Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

"Kornkreise"

12.210 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Außerirdische, Kornkreise ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

"Kornkreise"

31.07.2017 um 08:01
Zitat von DogmatixDogmatix schrieb:Ich warte -- u. a. -- auf seine Identifizierung meiner "esoterischen Aussagen".
Die implizierst du durch die Bücher die du als angebliche Quelle der Kornkreisdokumentation ranziehst.

Also du siehst eine andere Ursache als Menschen für die Kornkreise? Ja oder Nein.  Ich frage ja lange welche Hypothesen du verfolgst.

und da landen wir entweder in der Esotherik oder bei den netten Aliens.    Wobei wäre mir neu das du Asmodai78 bist auf den sich mein Beitrag bezieht.  

"Kornkreise" (Seite 562)



@FrankD

habe auch gesucht. Es gibt von diesem Autoren nur 2 Bücher. 1 von 2000 eines von 2005.

Beit zwischen 140 udn 190 Seiten Stark.  Ich denke mal nicht das wir dort eine anständie vollständige Dokumentation finden. Das ergibt sich auch aus diversen Rezessionen.

Die Zielgruppe für KK ist ja auch teil der KLassischen Mysterey Zielgruppe zu sehen.


1x zitiertmelden

"Kornkreise"

31.07.2017 um 09:12
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Die implizierst du durch die Bücher die du als angebliche Quelle der Kornkreisdokumentation ranziehst.

Also du siehst eine andere Ursache als Menschen für die Kornkreise?
Zitat von sarkanassarkanas schrieb:Da wird auch nicht mehr kommen
noch einmal.

wie auch Dr. Richard Taylor, den ich grad wohl zum fünften oder siebten mal einstelle ("can you unlock the secrets?")

https://blogs.uoregon.edu/richardtaylor/files/2015/12/CropCirclesphysicsworld-1o814jx.pdf

und dessen verschiedene arbeiten auch hier inkludiert sind:

http://cropcircleresearch.homestead.com/

verfolge ich keine vorgeprägte hypothese.

ich interessiere mich für kornkreise, das phänomen, nicht nur in england, ihre machart, ihre orte ursachen wie auch ihre interpretationen.

so z. b. schon Gerard Hawkins:
MATH TREK
NUMBERS
Theorems in Wheat Fields
https://www.sciencenews.org/article/theorems-wheat-fields

oder auch die feldberichte, artikel und interpretationen auf cropcircleconnector.

und ja, für manche beobachtungen und erfahrungen, mitunter gar von polizeioffizieren, und was wohl dahinter stand, interessiere ich mich auch.

ich sehe nicht, warum das ein verbrechen sein sollte.

kannst du mir dann auch noch mal sagen, wo ich hier von mondlandungsfälschungen, VT-Schleifen und kreationismus geredet hatte?

das wäre nett.
Zitat von sarkanassarkanas schrieb:Da wird auch nicht mehr kommen
was soll da noch kommen? es handelte sich um ein historisches dokument einer beobachtung. genauer gesagt, mehrerer beobachtungen ("these all presented").
Zitat von sarkanassarkanas schrieb:I could not trace locally any circumstances accounting for the peculiar forms of the patches in the field,
er konnte auf lokaler ebene keine umstände verfolgen oder eindeutig feststellen, welche die seltsame form der "patten" im feld erklärten oder begründeten.
Zitat von sarkanassarkanas schrieb:nor indicating whether it was wind or rain, or both combined, which had caused them
noch indizieren, ob es wind oder regen war, oder beides zusammen, als ursache
Zitat von sarkanassarkanas schrieb:beyond the general evidence everywhere of heavy rainfall
außer oder eben über die allgemeine evidenz starken regens hinaus.
Zitat von sarkanassarkanas schrieb:Da wird auch nicht mehr kommen
sehe ich insofern nicht als argument.

ein argument in meiner sicht wäre: die beschreibung darf nicht als beschreibung von kornkreisen gelten, weil ....?

darauf bekam ich noch nicht eine für mich zufrieden stellende antwort.

aber gut, das mag auch ansichtssache oder vielleicht auch ne frage von voreingenommenheit sein.


2x zitiertmelden

"Kornkreise"

31.07.2017 um 09:21
@Dogmatix


Also Dr Richard Taylor hält es für wunderbar, "Wissenschaftlich orientierte" Kunst
Zitat von DogmatixDogmatix schrieb:ich sehe nicht, warum das ein verbrechen sein sollte.

kannst du mir dann auch noch mal sagen, wo ich hier von mondlandungsfälschungen, VT-Schleifen und kreationismus geredet hatte?

das wäre nett.
Wieso kommt du drauf das bzgl Mondlandungslügen du angesprochen warst. Lies mal den Kontext bzgl Antworten.

Anderweitig gibt es in der Argumentation der "Fantasten" analogien wie bei Kreationisten und Mondlandungslügnern.

Aber vielleicht liest du nochmal wer wem was geantwortet hat.


melden

"Kornkreise"

31.07.2017 um 09:33
@Dogmatix

Ich ziehe ja irgendwie schon meinen Hut vor der Hartnäckigkeit, mit der Du Dich hier gegen die vielen Realisten zur Wehr setzt, aber in den Jahren, die ich hier immer wieder mal Beiträge zu diesem Thema nachverfolgt habe, habe ich nicht ein einziges Argument gefunden, das für eine andere Urheberschaft spräche, als Menschen, die die KKs teils aus Lust und Laune, teils mit finanziellem Interesse erstellen.

Die pseudowissenschaftlichen "Untersuchungen" waren nie neutral, wenn sie eine nichtmenschliche Ursache darzulegen versuchten und vor allem waren angebliche Ergebnisse nicht reproduzierbar.

Es gibt also keine überprüfbaren und nachgewiesenen Fakten zu einer nichtmenschlichen Urheberschaft, aber recht viele zu einer menschlichen.

Was ich in der Argumentation einiger Diskussionsteilnehmer interessant finde, ist dass den Menschen, die zeigen, wie Kornkreise gemacht werden, "Fake" unterstellt wird, eine Verschwörung, die eine "unbequeme Wahrheit" verschleiern soll, aber ignoriert wird, dass die "Dokumentationen", die Kornkreisentstehung ohne menschliches Zutun belegen sollen, sich ausnahmslos als dreiste Fälschungen entpuppten, was hier im Thread ja auch immer wieder nachgewiesen wurde.

Ich frage mich, warum das so ist? Warum ist es so schwer, die realistischste und am besten belegte Urheberschaft zu akzeptieren? Warum hält man mit aller Kraft und gegen jede Vernunft daran fest, dass Kornkreise nicht menschlichen Ursprungs sind?


melden

"Kornkreise"

31.07.2017 um 09:48
@Commonsense
Weil es deine Meinung ist?
Wie willst du das denn reproduzieren? Auf dem Feld, dann ist es ja noch eindeutiger wenn man es nicht reproduzieren kann.
Euch mag ein billiges Video als Erklärung für jeden reichen, (man möge mir zeigen dieses ausnahmslos als dreiste Fälschungen entpuppte Zeug ?) und uns eben dass es viele Berichte unabhängig voneinander gibt die mit merkwürdigen Phänomenen einhergehen. Mal freundlich davon abgesehen dass hier nur solche Labor Tests angenommen werden wenn sie das "richtige" Ergebnis liefern


2x zitiertmelden

"Kornkreise"

31.07.2017 um 09:55
Zitat von A.I.A.I. schrieb:man möge mir zeigen dieses ausnahmslos als dreiste Fälschungen entpuppte Zeug ?)
Du musst nur den Thread mal lesen, in dem Du schreibst - der ist voll davon.

Der Rest Deines Beitrags bestätigt exakt, was ich schrieb. Menschen, die zeigen, wie sie KKs machen, sind nur "Filmchen", aber Geschreibsel abgedrehter "Alien-Experten" und "Kornkreisforscher" sind nennenswerte Ergebnisse, die von den bösen Realisten nicht akzeptiert werden, weil sie die "falschen" Ergebnisse liefern...

Keine weiteren Fragen, Euer Ehren...


melden

"Kornkreise"

31.07.2017 um 09:58
Das gleiche spiel hat man im Telepathie Thread lesen können. Statt sowas einfach mal anzuerkennen weil es keine logischen Begründungen gibt dies nicht zu tun.
(Das eigene empfinden dies treffe den wissenschaftlichen Standard nicht zählt nicht, außer man kann es darlegen warum)

@Commonsense
Dann steht es wohl irgendwelche Leute die nichts zu tun haben und gerne Beweis Videos drehen wie sie Korn zerstampfen können gegen Geschreibsel abgedrehter Alien-Experten ( ich denke davon ist kein einziger Alien-Experte, aber gut - das übliche diffarmierungsspiel)


2x zitiertmelden

"Kornkreise"

31.07.2017 um 10:04
@Commonsense
Keine weiteren Fragen, Euer Ehren...

Moin Moin,

wußte noch garnicht das man hier unter Anklage vor dem Obersten Gerichtshof steht ;)

Menschen können Kornkreise machen... ja das stimmt.
Gab ja auch schon diverse Versuche. Größere und Komplexere sind dagegen fehlgeschlagen, bzw. haben nicht das Ergebnis erbracht.
Kann man hier ja auch alles nachlesen.
Warum machen dann die " Realisten " nicht mal innerhalb der kurzen Zeit einen solchen Kornkreis den sie ja angeblich schon einmal gemacht haben, so dass die " Kornkreisforscher " sagen ... ja die beiden sind wirklich identisch :)

Komisch... gab es leider noch nie... hatten auch noch nie Realisten versucht.
Obwohl es ja dann für alle klar wäre.


2x zitiertmelden

"Kornkreise"

31.07.2017 um 10:07
Zitat von A.I.A.I. schrieb:Das gleiche spiel hat man im Telepathie Thread lesen können. Statt sowas einfach mal anzuerkennen weil es keine logischen Begründungen gibt dies nicht zu tun.
Ja, ich erinnere mich gut...

Da wurde eine Studie vorgelegt und dann in allen Einzelheiten aufgeführt, dass die Studie nicht korrekt durchgeführt war, haarklein, ausführlich, mit Erklärungen und Gegendarstellungen anerkannter Experten - hat aber die "wir-fühlen-die-Wahrheit-Fraktion" und die "Ich-lebe-schließlich-davon-Userin" nicht interessiert...

Auch bei diesem Thema gibt es haufenweise Nachweise für Manipulation und dreisten Betrug, aber nur wenige seriöse Belege, die überprüfbar wären.

Ist aber hier OT...


melden

"Kornkreise"

31.07.2017 um 10:09
@Asmodai78

Ist doch Quatsch! Die Circlemakers haben etliche Auftragsarbeiten vorgelegt. Hat die ein "KK-Forscher" überprüft?


1x zitiertmelden

"Kornkreise"

31.07.2017 um 10:11
Zitat von Asmodai78Asmodai78 schrieb:Menschen können Kornkreise machen... ja das stimmt.
Gab ja auch schon diverse Versuche. Größere und Komplexere sind dagegen fehlgeschlagen, bzw. haben nicht das Ergebnis erbracht.
Der Thread hier belegt das Gegenteil!


melden

"Kornkreise"

31.07.2017 um 10:14
Zitat von CommonsenseCommonsense schrieb:Ist doch Quatsch! Die Circlemakers haben etliche Auftragsarbeiten vorgelegt. Hat die ein "KK-Forscher" überprüft?
Na das musst du mir jetzt beantworten :) Aber wenn bitte mit einem Beleg oder irgendwas was man auch nachprüfen kann.
Das wäre echt sehr nett von dir.


melden

"Kornkreise"

31.07.2017 um 10:16
@DyersEve

Kommt immer auf den Blickwinkel des Betrachters an und wie weit er sich informiert hat.
Gibt ja viele Seiten,..viele Informationen.


melden

"Kornkreise"

31.07.2017 um 10:17
@Asmodai78

Wieso muss ich das beantworten? DU hast doch behauptet, solche KKs hätte es nicht gegeben. Dabei würde es genügen, den Thread, in dem man "und täglich grüßt das Murmeltier" spielt, auch mal zu lesen...


melden

"Kornkreise"

31.07.2017 um 10:20
@Commonsense
Oh da frägt man echt mal nett und freundlich nach...woher du diese Quellen herbeziehst um mir selbst da mal ein Bild drüber zu machen das das was ich gepostet hatte nicht stimmt und die Leute die das gesagt haben einfach nur Lügner sind... aber bekomme dann nur so ein eher genervten post zurück :(


melden

"Kornkreise"

31.07.2017 um 10:28
@Asmodai78

Ein gewisses "genervt sein" lässt sich nicht verhehlen, wenn man offensichtlich mit jemandem schreibt, der den Inhalt des Threads gar nicht kennt.

Niemand hier hat Lust, sich die selbe Mühe immer und immer wieder zu machen, weil User die selben Behauptungen aufstellen, die schon seit Beginn des Threads immer wieder widerlegt wurden.


1x zitiertmelden

"Kornkreise"

31.07.2017 um 10:31
@Commonsense
Dann könnte man doch " nicht genervt " einfach den Post von einem selbst hier verlinken in dem das schon steht... bzw. eine Seitenzahl nennen? Dann hätte ich gesagt .. Hey super, danke dir, werde gleich mal nachschauen und mich darüber informieren.
Selbst wenn es schon 1000 mal durchgekaut wurde...

OT:
Wenn man Kinder hat... kaut man auch Dinge öfters durch..selbst wenn man sie schon paar mal erwähnt hatte...
Hoffe , wenn du Kinder hast, das du dann nicht so genervt mit Ihnen umgehst.
Denk dran, immer locker und entspannt bleiben


1x zitiertmelden

"Kornkreise"

31.07.2017 um 10:50
Zitat von A.I.A.I. schrieb: und uns eben dass es viele Berichte unabhängig voneinander gibt die mit merkwürdigen Phänomenen einhergehen.
Nix davon hat was Handfestes zu Bieten. Und so viele Berichte gibt es nicht. Nur von Esotherikern und co

keine Neutrale Untersuchunge, keine Laborergebnisse,  

dafür gibt es nachweilich Menschen die für die Komplexesten Muster verantwortlich sind, man sieht die Evolution der kornkreise zusammen mit den Technischen Möglichkeiten wie GPS etc.

Es gab sogar ein  "Fake" als von Menschen gemachter Kornkreis der von den Kronkreisforschern als Echt emfpunden würde + Eso Pilgerschaft.

https://www.welt.de/print-welt/article415678/Pizza-Kornkreis.html
Zitat von Asmodai78Asmodai78 schrieb:Gab ja auch schon diverse Versuche. Größere und Komplexere sind dagegen fehlgeschlagen, bzw. haben nicht das Ergebnis erbracht.
Kann man hier ja auch alles nachlesen.
nope
Zitat von A.I.A.I. schrieb:Das gleiche spiel hat man im Telepathie Thread lesen können. Statt sowas einfach mal anzuerkennen weil es keine logischen Begründungen gibt dies nicht zu tun.
Klar gibt es das nicht anzuerkennen. Weil es gibt keinen Nachweise darüber, noch ist die Funktion erklärt. Jegliche Information muss ja nun mal irgendwie Übermittelt werden.


Schade du fällst immer wieder zurück, ich dachte du wärst schon etwas weiter in dem Thema und nicht mehr so leichtgläubig und auf der "Ich wünsch mir das" Schiene


1x zitiertmelden

"Kornkreise"

31.07.2017 um 10:55
@Asmodai78

http://www.circlemakers.org/totc2004.html

schau es dir an, und dann zeig mir den Komplexen Kreis den Menschen angeblich nicht hinbekommen.
Zitat von CommonsenseCommonsense schrieb:Niemand hier hat Lust, sich die selbe Mühe immer und immer wieder zu machen, weil User die selben Behauptungen aufstellen, die schon seit Beginn des Threads immer wieder widerlegt wurden.
Japp, langsam nervt der Asmodai78, aber das kann ja durchaus die Intention sein.

Ist hier so sinnvoll wie mit Tiefgläubigen über die Widersprüche der Bibel und co zu diskutieren.
Zitat von Asmodai78Asmodai78 schrieb:offe , wenn du Kinder hast, das du dann nicht so genervt mit Ihnen umgehst.
Denk dran, immer locker und entspannt bleiben
Bist du ein kind?

Aber ich sag mal Kinder sind wenigstens Lernfähig, Das Wiederholen hält sich in Grenzen. Esotherikfans sind das eher selten.


melden

"Kornkreise"

31.07.2017 um 11:19
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Es gab sogar ein  "Fake" als von Menschen gemachter Kornkreis der von den Kronkreisforschern als Echt emfpunden würde + Eso Pilgerschaft.

https://www.welt.de/print-welt/article415678/Pizza-Kornkreis.html

Asmodai78 schrieb:
Gab ja auch schon diverse Versuche. Größere und Komplexere sind dagegen fehlgeschlagen, bzw. haben nicht das Ergebnis erbracht.
Kann man hier ja auch alles nachlesen.

nope
So sah der Pizza-kornkreis aus:
Kornkreis Schoenwalde


melden