Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was geschah mit Flug MH370?

50.709 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vermisst, China, Flugzeug ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Was geschah mit Flug MH370?

Was geschah mit Flug MH370?

15.05.2014 um 11:17
Zitat von LöwensempfLöwensempf schrieb:Hä? Verstehe ich jetzt nicht
inmarsatarcOriginal anzeigen (0,2 MB)

http://ogleearth.com/2014/03/flight-mh370-search-data-in-google-earth/ (Archiv-Version vom 22.05.2014)

Wäre MH370 zwischenzeitlich an einen anderen Satelliten übergeben worden dann würde sich der Halbkreis nicht an dem Satelliten über Diego Garcia ausrichten sondern über einen anderen Satelliten, z.B. den im Pazifik und dann würde das Bild ja völlig anders aussehen.
Zitat von LöwensempfLöwensempf schrieb:Vielleicht hat die Zeitverschiebung der Pings damit zu tun, dass der Flieger eine andere Zeitzone erreicht hatte?
Die Zeiten der Pings sind alle in UTC (koordinierte Weltzeit).


1x zitiert1x verlinktmelden

Was geschah mit Flug MH370?

15.05.2014 um 12:22
Zitat von DearMRHazzardDearMRHazzard schrieb:Die Zeiten der Pings sind alle in UTC (koordinierte Weltzeit).
Schade aber auch...


melden

Was geschah mit Flug MH370?

15.05.2014 um 12:34
Also, das sind doch Handshakes, so wie ich das bisher gelesen habe.
Ein Handshake bestehend aus drei Pings jeweils, oder?
Man bräuchte also jetzt die Laufzeit der jeweiligen Pings, oder?


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

15.05.2014 um 12:50
Wo sind die INMARSAT-Zweifler geblieben ? Diese müssten doch erklären können warum es keinen 07:11 Uhr-Handshake gab bzw. welche Ereignisse dazu geführt haben könnten das der reguläre 60-Minuten-Rhythmus unterbrochen wurde ab 02:28 Uhr und ab 06:41 Uhr ?

Für mein Verständnis hätten die Handshakes in dieser zeitlichen Abfolge kommen müssen :

02:28 Uhr, 03:28 Uhr, 04:28 Uhr, 05:28 Uhr, 06:28 Uhr, 07:28 Uhr und dann der unvollständige Handshake um 08:19 Uhr (Offline-Ping).

Stattdessen war aber die zeitliche Abfolge der Handshakes :

02:28 Uhr, 03:41 Uhr, 04:41 Uhr, 05:41 Uhr, 06:41 Uhr, 08:11 Uhr und dann der unverollständige Handshake um 08:19 Uhr (Offline-Ping).

Warum gab es also keine Handshakes um 03:28 Uhr und stattdessen um 03:41 Uhr und warum gab es keinen Handshake um 07:41 Uhr aber stattdessen um 08:11 Uhr ?

Was könnte hier also geschehen sein in der Kommunikation zwischen INMARSAT und MH370 das der INMARSAT-Zeitzähler 2x zurück gesetzt wurde ?
Zitat von Lullaby69Lullaby69 schrieb:Ein Handshake bestehend aus drei Pings jeweils, oder?
Aus 2.

Sendet ACARS keine Daten dann fragt INMARSAT automatisch alle 60 Minuten : "Bist Du noch da ?" und MH370 hat dann geantwortet : "Ja, ich bin noch da".
Zitat von Lullaby69Lullaby69 schrieb:Man bräuchte also jetzt die Laufzeit der jeweiligen Pings, oder?
Meine Fragstellung bezieht sich nicht auf die Laufzeit der Pings, denn das ist eine ganz andere Baustelle. Meine Frage lautet, warum die Handshakes nicht im erwarteten 60-Minuten-Rhythmus durchgeführt wurden bis zum Ende ?


2x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

15.05.2014 um 12:54
Die Bluefin21 ist kaputt

http://www.jacc.gov.au/media/releases/2014/may/mr045.aspx


melden

Was geschah mit Flug MH370?

15.05.2014 um 12:57
Zitat von DearMRHazzardDearMRHazzard schrieb:Meine Fragstellung bezieht sich nicht auf die Laufzeit der Pings, denn das ist eine ganz andere Baustelle. Meine Frage lautet, warum die Handshakes nicht im erwarteten 60-Minuten-Rhythmus durchgeführt wurden bis zum Ende ?
Verstehe ich schon.
Um 00:41 gabs auch einen Handshake. Vllt ist das eine einprogrammierte Standart-Zeit für die Turbinen. Oder sie wurden um xy:41 gestartet. Oder letzte Wartung um die Zeit. Keine Ahnung.

Allerdings die 1,5h beim letzten Ping finde ich schon seltsam.


2x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

15.05.2014 um 13:04
Zitat von Lullaby69Lullaby69 schrieb:Um 00:41 gabs auch einen Handshake.
Um 00:41 Uhr hob MH370 in Kuala Lumpur ab. Das war kein Handshake sondern eine reguläre ACARS-Datenübertragung von MH370.

Die sogn. Handshakes, also die pure Kommunikation zwischen INMARSAT und MH370 aufgrund einer offenen Online-Verbindung, fand erst ab dem Zeitpunkt statt als die ACARS-Datenübertragung deaktiviert wurde oder aufgrund technischer Probleme ausfiel. Das muss also zwischen 01:07 Uhr und 01:37 Uhr geschehen sein. Vermutlich um 01:28 Uhr, da es ja um 02:28 Uhr einen vollständigen Handshake gab.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

15.05.2014 um 13:09
Zitat von Lullaby69Lullaby69 schrieb:Allerdings die 1,5h beim letzten Ping finde ich schon seltsam.
Fragwürdig würde ich dazu sagen, denn 90 Minuten wirken irgendwie, aus welchen Gründen auch immer, technisch plausibel. Seltsam ist vielmehr warum zwischen 02:28 Uhr und 03:41 Uhr 73 Minuten vergingen zwischen den Handshakes denn das passt ja nun überhaupt nicht mehr in diesen 60-Minuten (-90 Minuten)-Rhythmus.

Ich finde einfach keine Erklärungen dafür :-(.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

15.05.2014 um 13:23
Der Satellit steht genau über Diego Garcia?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

15.05.2014 um 13:26
@cailleann

Nicht genau, aber in der Nähe.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

15.05.2014 um 13:52
@DearMRHazzard
Zitat von DearMRHazzardDearMRHazzard schrieb:Wo sind die INMARSAT-Zweifler geblieben ?
Noch da, aber der Job hat Vorrang.
Nur ganz kurz, später wenn ich mehr Zeit habe ausführlicher.
Soweit ich das verstehe werden immer drei PINGS von der SATCOM gesendet. Der handshake wird von der Bodenstation aufgebaut. Die Zeit bis der Ping an der Bodenstation registriert wird dauert je nach Auslastung des Systems 2-3 min.
Zwischen UTC 18:00 und 19:00 sieht man auf dem Graph die drei Pings aufgelöst.
Übrigens sind 10 Punkte auf dem Graph als "measured" gekennzeichnet. Das heisst dann zwangsläufig 10 Pings oder sehe ich das falsch?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

15.05.2014 um 14:00
Zwischen 16:00 und 0:19 UTC gab es mindestens 17 handshakes/pings.

Ersichtlich aus dem "inoffiziellen" 2. Inmarsat Chart das den Angehörigen gezeigt wurde.

Wurde auf duncansteel diskutiert, genauere Erklärung müsste man dort nachlesen.

Die Frage was die seltsamen unregelmäßigen Pings bedeuten sollte eher an Inmarsat gehen.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

15.05.2014 um 14:23
Ich bin mir nicht sicher, aber ich glaube ich habe etwas gefunden was das Ausbleiben des 07:11 Uhr Pings erklären könnte.

At 2:03 a.m. local time on March 8, the operational dispatch center of Malaysia Airlines sent a message to the cockpit instructing the pilot to contact ground control in Vietnam, said Sayid Ruzaimi Syed Aris, an official with Malaysia's aviation authority.

"At 7:13," Sayid said, Malaysia Airlines tried to "make a voice call to the aircraft, but no pickup."

http://edition.cnn.com/2014/04/29/world/asia/missing-plane-recordings/

MA hat versucht MH370 um 7:13 Uhr per Telefon zu erreichen. Sowas geht ja für mein Verständnis nur über das SATCOM-System.

Nehmen wir mal an MA hat sich hier, und das wäre für Malaysia typisch, um 2 Minuten verhauen mit dieser Zeitangabe, dann hat ein Kommunikationsversuch stattgefunden zwischen MA und MH370 über SATCOM um 07:11 Uhr.
Das könnte möglicherweise dazu geführt haben das der INMARSAT-Zeitzähler dadurch wieder auf 0 zurück gesetzt wurde und der nächste Handshake dann um 08:11 Uhr zu erwarten gewesen wäre was ja denn auch so geschehen ist.

Warum Malaysia diesen Sachverhalt nicht in den Voruntersuchungsbericht aufgenommen hat ergibt dann wieder eine andere Frage.

Wie auch immer, das ist das Einzige was ich bislang dazu gefunden habe um mir selbst eine Antwort auf dieses Problem zu geben. Ob das so richtig ist, keine Ahnung :-(.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

15.05.2014 um 15:15
Ist das aktuelle Pressestatement von Hishammuddin Hussein schon bekannt?

http://www.malaysiaairlines.com/my/en/site/mh370.html

Wurde aber nichts sonderlich Spannendes berichtet, die Suche ist jetzt in einer "Transition Phase":

During this transition phase, the 3 main priorities are:

1. To re-­‐analyze all data to verify a more accurate search area. This analysis will be conducted by the group of experts together with INMARSAT.

2. To conduct a bathymetric survey involving an extensive mapping of the seabed.

3. To conduct the search operation by identifying and deploying the relevant towed and Autonomous Underwater Vehicles (AUV) required for the terrain



melden

Was geschah mit Flug MH370?

15.05.2014 um 16:01
@DearMRHazzard
Zitat von DearMRHazzardDearMRHazzard schrieb:Nehmen wir mal an MA hat sich hier, und das wäre für Malaysia typisch, um 2 Minuten verhauen mit dieser Zeitangabe, dann hat ein Kommunikationsversuch stattgefunden zwischen MA und MH370 über SATCOM um 07:11 Uhr.
Hört sich gut an! Die Uhrzeit kommt hin. 2 Minuten sind in Malaysia durchaus Karenz, wie wir ja bereits erfahren mussten. Allerdings frage ich mich immer noch, ob Inmarsat bei so einem Ereignis nicht angefragt hat. Hätte es in diesem Fall um 7:11 keinen Ping geben müssen? Oder hat Malaysia vergessen, den aufzuführen?


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

15.05.2014 um 17:10
Zitat von LöwensempfLöwensempf schrieb:Hätte es in diesem Fall um 7:11 keinen Ping geben müssen?
Diese Frage gilt es nun zu klären.

Soweit ich diese Thematik verstehe sind die Handshakes ja abhängig vom Status der Triebwerke. Laufen sie noch oder laufen sie nicht mehr ? Das ist das Einzige was den INMARSAT-Satelliten(+Bodenstation) interessiert hat bei diesem Sachverhalt um die Handshakes meiner Einschätzung nach.

Wenn MA da also nun angeblich versucht haben will um 07:11 Uhr telefonisch via Satellitenkommunikation mit MH370 Kontakt aufzunehmen, und das wird anmerkend im Voruntersuchungsbericht mit keiner Silbe erwähnt, dann müssen wir uns natürlich fragen ob der vorherige XX:41 Uhr-Handshake-Rhythmus dadurch beeinflusst wurde oder nicht.

Meiner Ansicht nach lief halt so ein Telefonanruf über die Satellitenantenne von MH370, also ist dafür dann das SATCOM-System zuständig gewesen an Bord, dass gleiche System also über das auch die Handshakes abgewickelt wurden.

Ein Ozean voller Fragen, tiefer als MH370 jemals hätte versinken können.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

15.05.2014 um 17:23
Sorry, aber Ihr meint doch 07:41, oder?


2x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

15.05.2014 um 17:27
Der letzte Handshake war ja unvollständig. Vllt wollte der Sat mal nachfragen, wo die Triebwerke sind.

Ich würde eher bei der Position suchen, wo sie dann zwischen 06:41und 07:41 gewesen wäre.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

15.05.2014 um 18:34
Zitat von Lullaby69Lullaby69 schrieb:Sorry, aber Ihr meint doch 07:41, oder?
Um 07:41 Uhr hätte ein vollständiger Handshake kommen MÜSSEN wenn man sich die Chronologie der vorherigen Handshakes anschaut.

Diese erfolgten um 03:41 Uhr, 04:41 Uhr, 05:41 Uhr und um 06:41 Uhr. Was ist also geschehen das der nächste vollständige Handshake nicht um 07:41 Uhr sondern erst 30 Minuten später, um 08:11 Uhr abgewickelt wurde ?
Zitat von Lullaby69Lullaby69 schrieb:Der letzte Handshake war ja unvollständig.
War das überhaupt ein Handshake ? Meiner Ansicht nach wurde lediglich die Online-Verbindung abgebrochen zwischen INMARSAT und dem SATCOM-System von MH370.

Auch hier gilt letztlich zu klären wie genau dieser partielle 08:19 Uhr-Ping zu verstehen ist.

Bedeutet er das die Triebwerke aufgrund von Spritmangel nicht mehr liefen und MH370 dadurch signalisiert hat : "Ich melde mich ab, gute Nacht" (ACARS geht Offline) und MH370 ging danach in einen Gleitflug über ?

Bedeutet er das die Triebwerke noch liefen aber die SATCOM-Antenne unter Wasser geriet ?

Bedeutet er das die Triebwerke manuell abgeschaltet wurden und MH370 danach ins Meer stürzte oder zunächst in einen Gleitflug überging und dann ins Meer stürzte ?

Bedeutet er das die Triebwerke noch liefen, MH370 in einen Sturzflug überging mit der Nase voran, die Triebwerke dadurch zuerst unter Wasser gerieten, sich dadurch beim SATCOM-System abmeldeten und die SATCOM-Antenne die sich ca. 20 Meter hinter den Triebwerken befindet sendete noch einen letzten "Gruss" bevor MH370 sich vollständig ins Wasser bohrte (dieser Prozess muss in ca. 0.12 Sekunden abgewickelt worden sein) ?

Soweit ich das sehe weiss das niemand, auch die INMARSAT-Leute nicht.

Rätselraten.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

15.05.2014 um 19:21
@Lullaby69
Zitat von Lullaby69Lullaby69 schrieb:Sorry, aber Ihr meint doch 07:41, oder?
Nein, 7:11 ist schon korrekt. Um 7:11 muss irgendwas passiert sein, was Inmarsat zur Neuberechnung veranlasst hat, so dass der nächste Ping turnusmäßig um 8:11 stattfand.


melden