weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Eine gute Bewerbung

67 Beiträge, Schlüsselwörter: Tipps, Bewerbung

Eine gute Bewerbung

21.02.2018 um 22:34
@cy_n
Duplo schmeckt nicht :(


melden
Anzeige

Eine gute Bewerbung

21.02.2018 um 22:35
tigerherz schrieb:Duplo schmeckt nicht :(
Mir auch nicht, muss schon Toblerone, Marzipan oder Kinderschoki :D


melden

Eine gute Bewerbung

21.02.2018 um 22:52
@cy_n
Dito


melden

Eine gute Bewerbung

22.02.2018 um 08:20
@Hatori
Wie sieht's mittlerweile aus, hat dir irgendetwas schon geholfen?


melden

Eine gute Bewerbung

08.03.2018 um 10:19
Eine Absage trudelt nach der anderen ein... vom Zeugnis her sehe ich keine Probleme. Woran hängts also?

Bin grad echt mies drauf.... überarbeite mein Anschreiben grad zum dritten mal. Aber es kann doch nicht sein, das so viel an diesem einen kleinen Schreiben hängt? Die schule hab ich auch zum Spaß gemacht - wenn eh keiner auf das Zeugnis schaut?

Fühle mich grad echt wertlos.


melden

Eine gute Bewerbung

08.03.2018 um 11:20
Wenn du es erst zum dritten mal überarbeitest, dann machst du den grundlegenden fehler dich nicht mit der firma zu beschäftigen, sondern nur was allgemeines zu machen. Ich bin so dämlich und schreibe für jede firma ein eigenes anschreiben. Immerhin will ich diese firma überzeugen, warum ich ausgerechnet zu ihnen will und passe und nicht so wirken, dass ich mich mit der gleichen bewerbung und nur geänderter anrede bei 30 firmen bewerbe. Das fängt schon damit an, dass ich das design der bewerbung an deren homepage anlehne (sofern vorhanden). Fällt auf, wird eher gelesen.

Ich habe das dämliche problem, dass ich mich auf ein wenig gefragtes feld spezialisiert habe. Es gibt zwar keine hundert bewerber, aber auch keine hundert stellen. Eigentlich müsste ich nichteinmal auffallen, denn ein personaler wird es wohl gebacken bekommen 2-3 bewerbungen zu lesen und zu vergleichen. Trotzdem bekomme ich oftmals gar keine antwort (von absagen würde ich träumen). Tja woran liegts? Oftmals daran, dass sie sich für jemand anderen entschieden haben und es gar nichts mit der fachlichen schiene oder der bewerbung zutun hat. Man nimmt den, der weniger geld verlangt :troll:

Was das schulzeugnis angeht, wird das mit einem gewissen alter tatsächlich wertlos. Ich lege meins nichteinmal mehr rein, weil sowieso nur der letzte bildungsabschluss zählt. Was soll da ein 15 jahre alter realschulabschluss noch aussagen?


melden

Eine gute Bewerbung

05.10.2018 um 23:03
Hallo,
ich kann schon gut nachvollziehen, dass du nicht studieren willst - es ist wirklich OK so. Viele Menschen haben heutzutage Erfolg ohne Uni-Abschluss. Hautpsache du kennst deine Stärken und hast eine klare Vision, was du beruflich machen willst. Viele Arbeitgeber legen Wert auf die Persönlichkeit und Einstellung. Sehr wichtig ist, wie du dich durch deine Berwerbung präsentiertst. Wie du es richtig machst, zeigt dir der erfolgreiche deutsche Unternehmer Dirk Kräuter: https://business-and-science.de/richtig-bewerben/
Viel Erfolg!
Eva


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

301 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden