Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

15.208 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Umfrage, Aliens, Außerirdische ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

20.05.2013 um 13:52
@Radix
Glauben ist nicht Wissen.
Es gibt Anzeichen, aber ob diese Anzeichen genügen das es von ausserirdischen kommt oder nicht, das ist nur eine von vielen Vermutungen.

So gut könnte es sein, das wir selbst schon weiter waren und keine Aliens dazu gebraucht hätten. So als eines von vielen Beispielen.


1x zitiertmelden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

20.05.2013 um 13:52
@axiom

Vollkommen Richtig!


melden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

20.05.2013 um 14:00
Nachtrag:

Dazu muß gesagt werden, dass ich wie Platon nicht an einen Anfang glaube; was heisst wie Platon? Wie jenes was er einer seiner Protagonisten im Timaios sagen lässt, meine ich.
Ich glaube Solon war's.

Also im Bezug auf jenes hier:
Zitat von axiomaxiom schrieb:So gut könnte es sein, das wir selbst schon weiter waren und keine Aliens dazu gebraucht hätten. So als eines von vielen Beispielen.



melden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

20.05.2013 um 14:13
geben wird es sie aufjedenfall, ob sie schon hier waren, weiß ich nicht :Y:


melden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

20.05.2013 um 14:54
@suffel
ein zufall kommt selten allein, ist aber nicht ausgeschlossen.


melden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

20.05.2013 um 15:02
@axiom
Zitat von axiomaxiom schrieb:Da man davon ausgehen kann, das vor mehr als 8 Milliarden Jahre das Universum Lebensfähig war...
Kann man davon ausgehen? Worauf beruht diese Aussage?
Zitat von axiomaxiom schrieb:dann ist immer noch die möglichkeit da, das in den nächsten 16 Milliarden Jahre Spezies entstehen.
Warum gerade 16 Mrd. Jahre?

mfg
kuno


melden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

20.05.2013 um 15:03
Ich finde die ganzen Zusammenhänge in der Religion oder den Legenden auf der ganzen Welt immer noch am aussagekräftigsten, die sind das beste Argument für Prä-Astronautik.


melden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

20.05.2013 um 15:10
@Assassine

Ich würde eher sagen, die Zusammenhänge die von manchen Leuten in alte Legenden hinein interpretiert werden, sind die einzigen "Beweise" für eine Prä-Astronautik.

mfg
kuno


melden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

20.05.2013 um 15:26
@kuno7

Dem stimme ich zu. Mehr ist da einfach nicht...


melden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

20.05.2013 um 15:43
@kuno7
Ja, ich "interpretiere" in (die meisten) Geschichten hinein, dass die Lehrer vom Himmel kamen und gezeigt haben wie man Werkzeuge baut...


melden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

20.05.2013 um 15:43
@HBZ
@kuno7

Es gibt nicht nur alte Legenden und Interpretierte Texte es gibt auch Artefakte und Schädelfunde.


1x zitiertmelden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

20.05.2013 um 15:48
@ZenOfStars
Zitat von ZenOfStarsZenOfStars schrieb:Es gibt nicht nur alte Legenden und Interpretierte Texte es gibt auch Artefakte und Schädelfunde.
Ja richtig, aber kennst du einen Text, in dem Außerirdische direkt erwähnt werden, ohne Interpretation? Kennst du ein Artefakt das definitiv nicht von Menschen erschaffen werden konnte?

mfg
kuno


melden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

20.05.2013 um 16:04
@kuno7
Da vor ca. 6 Milliarden Jahre nach dem Urknall, es Sterne(Sonnen) und Planeten(Gesteins, Gas) gegeben hat und diese Konstellation war der Grundstein für ein Sonnensystem. Ob die Konstellation dann eine zweite Erde schon früher hervorgebraucht hat, das ist nur Spekulation. Aber ab dann war die möglichkeit gegeben, nicht mehr und nicht weniger.

Dies hat glaub ich Professor Lesch mal aufgezeigt, das Universum als es enstand und das nach ca. 500 Millionen Jahre erst Licht entstanden ist und wir nur bis glaube ich 380 Millionen Jahre an den Urknall zurückkommen, wegen der Hintergrundstrahlung und weiter können wir gar nicht sehen und der Urknall ist damals noch nicht bewiesen gewesen, ob es jetzt ist, weiss ich auch nicht. Zurzeit ist es eine Theorie.

Unsere Erde hat es erst nach knapp 10 Milliarden Jahre gegeben, unser Sonnensystem wohl früher.
Unsere Sonne übrerlebt geschätzt noch 4 Milliarden jahre (ist glaube ich auch in der mitte des alters).

Die 16 Milliarden Jahre ist die Zeit wo wir noch mindestens zur Verfügung haben von unserem Universum. Es gibt Modelle da heisst es das Universum wird in ca. 30 Milliarden Jahre das ende erreichen. Und kurz vorher werden alle Sonnen erlöschen und keine Wärme mehr abgeben.

Das bedeutet dann, es hätte vor uns etwas entstehen können und kann nach uns etwas enstehen im Sinne von Leben. Die möglichkeit war vorhanden, aber obs geschehen ist, muss nicht sein. Der Anfang war vor uns da und wird nach uns da bleiben.

Als bsp. vielleicht werden sich in 4 MIlliarden jahre eine andere Spezies fragen und zusammen chatten, ob es möglich gewesen ist vor 4 Milliarden jahre das schon vorher eine Spezies gelebt hat, die andere sagt "unmöglich" die andere sagt, es wäre möglich gewesen, obs so ist, keine ahnung, geht nur ob es möglich gewesen sein könnte vom Universum her.

Zudem expandiert unser Universum (glaube mit gleichbleibender geschwindigkeit, was auch Paradox ist).


1x zitiertmelden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

20.05.2013 um 16:17
@kuno7

Ja es gibt viele Texte in denen man sie Götter bzw. "himmlische Lehrmeister" nennt. Es gibt auch viele Megalithbauten bei denen man bis heute nicht weis wie man diese Tonnenschweren Steine Transportieren konnte weil es sogar mit der heutigen Technik sehr schwierig bis unmöglich wäre.

Selbst bei den Pyramiden wird noch immer spekuliert wie man sie gebaut haben könnte.

Es gibt auch Steine aus Südamerika die auf eine art und weise Bearbeitet wurden wie es den Menschen heute nicht möglich ist.


2x zitiertmelden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

20.05.2013 um 16:18
@ZenOfStars
ganz genau.
Zumal wir heute wüssten wie wir es ähnlich machen könnten, aber nicht wie die das vor 2000 oder mehr jahren geschafft haben. Da mit unserer Erkenntnis dies nicht mit ihren Techniken geschafft haben können. Meine meinung.


melden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

20.05.2013 um 16:34
@axiom
Zitat von axiomaxiom schrieb:Da vor ca. 6 Milliarden Jahre nach dem Urknall, es Sterne(Sonnen) und Planeten(Gesteins, Gas) gegeben hat und diese Konstellation war der Grundstein für ein Sonnensystem.
Das ist ja letztendlich eine Frage der Metallizität, also wie viele Elemente schwerer als Helium enthält die Gas/Staub Wolke aus der ein Sternsystem entsteht. Im allgemeinen wird die Metallizität immer geringer, um so älter ein Sternsystem ist und daher wird man ein gewisses Mindestalter benötigen für Erdähnliche Planeten, ob das vor 6 Mrd. Jahren schon der Fall war, weiß ich nicht, weißt du es denn, oder hast du nur geraten?
Zitat von axiomaxiom schrieb: das nach ca. 500 Millionen Jahre erst Licht entstanden ist und wir nur bis glaube ich 380 Millionen Jahre an den Urknall zurückkommen
Das erste Licht entstand, soweit ich weiß, 380 tausend Jahre (nicht Millionen) nach dem Urknall, die ersten Sterne (Population 3 Sterne) ca 200 Mio. Jahre nach dem Urknall.
Zitat von axiomaxiom schrieb:Die 16 Milliarden Jahre ist die Zeit wo wir noch mindestens zur Verfügung haben von unserem Universum. Es gibt Modelle da heisst es das Universum wird in ca. 30 Milliarden Jahre das ende erreichen. Und kurz vorher werden alle Sonnen erlöschen und keine Wärme mehr abgeben.
Soweit ich weiß werden zB rote Zwergsterne bis zu 100 Mrd. Jahre alt, also in der Hauptreihe. Woher kommen die 30 Mrd. Jahre, weißt du das noch?
Zitat von axiomaxiom schrieb:Als bsp. vielleicht werden sich in 4 MIlliarden jahre eine andere Spezies fragen und zusammen chatten, ob es möglich gewesen ist vor 4 Milliarden jahre das schon vorher eine Spezies gelebt hat
Klar, könnte schon sein. Interessant wäre aber auf welcher Grundlage diskutiert wird, wenn man zB schon mehrere verschiedene Planeten kennt, auf denen Leben entstanden ist, hat man eine deutlich bessere Datenbasis auf der man spekulieren kann als wir, die wir nur ein einziges belebtes System kennen.

mfg
kuno


melden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

20.05.2013 um 16:43
@ZenOfStars
Zitat von ZenOfStarsZenOfStars schrieb:Ja es gibt viele Texte in denen man sie Götter bzw. "himmlische Lehrmeister" nennt.
Das ist doch genau das was ich meine. Von Gott oder himmlischer Lehrmeister hin zu außerirdischen Besuchern ist schon ein gutes Stück Interpretation enthalten, findest du nicht?
Zitat von ZenOfStarsZenOfStars schrieb:Es gibt auch viele Megalithbauten bei denen man bis heute nicht weis wie man diese Tonnenschweren Steine Transportieren konnte weil es sogar mit der heutigen Technik sehr schwierig bis unmöglich wäre.
Auch hier wieder. Nur weil man, oder du, nicht weißt wie etwas bewerkstelligt wurde, kann man doch nicht auf Außerirdische schließen. Das ist nur eine mögliche Interpretation.
Zitat von ZenOfStarsZenOfStars schrieb:Es gibt auch Steine aus Südamerika die auf eine art und weise Bearbeitet wurden wie es den Menschen heute nicht möglich ist.
Das allerdings möchte ich doch mal bezweifeln, wie wäre es mit einem Beispiel.

mfg
kuno


1x zitiertmelden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

20.05.2013 um 16:48
@kuno7
Wir sind dran eine zweite Erde zu suchen.
Einiges habe ich von Prof. Lesch in seinen vielen Dokumentationen und Filmen.
Und einiges von dieser Seite:
http://abenteuer-universum.de/gast/alex.html

30 Mrd. Jahre ist die momentane Grösse die es hat.
Aber in 30 Mrd. Jahre kommt noch die Expansionsgrösse dazu und die verschiedenen Richtungen. Ich wiess in dem zusammenhang noch zu wenig.

Habe nur von Wiki überrnommen, das unser universum ca. 14 Mrd. Jahre alt ist und das wir mind. noch 16 Mrd. Jahre Zeit haben oder max. 30 Mrd. Jahre bis unser Universum stirbt.

Und seit 6Mrd. Jahre gibts eine Ausdehnung (Expansion).
Die ersten Sterne waren zu Gross um das Leben entstehen hätte können wie unseres, da diese Sonnen vorher explodiert sind, ist es unwahrscheinlich früher auf Lebewesen zu schliessen nach ein paar Mrd. Jahre des Urknalls.

Und es waren 380 000 Jahre, hab das falsch geschrieben (nicht Millionen). thx


1x zitiertmelden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

20.05.2013 um 16:54
@axiom
Zitat von axiomaxiom schrieb:Habe nur von Wiki überrnommen, das unser universum ca. 14 Mrd. Jahre alt ist und das wir mind. noch 16 Mrd. Jahre Zeit haben oder max. 30 Mrd. Jahre bis unser Universum stirbt.
Hast du da man einen Link?
Zitat von axiomaxiom schrieb:Und seit 6Mrd. Jahre gibts eine Ausdehnung (Expansion).
Ne, das Universum expandiert seit dem Urknall, zumindest nach derzeitigen Erkenntnissen.

mfg
kuno


melden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

20.05.2013 um 17:01
@kuno7
"Himmlische Lehrmeister" kann auch nur eine "falsche" Übersetzung sein, vielleicht benutzten die Azteken das Ursprungswort wenn sie über Außerirdische reden :/


1x zitiertmelden