Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

15.208 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Umfrage, Aliens, Außerirdische ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

01.01.2019 um 19:32
Zitat von wuecwuec schrieb:wenn das zutrifft, wären dann nicht wir die Aliens? :ask:
Dann wären wir wohl die Samen von Aliens sozusagen, oder?


2x zitiertmelden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

01.01.2019 um 19:33
Zitat von NiselprimNiselprim schrieb:Mal ehrlich bitte :) Wo leben die, oder bist du da noch nicht festgelegt?
Ok, etwas ausführlicher. Ich glaube an die Existenz von Außerirdischen, weil mir die Idee gefällt, dass wir nich die Einzigen sind, die sich beim Anblick der Sterne fragen, ob wir allein sind.
Wo die leben kann ich dir selbstverständlich nich sagen, weil ich es schlicht nich weiß, ich weiß ja nich mal, ob es sie gibt.

mfg
kuno


1x zitiertmelden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

01.01.2019 um 19:35
Zitat von NiselprimNiselprim schrieb:Dann wären wir wohl die Samen von Aliens sozusagen, oder?
Sowas in der Art, ja. Die Kinder von Aliens oder nur ein biologisches Zuchtexperiment.

Nicht sonderlich charmant, wenn du mich fragst.


1x zitiertmelden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

01.01.2019 um 19:36
Ja. Nur ne Vermutung meinerseits.
Aber nicht auszuschliessen.
Die Exoplaneten sehen ja wie unsere Erde aus, zumindest ähneln sie ihr. Warum sollte es dann nicht möglich sein.
Okay. Belegen kann ich es nicht.
@wuec
Danke, für den Link. So in die Art meine ich auch.


melden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

01.01.2019 um 19:41
Zitat von kuno7kuno7 schrieb:Ich glaube an die Existenz von Außerirdischen, weil mir die Idee gefällt
:D
Zitat von kuno7kuno7 schrieb:Ok, etwas ausführlicher. Ich glaube an die Existenz von Außerirdischen, weil mir die Idee gefällt, dass wir nich die Einzigen sind, die sich beim Anblick der Sterne fragen, ob wir allein sind.
Wo die leben kann ich dir selbstverständlich nich sagen, weil ich es schlicht nich weiß, ich weiß ja nich mal, ob es sie gibt.
Du glaubst also tatsächlich an eine Sache, die du dir nicht wirklich erklären kannst.
Nun gut, deine Sache. Ja klar, wäre schon ganz cool, wenn da noch mehr wäre,
aber glaube ich, dass imo hier auf der Erde das einzige Leben ist
und dass sich das Leben von hier auf der Erde im Universum ausbreiten wird.
Andererseits gibt es auch in meinem näheren Umkreis die Überzeugung, dass wir Menschen Abkömmlinge von Aliens und hier auf die Erde abgesetzt sind.
Zitat von NiselprimNiselprim schrieb:Dann wären wir wohl die Samen von Aliens sozusagen, oder?
Zitat von wuecwuec schrieb:Sowas in der Art, ja. Die Kinder von Aliens oder nur ein biologisches Zuchtexperiment.

Nicht sonderlich charmant, wenn du mich fragst.
Trotzdem gibt es auch Leute, die das so glauben.


3x zitiertmelden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

01.01.2019 um 19:46
Zitat von NiselprimNiselprim schrieb:Trotzdem gibt es auch Leute, die das so glauben.
Kann man ja tun, wenn man das möchte.
Weiter bringt einen die Hypothese nicht.


melden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

01.01.2019 um 19:47
Zitat von NiselprimNiselprim schrieb:Du glaubst also tatsächlich an eine Sache, die du dir nicht wirklich erklären kannst.
Na was heißt "nicht erklären können"? Ich erkläre mir deren Existenz eben so wie auch die unsrige, passende Bedingungen auf einem Planeten, dann Lebensentstehung und dann Evolution.
Ich weiß eben nur nich, ob oder wie viele es gibt.

mfg
kuno


1x zitiertmelden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

01.01.2019 um 19:50
@kuno7
Interessanter Gedankengang.
Es müssen, so meine Meinung, ja nicht die gleichen Lebensbedingungen die für uns gelten, auch für Ausserirdische Leben gelten.


1x zitiertmelden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

01.01.2019 um 19:52
@Niselprim

Wie ich bereits schrieb, ist die Annahme der Möglichkeit durchaus wissenschaftlich hinnehmbar, da das Möglichkeitsspektrum der natürlichen Prozesse die Entstehung von vernunftbegabten Lebewesen zulässt.


2x zitiertmelden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

01.01.2019 um 19:52
Zitat von SoulfireSoulfire schrieb:Es müssen, so meine Meinung, ja nicht die gleichen Lebensbedingungen die für uns gelten, auch für Ausserirdische Leben gelten.
Ich könnte mir auch vorstellen, dass es durchaus auch leicht abweichende Bedingungen geben kann, für Außerirdische, aber der "Kohlenstoff Chauvinismus" klingt doch schon recht plausibel.

mfg
kuno


melden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

01.01.2019 um 19:55
Zitat von JacobMonodJacobMonod schrieb:Wie ich bereits schrieb, ist die Annahme der Möglichkeit durchaus wissenschaftlich hinnehmbar, da das Möglichkeitsspektrum der natürlichen Prozesse die Entstehung von vernunftbegabten Lebewesen zulässt.
Ich würde sagen durch unsere eigene Existenz sogar belegt. Gut, eine "unnatürliche" Entstehung is natürlich auch nich völlig ausgeschlossen, aber wissenschaftlich doch eher nich relevant.

mfg
kuno


1x zitiertmelden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

01.01.2019 um 20:00
Zitat von kuno7kuno7 schrieb:Na was heißt "nicht erklären können"? Ich erkläre mir deren Existenz eben so wie auch die unsrige, passende Bedingungen auf einem Planeten, dann Lebensentstehung und dann Evolution.
Ich weiß eben nur nich, ob oder wie viele es gibt.
Ja okay - so gesehen ist das natürlich absolut plausibel :)
Zitat von JacobMonodJacobMonod schrieb:Wie ich bereits schrieb, ist die Annahme der Möglichkeit durchaus wissenschaftlich hinnehmbar, da das Möglichkeitsspektrum der natürlichen Prozesse die Entstehung von vernunftbegabten Lebewesen zulässt.
Nö - ist es nicht - weil es dafür kein gesichertes Wissen gibt.
Zitat von kuno7kuno7 schrieb:Ich würde sagen durch unsere eigene Existenz sogar belegt. Gut, eine "unnatürliche" Entstehung is natürlich auch nich völlig ausgeschlossen, aber wissenschaftlich doch eher nich relevant.
Diese Annahme ist nur eine nicht belegte Möglichkeit.


1x zitiertmelden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

01.01.2019 um 20:04
Zitat von NiselprimNiselprim schrieb:Diese Annahme ist nur eine nicht belegte Möglichkeit.
Es geht mir um die Annahme, das im Universum grundsätzlich intelligente Lebewesen entstehen können. Dies is durch uns belegt.
Vielleicht meintest du etwas anderes?

mfg
kuno


1x zitiertmelden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

01.01.2019 um 20:05
@Niselprim

Ist es doch, weil die Möglichkeit durch unsere Existenz belegt ist. Und damit haben wir gesichertes Wissen über die Möglichkeit, so dass sie Gegenstand der Wissenschaft sein kann.


1x zitiertmelden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

01.01.2019 um 20:11
Zitat von kuno7kuno7 schrieb:Es geht mir um die Annahme, das im Universum grundsätzlich intelligente Lebewesen entstehen können. Dies is durch uns belegt.
Vielleicht meintest du etwas anderes?
Jo - so kann man das durchaus stehen lassen.
Zitat von JacobMonodJacobMonod schrieb:Ist es doch, weil die Möglichkeit durch unsere Existenz belegt ist. Und damit haben wir gesichertes Wissen über die Möglichkeit, so dass sie Gegenstand der Wissenschaft sein kann.
Du bzw. die Wissenschaft hat aber kein gesichertes Wissen darüber, dass sich tasächlich weiteres Leben im Unversum entwickelt hat -> also deshalb, wissenschaftlich nicht haltbar.


1x zitiertmelden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

01.01.2019 um 20:14
Zitat von NiselprimNiselprim schrieb:Vielleicht ist das nur einmal so passiert - mit den günstigen Umständen und so :)
Du hasts erfaßt. "Vielleicht" - mehr läßt sich darüber nicht aussagen. Mußt schon glauben, ob A oder B.
Zitat von NiselprimNiselprim schrieb:Dieser aktuelle Kenntnisstand aber lässt doch somit nicht zu, es als gesichertes Wissen anzusehen, und somit ist es wissenschaftlich nicht annehmbar.
Worauf willst Du mit solchen Verklausulierungen hinaus? Daß es unangebracht ist, an Aliens - bzw. an Gott - zu glauben? Daß Wissenschaftlichkeit nahelegt, daß es Aliens - und Gott - nicht gibt? Daß, wer Aliens - oder Gott - für möglich hält, ja sogar fest daran glaubt, nicht ganz rund läuft?
Zitat von NiselprimNiselprim schrieb:Du glaubst also tatsächlich an eine Sache, die du dir nicht wirklich erklären kannst.
Nun gut, deine Sache.
Statt des letzten Satzes hätt ich ja eher ein "willkommen im Club" erwartet. Naja, Deine Sache.
Zitat von NiselprimNiselprim schrieb:aber glaube ich, dass imo hier auf der Erde das einzige Leben ist
und dass sich das Leben von hier auf der Erde im Universum ausbreiten wird.
Ad 1) Whow, da gibts wirklich mal einen.
Ad 2) Mit Glück diese eine Galaxie. Die restlichen 9.999.999.999.999.999.999.999 (Zehn Trillionen weniger 1) Galaxien des beobachtbaren Universums werden wohl leer bleiben, weil nicht erreichbar. Und selbst diese eine Galaxie zu kolonisieren sollte so um die 20 Millionen Jahre dauern. Weiß nicht, ob Du mit noch so viel Zeit rechnest, bevor der alte Himmel ausgelöscht wird mit all seinen bis da verbliebenen Sternen


1x zitiertmelden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

01.01.2019 um 20:15
Zitat von NiselprimNiselprim schrieb:Du bzw. die Wissenschaft hat aber kein gesichertes Wissen darüber, dass sich tasächlich weiteres Leben im Unversum entwickelt hat -> also deshalb, wissenschaftlich nicht haltbar.
Nun die Wissenschaft hat auch kein gesichertes Wissen darüber wie Leben auf der Erde entstanden ist. Und doch sind wir da.
Wenn man Gott mal aussen vorlässt dann scheint es sich ja um ein natürliches Ereignis zu handeln das gewissen Naturgesetzen folgt. Das kann unter den gleichen, für uns bisher unbekannten, Bedingungen auch woanders erfolgen.


1x zitiertmelden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

01.01.2019 um 20:16
@Niselprim

Aber wir haben ein gesichertes Wissen über die Möglichkeit, dass Außerirdische entstehen können. Darum kann diese Möglichkeit wissenschaftlich in Betracht gezogen werden.


1x zitiertmelden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

01.01.2019 um 20:32
Zitat von JacobMonodJacobMonod schrieb:Aber wir haben ein gesichertes Wissen über die Möglichkeit, dass Außerirdische entstehen können.
Was verstehst du unter gesichertem Wissen? Ist es nicht erst dann gesichert wenn man Tatsächlich leben ausserhalb findet?


1x zitiertmelden

Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?

01.01.2019 um 20:33
Zitat von perttivalkonenperttivalkonen schrieb:Du hasts erfaßt. "Vielleicht" - mehr läßt sich darüber nicht aussagen. Mußt schon glauben, ob A oder B.
Ich glaube, dass diese Möglichkeit mit den günstigen Umständen einmal gegeben waren,
nämlich hier mit/auf Mutter Erde.
Zitat von perttivalkonenperttivalkonen schrieb:Worauf willst Du mit solchen Verklausulierungen hinaus? Daß es unangebracht ist, an Aliens - bzw. an Gott - zu glauben? Daß Wissenschaftlichkeit nahelegt, daß es Aliens - und Gott - nicht gibt? Daß, wer Aliens - oder Gott - für möglich hält, ja sogar fest daran glaubt, nicht ganz rund läuft?
Es geht hier nicht um Gott, sondern um den Umstand, dass die Annahme für weiteres Leben im Universum wissenschaftlich nicht bestätigt ist, weil es darüber kein gesichertes Wissen gibt.
Zitat von JoschiXJoschiX schrieb:Nun die Wissenschaft hat auch kein gesichertes Wissen darüber wie Leben auf der Erde entstanden ist. Und doch sind wir da.
Wenn man Gott mal aussen vorlässt dann scheint es sich ja um ein natürliches Ereignis zu handeln das gewissen Naturgesetzen folgt. Das kann unter den gleichen, für uns bisher unbekannten, Bedingungen auch woanders erfolgen.
Natürlich kann alles mögliche womöglich und überhaupt sonst wo irgendwie geschehen,
aber haben wir für uns den Beweis, dass wir sind. Wie wir geworden sind, wird die Wissenschaft irgendwann vielleicht auch mal fehlerfrei erklären können. Aber rumzutänzeln und anzunehmen, da könnte evtl. vielleicht auch und sonst was - und das dann mit sonstigen Eventualitäten wissenschaftlich machen zu wollen, das halte dann doch eher für lachhaft.


3x zitiertmelden