Himmel müsste spiegelverkehrt zu sehen sein mMn.
Sodass die Spitze nach links zeigt im Himmel und nicht nach rechts.
Aber guter Ansatz.

Die wassereflexion zeigt zumindestens auch eine annähernd dreieckige Form.

P. S. Hab mich vorhin bei Googlemaps im Bild geirrt.

Hatte den falschen Friedhof.
Hab im Kommentar gesehen das es sich um den Ronald Reagon Airport handelt und er schrieb das sich das Objekt augenscheinlich über dem Pentagon befand.

Hier nun das richtige Bild, muss nur noch den Friedhof lokalisieren.


Screenshot 20181221-013449


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

21.12.2018 um 01:43
kann es damit zu tun haben?

Wikipedia: Washington_Monument


melden

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

21.12.2018 um 01:49
@neoschamane

Screenshot 20181221-014738

Das passt aber nicht so ganz.

Die grün gelbe Markierung links müssten der Friedhof sein und die Stelle von wo er gefilmt haben könnte, auf dieser Linie kreuzt dann das Pentagon (Gelb) und dahinter der Flughafen.

Das Monument dagegen ist komplett außerhalb weiter oben rechts (ROTE MARKIERUNG)

Das monument kann also zumindestens nicht im Video zu sehen sein.


melden
Anzeige

Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

21.12.2018 um 01:50
Könnte auch ein imperialer Zerstörer sein,

Aber mal im Ernst vielleicht entsteht Durch die wolkenbewegung der eindruck das
Sich das bewegt. .

Ich muss mir das morgen nochmal auf dem PC anschauen.

Tippe weiterhin auf die reflektion


melden
264 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden