Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was geschah mit Flug MH370?

50.709 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vermisst, China, Flugzeug ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Was geschah mit Flug MH370?

Was geschah mit Flug MH370?

26.05.2014 um 15:10
Zitat von MarkusSukramMarkusSukram schrieb:Der Autopilot riegelt bei 330 Knoten (Vmo) in geringer Flughöhe bzw Mach 0.89 (Mmo) in großer Flughöhe ab.
Zitat von MarkusSukramMarkusSukram schrieb:Eine Boeing 777 kann also auch Mach 0.94 fliegen, wenn man den Autopiloten abschaltet und vollen Schub gibt.
Sehr interessant. Dann müsste MH370 bei Pulau Pinang manuell geflogen worden sein. Sowas konnten nur die beiden Piloten. Voller Schub und manuell rüber über Pulau Pinang und dann durch die Strasse von Malakka.

Interessant ist ja auch, um 18:22:00 erfolgte der letzte Radarkontakt und 5 Minuten später erfolgt ein Handshake und INMARSAT kalkuliert ab dieser Position mit einer Geschwindigkeit von 325 kts bzw. 350 kts (600 km/h, 650 km/h). Das heisst ja nichts anderes als das jemand wusste das er aus dem Radarerfassungsbereich raus ist, haute den Autopiloten rein und danach ging es dann der zuvor programmierten Route entlang, dem Nirvana entgegen.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

26.05.2014 um 15:10
Zitat von MarkusSukramMarkusSukram schrieb:Eine Boeing 777 kann also auch Mach 0.94 fliegen, wenn man den Autopiloten abschaltet und vollen Schub gibt.
Das ist dann zwar jenseits der Spezifikationen für Linienflüge und man verstößt gegen die Vorschriften, aber rein technisch ist es möglich.
Nur das man dann riskiert , das sich Überschallströmungen auf den Tragflächen bilden welche sich ablösen , was dazu führen kann das etwa beispielsweise die Ruderwirkung (stark) gestört wird ;) , also nicht zu empfehlen .


melden

Was geschah mit Flug MH370?

26.05.2014 um 15:22
Spricht diese sehr hohe Geschwindigkeit eher für einen alten erfahrenen abgefuckten Piloten wie es der Flugkapitän war oder eher für einen jungen heißspornigen Draufgänger wie es der Co-Pilot war?


2x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

26.05.2014 um 15:23
Interessant ist auch warum MH370 trotz all dieser Mühe haarscharf an den Radaranlagen in Aczeh im Norden Sumatras vorbei geflogen ist ? Wusste denn der Pilot das die Indonesier Geld sparen müssen und die Radaranlagen abgeschaltet hatten ?

Und überhaupt, wenn man sich diese ganze Route da um Malaysia anschaut dann hat man eher den Eindruck als ob MH370 ständig Luftwaffenbasen und Radaranlagen gesucht hat anstatt sie weiträumig zu umfliegen.

Dieser Fall ergibt einfach überhaupt keinen Sinn :-(.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

26.05.2014 um 15:31
Zitat von MarkusSukramMarkusSukram schrieb:Spricht diese sehr hohe Geschwindigkeit eher für einen alten erfahrenen abgefuckten Piloten wie es der Flugkapitän war oder eher für einen jungen heißspornigen Draufgänger wie es der Co-Pilot war?
Profil Shah : Technikfreak, detailverliebt, methodisch vorgehend, respektvoll und höflich gegenüber jedermann, politischer Oppositionsanhänger, kein Fanatiker, in über 30 Jahren bei Malaysian Airlines nicht die geringste Auffälligkeit, Verwandter der Ehefrau des Führers der Oppositionspartei, Vater von 3 Kindern, Grossvater von 2 Enkeln.

Profil Hamid : Ruhig, hoch intelligent, liebte Sportwagen, sehr gläubiger Muslim, wollte heiraten, keine Kinder.

Such Dir einen aus :-/.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

26.05.2014 um 15:33
Zitat von MarkusSukramMarkusSukram schrieb:Spricht diese sehr hohe Geschwindigkeit eher für einen alten erfahrenen abgefuckten Piloten wie es der Flugkapitän war oder eher für einen jungen heißspornigen Draufgänger wie es der Co-Pilot war?
Ersteinmal müsste man ja ermitteln welche Airspeed er tatsächlich hatte . Eine Geschwindigkeit über der maximal zulässigen Airspeed ist nun mal ein Risiko , da man hierbei Überschallströmungen auf der Tragfläche welche sich ablösen (also die Strömung ) riskiert . Hierbei riskiert man das versagen der Ruderwirkung , im schlimmsten Fall kann auch sowas hervorgerufen werden :

Wikipedia: Shock stall


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

26.05.2014 um 15:34
Zitat von BerlinandiBerlinandi schrieb:Ersteinmal müsste man ja ermitteln welche Airspeed er tatsächlich hatte
995.45 km/h.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

26.05.2014 um 15:36
995.45 km/h.t
Das ist eine Annahme von dir ;) .


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

26.05.2014 um 15:36
Zitat von DearMRHazzardDearMRHazzard schrieb:995.45 km/h.
Das ist die Groundspeed, wie du dort ausgerechnet hast:
Beitrag von DearMRHazzard (Seite 327)


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

26.05.2014 um 15:37
Zitat von BerlinandiBerlinandi schrieb:Das ist eine Annahme von dir ;)
Nein, dass ist die Annahme vom malaysischen Transportministerium ;-).


melden

Was geschah mit Flug MH370?

26.05.2014 um 15:39
Zitat von MarkusSukramMarkusSukram schrieb:Das ist die Groundspeed, wie du dort ausgerechnet hast:
Uff, dann meinetwegen Mach 0.89. In jedem Fall musste ja nun Mh370 1000 Kilometer zurücklegen in 60 Minuten. Daran führt ja nun einmal kein Weg dran vorbei. Ob das nun 995.45 km/h Groundspeed sind oder Mach 0.89 Airspeed. In meinen Augen Wurst.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

26.05.2014 um 15:39
Wenn der Wind von Nord-Osten kam, dann müsste man den in Flugrichtung liegenden Geschwindigkeitsvektor der Luft von der Geschwindigkeit des Flugzeugs über Grund abziehen.
Also Airspeed etwa 985 km/h.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

26.05.2014 um 15:52
Zitat von MarkusSukramMarkusSukram schrieb:Also Airspeed etwa 985 km/h.
Ja, ist doch sehr nah dran. MH370 hat es geschafft, also stimmen die Angaben auch im Voruntersuchungsbericht.

Bleibt dann letztlich zu klären warum das alles ?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

26.05.2014 um 16:05
Ob MH370 es wohl bis nach Perth geschafft hätte wenn der Pilot nicht so gerast wäre über Malaysia ?

Was verbraucht eigentlich eine Turbine so pro Stunde ?

Im Duncan-Steel-Forum schreibt jemand......


Brian Anderson
2014/05/25 at 23:47

Then consider the fuel burn. The standard rate of fuel burn at a cruise speed of about 500 Tkas is 7,100 lb/hr/engine. Over the total flight time of 7.5 hours this works out very close to the known fuel load, at 108,247 lbs. Let’s say the initial fuel burn was greater [as suggested in “official” releases], at 7,300 lbs/hr/engine, but then drops, because of the lower speed, to 6,300 lbs/hr/engine. A quick check shows that at 00:11 there would still be about 8,000 lbs remaining, or enough for another 36 mins flight time.


http://www.duncansteel.com/archives/772#comments (Archiv-Version vom 31.05.2014)


melden

Was geschah mit Flug MH370?

26.05.2014 um 16:21
Ob MH370 es wohl bis nach Perth geschafft hätte wenn der Pilot nicht so gerast wäre über Malaysia ?

Was verbraucht eigentlich eine Turbine so pro Stunde ?xt
Hier hast du Angaben zum Verbrauch , wobei der Verbrauch jedoch je nach Beladezustand/-gewicht , Windgeschwindigkeit , Flughöhe, Fluggeschwindigkeit usw variiert :

http://www.civil-aviation.net/flugzeuge/b777.phtml

Auch wird während des Starts weitaus mehr Treibstoff verbrannt als in Reiseflughöhe .
Im übrigen ist die Turbinenstufe lediglich ein "Abschnitt" des Strahltriebwerkes , der Kraftstoff wird in der Brennkammer verbrannt .

Wikipedia: Datei:TL-Schnitt.PNG


melden

Was geschah mit Flug MH370?

26.05.2014 um 19:31
Dieses "IOR" in den Datenpaketen bedeutet "Indian Ocean Region (IOR)".
http://www.inmarsat.com/about-us/our-satellites/our-coverage/

IOR ist Teil des Namens des Satelliten
Satellite Name: Inmarsat-3F1 (Inmarsat 3 F1, I3F1, IOR)
http://www.satbeams.com/satellites?norad=23839


melden

Was geschah mit Flug MH370?

26.05.2014 um 19:52
die Ocean Shield gibt auf...
Das australische Schiff Ocean Shield wird seine Suche am Mittwoch aufgeben. Es hat ein begrenztes Gebiet in einer Gegend untersucht, in der es im April vier Mal elektrische Signale empfangen hat. Die Behörden dachten, dass es sich dabei um das Ortungsgerät der Blackbox des Flugzeugs handelt. Das hat die Hoffnung auf einen Durchbruch bei der Suche nach der Maschine genährt. Der Jet war am 8. März auf dem Weg von Peking nach Kuala Lumpur mit 239 Menschen an Bord von den Radarschirmen verschwunden.

James Lybrand, der die Ocean Shield im April führte, sagte jüngst dem Wall Street Journal, dass die bei der Suche genutzte tauchfähige Bluefin-21-Drohne Schwierigkeiten hatte, in bis zu 70 Meter tiefe Spalten und in Meerestiefen von mehr als 5.000 Metern zu navigieren.

http://www.wsj.de/article/SB10001424052702304587704579585830950485314.html

...jetzt dürfen (sollen) private Unternehmen suchen...


melden

Was geschah mit Flug MH370?

26.05.2014 um 21:36
Flugzeug-Triebwerke sind von RR, namens Trent 892.
Tochtergesellschaft in Ludwigsfehlde MTU
https://www.mtu.de/de/x
Die abgestürzte Maschine war mit Trent 892 ausgestattet , welche wie du schriebst aus Derby stammen ausgestattet , soweit richtig .

MTU in Ludwigsfelde ist jedoch keine Tochtergesellschaft von RR , sondern ein Ableger der MTU Aero Engines München .

Wikipedia: MTU Aero Engines

MTU befindet sich im 100 prozentigem Streubesitz .

@joanlandor


melden

Was geschah mit Flug MH370?

26.05.2014 um 22:22
Um 17:25 wich MH370 zum ersten Mal vom Kurs ab. Das war auf dem Weg von IGARI nach BITOD, ca 58 km von IGARI entfernt (extrapoliert aus der letzten Geschwindigkeit 867 km/h).
Dort wurde dann eine Linkskurve geflogen bis zum Breitengrad von BITOD.

Was mal wieder ganz erstaunlich ist:
Diese Stelle der ersten Abweichung vom Kurs liegt exakt auf dem Radarreichweitenradius (250 NM) des neuen Radarturms (auf der Insel Penang) der Butterworth Airforce Base.
Offensichtlich wusste der Pilot, dass er ab IGARI noch 4 Minuten fliegen musste, um für das Radar der Butterworth Airforce Base unsichtbar zu werden.

Kota Baru wurde etwas nördlich umflogen, Penang etwas südlich.

Der 00:19 Ping war eine Log-On Anfrage des Flugzeugs, wie sie beim Einschalten normalerweise passiert. Während dessen gab es jedoch einen Stromausfall, so dass der Handshake nicht komplett war. Der Stromausfall wurde durch Treibstoffmangel verursacht.
Final handshake message at 00:19 (7th arc)
The 00:19 signalling message (7th arc) was a logon request from the aircraft. This is consistent with
the satellite communication equipment on the aircraft powering up following a power interruption. The
interruption in electrical supply may have been caused by fuel exhaustion.
http://www.atsb.gov.au/media/5205507/MH370_Considerations%20on%20defining_FactSheet.pdf

Die Ping-Rings (teilweise von Duncan Steel und von mir korrigiert mit der Grafik auf Seite 4 im obigen PDF):
Uhrzeit UTC, Latitude N, Longitude E, Radius
18:28, 1.571, 64.531, 1890 NM = 3500 KM
19:41, 1.640, 64.520, 1762 NM = 3263 KM
20:41, 1.576, 64.510, 1805 NM = 3343 KM
21:41, 1.404, 64.500, 1960 NM = 3630 KM
22:41, 1.136, 64.490, 2180 NM = 4037 KM
00:11, 0.589, 64.471, 2610 NM = 4834 KM
00:19, 0.539, 64.471, 2670 NM = 4945 KM


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

26.05.2014 um 22:48
Zitat von MarkusSukramMarkusSukram schrieb:Diese Stelle der ersten Abweichung vom Kurs liegt exakt auf dem Radarreichweitenradius (250 NM) des neuen Radarturms (auf der Insel Penang) der Butterworth Airforce Base.
a.) Ist diese Butterworth AFB eigentlich die einzige Base in Malaysia die den Luftraum dieser Insel überwacht ?

b.) Wo liegt dieser Radarturm genau ?
Zitat von MarkusSukramMarkusSukram schrieb:Der 00:19 Ping war eine Log-On Anfrage des Flugzeugs, wie sie beim Einschalten normalerweise passiert. Während dessen gab es jedoch einen Stromausfall, so dass der Handshake nicht komplett war. Der Stromausfall wurde durch Treibstoffmangel verursacht.
Log-On-Anfrage durch Einschalten ? Hatte jemand zwischenzeitlich SATCOM ausgeschaltet ?


1x zitiertmelden