weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

4.830 Beiträge, Schlüsselwörter: Mensch, Außerirdische, Schöpfer, Behälter
spacenight
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

09.02.2013 um 20:02
perttivalkonen schrieb:Whow, ne Schullehrerin als Beweis, wie Wissenschaft insgesamt tickt. Hat mal jemand ne neue Tischkante?
deine Tischkante kannst du dir sparen ...da mein Beispiel auf wahren Aussagen beruht und ich lasse mich nicht von einem Troll als Lügner betiteln !
Oder hast du mich zuerst als Troll betitelt ? So genau weiß mann das nicht mehr oder ?

Es ist nun mal ein schweres Thema was wir hier abhandeln und da beleibt ein "für und dagegen" nun mal nicht aus !
mit einem muss ich dir recht geben du hast die Weltliche Meinung auf deiner Seite, was es für dich relativ einfach macht, da alle die dagegen verstossen "Spinner" und "ungläubige" sind ! Oder ?
Letztlich ist doch die Frage: Glaubst du der offiziellen Meinung und schwimmst damit leichten Herzens mit dem Strom oder machst du dir es schwer und schwimmst dagegen ?


melden
Anzeige

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

09.02.2013 um 20:12
@spacenight
spacenight schrieb:da mein Beispiel auf wahren Aussagen beruht
Das bezweifle ich nicht, ich hab selbst erlebt, was einem Lehrer so alles als Forschungsstand erzählen können. Aber ich bin geistig nicht auf Schulkindniveau stehen geblieben und weiß mittlerweile, wozu Forschungsstand im Allgemeinen in der Lage ist, und daß "Lehrer" schwerlich ein Anzeiger dafür sind.

Du hingegen kennst diesen Unterschied noch nicht und meinst, mit dem einen was über das andere aussagen zu können.
spacenight schrieb:Es ist nun mal ein schweres Thema was wir hier abhandeln und da beleibt ein "für und dagegen" nun mal nicht aus !
Zumindest glaubst Du das, oder versuchst es Dir einzureden. So Sachen wie "woher Westen wissen ohne Kompaß" scheinen für Dich ja echt ne unnehmbare Hürde zu sein. Kann man nur so sehen oder so... Ja klaar doch!
spacenight schrieb:mit einem muss ich dir recht geben du hast die Weltliche Meinung auf deiner Seite
Und das, wo ich gerade angesehenen Koryphäen wie Tattersall und Trinkaus ans Bein gepinkelt hab. Du hast die Scheuklappen wohl um 90° gekippt und siehst nun gar nichts mehr!
spacenight schrieb:Glaubst du der offiziellen Meinung und schwimmst damit leichten Herzens mit dem Strom oder machst du dir es schwer und schwimmst dagegen ?
Kommt drauf an, wie die Argumentelage ist. Ich richte mich jedenfalls nicht danach, ob etwas Mainstream ist oder nicht, sondern beurteile immer die Faktenlage, die Argumentation, die Herleitung usw., soweit ich sie erreichen und nachvollziehen kann. Daher mach ich je und je mal dies, mal jenes, mal geh ich mit der Mehrheit, mal sprech ich mich dagegen aus. Ich pfeif auf Titel, aber vor dem Common sense sollt ich kuschen?

Pertti


melden
spacenight
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

09.02.2013 um 20:29
perttivalkonen schrieb: Daher mach ich je und je mal dies, mal jenes, mal geh ich mit der Mehrheit, mal sprech ich mich dagegen aus.
Siehste, ich wank nicht hin und her wie ein Baum im Wind sondern hab mich von der voherrschenden Meinung abgekoppelt, was mich zu einem angreif´baren Ziel gemacht hat.
Letztlich hält die Weltliche Wissenschaftliche Meinung im Mainstream mehr bereit als gegen sie !
Das ist der Unterschied !


Siehst du dir ab und zu die neusten Fotos des Hubbelteleskop an ?

Die schiere Grösse des Universum machen es völlig unmöglich zu glauben das wir alleine sind unabhängig der Artefakte für welche es keine offizielle Erklärung gibt !?


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

09.02.2013 um 20:31
spacenight schrieb:Letztlich kann man sagen was man will, das Thema ist und bleibt konträr, so das man eine unendlich Disskusion führen könnte !
Wenn es Belege für deine Behauptungen gäbe, wäre das Thema nicht konträr. Schonmal drüber nachgedacht?
spacenight schrieb:Siehste, ich wank nicht hin und her wie ein Baum im Wind sondern hab mich von der voherrschenden Meinung abgekoppelt, was mich zu einem angreif´baren Ziel gemacht hat.
Das heißt du bist ein Dogmatiker, der an alten längst widerlegten Dingen festklammert, hauptsache sie sind falsch?
spacenight schrieb:Die schiere Grösse des Universum machen es völlig unmöglich zu glauben das wir alleine sind unabhängig der Artefakte für welche es keine offizielle Erklärung gibt !?
Moment!!! Du hast gerade gesagt, dass du dich von der vorherrschenden Meinung abgekoppelt hast und nun willst du doch wieder zur vorherrschenden Meinung zurück? Deine Meinung müsste sein, dass es kein weiteres Leben im All gibt, dass wäre in deinem Sinne die richtige Aussage.


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

09.02.2013 um 20:39
@spacenight
spacenight schrieb:Siehste, ich wank nicht hin und her wie ein Baum im Wind sondern hab mich von der voherrschenden Meinung abgekoppelt
Während ich nach den Inhalten gehe, lebst Du Frontendenken aus. Und darauf bist Du auch noch stolz?
spacenight schrieb:Die schiere Grösse des Universum machen es völlig unmöglich zu glauben das wir alleine sind
Und wieder ein neues Thema. Troll Dich, Troll.

Pertti


melden
spacenight
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

10.02.2013 um 17:50
perttivalkonen schrieb:Und wieder ein neues Thema. Troll Dich, Troll.

Pertti
Ja ist ja nun wieder gut ! Man kann eine Endlosdisskusion nicht mit einen erbetenen "Hau ab" beenden nu weil einem die Argumente langsam ausgehen !


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

10.02.2013 um 18:07
Also weichst Du auf andere Themen aus. Das machts auch nicht besser, als hättest Du "hau ab" gesagt. Also kannst Du Dich auch trollen, wenn Du zu der Sache keine Argumente mehr hast.


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

11.02.2013 um 10:59
an die ganz schlauen hier
@perttivalkonen
@Spöckenkieke
@Dorian14
@HBZ
@Marouge

Ich dreh mal den Spieß um.

Wie geht es den mit der Evolution weiter?

Evolution der Menschheit

Eure Wissenschaftler haben bestimmt schon ihre Wahnvorstellung wie das Ganze aussehen wird.

Frage:
1. Was passiert mit unserem Gang.
2. Was passiert mit unserm Hirn.
3. was passiert mit unsere Haut,bekommen wir einen Fell?Oder ein Körper aus Hornhaut?
4. Werden wir Riesen?Oder Zwerge?

Wie geht es den weiter,den nach meiner Meinung scheint da was stehen geblieben zu sein.

Jetzt seit ihr schlauen an der Reihe.
Werde dann auf eure Antwort meine geben die einiges aufdecken wird wie verblendet ihr durch die Wissenschaft seit.

Seit 120.000 Jahren ist der Mensch so wie er heute ist.+ -

zwischen Homo Erectus und den Menschen liegen 450.000 Jahre Unterschied.
Man sieht eine große Veränderung.
Wie gesagt...120.000 Jahre und kaum Veränderung.


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

11.02.2013 um 11:03
@Volta
Erstmal sollstes du Antworten, bevor du neue Fragen stellst. Die Antwort auf deine Frage kannst du übrigens überall nachlesen.


melden
Marouge
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

11.02.2013 um 11:20
@Volta
Volta schrieb:wie verblendet ihr durch die Wissenschaft seit.
Ich muss sagen, das ist eine absolut impertinente und naive Aussage von jemandem, der sich mit den wissenschaftlichen Erkenntnissen über die menschliche Entwicklung offensichtlich noch nichtmal im Ansatz beschäftigt, geschweige denn sie überhaupt verstanden hat und das auch gar nicht will!

Ich schlage Dir also in aller Höflichkeit vor, dass Du Dich zuerstmal mit diesen Erkenntnissen eingehend beschäftigst, und DANN erst anfängst, diese Erkenntisse zu widerlegen - Punkt für Punkt und für jeden nachvollziehbar!

Mir scheint, Du lehnst die Wissenschaft aus Trotz oder einer rebellischen Haltung heraus einfach pauschal ab (auf vielen Schwurbel-Webseiten liest man ja auch immer wieder von der "pösen Wissenschaft", die die Menschen nur für dumm verkaufen will) ohne den Sinn, die Methoden und die Ziele dieser überhaupt begriffen zu haben.


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

11.02.2013 um 11:21
@Volta
och ich finde schon dass sich da was getan hat..

aber wenn man nichts weiß kann man schon behaupten
Volta schrieb:Seit 120.000 Jahren ist der Mensch so wie er heute ist.+ -
chart


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

11.02.2013 um 11:23
@Gwyddion
Gwyddion schrieb:@Volta

Und ich erwarte seit über einer Woche ein Antwort auf die Neandertaler Frage.

Du willst nicht antworten so scheint es.. weil Du es nicht kannst.

Aber von mir erwartest Du eine... Antwort?
Ne ne...habe sie bereits beantwortet,warum der Neandertaler im innere leer war.
Du musst nur genau lesen.
Was du von mir verlangst ist ein Beweis.
Der Beweis zeigt dir der Mensch.Ohne das innere ( die Seele,Geist,Engel) würdest du heute genau so klug sein wie der Affe.
Es ist so wie wenn einer eine Top Software geschrieben hat,aber keine CPU die Leistung abrufen kann
um die Software flüssig und stabil laufen zu lassen.

Beispiel:
Betriebssystem OSX Tiger auf einem Power Mac G4 funktioniert,aber sehr träge,da die CPU und der Ram Speicher inkl Board zu langsam ist.( inkl Graf.Karte )
OSX Tiger auf einem Mac G5 einfach Top.Da die Hardware stimmt.

Das gleiche beim Menschen.
Das Hirn ist die CPU und das Blut die Software.Der User bzw Admin ist die Seele,Geist,Engel.

Die Hülle des Menschen könnt ihr wie Analoge Bauteile betrachten ( Widerstände,Transistoren...)
Erst wenn man rein Digital wird ( in unserem Fall pure Energie) erreicht man unglaubliche Leistung.
Man lebt unendlich,muss nichts essen,man kann mit Lichtgeschwindigkeit reisen,von Dimension zu Dimension.Einzige Quelle die man braucht ( Strom) ist das was man als Allmächtig bezeichnet.
Er spendet die nötige Energie,und er ist der einzige der dir den Lebensstrom abziehen kann.
Den aus Licht hat er dich erschaffen,und er dir es auch nehmen kann.

Soll nur ein Beispiel sein um zu verstehen was gemeint ist.

VOLTA


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

11.02.2013 um 11:25
Volta schrieb:Ne ne...habe sie bereits beantwortet,warum der Neandertaler im innere leer war.
Du musst nur genau lesen.
Was du von mir verlangst ist ein Beweis.
Der Beweis zeigt dir der Mensch.Ohne das innere ( die Seele,Geist,Engel) würdest du heute genau so klug sein wie der Affe.
Aber warum war dann der Neandertaler genau so klug wie der Mensch wenn er keine Seele hatte? Da hapert es doch gewaltig in deiner Auslegung.


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

11.02.2013 um 11:27
@Dorian14
@Spöckenkieke
@Marouge


ich lach mich kaputt....was sind das für Aussagen???
Ist immer noch keine Antwort.

Also wie wird er sich verändern,das möchte ich von euch lesen und nicht von einer anderen Seite.

@Spöckenkieke
Spöckenkieke schrieb:Aber warum war dann der Neandertaler genau so klug wie der Mensch wenn er keine Seele hatte? Da hapert es doch gewaltig in deiner Auslegung.
was hat der den gemacht?


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

11.02.2013 um 11:35
@Volta
Volta schrieb:ich lach mich kaputt...
na wenn wenigstens mal verlass auf deine Ankündigungen wäre...


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

11.02.2013 um 11:35
@Dorian14
@Volta
och ich finde schon dass sich da was getan hat..

aber wenn man nichts weiß kann man schon behaupten

VOLTA schrieb:
Seit 120.000 Jahren ist der Mensch so wie er heute ist.+ -


chart
1.94m Menschen gab es immer.

Und hast du mein + und - gesehen?
Diese 30cm gehören zu diesen + -

Also auch für dich.Was passiert mit unserem Skelett?


melden
Marouge
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

11.02.2013 um 11:37
@Volta
Volta schrieb:Also wie wird er sich verändern
Was soll diese Frage? Denkst Du, wir sind Propheten, oder was?

Dass Deine "Theorie" an den Haaren herbeigezogen, absolut haltlos, unlogisch, widersprüchlich und einfach falsch ist, wurde Dir zum wiederholten Male bereits von wirklich kompetenten Usern mitgeteilt, aber Du willst es anscheinend einfach nicht begreifen und wahrhaben, dass DU derjenige bist, der die ganze Zeit die Scheuklappen draufhat und die offensichtliche Realität einfach nicht sehen will!

Die einzige Frage, die ich mir noch stelle ist, WARUM?


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

11.02.2013 um 11:40
@Volta
lern endlich mal englisch oder wenigstens lesen
Volta schrieb:1.94m Menschen gab es immer.

Und hast du mein + und - gesehen?
Diese 30cm gehören zu diesen + -
nicht umsonst steht auf der Grafik "AVERAGE HEIGH"


melden
jacksback
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

11.02.2013 um 11:42
Dorian14 schrieb:nicht umsonst steht auf der Grafik "AVERAGE HEIGH"
Heigh???


melden
Anzeige

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

11.02.2013 um 11:44
Height
sorry t vergessen


melden
88 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden