weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Na, schonmal Schule geschwänzt? :)

107 Beiträge, Schlüsselwörter: Schule, Geschwänzt

Na, schonmal Schule geschwänzt? :)

17.07.2017 um 00:12
Ja, habe ich. Vor Allem als meine Panikattacken und Angststörungen ihren Höhepunkt erreichten.


melden
Anzeige

Na, schonmal Schule geschwänzt? :)

17.07.2017 um 09:42
*mich lächelnd erinnere*

In der Grund und Hauptschule NIE! Aus dem einfachen Grund weil ich ab der 6.Klasse hoffnungslos in eine Mitschülerin verleibt war, die mir einen dreijährigen Leidensweg, eine Zet zwischen hoffen und bangen bescherte.

Später, in der Berufschule....*hüstel* - hing meine Anwesenheit von diversen Faktoren ab: Welcher Lehrer war heute dran mit "Unterricht" - wie war das Wetter ( wegen Moped, später Motorrad fahren ) und welcher Wochentag das war. Mittwochs bei schlechten Wetter war meist Schul-Anwesenheit angesagt, Mittwochs hatte nämlich die direkt am Berufschulgelände angrenzende Wirtschaft "Ruhetag".


melden
Balthasar70
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Na, schonmal Schule geschwänzt? :)

17.07.2017 um 09:43
Nach dem mündlichen Abi, hatte ich Ferien, das kann man nicht mehr Schwänzen nennen :-)


melden

Na, schonmal Schule geschwänzt? :)

17.07.2017 um 10:39
@Funzl
Gabs bei euch kein Zoff im Betrieb sobald die Ausbilder mitbekamen, das du nicht in der Schule warst?
Bei uns wurde das streng protokolliert. Hatte auch wenig Lust auf die Ausbildung. Der Unterricht an der Berufsschule - bei einigen Lehren war unterirdisch. Da sollte man dingend mal aufräumen. Der Typ, der Deutsch unterrichten durfte, schlief beispielsweise selbst gerne mal ein (war ne Krankheit. Klar, er konnte nix dafür aber dann als Lehrer arbeiten?). Aber auch sonst war er eine ziemliche Pfeife als Lehrer.


melden

Na, schonmal Schule geschwänzt? :)

17.07.2017 um 12:19
ähm... hust....hust....ja

ab der neunten Klasse immer mal wieder. Aber in der Ausbildung nicht mehr. War mir dann doch zu wichtig. Arbeit auch nicht. Bezeichnenderweise bin ich grad krank (heftige Kopfschmerzen etc.) und sitz bei der Arbeit.


melden

Na, schonmal Schule geschwänzt? :)

17.07.2017 um 17:12
Negev schrieb:@Funzl
Gabs bei euch kein Zoff im Betrieb sobald die Ausbilder mitbekamen, das du nicht in der Schule warst?
Anfangs ja, im LJ 1 und 2 - im Dritten dann nicht mehr, da wusste der damalige Chef wohl schon das er uns (Klaus und mich ) unabhängig vom Ausgang der Gesellenprüfung raus schmeissen wird.

Da wir das aber schon ahnten - war es wohl beiden Seiten egal.


melden

Na, schonmal Schule geschwänzt? :)

22.07.2017 um 16:28
Ich steh auf Frauen, was soll Ich mit Schwänzen?!


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

281 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden