Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was geschah mit Flug MH370?

51.103 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vermisst, China, Flugzeug ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Was geschah mit Flug MH370?

Was geschah mit Flug MH370?

02.05.2014 um 00:32
@MarkusSukram

Joa, dann sollten wir uns mal mit dem OTHR-Radarsystem der Australier beschäftigen ;-). Das die MH370 auch nie getracked bleibt mir bislang auch ein Rätsel.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

02.05.2014 um 00:35
@MarkusSukram

Jindalee Operational Radar Network

Wikipedia: Jindalee Operational Radar Network


melden

Was geschah mit Flug MH370?

02.05.2014 um 00:39
Duncan Steel meinte mal, die Reichweite dieses Radars wäre stark wetterabhängig.
Man kann annehmen, dass man relevante Informationen über dieses Radar nicht erfahren wird, weil es Militärgeheimnisse sind.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

02.05.2014 um 00:42
Zitat von MarkusSukramMarkusSukram schrieb:Man kann annehmen, dass man relevante Informationen über dieses Radar nicht erfahren wird, weil es Militärgeheimnisse sind.
Natürlich, allerdings soll dieses ganze System 1.8 Milliarden Dollar gekostet haben. Demzufolge kann ich mir nicht vorstellen das dieses System nicht in der Lage gewesen ist MH370 relativ nah an der australischen Nord-West-Spitze zu erfassen. Wer gibt denn soviel Geld aus wenn am Ende das Wetter dafür sorgen kann das man blind ist so nah vor seiner Küste ? Geht mir nicht ins Hirn alles.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

02.05.2014 um 06:20
Vielleicht wurde das Ding abgeschossen und sie ducken sich jetzt weg.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

02.05.2014 um 07:33
01:57:02 HCM informed KL-ATCC that there was officially no contact with MH370
until this time. Attempts on many frequencies and aircraft in the vicinity
received no response from MH370.


Damit sollte dann auch geklärt sein das kein anderer (unbekannter) Pilot ein "Murmeln" auf einer Notfall-Frequenz gehört hat von dem der (unbekannte) Pilot meinte es wäre der Co-Pilot.

Fehlmeldung also !

01:38:19 Hi Chi Minh first enquired about MH370, informed KL-ATCC that verbal contact was not established with MH370 and radar target was last seen at BITOD

01:46:46 HCM queried about MH370 again, stating that radar contact was established over IGARI but there was no verbal contact. Ho Chi Minh advised that the observed radar blip disappeared at waypoint BITOD

2x hat Ho Chi Minh (Vietnam) ausgesagt das MH370 zuletzt gesehen wurde über Wegpunkt BITOD. Das würde bedeuten das MH370 zwar über IGARI die geplante ROute verlassen hat aber eine Rechtkurve flog über BITOD um schliesslich nach Malaysia zurück zu kehren.

02:15:00 (no voice recording) (extracted from Watch Supervisor Log Book)

KL-ATCC Watch Supervisor queried Malaysia Airlines OPS who informed that MH370 was able to exchange singals with the flight and flying in Cambodian airspace

02:18:53 KL-ATCC queried if flight planned routing of MH370 was supposed to enter Cambodian airspace. HCM confirmed that planned route was only through Vietnamese airspace

Durcheinander in 3:53 Minuten. Kuala Lumpur Flugkontrolle fragt Malaysia Airlines und wird von MA informiert das MH370 Signale austauscht mit der Airline und MA sagt das MH370 sich im Luftraumraum Kambodschas befindet. Vietnam sagt jedoch das die geplante Flugroute von MH370 nur durch den Luftraum Vietnams verläuft.

Was erzählt MA hier für einen Unsinn ?

02:35:54 MAS OPS Centre informed KL-ATCC MH370 in normal condition based on signal downloading giving coordinate N14.90000 E109 15 00 at time 1833 UTC

MA informiert Flugkontrolle Kuala Lumpur das alles normal sei und MH370 sich Nord-Östlich von Vietnam befindet.

Wieder erzählt MA Dinge die mit der Realität überhaupt nicht übereinstimmen. Was für ein Signal wurde hier runter geladen ? Wie kommt MA auf so eine Information ?

02:37:36 KL-ATCC relyed to HCM the latitude und longitude as advised by Malaysian Airlines Operations

Kuala Lumpur Flugkontrolle gibt diese Meldung von MA nun auch noch weiter an Flugkontrolle Vietnam. Kuala Lumpur und Vietnam besitzen die Information das sich MH370 nun Nord-Östlich vor Vietnam befinden soll.

03:30:00 (no voice recording) (extract from Watch Supervisor´s Log Book)

MAS OPS Centre informed KL-ATCC that the flight tracker information was based on flight projection and not reliable for aircraft positioning.

Über 50 Minuten Rätselraten später wird erst klar das die Informationen von MA nicht mit der Realität übereinstimmen sondern lediglich virtuelle Informationen waren wo sich MH370 befinden MÜSSTE und nicht wo MH370 tatsächlich IST.

http://edition.cnn.com/interactive/2014/04/world/malaysia-flight-documents/?hpt=hp_t1


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

02.05.2014 um 08:51
Missing Jet Recordings May Have Been 'Edited': Experts

Audio recordings of the final conversations between pilots of the missing Malaysian jet and teams of air traffic controllers on the ground were "edited" before they were made public, voice experts say.

Analysts who listened to the recordings for NBC News did not know why they were edited, but discovered at least four clear breaks in the audio that indicated edits.

Warum hat Malaysia die Audio-Tapes bearbeitet ?

http://www.nbcnews.com/storyline/missing-jet/missing-jet-recordings-may-have-been-edited-experts-n94941


2x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

02.05.2014 um 09:21
Zitat von DearMRHazzardDearMRHazzard schrieb:Warum hat Malaysia die Audio-Tapes bearbeitet ?
Vielleicht, weil da noch mehr Funkverkehr war (Verhandlungen mit dem "Entführer"). Würde auch erklären, warum die erst nach dem ganzen Drama erst mit einem Satellitentelefon angerufen haben.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

02.05.2014 um 09:32
Zitat von DearMRHazzardDearMRHazzard schrieb:Warum hat Malaysia die Audio-Tapes bearbeitet ?
Weis man wie die Gespräche aufgezeichnet werden? ich denke das der komplette funkverkehr aufgezeichnet wird, demnach muß man schneiden (was ein "edit" ist) wenn man was präsentieren/auswerten will. ich kann mir nicht vorstellen das für jeden Flug eine eigene Tonspur aufgenommen wird (geht soweit ich weiß technische auch nicht).

der teil:
Zitat von DearMRHazzardDearMRHazzard schrieb:least four clear breaks in the audio that indicated edits.
deutet ja auf ein Schneiden hin, deshalb gehe ich davon aus unwichtige Partes (wie andere Flüge) entfernt wurden (macht ja auch Sinn zur Präsentation).
jetzt kann man natürlich wieder mutmaßen ob wirklich nur andere Gespräche rausgeschnitten wurden.


2x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

02.05.2014 um 09:39
Zitat von DearMRHazzardDearMRHazzard schrieb:Natürlich, allerdings soll dieses ganze System 1.8 Milliarden Dollar gekostet haben.
wenn man dem Wikiartikel glauben schenken darf, haben sie sich für die günstige Variante entschieden. Ich denke auch das 1.8 Mrd für ein ganzes Radarsystem ist nicht unbedingt der Mercedes. So aus dem Bauchgefühl heraus.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

02.05.2014 um 09:44
Zitat von scarcrowscarcrow schrieb:deutet ja auf ein Schneiden hin, deshalb gehe ich davon aus unwichtige Partes (wie andere Flüge) entfernt wurden (macht ja auch Sinn zur Präsentation).
ja stimmt. Das kann natürlich so sein.

Übrigens: bald kommt ein neuer "Godzilla" Film ins Kino. Ob das Zufall ist?


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

02.05.2014 um 09:46
Hi, ich bin neu hier und verfolge schon seit einigen Tagen Eure Diskussionen.

Ich halte vieles davon für sehr spekulativ.
Doch ein Eintrag von Joanlandor gestern Nacht gab mir etwas zu denken.

Immer wieder wird vom einer Entführung der Maschine gesprochen.
Was aber, wenn das gar keine Entführung war, sondern ein gezieltes Real-Life-Experiment, ein Flugzeug mittels Handy oder Pc von extern zu karpern und zu steuern?
Was, wenn in dieses Experiment die Crew und ein Teil der Passagiere eingebunden war und es den Behörden bekannt war, sowie einigen Staaten, wie den USA?
Dafür sprächen die vielen Fakten, die Joanlandor in ihren Post erwähnt hat.

Ich denke momentan, dass das ganze möglich ist, weil
1.) kein Bekennerschreiben eines Entführers oder einer Gruppe vorliegt
2.) anscheinend nur 3 im Flieger waren die sich professionell mit Flugzeugen auskennen
3.) ebenso sich Freescale mit dieser Art der Kommunikation beschäftigt und 20 von ihnen an Bord waren
4.) Es laut dem letzten Funkspruch keine Anzeichen für eine Entführung gibt
5.) Keiner der Passagiere auffällig genug ist laut dem letzten Stand, um so eine herkömmliche Entführer-Aktion durchzuziehen
6.) MH370 nicht nur kurz vor dem vietnamesischen Luftraum kehrt machte und somit Zeit gewinnen konnte, sondern auch direkt an der Grenze von Thailand und Malaysia zurückflog
7.) Die Piloten keine psychischen Krankheiten hatten
8.) Die Piloten Nerven aus Drahtseilen gehabt haben müssen, wenn sie den Funkkontakt teilweise abstellen und danach noch normal mit dem Tower quatschen kurz bevor sie kehrt machen.

Es waren 20 Elektronik-Experten an Bord... War das vielleicht eine Arbeitsgruppe?

Gut, wo ist die Maschine jetzt, was könnte passiert sein?
Was, wenn dieses Experiment fehlgeschlagen ist und sich der Flieger anschliessend nicht mehr steuern ließ?
...


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

02.05.2014 um 09:50
Guten Morgen alle miteinander, habe heute meinen Abstand zu euch wieder aufgeholt und alles gelesen was hier geschrieben wurde.

Ich finde es schön das Ihr so fleißig seid und eure Gedanken und Ideen formuliert.

Ich mache mir immer noch Gedanken über den Weg den die Malaisien Airline wirklich genommen hat. @MarkusSukram und @DearMRHazzard habt versucht es so sauber wie möglich zu rechnen.
Toll finde ich das!

Es scheint an zumindest einer Passage Ungereimtheiten bezüglich der Geschwindigkeit (zu langsam) zu geben.

Da man ja nicht wirklich 100% die Strecke zwischen den shake Hand Punkten sehen kann sondern nur den Zeitlichen Abstand und anhand von Signalen die durch Veränderungen der Turbinen, zur Signal Übermittlung geführt haben.

Kann man ja doch relativ gut erkennen, das die Malaisen Airline in Richtung und Fluggeschwindigkeit doch relativ häufig gewechselt hat.

Dazu hat die MH370 Flug Korridoren genommen, die sie relativ sicher als normales Passagierflugzeug erscheinen lassen.
MEINE IDEE!

Die Malaisien Airline fliegt nach dem Start ganz normal in Richtung Peking alles hört sich normal an (Auch die Kommunikation mit dem zuständigen Stellen am Boden.)

Für die Passagiere ist auch alles normal, denn sie sind wahrscheinlich mit essen oder trinken beschäftigt und auf Kurs.
Die Route wird an diesem Punkt wahrscheinlich schon mit Hilfe vom Autopiloten übernommen. Die Piloten können entspannen, der Star ist geschafft, die Übernahme zum Vietnamesischen Luftraum abgehandelt, die Maschine auf Kurs.

Keiner Merkt, nicht einmal das Die Piloten oder das Personal, das die Maschine bereits nicht mehr von den Piloten geführt wird, die Maschine fliegt noch eine Zeitlang den normalen Kurs, bis alle Kommunikation s Systeme manuell vom Boden aus abgestellt werden.

Die Piloten merken zum ersten mal das sie nicht stimmt.

Sie versuchen Kontakt zur Bodenstation zu bekommen aber das scheitert, die Piloten sind sich aber noch nicht bewusst was da gerade passiert sie verstehen nicht.
Sie versuchen heraus zu finden was da nicht stimmt aber haben keinen Erfolg.
Die Kommunikation zum Flugpersonal ist ebenfalls abgestellt. Keine Kommunikation zu niemandem.

Erst als die Malaisen Airline eine weite Kurve Fliegt, werken die ersten Passagiere das etwas nicht stimmen kann, sie stellen Fragen und das Flugpersonal versucht die Piloten zu Kontakten.

Ob mit oder ohne Erfolg? weis ich nicht, ich nehme an sie konnten durch die geschlossene Tür zur Flugkabine sprechen.

Die Situation wird klar, die Malaisien Airline befindet sich in Hand von unbekannten dritten, die den Flug leise und heimlich übernommen haben.

Was dann kommt, lässt sich als Kampf zwischen dem Piloten und den unbekannten dritten beschreiben.
Wer übernimmt die überhand, in manueller Steuerung lässt sich noch etwas machen, der Pilot steuert zurück zum zum Heimathafen, er übernimmt für kurze Zeit und versucht Kontakt ( visuell, durch niedrig Flug) zu Malaysia zu bekommen.

Die unbekannten dritten über nehmen die Flughöhe wieder und steuern auf 36000 Fuß was Piloten und restliche Besatzung ohnmächtig macht.
Flug wird wieder stabilisiert und durch dritte ( = Entführer) weiter kontrolliert.

Diese Maschine darf nicht wieder gefunden werden.
Es wird eine neue Route eingegeben.. Magnetische Südpool! die Entführer( unbekannte dritte) lassen die Boing in auf die offenen See steuern, kein Kontakt wissend, das diese unwiederbringlich ihrem Ende entgegen fliegt.
So könnte es jemand gewollt haben.. aber ob es so war? Ich hoffe nicht!


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

02.05.2014 um 09:50
Zitat von AlanoAlano schrieb:Übrigens: bald kommt ein neuer "Godzilla" Film ins Kino. Ob das Zufall ist?
nein das ist absicht. Im Tatort wird auch jedes Wochenende ein Mensch getötet, damit wollen uns die oberen daran gewöhnen das eben Menschen täglich ermordert werden.
Übrigens kommen auch ständigt Filme/Serien wie "Spurlos verschwunden", Mayday-Alarm im Cockpit, und erst neulich kam wieder "Einsame Entscheidung" (ein Film über die Entführung eines Flugzeuges das als Bombe missbraucht werden soll)....
Wenn ich jetzt alles mit irgendwelchen Filmen und Serien oder Liedern (Der Thailand Tzunami war nur ein Marketinggeck für das Lied "die perfekte Welle") in zusammenhang bringen will... ach du liebe Zeit (zum Glück ging Independence Day, Day after Tomorow, doulblehead-Shark und Sharkonado an uns vorbei).


melden

Was geschah mit Flug MH370?

02.05.2014 um 10:21
@scarcrow

Du hast SAND SHARKS vergessen.... ;)


melden

Was geschah mit Flug MH370?

02.05.2014 um 10:26
Zitat von scarcrowscarcrow schrieb:Weis man wie die Gespräche aufgezeichnet werden? ich denke das der komplette funkverkehr aufgezeichnet wird, demnach muß man schneiden (was ein "edit" ist) wenn man was präsentieren/auswerten will. ich kann mir nicht vorstellen das für jeden Flug eine eigene Tonspur aufgenommen wird (geht soweit ich weiß technische auch nicht).
Hast Du den gesamten verlinkten Artikel gelesen von NBC News ?

Die Audio-Analysten sind u.a. der Meinung das sogar Teile heraus geschnitten wurden und in absichtlich sehr schlechter Audioqualität der Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt wurden.
Zitat von menschenkindmenschenkind schrieb:Dazu hat die MH370 Flug Korridoren genommen, die sie relativ sicher als normales Passagierflugzeug erscheinen lassen.
Genau, so sehe ich das zumindest. Anscheinend sehen INMASAT/Malaysia das nicht so denn ihren Google-Earth-Daten nach zu urteilen wurde MH370 zu einem "Geisterfahrer" der wie ein Irrer alle offiziellen Flugkorridore schnitt um zu den Kokus-Inseln zu gelangen.

Meiner Ansicht nach ergibt das keinen Sinn denn MH370 hat sich alle Mühe gegeben um über Malaysia und der Strasse von Malakka nicht aufzufallen (das Fliegen auf offiziellen Flugkorridoren empfand die malaysische Luftwaffe als nicht bedrohlich) um gleich wenige Kilometer Nord-Westlich von Sumatra diesen Plan der bis dahin so super funktioniert hat aufzugeben und sich zu verhalten wie ein angeschossenes Reh auf der Flucht. Macht absolut keinen Sinn aus meiner Sicht.
Zitat von menschenkindmenschenkind schrieb:Es scheint an zumindest einer Passage Ungereimtheiten bezüglich der Geschwindigkeit (zu langsam) zu geben.
Richtig, das sind nachweislich nur Vermutungen von INMARSAT/Malaysia, MH370 hätte zwischenzeitlich auch mehrmals die Höhe/Geschwindigkeit ändern können wodurch auch wieder andere Routen möglich sind.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

02.05.2014 um 10:33
Zitat von DoccHollidayDoccHolliday schrieb:Was aber, wenn das gar keine Entführung war, sondern ein gezieltes Real-Life-Experiment, ein Flugzeug mittels Handy oder Pc von extern zu karpern und zu steuern?
Technisch unmöglich. Wenn jemand versucht die Systeme zu hacken dann schaltet der Pilot den AP aus und fliegt manuell, fertig. Alles andere ist Hollywood.

Remote-Control ist möglich, allerdings muss man dafür die Maschine umrüsten. MH370 war ein normales Linienflugzeug im aktiven Flugbetrieb keine Remote-Control-Drohne für böse Hightech-Highjacker.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

02.05.2014 um 10:33
Wenn man von NILAM (18:27) bis PILEK (21:41) mit 300 knoten fliegt,
von PILEK bis Cocos-Inseln mit 350 Knoten (schnellerer Cocos-Überflug),
danach wieder mit 300 Knoten, dann würde das zu den aktuellen Ping-Kreisen passen.

Also ab NILAM 300 Knoten und nur für den Cocos-Überflug ab PILEK 350 Knoten.

Allerdings fehlt die Motivation für den Piloten, bereits bei PILEK auf 350 Knoten zu beschleunigen.

Vielleicht ist der 19:41 Kreis aber noch zu groß und da da in diesen Kreisen sowieso eine unabwendbare Ungenauigkeit drin steckt wird die Geschwindigkeit vermutlich konstant gewesen sein irgendwo zwischen 300 und 350 knoten.
Vermutlich bei 325 knoten, denn das ergibt dann die Entfernung, die zum Gebiet mit der höchsten Wahrscheinlichkeit führt.

Der 19:41 UTC Ping war dann dort:
2.344674°N, 94.846211°E

20:41 Ping:
2.749808°S, 95.062073°E

21:41 Ping:
8.588347°S, 96.109103°E

22:41 Ping:
14.074171°S, 98.376916°E

00:11 Ping:
19.911970°S, 103.416374°E


melden

Was geschah mit Flug MH370?

02.05.2014 um 10:40
@MarkusSukram

Ist es nicht möglich ab "NILAM" auf der "P629" zu beschleunigen auf >400 kt um weiter westlich zu kommen um dann später wieder runter zu gehen auf < 325 kt für den Weg zu den Kokus-Inseln ?

Ich mein, dass würde die gleichen Positionen ergeben, letztlich ist es nur eine Frage der Geschwindigkeiten.

Wenn ich mich in einen Highjacker versetze und sehe das ich jetzt "NILAM" passiert habe um auf die "P629" einzuschwenken dann kann ich mir vorstellen das der Highjacker sich sagen wird : "So, Mission erfolgreich, ich bin raus aus der Strasse von Malakka und nun schnell weg von hier raus auf den indischen Ozean bis zur Luftraumnahtstelle Colombo - Jakarta"

Ich würde es so machen ;-).


melden

Was geschah mit Flug MH370?

02.05.2014 um 10:47
Zitat von AlanoAlano schrieb:Würde auch erklären, warum die erst nach dem ganzen Drama erst mit einem Satellitentelefon angerufen haben.
HA ! Stimmt, die Meldung hatten wir doch vorgestern. Um kurz nach 7 Uhr Morgens will MA per Sateillitentelefon bei MH370 versucht haben anzurufen. Diese Story fehlt im Voruntersuchungsbericht.

Auch fehlt die Story das MA versucht haben will per Cockpit-Textmessage um 02:05 Uhr mit MH370 zu kommunizieren.

Was ist daraus nun geworden ? Fehlinformation von CNN ?


melden