Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wie oft habt ihr schon euren Arbeitgeber gewechselt?

15 Beiträge, Schlüsselwörter: Umfrage, Meinung, JOB, Arbeitsplatz, Arbeitswelt, Arbeitgeberwechsel
Seite 1 von 1

Wie oft habt ihr schon euren Arbeitgeber gewechselt?

19.08.2012 um 11:18
Hallo!

Ihr kennt das ja. Man Macht sich Gedanken...

Wie oft habt ihr in eurem Arbeitsleben schon euren Arbeitgeber gewechselt?

Wer will, kann auch was zu den Gründen posten.


melden
Anzeige
1 - 2 Mal
24 Stimmen (44%)
3 - 5 mal
15 Stimmen (28%)
5 - 10 Mal
8 Stimmen (15%)
Mehr als 10 Mal
7 Stimmen (13%)
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie oft habt ihr schon euren Arbeitgeber gewechselt?

19.08.2012 um 11:20
4 Mal ...


melden

Wie oft habt ihr schon euren Arbeitgeber gewechselt?

19.08.2012 um 11:20
Hatte noch nie einen außer bei Nebenjobs wie Zeitung austragen


melden

Wie oft habt ihr schon euren Arbeitgeber gewechselt?

19.08.2012 um 11:24
Gar nie!


melden

Wie oft habt ihr schon euren Arbeitgeber gewechselt?

19.08.2012 um 11:35
Ich hatte bisher 5 verschiedene Arbeitgeber als fest angesteller AN.
Zeitweilig habe ich auch mit einer 30-Stundenwoche und Nebenjob gearbeitet. Wenn ich mir vorstelle noch bis zu meinem 67. Lebensjahr arbeiten zu müssen, in einer Zeit, wo es nur noch befristete Jobs oder keine Vollzeitjobs mehr gibt, kotze ich.


melden

Wie oft habt ihr schon euren Arbeitgeber gewechselt?

19.08.2012 um 11:42
in 25 jahren 45 jobs :)

ja echt .... meistens habe ich nur 1-3 monate gearbeitet und dann gekündigt weil meistens das betriebsklima unerträglich war. länger als 3 jahre habe ich es noch nie in einer firma ausgehalten ....

das hat auch seine vorteile man hat zwischendurch immer mal wieder pause von ein paar monaten bis man wieder eine andere arbeit gefunden hat bzw. lernt man dadurch viele branchen kennen besonderst wenn man so wie ich keinen traumberuf hat und nicht wirklich weiss in welchen bereich man arbeiten soll .... also probierte ich alles aus wo gerade ein job frei war der mich interessierte.

so kann man in jeden beruf hineinschnuppern und erhält dadurch eine breitgefächerte auswahl an jobmöglichkeiten ..... man ist einfach flexibl am arbeitsmarkt und arbeitet nach lust und laune in der einen oder anderen branche wo gerade jemand gebraucht wird :)

... und die chefs nehmen es auch positiv an wenn man soviel erfahrung aufzuweisen hat .... ich hatte noch nie probleme im gegenteil, es zeugt von arbeitswillen und da ich innerhalb meiner jobs mich auch immer weitergebildet habe, zertifizierte kurse abgeschlossen habe somit auch nachweisbar ist was ich kann fand ich immer wieder schnell einen job.


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie oft habt ihr schon euren Arbeitgeber gewechselt?

19.08.2012 um 12:10
aber hat das nich auch zur Folge das man nie nen gut bezahlten Job hat, ich mein normal fängt man irgentwo an und "arbeitet sich hoch" und bekommt mehr Kohle, bleibst du dann nich immer an nem so zu sagen "Anfangsgehalt" hängen @-Therion- ?


melden

Wie oft habt ihr schon euren Arbeitgeber gewechselt?

19.08.2012 um 12:37
Ich habe einen ganz okeyenen (was für ein Wort :D ) Arbeitgeber, weswegen ich diesem bis jetzt treu war.


melden

Wie oft habt ihr schon euren Arbeitgeber gewechselt?

19.08.2012 um 13:57
ich wechsle quasi halbjährig zwischen 2 arbeitgebern hin und her ._.


melden

Wie oft habt ihr schon euren Arbeitgeber gewechselt?

19.08.2012 um 13:59
Bis jetzt kein mal.


melden

Wie oft habt ihr schon euren Arbeitgeber gewechselt?

19.08.2012 um 18:02
tic schrieb: bleibst du dann nich immer an nem so zu sagen "Anfangsgehalt" hängen @-Therion- ?
nein weil du nach berufsjahren eingestuft wirst die du insgsamt in diesen job gearbeitet hast zudem habe ich eigentlich immer in führungspositionen gearbeitet die sowieso besser bezahlt sind ... ich verdiene immer so zwischen 1300 und 1900 euro netto je nach berufssparte und das reicht mir auch :)


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie oft habt ihr schon euren Arbeitgeber gewechselt?

19.08.2012 um 18:19
na das is ja klar @-Therion- nur du schriebst ja das du oft wechselst und in verschiedenen Brangen tätig wärst ...


melden

Wie oft habt ihr schon euren Arbeitgeber gewechselt?

19.08.2012 um 18:41
tic schrieb:na das is ja klar @-Therion- nur du schriebst ja das du oft wechselst und in verschiedenen Brangen tätig wärst ...
ja verschiedene branchen aber meistens die selbe position ....

im laufe der zeit bin ich bei 2 arbeitsbereichen hängengebliegen das ist zum einen die IT branche im bereich projektleitung / teamleitung / netzwerkadministration und zum anderen im kaufmännischen bereich fillialleitung / verkaufsleitung und das brachenunabhängig .... meistens jedoch im lebensmittelbereich da ich hier auch eine abgeschllossene ausbildung habe.

es gibt ja für jede branche einen kollektivvertrag indem ein mindestverdienst festgelegt ist und je nach qualifikation und berufsjahren gibt es eine überzahlung und somit bin ich immer über den mindestsatz


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie oft habt ihr schon euren Arbeitgeber gewechselt?

19.08.2012 um 18:46
hm, da scheint mir das Netto Gehalt recht niedrig als Projekt oder Teamleiter @-Therion- ...
aber wenns reicht ...


melden
Anzeige

Wie oft habt ihr schon euren Arbeitgeber gewechselt?

19.08.2012 um 19:08
tic schrieb:hm, da scheint mir das Netto Gehalt recht niedrig als Projekt oder Teamleiter @-Therion- ...
aber wenns reicht ...
als teamleiter in einem callcenter zb. ist das ganz schön viel kohle denn dort verdienst du als normaler agent auch nicht mehr als ca. netto um die 1.000 bis 1.150 euro. .... und für die teamleitung 1500 bis 1700 netto ca. ist das wirklich nicht wenig .... natürlich auch abhängig von branche und größe der firma.

und wenn du eine projektleitung die zeitlich begrenzt ist übernimmst dann sind die gehälter auch nicht so schwindelergend hoch .... das heisst du bist nicht als projektleiter eingestellt sondern vielleicht als teamleiter oder administrator und übernimmst nur die verantwortung/leitung über ein projekt für eine gewisse zeitspanne für die du eine überzahlung zu deinem normalen gehalt bekommst. als richtiger projektleiter verdient man natürlich mehr kohle .... aber wie gesagt ich bin zufrieden mit meinen verdienst.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

239 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden