Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Bedrohung durch Aliens

218 Beiträge, Schlüsselwörter: Aliens, Außerirdische, Bedrohung, Fremdes Leben
gastt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bedrohung durch Aliens

02.03.2007 um 17:06
Die müssen da ja auch leben können, man kann doch nicht unendlich Nahrung mit anBoard
nehmen.
Und wenn man einige Monate und sogar Jahre im Weltall schwebt, bauensich die
Muskeln ab und man kann dann auf der Erde auch nicht sofort wiedernormal
laufen.

das stimmt solang eine schwerelosigkeit in dem raumschiffbesteht. aber
wäre wohl ziemlich unlogisch ein generationenschiff das keineschwerkraft an bord hat
loszuschicken, oder zumindest nicht den muskelschwund undwelche sonstigen negativen
belgeiterscheinungen von schwerelosigkeiten auftretenkönnten nicht zu berücksichtigen.


melden
Anzeige
gastt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bedrohung durch Aliens

02.03.2007 um 17:09
das stimmt schon schrumpf, auch wenn es z.B in einen grossen universum mit wenigenplaneten genau so gut leben.. geben könnte. aber wir sprechen ja von unserem und nichtvon irgendeinem *gg*soferns überhaupt mehr geben sollte ;-)


melden

Bedrohung durch Aliens

02.03.2007 um 17:09
Buchempfehlung
"Bedrohung - Die geheime Invasion der Aliens"
Von Prof. David M.Jacobs
ISBN 3-930219-18-2/Kopp-Verlag

Buchklappentext:
"Basierend auf strengwissenschaftlichen Untersuchungen kommt Prof. Jacobs zu dem schockierenden Schluss, dasswir schon längst nicht mehr die Herren unseres Planeten sind.
Die Aliens zielen aufdie Schaffung von Hybridwesen - und das im grossen Massstab".


melden

Bedrohung durch Aliens

02.03.2007 um 17:36
Basierend auf streng wissenschaftlichen Untersuchungen kommt Prof. Jacobs zu demschockierenden Schluss, dass wir schon längst nicht mehr die Herren unseres Planetensind.
Die Aliens zielen auf die Schaffung von Hybridwesen - und das im grossenMassstab".




Du willst uns doch nicht sagen das du an dem Nonsens waswahres findest?


melden

Bedrohung durch Aliens

02.03.2007 um 17:39
@feda
hehe, es gibt leute die glauben alles;)


melden

Bedrohung durch Aliens

02.03.2007 um 17:54
@Fedaykin
Als Konstrukt finde ich das eine interessante Theorie. Aber was daran wahrist? Keine Ahnung, das muss jeder für sich entscheiden. Aber explizit ausschliessen kannman das wohl nicht.
Es gibt noch vieles, wovon wir nichts wissen.
Auf jeden Fallist das Thema prädestiniert, um die altbekannte Evolutionisten-Kreationisten-Debattewiederzubeleben. Aber dieses ist der falsche Thread dazu.
Und @freddy: Hast Du dasBuch gelesen? Ja? Ok, ich akzeptiere Deine Meinung. Nein? Dann mach Dich erst schlau,bevor Du über andere Leute herziehst und sie vor allen lächerlich machst. Schliesslichsagte ich ja nicht, dass ich "alles" glaube, wie von Dir gemutmasst.
Gruss


melden
newbe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bedrohung durch Aliens

02.03.2007 um 18:59
ach was american way of life ride like a cowboy wenn sie sich zu zeigen trauen sollte manihn versuchen zu kommunietieren und freunde gewinnen oder wenn sie bedrohlich sindeinfach töten und an die nasa verkaufen


melden
e30racer86
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bedrohung durch Aliens

02.03.2007 um 20:01
mit dem roten Teppich empfangen, und die Keule bereit halten ! :)


melden

Bedrohung durch Aliens

03.03.2007 um 00:40
Wenn die Aliens uns Böses wollen und bis in unser Sonnensystem kommen
können, danngute Nacht...
Wir wären derzeit nicht in der Lage, ihnen dann irgendwie Paroli bietenzu
können. Ich glaube aber nicht, das sie in unsere "Dorfdisco" aus der "großen
Stadt" anreisen nur um hier Radau zu machen.
Es ist natürlich schwierig sich überdie Moralvorstellungen von Aliens
Gedanken zu machen und vielleicht gibt es ja unterden Aliens auch solche
die sich einen Planeten untertan machen wollen.
Ich hoffenur, das sie nicht in unserer Nachbarschaft siedeln.


melden
frann
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bedrohung durch Aliens

03.03.2007 um 09:13
wir stecken sie mit unseren krankheiten an...


melden
sator
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bedrohung durch Aliens

03.03.2007 um 11:36
@frann

meinst nich dass die sich den blockbuster "War of the Worlds" angeschautund eine lehre draus gezogen haben? die werden schön eine grippewelle abwarten bevor sieihren angriff starten und die menschheit ausrotten, evtl. versklaven.


melden
frann
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bedrohung durch Aliens

03.03.2007 um 11:59
hab ich nie gesehen den film...


aber gut dann sollten sich die aliens vorheralle filme anschauen wo wir die besten tips geben, worauf man achten muss, um diemenschheit zu versklaven,vernichten u.s.w .so können sie ihre strategie dem entsprechendändern... :)


melden
ralf1986
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bedrohung durch Aliens

03.03.2007 um 13:55
Ich frage mich was der Erich sagt, wenn an dem Datum keine Aliens landen ( also am12.12.2012).....und wennse doch landen ...is dann der Erich de größte?

HA, ichwürde lachen wennse doch landen und sich Erichs Aussagen bestätigen dann würde ich sagen" Ich habs immer gesdagt, doch es wollte keiner hören". Also haltet schon ma dieTAschentücher bereit wennselanden...da könnt ihr euch bei mir entschuldigen für das Leidwas mir selisch zugefügt wurde...muahahhahahaahhaaaaa.....



Genosse Hendrik


melden
gastt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bedrohung durch Aliens

03.03.2007 um 16:15
das ist mein geburtstag *g* ganz klar dass das ein guten datum ist ;-)


melden

Bedrohung durch Aliens

08.03.2007 um 22:38
Ich glaube das jede Alien-Mission, ganz gleich welcher Art sie auch sein mag sich unserem
Planeten recht vorsichtig annähern würde. Eine Atomrakete ist zumindestens lästig,egal
wie weit ihr Entwicklungsstand ist. Wir würden wahrscheinlich nicht gleich miteiner
solchen Waffe reagieren, aber woher sollten die Aliens das wissen ?


melden

Bedrohung durch Aliens

11.03.2007 um 20:24
Man fühlt sich durch Aliens auf unterschiedliche Art und Weise bedroht:

1. Eskann eine physische Bedrohung sein, wie durch Entführung oder
gefährliche Strahlen.Angst vor Ausrottung.
2. Und es kann eine psychische Bedrohung sein, durch ihrebloße, fremde
Anwesenheit. Oder das Infragestellen von persönlichen und/oder
religiösen und/oder politischen Ansichten. Diese Belastung kann schon enorm
sein.


melden

Bedrohung durch Aliens

11.03.2007 um 20:49
Wir wissen ja nicht, wie Aliens mit uns umgehen werden. Sie sind uns fremd
und wirIhnen. Und was wir mit fremden Lebewesen machen weiß jeder,
der schon mal unerwarteteine große Spinne im Zimmer hatte. Wir können
uns nicht vorstellen, was sie tunwerden, weil sie uns fremd sind. Dabei
vergessen wir oft nur allzuleicht was Menschensich untereinander antun
Tag, für Tag. Es gibt keine Nachrichten ohne Gewalt...


melden
carlosbrasil
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bedrohung durch Aliens

12.03.2007 um 03:10
Warum seid ihr euch so sicher, dass die Aliens überhaupt für uns interesse zeigen. Wennich meinen Garten umgrabe frage ich mich ja auch nicht ob es die Würmer in der Erdestört. Sollten sie tatsächlich so hoch entwickelt sein und sich für die Erdeinteressieren, dann bedeutet dies nicht, dass sie sich auch für uns interessieren. Undfalls doch, dann vielleicht nur insoweit wie man das lästige Gewürm (Menschen) aus seinemneuen Garten vertreibt, vertilgt.

Und wer sagt uns denn, dass gerade die Erdeder Planet ihrer Träume ist? Vielleicht ist es ja der Mars oder die Venus. Sollte esAliens geben, dann müssen diese ja nicht zwangsläufig nach unserem Lebensmusterfunktionieren. Vielleicht würden sie uns gar nicht als Lebensform wahrnehmen.

Hätten sich die Fische so wie wir entwickelt, dann würden sie sicher einenWasserplaneten suchen und im Wasser nach intelligentem Leben suchen und uns an Landvielleicht vollkommen übersehen.


melden

Bedrohung durch Aliens

12.03.2007 um 14:41
Also, sollten Sie uns ernsthaft bedrohen und überfallen wollen, dann doch nur aus einemGrund..... Sie wollen an unsere Recoursen. Der Überfall würde sicherlich mit reinkonventionellen Mitteln druchgeführt werden, um große kollaterale Schäden zuvermeiden.... also nix mit totaler Vernichtung....Sie würden also etwas von uns habenwollen... Aber was könnte unser Planet ihnen bieten? Nun denkt mal schön nach.... was istauf unserem Planeten Miliardenfach vorhanden und muss nur noch abgeerntet werden...?mmmhhhh lecker ...


melden
Anzeige
mermaidman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bedrohung durch Aliens

12.03.2007 um 14:45
-
Sie wollen an unsere Recoursen
-
Wieso?

mmm


melden
290 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt