Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was geschah mit Flug MH370?

50.714 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vermisst, China, Flugzeug ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Was geschah mit Flug MH370?

Was geschah mit Flug MH370?

22.05.2014 um 00:38
Zitat von DearMRHazzardDearMRHazzard schrieb:es ist völlig unmöglich das sich ein Handy irgendwo einloggt
Vielleicht liegt das am KOMTAR-Tower, der ist 231 Meter hoch und oben drauf stehen Antennen.
Das dürfte die Empfangsmöglichkeiten an dieser Stelle stark verbessern.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

22.05.2014 um 00:53
Zitat von MarkusSukramMarkusSukram schrieb:Vielleicht liegt das am KOMTAR-Tower, der ist 231 Meter hoch und oben drauf stehen Antennen. Das dürfte die Empfangsmöglichkeiten an dieser Stelle stark verbessern.
Zitat von MarkusSukramMarkusSukram schrieb:um 02:02 Uhr MYYT = 18:02 Uhr UTC war das Flugzeug bei der Insel Perak.
Ich rechne immer zu Gunsten der Malaysier und wenn es ihnen hilft ziehe ich auch nur reine Luftlinien zwischen den Punkten obwohl im Voruntersuchungsbericht ein "Knick" eingezeichnet ist auf dem Weg zurück über Malaysia.

Von IGARI zu BITOD und von BITOD zurück nach Pulau Penang und dann zur Insel Perak sind es genau 704.3 Kilometer. Und da ich immer zu Gunsten der Malaysier rechne vernachlässige ich dabei sogar die Wende über BITOD. Wir alles wissen, eine Wende kann man nicht mit 1000 km/h fliegen, dann würde der Flieger auseinander brechen, also gehen allein bei der Wende über BITOD schon mindestens eine Minute drauf die wieder die Durchschnittsgeschwindigkeit noch weiter erhöhen muss auf dem Weg zur Insel Perak.
Zitat von MarkusSukramMarkusSukram schrieb:Die Fehlerdichte bei den offiziellen Aussagen ist enorm hoch und selbst mit Inkompetenz eigentlich nicht zu erklären.
Es wird klarer und klarer das Malaysia etwas zu verbergen hat. Nur was ? Wenn ich meine eigene Inkompetenz in jener Nacht vertuschen möchte dann begehe ich doch nicht solch haarsträubenden logischen Fehler, und das auch noch völlig ohne Not.

Wer ist der Leiter dieser Vertuschungskampagne, ein Offizier der die Schule nach der 8.Klasse abbrechen musste weil er in Mathe nicht mehr mitkam ?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

22.05.2014 um 01:32
Er steht im Niemandsland zwischen Nord- und Südkorea und der Allmy-Server ist dort untergebracht :troll:

clonetelavivOriginal anzeigen (0,2 MB)


melden

Was geschah mit Flug MH370?

22.05.2014 um 03:21
Update der Ocean Shield :

Die Ocean Shield ist wieder im Suchgebiet und scheint sich auf einen Sektor 14 Kilometer östlich von Ping Nr.2 zu fokussieren, nur 23 Kilometer entfernt vom offiziellen Flugkorridor "M461" nach Perth.

Vom China-Schiff Zhu Kezhen welches die Wassertiefen in dem Gebiet kartographieren soll ist nichts zu sehen. Vermutlich sendet dieses Schiff kein Signal an AIS. Typisch China, Transparenz kennen die nicht.


1x verlinktmelden

Was geschah mit Flug MH370?

22.05.2014 um 03:36
Laut Focus Möglichkeiten könnte die Maschine in Afghanistan stehen und ein gewisser "hitch" wäre der Drahtzieher .


melden

Was geschah mit Flug MH370?

22.05.2014 um 03:40
Interessant finde ich gerade das die Ocean Shield doch wie zuvor vom JACC angekündigt erst intensive Tests durchführen wollte mit der reparierten Bluefin-21 bevor sie wieder ins Suchgebiet fährt.
Darauf scheint die Ocean Shield verzichtet zu haben und ist nach dem Austausch einiger Hardwarekomponenten sofort wieder los gefahren.

Einfach laut gedacht :

Ob es wohl sein kann das die Australier es plötzlich sehr eilig haben weil die Veröffentlichung der Inmarsatrohdaten voraussichtlich in der nächsten Woche ansteht und man zuvor noch schnell MH370 finden muss damit dann die Inmarsatrohdaten nicht released werden müssen da diese eh zerfetzt würden von unabhängigen Experten ?

Das Drama um MH370 geht weiter..............


melden

Was geschah mit Flug MH370?

22.05.2014 um 07:30
Habe hier mal die ganzen Seiten gelesen und möchte auch mal meinen Senf dazugeben:
Ich glaube, dass die Maschine von einem oder beiden Piloten gekidnappt wurde.
Vielleicht sollte ja ein Selbstmordanschlag verübt werden, indem man das Flugzeug samt Passagieren auf den Ami-Stützpunkt Diego Garcia abstürzen lassen wollte.
Das dortige Militär konnte das Flugzeug trotz ausgeschaltetem Signal trotzdem orten und schoss es aus Sicherheitsgründen ab.
Könnte ich mir gut vorstellen.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

22.05.2014 um 08:17
@Nevis30
Und das wird verheimlicht, weil der neuerliche Anschlag auf die USA mittels Flugzeug, den USA ja sowas von überhaupt nicht hilfreich wäre in ihrer Bestätigung vom Kampf gg den Terror. :D

Na dann, Fall geklärt.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

22.05.2014 um 09:21
wollte malaysia wirklich transparenz zeigen, wie sie ja neuerdings immer wieder betonen, so wäre es ein leichtes, endlich einmal die gesamten flugunterlagen zu veröffentlichen. gemeint sind hier einfach die grundlegenden dokumente und messages im flugbetrieb: ladeplan, loadsheet, ldm, cpm, notoc, ofp. daraus liesse sich sehr leicht und ohne weitere spekulation die tatsächliche ladesituation, getankte spritmenge, passagierzahl und einiges mehr ersehen. der ofp wäre hinsichtlich der geplanten flugroute äußerst hilfreich. das, was malaysia bisher veröffentlicht hat, cgo manifest und awbs ist purer schrott. manifestierte gewichte haben mit den tatsächlich verwogenen gewichten meist überhaupt nichts zu tun. ebenso sind die awb eigentlich uninteressant, dienen eigentlich nur dazu, imp-codes des cgo manifest näher zu erläutern. hier wurde von malaysia eine nebelkerze par excellance gezündet und die absolute mehrheit hat es mal wieder geschluckt.
mich würde, da dies meine tägliche arbeit ist, speziell das loadsheet mit der ldm interessieren, woraus sich passagierzahl inkl. sitzverteilung, spritmenge, gewichtsmäßige ladegutverteilung, gesamtgewichte, fluglage (trim) etc. ablesen lassen. dazu die cpm oder der lir, die über die genaue ladegutverteilung aufschluss gibt. aufgrund des geschätzten hohen frachtgewichts gehe ich z.b. von einer ungünstigen fluglage aus, da alle B772 der MH paletten nur im fwd-compartment laden könnnen (hinten nur eine kleine tür). und dass darüberhinaus die 9M-MRO auch häufiger probleme mit dem locking-system hatte, ist hier in fra hinlänglich bekannt.
die notoc würde konkret aufschluß darüber geben, über welche gefahrgüter an bord der pilot informiert wurde.
all diese dokumente gehören zum alltäglichen flugbetrieb und ich sehe derzeit absolut keinen grund, diese, so es denn nicht ein vertuschungsversuch ist, endlich zu veröffentlichen. da man mit eigenen ermittlungen scheinbar nicht weiter kommt, ist es an der zeit, die öffentlichkeit an der erkenntnisermittlung mitwirken zu lassen.

glossar:
Loadsheet - Wikipedia: Loadsheet
LDM - load distribution message (teil des loadsheets (quasi eine kurzzusammenfassung ohne sprit))
CPM - container positioning message (gibt positionsabhängig die ladesituation wider)
LIR - loading instruction (and) report (ladeplan)
NOTOC - notification to cockpit (gefahrgutliste als information für den piloten)
OFP - operational flight plan (flugplan)
locking system - mechanische befestigung/sicherung der verladeeinheiten im flieger


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

22.05.2014 um 10:38
Bluefin-21 ist wieder im Einsatz, das ging ja flott. Man hat den Eindruck, da wird nun richtig Druck gemacht. Eine Woche hat man noch Zeit, bis die Inmarsat-Daten veröffentlicht werden sollen.
The Autonomous Underwater Vehicle, Bluefin-21, was deployed from the vessel around 2am this morning. It remains underwater on its search mission.
http://www.jacc.gov.au/media/releases/2014/may/mr047.aspx


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

22.05.2014 um 10:58
Bin mal gepannt was sie aus dem Hut zaubern werden.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

22.05.2014 um 12:07
@cs89
Also wenn ich ein Passagier!!flugzeug provisorisch abschiesse, weil ich merke, dass da was ohne Erkennungssignal in der Luft rumschwirrt und ich einen Anschlag auf meine Militärbasis vermute, dann würde ich das sehr wohl geheim halten. Es geht hier nicht um ein anderes Millitärflugzeug, sondern um einen Passagierjet. Und das ist sehr wohl geheimhaltungswürdig


melden

Was geschah mit Flug MH370?

22.05.2014 um 12:27
@Nevis30
Ist jetzt nicht nur persönlich auf dich bezogen, weil ich ja deine Einstellung zu 9/11 nicht kenne. Aber einerseits wirft man der USA vor 9/11 selbst zu verursachen und dann kommt man hier damit, dass sie einen "echten Anschlag" vertuschen würden. ;)

Aber mal im Ernst, glaubst du, dass die USA ein Passagierflugzeug provisorisch abschießen würde, nur um dann zu hoffen, dass nichts durchsickert? Ich vermute mal, dass nicht alle Soldaten auf der Basis "gleichgeschalten" sind.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

22.05.2014 um 12:29
@Nevis30
Wenn ein Jet ohne Kennung offenbar als Waffe eingesetzt wird, schießen die Amerikaner den ab. Dazu stehen die dann auch. Wegen 9.11. kann man das auch nachvollziehen. Nur durch Vertuschung könnten die hier in Bedrängnis geraten.

Sieh Dir doch mal Iran-Air Flug 655 an. Das war ein (ausgerechnet iranischer) Jet im kontinuierlichen Steigflug den die Amerikaner für einen schnell sinkenden (angreifenden) Kampfjet hielten. Abschuss, knapp 300 Tote, Orden für den Verantwortlichen, Entschuldigung abgelehnt.

Die Russen haben das auch mal gemacht, weil eine ausländische Maschine vom Kurs abgekommen war.

Wenn schon Abschuss von MH370 und Vertuschung dann durch die Indonesier oder Japaner. Die Indonesier die sich auch angegriffen fühlen dürfen, würden nämlich deutlich mehr Stress mit Malaysia bekommen, erst Recht die Japaner die nicht mutmaßlich angegeriffen wurden mit den Chinesen, ebenso die Vietnamesen Aber: Dafür gibt es auch keine Anhaltpunkte!


melden

Was geschah mit Flug MH370?

22.05.2014 um 12:31
Die Amis mit ihrer wahnsinnigen Angst vor Terroranschlägen würden alles abschiessen, was nicht bei 3 auf den Bäumen ist. Und die Tatsache, dass das Flugzeug ja ohne "Signal" unterwegs war, ist ja für die alarmierend genug. Ich glaube sehr wohl, dass, wenn es um die Sicherheitsinteressen der Amis geht, die ALLES und JEDEN abschiessen würden, ohne Rücksicht auf Verluste (in diesem Fall die Passagiere)


melden

Was geschah mit Flug MH370?

22.05.2014 um 12:34
Sie wussten ja nicht genau, ob da tatsächlich ein Anschlag bevorstand. Und dann einfach mal provisorisch! abschiessen...ich glaube nicht, dass die Angehörigen der Toten Verständnis hätten, wenn die Amis denen sagen würden: "Ja wisst ihr...es könnte! ein Anschlag bevorgestanden haben, wir wissen es aber nicht zu 100 Prozent, na ja, wir haben den Flieger dann halt mal provisorisch abgeschossen, tut uns echt leid, dass eure Angehörigen da alle tot sind"...
Ähm...sorry, aber wer glaubt, dass die Amis das freiwillig zugegeben hätten, der ist schon mehr als naiv...


melden

Was geschah mit Flug MH370?

22.05.2014 um 12:52
Frage: wo würde dann ein Abschuss überhaupt nicht auffallen ?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

22.05.2014 um 15:40
Zitat von fravdfravd schrieb:getankte spritmenge
49100 kg

https://twitter.com/jonostrower/status/446912316941299712


melden

Was geschah mit Flug MH370?

22.05.2014 um 16:27
Zitat von Nevis30Nevis30 schrieb:Ich glaube, dass die Maschine von einem oder beiden Piloten gekidnappt wurde.
Vielleicht sollte ja ein Selbstmordanschlag verübt werden, indem man das Flugzeug samt Passagieren auf den Ami-Stützpunkt Diego Garcia abstürzen lassen wollte.
Das dortige Militär konnte das Flugzeug trotz ausgeschaltetem Signal trotzdem orten und schoss es aus Sicherheitsgründen ab.
Könnte ich mir gut vorstellen.
eine faszinierende Theorie, die allerdings nicht auf Fakten beruht.

das Problem mit solchen faszinierende Theorien ist, dass Leute, die daran gefallen finden auch nicht mehr heruntersteigen können, wenn Fakten auftauchen, die das Gegenteil belegen.

siehe Flugzeugabsturz von Ustica:

http://aron2201sperber.wordpress.com/2014/05/20/ustica-szenario-fur-flug-mh370/

wo der Richter einer solchen faszinierenden, wenn auch faktenfreien Theorie erlegen ist.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

22.05.2014 um 16:54
Um die Theorie zu einem möglichen Abschuss von MH370 fair zu behandeln hier die Dokumentation zum Unglück von TWA Flight 800 aus Sicht jener Menschen die den Untersuchungsbericht des NTSB, des FBI und der CIA, welche einstimmig zu der Erkenntnis gelangten das Jetfuel-A-Treibstoffgase entzündet wurden durch einen Kurzschluss und somit die Treibstofftanks der Maschine explodieren liessen, für eine Farce halten.

https://www.youtube.com/watch?v=2wxgyUyvpRs


melden