weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Exopolitik und Exonews

2.488 Beiträge, Schlüsselwörter: UFO, Video, Regierung, Obama, Militär, Vatikan, MOD, UN, Zeugen, Vertuschung, Exoplanet + 28 weitere
Metepec
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Exopolitik und Exonews

01.08.2010 um 01:51
@lookin

Neidisch darauf das es dann eine Community gibt in der sich die Interessierten der außerirdischen Wahrheit und Präsenz austauschen können ohne das jemand dazwischen funkt!


melden

Exopolitik und Exonews

01.08.2010 um 02:04
achso...ja, darauf kamm man richtig neidisch werden.... :D


melden

Exopolitik und Exonews

01.08.2010 um 04:58
@Metepec aka Muroc

Jeder diese Köpfe hat eine Rollle-während Webre der Anwalt und für das finanzielle zuständig ist So ist Bassett der Organisator.(der übrigens letztes Jahr auch hier war)Das der innere Kern sich schon seit den 90er kennt und Bassett soo viel gelogen hat kümmert wohl nicht?Ob mit Hoaglund die Marsbildchen verbreitet.Oder Abduction-Möchtegernhypnosen.Tja erst dieses Jahr behauptete er noch Obama würde die "Wahrheit" offenbaren von 6 ET- Rassen!was dann Obama tatsächlich berichtete wissen wir ja jetzt.aber das alles stört die Groupies wohl eher nicht..


@lookin

das Erklärungsvideo dass du ja hier auch letztens postetest zeigt ja die wichtigsten Typen,Hier kannste schauen was dass für welche sind .Wenn du die links anschaust wirste merken wie die da operieren .Die treffen sich ja an diesen X-Konferenzen um sich abzusprechen...:

Diskussion: Exopolitik und Exonews
(unterster Post)

Exobla hat nix mit UFOlogie zutun sondern benutzt sie um Bücher zu verbreiten und Kurse anzubieten die bis zu 5 stelligen Bereichen führen kann.Millionen-spenden verlangen.um was zutun?Typischer Pyramiden-Scientology Struktur..Da ist am Anfang auch noch was Gratis..

Und dass ist keine Hetze sondern Aufklärung&Warnung vor den Scharlatanen bevor man da anfängt schon beim Stream anschauen sich ausnehmen zu lassen...


melden
Metepec
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Exopolitik und Exonews

01.08.2010 um 10:40
@smokingun

Alleine schon an Deiner Wortwahl wie "Exoblabla" oder "Youdubel" merkt man wie befangen Du bist. Der intelligente User erkennt also wie Du tickst! ;)


melden

Exopolitik und Exonews

01.08.2010 um 11:22
smokingun schrieb:Hier kannste schauen was dass für welche sind
Diese Seiten von Exopolitik oder der Schwester Disclosure die sich als non-Profits ausgeben sind sog." Foot in The Door" Seiten dieser Esoteriker(auch gew. Foren).dadurch gelangt man zu den Abzockseiten wie CSETI,The Orion Projekt und diverse.

Wer sind die Köpfe von Exopolitik/Disclosure??

Das Geflecht ist gross deswegen nur mal die wichtigsten:

Steven Basset--- ein Kolumnist/Aktivist und enger Freund von Greer und Hoaglund seit den 90er
`in April of 1996 he attended the press conference held in Washington, DC by Richard Hoagland on the Mars/Moon anomalies photographic evidence. In April of 1997 he attended the press and congressional briefings conducted in Washington, DC by Dr. Steven Greer and CSETI.
http://www.ufoevidence.org/researchers/detail53.htm´

http://www.paradigmresearchgroup.org/main.html

Michael Salla--- er war in der American University an einem von Eisenhower gegründeten Friedenstudie beteiligt.Als er dann ohne Zustimmung anfing mit Meditations und Betpratiken diese zu ändern hat man Ihm seine Position gestrichen.Dann reimte er sich sachen aufgrund Internetstudien zusammen und behauptete Eisenhower hätte die ETs getroffen(Rache)Ausserdem warnte er den Iran(durch Al Jazzera) dass die USA mit den ETs eine Atombombe zünden wolle. e.c.t. Er gründet EXOPolitik von Hawaii aus wo er sich immer noch am Strand sonnt..Aloha!

Wikipedia: Exopolitics#Exopolitics

Alfred Lambremont Webre,---Der Berater und Anwalt von Exopolitik und Koordinator von Disclosure Projekt
Wikipedia: Alfred_Webre
Jeff Peckman --Exopolitik und Lehrer für Transzendente Meditation und herausgeber des Alienclips am Fensterand wurde bei Larry King blossgestellt
Wikipedia: Jeff_Peckman
James Gilliland ---EXopolitik Mitglied, und hatt Kontakt mit Buddha,Jesus,Elvis.e.c.t
http://www.eceti.org/
Projekt Camelot.. Bill Ryan der verdrehte Spinner Mitglied Exopolitik
Rebecca Hardcastle... Die alles per Pseudohypnose heilt von Geldproblemen bis zur Spiritualität Mitglied Exopolitik
http://www.rebeccahardcastle.com/
Richard Hoaglund Mittendrinn statt nur dabei..
http://www.enterprisemission.com/
Robert Fleischer--ein Journalist der immer die gleichen slogans wiederholt die ihm eingeimpft wurden(Handlanger)
http://kinkimag.com/articles/interview-robert-fleischer-exopolitik/
die Exopolitikableger:
http://www.facebook.com/group.php?gid=55377642401

und hier die Bestätigung und weitere Mitglieder:
http://www.exopoliticsinstitute.org/network.htm
The Orion Projekt(Greer)
http://www.theorionproject.org/en/donate.html
ESCETI (Greer)
http://www.cseti.org/programs/Trainings.htm

Diese Typen benutzen viele Organisationen und Homepages dahinter stecken immer die gleichen die sich an Versammlungen wie die X-Konferenz oder Exopolitik e.c.t treffen..dauernd seit Jahren.Dass ist eine professionell geführte Abzocke und Spinnerorganisation die sich gerne mit echten Forschergruppen wie Mufon ect. schmückt in dem sie Ihnen Preise verleiht oder Einladungen schickt.Oder manche reinzieht ins Boot!Seminare,Trainings,Bücher,DVDs ect.Ein Millionengeschäft!!!

Die ganze Bande!(mit Gastausnahmen)(X-Conferenz)

uf47852,1280654542,uf478521271935399x-conf group1
Back row from the left: Peter Robins, Nick Pope, Paola Harris, Richard Dolan, Linda Moulton Howe, Jim Marrs,
Grant Cameron, Paul Davids, Dr. Robert Wood, Dr. Micael Salla, Dr. C. B. Scott Jones (behind Salla), Timothy Good.
Front row from the left: Dr. William Birnes, Cheryll Jones, Richard Hoagland, SB, Dr. Thomas Van Flandern, Stanton
Friedman, Dr. Bruce Maccabee, William Hamilton, Ann Druffel and Terry Hansen.
danke!


melden

Exopolitik und Exonews

01.08.2010 um 11:25
smokingun schrieb:was dann Obama tatsächlich berichtete wissen wir ja jetzt.
soll es denn von obama überhaupt so eine art stellungnahme über ufos & co gegeben haben?


melden

Exopolitik und Exonews

01.08.2010 um 11:39
@lookin
nein natürlich nicht es ging um den Haushalt ...lies mal den spambrief den die angeblich Obama schickten.zu finden auf Greers Seite.der witz dabei ist dass eben nur eine Handvoll Leute die meisten dieser Storys verbreiten .Auf ATS gibts sogar irgendwo Schriftverkehr und Anmahnungen dass man linientreu sein soll...Ausserdem werden diese Disclosure Termine dauernd gemacht seit Jahren...Fakt ist dass etwa 90% dieser typen schon als Hoaxer erwischt wurden aber dann dies natürlich als desinformation abtun..Seit source A(auch hier im Thread)weiss man dass die angeblichen Insiderinfos ergoogelt sind und weiter ausgeschmückt werden...


melden

Exopolitik und Exonews

01.08.2010 um 14:26
du redest nur um den heißen brei.
wenn du es gelesen hast, wo ist dann dein wissen?
was ist daran so schwer dein wissen darüber in eigen worte zu fassen?
oder reicht´s nur für beleidigung und hohn...


ach rede ich?kann ich was für dein unwissen?? nö sieh dir interviews von i.v.l. an das ist noch bequemer als ein buch zu lesen, falls du sieh nicht kennst das zeigt was der mann an wissen hat über ufologie da brauche ich nicht meine zeit verschwenden und im buch nach textstellen suchen die dir sowieso nichjt schmecken werden wie im vorwort wo er sagt das etwa 57 undentifizierte flugobjekte PRO stunde über unerem luftraum fliegen,übertrieben viel kannst du aber nachlesen was du aber nie tun wirst also was hast du fürn problem?


melden

Exopolitik und Exonews

01.08.2010 um 14:28
find den "an-knopf" nicht...leuchte mal: erzähl doch, was du meinst! traust du dich nicht?


Joaaa das zeigt deinen intelligenzquotienten :D


melden

Exopolitik und Exonews

01.08.2010 um 14:37
du redest nur um den heißen brei.
wenn du es gelesen hast, wo ist dann dein wissen?
was ist daran so schwer dein wissen darüber in eigen worte zu fassen?
oder reicht´s nur für beleidigung und hohn...

ach rede ich?kann ich was für dein unwissen?? nö sieh dir interviews von i.v.l. an das ist noch bequemer als ein buch zu lesen, falls du sieh nicht kennst das zeigt was der mann an wissen hat über ufologie da brauche ich nicht meine zeit verschwenden und im buch nach textstellen suchen die dir sowieso nichjt schmecken werden wie im vorwort wo er sagt das etwa 57 undentifizierte flugobjekte PRO stunde über unerem luftraum fliegen,übertrieben viel kannst du aber nachlesen was du aber nie tun wirst also was hast du fürn problem?
quod erat demonstrandum


melden

Exopolitik und Exonews

01.08.2010 um 14:39
soll es denn von obama überhaupt so eine art stellungnahme über ufos & co gegeben haben?

wie wäre es mal zu recherchieren?hat es nicht gegeben


melden

Exopolitik und Exonews

01.08.2010 um 15:09
xXClubberXx schrieb:Joaaa das zeigt deinen intelligenzquotienten
bist du denn unfähig die frage zu beantantworten...weißt du überhaut noch auf was sie sich bezieht?


melden

Exopolitik und Exonews

01.08.2010 um 15:11
xXClubberXx schrieb:wie wäre es mal zu recherchieren?hat es nicht gegeben
wusste ich schon vor über 2h, innerhalb von 9 min, durch eine paar sekündige frage, ohne zu recherchieren, gleich für alle die hier mal reinschauen...das nenn ich 4 mit einem streich


melden

Exopolitik und Exonews

01.08.2010 um 15:43
bist du denn unfähig die frage zu beantantworten...weißt du überhaut noch auf was sie sich bezieht?

bist du denn nicht in der lage zu verstehen was ich damit meinte? :(

es ist gleich 16:00uhrUhr und da kommen min. 3 Seiten
Lamentiererei zusammen

exopolitik?...buuh wird einfach gerufen und irgendwelche vorurteile kommen und was für hammer comments omg^^


melden

Exopolitik und Exonews

01.08.2010 um 16:13
xXClubberXx schrieb:bist du denn nicht in der lage zu verstehen was ich damit meinte?
ich wäre vielleicht in der lage zu verstehen was du meinst, wenn du auf das eingehen würdest, was ich dich frage, aber selbst jetzt gibst du mir wieder keine konkrete antwort.
also könntest du mir bitte jetzt sagen, was du damit meintest?


melden

Exopolitik und Exonews

02.08.2010 um 00:15
Immer dasselbe mit den Skeptikern und null chekern hier was?


melden

Exopolitik und Exonews

02.08.2010 um 00:30
immer dasselbe
und das wäre, checker?


melden
Metepec
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Exopolitik und Exonews

02.08.2010 um 00:36
@lookin
lookin schrieb:Dann reimte er sich sachen aufgrund Internetstudien zusammen und behauptete Eisenhower hätte die ETs getroffen(Rache)
Das hat sich der Michael Salla nicht zusammengereimt sondern das wurde damals, als es gerade passiert ist, schon behauptet.

Quelle: http://www.foren4all.de/ufos/ufokontakteundvertraege/ufoangebotaneisenhower.php


melden

Exopolitik und Exonews

02.08.2010 um 01:11
@Metepec
schon ein klick auf Wiki würde genügen um zu Wissen dass er dies sogar gegenüber der Washington Post zugegeben hat:
. In conversation with the Washington Post, Salla pointed to evidence widely available on the internet as a source for his research on extraterrestrial visitation: "There's a lot of stuff on the Internet, and I just went around and pieced it together."
und dein link zeigt vieles auf dass dannach behauptet wurde ,ausserdem steht da drin dass man nicht weiss wo Eisenhower an diesem besagten Tag genau war.


melden

Exopolitik und Exonews

02.08.2010 um 09:23
@xXClubberXx
Spar Dir die Mühe....Du kannst @lookin auch schreiben, daß vor der Tür ein rotes Auto parkt
und darüber dann seitenweise lamentieren.

@all
Ich frage mich nur, warum Leute wie Friedman, Macabee und Pope dabei sind, ich meine
Friedman und Macabee sind ja nicht gerade irgendwelche dummen Schuljungen ?!


melden
388 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt