Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Bedrohung durch Aliens

218 Beiträge, Schlüsselwörter: Aliens, Außerirdische, Bedrohung, Fremdes Leben

Bedrohung durch Aliens

01.10.2007 um 01:12
Du meinst das sie nicht aus Fleisch und Blut sind?

Es wurden ja schon so einige Bilder und Videos von vermeintlichen Alien-Leichen herausgebracht. Und die waren alle aus Fleisch und Blut.

Ich hab mal gehört das sie selber aus einer Genetischen Kreuzung entstanden sind von einer ganz anderen Alien-Rasse und das die Greys es waren die den modernen Menschen wiederum erschaffen hat also das es nicht der bekannte Evolutionssprung der Natur war. Ein Mix aus einem weiterentwickelten Primaten und einem Grey sozusagen.

Unmöglich zu sagen wie viel da dran ist. Aufdecken können es die Greys ja schliesslich nur selber. Das wäre auf jedenfall eine Sensation.

Aber natürlich nur vorausgestzt das es "Sie" gibt.


melden
Anzeige

Bedrohung durch Aliens

01.10.2007 um 01:14
Oh, entschuldigung, du meintes ja BIOROBOTER.

Hatte ich falsch interpretiert, also vergiss den ersten Abschnitt. :)


melden
plutonit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bedrohung durch Aliens

01.10.2007 um 01:18
Tja, ich mein halt nur die haben so ein kleines Becken und so einen riesen Schädel wie soll da jemals ein Baby raus kommen können?

Auch haben die gar keine Zähne, Geschlechtsorgane...


melden

Bedrohung durch Aliens

01.10.2007 um 01:31
Mag schon sein aber wir kennen ihre Anatomie ja nicht. Ich hab auch mal gehört das sie sehr dehnbar sein sollen, eine Geburt ist daher wohl kein problem für sie. Und zur Not können sie ja einen Kaiserschnitt vornehmen. Bin mir sicher das der auch bei den "Greys" üblich ist wenn es komplikationen geben sollte.

Was aber schon sehr auffälig ist, ist das typische Bild eines Aliens das sich in den Köpfen der Menschen immer wiederspiegelt. Ein riesiger grosser Kopf, pechschwarze, schräg liegende Augen, sehr schmales Gesicht, klapprig wirkinder Körper, (liegt wohl daran das sie von der Natur nicht wirklich mehr abhängig sind) und 90 cm-1,20 m klein. Und die Hautfarbe natürlich Grau, darum auch der Name: "Greys"


melden
plutonit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bedrohung durch Aliens

01.10.2007 um 01:43
Mit der Dehnbarkeit war mir neu, aber könnte einiges erklären...

Glaubt du an die Existenz der Greys?


melden

Bedrohung durch Aliens

01.10.2007 um 01:47
Ich halte es nicht für unmöglich aber weil man ja nun leider nichts genaueres weiss kann man halt nur spekulieren.

Aber wer weiss vieleicht wurden du und ich ja schonmal entführt und wissen es nicht. Schon ein unheimlicher Gedanke.


melden
plutonit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bedrohung durch Aliens

01.10.2007 um 01:56
J.W. schrieb:Aber wer weiss vieleicht wurden du und ich ja schonmal entführt und wissen es nicht. Schon ein unheimlicher Gedanke.
Oh Gott, hör bloß auf...

Aber einige Ufologen gehen davon aus, dass alle von dem Phänomen betroffen sein könnten...

Boah, da gruselt es mich gewaltig...


Einige glauben, dass die Außerirdischen nur eine Maske sind. Früher war es der Teufel, Elfen, Jungfrau Maria...


melden

Bedrohung durch Aliens

01.10.2007 um 02:04
Du meinst das die UFO-Logen glauben das schon mal jeder Mensch untersucht wurde von den "Greys?" Wäre ja schrecklich denn dann wären wir ja auf jedenfall betroffen, aber dann steht man zum Glück nicht alleine da. Frage mich nur was die mit den ganzen Material machen wollen.

Schon echt gruselig irgendwie.


melden
plutonit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bedrohung durch Aliens

01.10.2007 um 02:13
Würde ja nahe liegen, wenn sie uns genetisch erschaffen haben und uns vielleicht noch verbessern wollen...

Ich meine die Erdgeschichte ist voller Andeutungen, dass wir von Aliens abstammen und sie schon immer hier waren...

Gibt zum Beispiel Höhlenmalereien auf den Greys zu sehen sind:

Youtube: ALIEN HISTORY UFO ART

Ganz am Ende!


melden

Bedrohung durch Aliens

01.10.2007 um 02:23
Ja das hab ich auch schon mal gesehen. Dafür gibt es bis heute keine ernsthafte Erklärung. Die Menschen haben damals immer das aufgemalt was sie gerade sahen. Und das Ufos zur damaligen Zeit irdisch waren wäre ja nun eine echt billige Darstellung. Auch die alten Ägypter haben Wandfiguren von kleinen Männchen mit grossen Köpfen gemacht. Und die sache mit den Pyramiden ist auch noch längst nicht gelöst. Wer weiss wer da wohl migewirkt hatte. Technisch betrachtet hätten die Menschen damals mehrere Generationen gebraucht um ein solches Monument zu bauen.

Es gibt wirklich einige Hinweise darauf das da eine fremde Intelligenz mitgewirkt hatte.


melden
plutonit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bedrohung durch Aliens

01.10.2007 um 02:24
Was mich interessiert, was haben die in den Pyramiden gefunden?

Sind das wirklich nur Gräber?


melden

Bedrohung durch Aliens

01.10.2007 um 02:34
Ich hab mal gelesen das sie auch schon Mumifizierte Alien-Leichen gefunden haben. Ich weiss nicht mehr in welchem Allmy-Thread das war muss ich noch mal genau suchen. Auf jedenfall sehen die Bilder ziemlich echt aus. Aber wer weiss heutzutage schon was echt oder nicht echt ist.


melden
housemeister
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bedrohung durch Aliens

01.10.2007 um 02:38
ja was man so alles lesen kann ... unglaublich.


melden
plutonit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bedrohung durch Aliens

01.10.2007 um 02:38
Passen würde es auf jeden Fall! Die Spinx soll ja auch recht alt sein, noch vor der Zeit als Ägypten überflutet war...

Jedenfalls steht schon in der Bibel (meiner Meinung eine Abkupferung) eine Menge über Götter, die vom Himmel kamen...


Wie kann man da eigentlich noch Skeptiker sein? Überall wo man hinschaut Aliens...


melden
housemeister
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bedrohung durch Aliens

01.10.2007 um 02:40
ja, meine nachbarin ... die schaut immer so komisch.


melden

Bedrohung durch Aliens

01.10.2007 um 02:49
Nur leider fehlen die entgültigen Beweise. Solange wird das Thema heiss Diskutiert werden. Aber es sind schon verdammt viele Andeutungen in unserer Geschichte. Genau das macht mich ja so stutzig.


melden
plutonit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bedrohung durch Aliens

01.10.2007 um 02:54
Die Beweise werden wohl irgendwo gelagert sein...

Nur werde ich die niemals sehen :(


melden

Bedrohung durch Aliens

01.10.2007 um 03:02
Wenn sie irgendwo gelagert werden dann wird die Menscheit die Beweise ganz sicher nicht zu sehen kriegen, das glaube ich auch. Da ist das Militär ganz konsequent. (siehe den Roswell-Fall).


melden

Bedrohung durch Aliens

17.10.2007 um 18:02
Link: www.liveleak.com (extern)

Wir sind auf einen Angriff von Aliens vorbereitet!

Das stammt nicht von mir sondern von dem

US - Präsidentschaftskandidaten Giuliani.

:D :D :D

und ist wohl nicht ganz ernst gemeint. :D

Auf einer Wahlkampfveranstaltung fragte ein kleiner Junge,
was er denn tue, wenn böse Aliens die Erde angreifen.

Erstaunt und sichtlich gut gelaunt sagt Giuliani,
dass dies die erste Frage an ihn zu diesem Thema sei.

Er antwortete,
wir sind auf alles, was passieren kann vorbereitet.

Ist doch eine nette Geschichte, oder? :D

Siehe Video im link.

Gruss

:)

cohiba


melden
Anzeige

Bedrohung durch Aliens

17.10.2007 um 20:18
Ich weiß nicht...
Wahrscheinlich war das nur die richtige Antwort auf die
Frage eines kleinen Jungen. Ich meine, was hätte er sonst
sagen sollen ? Das wir dann alle verdammt sind ?
Das würde dann auch bei Allmystery zu lesen sein und
wirkliche Wellen schlagen...
Und vorbereitet sein, muß ja nicht heißen, gut vorbereitet
zu sein...


melden
129 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Bob Lazar und die Area 513.321 Beiträge