Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Mond sehr nah an der Erde?

64 Beiträge, Schlüsselwörter: Erde, Mond, Planet
Neverland
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mond sehr nah an der Erde?

12.01.2011 um 22:18
Na ok, dann kläre ich erst, wieso den Abstand zwischen dem Mond und die Erde bei Vollmond größer ist, als bei Neumond.

Bei einem Neumond liegt der Mond zwischen der Erde und die Sonne, von einer Seite wird Mond zur Sonne angezogen, von anderer zur Erde. Es kommt also zur einer Abnahme der Gravitationskraft, welche die Sonne und die Erde auf Mond ausüben. Dadurch kommt es zur Enfernung des Mondes von der Erde.

Beim Vollmond kommt es zur Addieren der Gravitationskräften der Sonne und die Erde, und deswegen rückt den Mond an diesen Tagen näher zur Erde.

es ist so einfach.


melden
Anzeige
Neverland
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mond sehr nah an der Erde?

12.01.2011 um 23:24
sorry, der Abstand zwischen dem Mond und die Erde ist bei Neumond größer als bei Vollmond.


melden

Mond sehr nah an der Erde?

13.01.2011 um 08:49
@Neverland
Der Abstand des Mondes von der Erde variiert, weil die Bahn des Mondes nunmal keine Kreisbahn ist! Er schwankt zwischen 363 300km und 405 500km.
Hier ein Vergleich zwischen Apogäum und Perigäum.

http://www.starobserver.org/ap071025.html

Wie man sieht kann sich der Vollmond sowohl in Erdferne sowie in Erdnähe befinden. Wenn du auf das Aufnahmedatum achtest merkst du, das zwischen den Aufnahmen in etwa 1/2 Jahr liegt, was ja auch logisch ist!
Es kann somit jede Mondphase sowohl im Apogäum sowie auch im Perigäum stattfinden. Der Grund dafür ist, das sich die Orientierung der Umlaufbahn im Raum nicht verändert, so wie sich die Rotationsachse der Erde (in kurzen Zeiten: Jahre, Jahrzehnte) praktisch nicht verändert.

Den Effekt den die Sonne dabei hat geht dabei vollkommen unter!


melden

Mond sehr nah an der Erde?

13.01.2011 um 11:42
@abc997

Ganz richtig. Jeder Himmelskörper (wenn ich mich nicht irre) hat eine ekliptische Laufbahn.
Wie das Zustande kommt weiß ich aber auch nicht :)


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

219 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Zwergplanet Eris58 Beiträge